archive-de.com » DE » D » DIFU.DE

Total: 1338

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kooperation, Netzwerke | DIFU
    Sonderveröffentlichungen BBSR Online Publikation 37 09 2009 122 S deutsch Zum Warenkorb hinzufügen Der Beitrag des Bundes zur nachhaltigen Stadtentwicklung Dr Beate Hollbach Grömig Bearb Dr Holger Floeting Bearb David Männel Bearb Alexander Okon Bearb Deutsches Institut für Urbanistik Bearb Bundesministerium für Verkehr Bau und Stadtentwicklung Hrsg Bundesinstitut für Bau Stadt und Raumforschung BBSR im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung BBR Hrsg Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen BBSR Online Publikation 35 09 2009 120 S Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Ergebnisbericht zum Projekt Bundesweite Bestandsaufnahme zu Kooperationsformen im Bereich Früher Hilfen Dipl Soz Detlef Landua Dipl Soz Maja Arlt Alexandra Sann Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2009 99 S zahlreiche farbige Abbildungen Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Fahrradakademie 23 24 März 2009 Fahrradakademie Radverkehrsplanung mit System Sichere und komfortable Wege für den Radverkehr sind eine notwendige aber keine hinreichende Voraussetzung für eine erfolgreiche Radverkehrsförderung Die Erfahrung zeigt dass die Bereitschaft der Bevölkerung zum Radfahren wächst wenn Städte einen integrierten Ansatz verfolgen nicht nur Infrastrukturmaßnahmen realisieren sondern auch Aktivitäten in den Bereichen Kommunikation Abstellanlagen und Service entfalten sowie alle relevanten Akteure mit einbeziehen Weiterlesen Fahrradakademie 19 20 März 2009 Fahrradakademie Radverkehrsplanung mit System Sichere und komfortable Wege für den Radverkehr sind eine notwendige aber keine hinreichende Voraussetzung für eine erfolgreiche Radverkehrsförderung Die Erfahrung zeigt dass die Bereitschaft der Bevölkerung zum Radfahren wächst wenn Städte einen integrierten Ansatz verfolgen nicht nur Infrastrukturmaßnahmen realisieren sondern auch Aktivitäten in den Bereichen Kommunikation Abstellanlagen und Service entfalten sowie alle relevanten Akteure mit einbeziehen Weiterlesen Fahrradakademie 16 17 März 2009 Fahrradakademie Radverkehrsplanung mit System Sichere und komfortable Wege für den Radverkehr sind eine notwendige aber keine hinreichende Voraussetzung für eine erfolgreiche Radverkehrsförderung Die Erfahrung zeigt dass die Bereitschaft der Bevölkerung zum Radfahren wächst wenn Städte einen integrierten Ansatz verfolgen nicht nur Infrastrukturmaßnahmen realisieren sondern auch Aktivitäten in den Bereichen Kommunikation Abstellanlagen und Service entfalten

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/politik-recht-verwaltung/kooperation-netzwerke.html?page=3 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Kooperation, Netzwerke | DIFU
    mit anderne Behörden und Institutionen bei der Aufstellung von Lärmminderungsplänen Weiterlesen Cluster in der kommunalen und regionalen Wirtschaftspolitik Vom Marketingbegriff zum Prozessmanagement Dr Holger Floeting Hrsg Veröffentlichungsangaben Edition Difu 5 2008 288 S deutsch ISBN 978 3 88118 450 2 Preis 31 00 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Wissensbilanzen für regionale Cluster und Netzwerkinitiativen Leitfaden zur RICARDA Methode Hrsg von Daniel Zwicker Schwarm und Holger Floeting Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2008 80 S zahlreiche farbige Abbildungen und Übersichten deutsch Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Städte und Europäische Verfassung Laufzeit im Jahr 2007 Die Gesetzgebung der EU und die EU Politik die ihren Ausdruck u a im Rahmen diverser Förderprogramme finden haben zunehmenden Einfluss auf die Erfordernisse und Gestaltungsspielräume des kommunalen Handelns Weiterlesen Berücksichtigung von Umwelt und Gesundheitsbelangen in Planungsverfahren durch optimierte Zusammenarbeitsstrukturen zwischen Kreisen und kreisangehörigen Städten und Gemeinden Laufzeit 2005 bis 2006 Im Rahmen des Aktionsprogramms Umwelt und Gesundheit APUG des Landes NRW führte das Difu im Jahr 2005 das Vorhaben Kommunale Zusammenarbeitsstrukturen zur Berücksichtigung von Umwelt und Gesundheitsbelangen in Planungsverfahren durch Weiterlesen Zukunft von Stadt und Region Bd II Perspektiven der Regionalisierung Beiträge zum Forschungsverbund Stadt 2030 Hrsg vom Deutschen Institut für Urbanistik Projektleitung Albrecht Göschel verantwortliche Autorin Stephanie Bock Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2005 250 S deutsch Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Kommunale Zusammenarbeitsstrukturen zur Berücksichtigung von Umwelt und Gesundheitsbelangen in Planungsverfahren Hrsg vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein Westfalen In Zusammenarbeit mit dem Städtetag Nordrhein Westfalen Bearbeitet vom Deutschen Institut für Urbanistik Cornelia Rösler Projektleitung Arno Bunzel Vera Völker Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2005 34 S deutsch Zum Warenkorb hinzufügen Flächen und Maßnahmenpools in Deutschland Ergebnisse aus dem F E Vorhaben 802 82 120 Naturschutzfachliches Flächenmanagement als Beitrag für eine nachhaltige Flächenhaushaltspolitik des Bundesamtes für Naturschutz Von Christa Böhme Elke Bruns Arno Bunzel Alfred Herberg und Johann Köppel Veröffentlichungsangaben

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/politik-recht-verwaltung/kooperation-netzwerke.html?page=4 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Kooperation, Netzwerke | DIFU
    Einvernehmen über Sinn und Nutzen von Kooperationen zu bestehen scheint treffen sie im Alltag immer wieder auf Egoismen von Akteuren unzureichende politische Rahmenbedingungen oder unlösbar scheinende Aushandlungsprozesse Scheitern wohlgemeinte Konzepte also in der Praxis Wie sehen praxistaugliche Kooperationen aus Weiterlesen Monitoring und Bauleitplanung neue Herausforderungen für Kommunen bei der Überwachung von Umweltauswirkungen Dokumentation der Fachtagung vom 30 September und 1 Oktober 2003 in Berlin Hrsg von Arno Bunzel Franciska Frölich und Stephan Tomerius Veröffentlichungsangaben Difu Materialien 3 2004 148 S deutsch ISBN 978 3 88118 362 8 Preis 18 00 Schutzgebühr Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Interkommunale Kooperation in baden württembergischen Stadtregionen Stuttgart Karlsruhe und Freiburg Von Werner Heinz Paul von Kodolitsch Nicole Langel und Michael Reidenbach Veröffentlichungsangaben Difu Beiträge zur Stadtforschung 38 2004 228 S 5 Abb 13 Tab 2 Übers 13 Karten deutsch ISBN 978 3 88118 357 4 Preis 25 00 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Machbarkeitsstudie für gemeinsame Kompensationsmaßnahmen und oder Flächenpools Laufzeit im Jahr 2004 Im Rahmen der Studie wurden Empfehlungen zur rechtlichen und organisatorischen Ausgestaltung Ländergrenzen übergreifender Kompensationsmaßnahmen des Bundeslandes Bremen und seiner angrenzenden Landkreise entwickelt Diese Empfehlungen haben Modellcharakter für vergleichbare Konstellationen Ländergrenzen übergreifender und interkommunaler Kompensationsflächen bzw managementkonzepte Die Studie baut auf einem naturschutzfachlichen und raumordnerischen Gesamtkonzept für Suchräume von Kompensationsflächenpools auf Weiterlesen Evaluation und Verwertung des Urban Audit I Laufzeit 1999 bis 2004 Die Evaluation der Pilotphase des Urban Audit hatte insbesondere drei Verfahrensdefizite aufgezeigt Weiterlesen Statusbericht Flächen und Maßnahmenpools Von Christa Böhme Arno Bunzel Britta Deiwick Alfred Herberg und Johann Köppel Veröffentlichungsangaben Difu Materialien 7 2003 74 S deutsch ISBN 978 3 88118 345 1 Preis 15 00 Schutzgebühr Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Regionale Netzwerke als Handlungskonzept Erfolg versprechender Weg einer innovationsorientierten Regionalentwicklung Von Luise Adrian Veröffentlichungsangaben Difu Materialien 2 2003 116 S 3 Abb 4 Übers deutsch ISBN 978 3 88118

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/politik-recht-verwaltung/kooperation-netzwerke.html?page=5 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Kooperation, Netzwerke | DIFU
    deutschen Städten und Kommunen in Entwicklungsländern Transformationsstaaten und der Volksrepublik China Dipl Geografin Nicole Langel Werner Heinz Veröffentlichungsangaben Aktuelle Information 2002 16 S 2 Abb 3 Tab 1 Übers deutsch Preis 5 00 Schutzgebühr Zum Warenkorb hinzufügen Kommunale Entwicklungspartnerschaften Kooperationsbeziehungen zwischen deutschen Städten und Kommunen in Entwicklungsländern Transformationsstaaten und der VR China Dipl Geografin Nicole Langel Werner Heinz Veröffentlichungsangaben Difu Materialien 3 2002 204 S deutsch ISBN 978 3 88118 324 6 Preis 20 50 Schutzgebühr Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Interkommunale Kooperation im Städtebau Von Arno Bunzel Frank Reitzig und Robert Sander Unter Mitarbeit von Hans Georg Just und Christa Rothäusler Veröffentlichungsangaben Difu Beiträge zur Stadtforschung 34 2002 344 S 21 Regelungsbeispiele 28 Abb 12 Übers deutsch ISBN 978 3 88118 317 8 Preis 14 50 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Entscheidungsfelder städtischer Zukunft Von Dietrich Henckel Holger Floeting Busso Grabow Beate Hollbach Grömig Hans Neumann Heinz Niemann Michael Reidenbach Hartmut Usbeck Veröffentlichungsangaben Schriften des Deutschen Instituts für Urbanistik 90 1997 355 S 56 Abb 11 Tab 2 Übers deutsch Preis 39 88 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Stadt Region Kooperation oder Koordination Ein internationaler Vergleich Hrsg von Werner Heinz Veröffentlichungsangaben Schriften des Deutschen Instituts für Urbanistik 93 2000 568 S Abb

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/politik-recht-verwaltung/kooperation-netzwerke.html?page=6 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Kooperation, Netzwerke | DIFU
    Entwicklung BMZ vor und zur Diskussion gestellt Weiterlesen Interkommunale Bauleitplanung Laufzeit 1997 bis 2001 Gegenstand der bereits 1998 eingeleiteten Untersuchung ist die Zusammenarbeit von Städten und Gemeinden bei der Aufstellung gemeinsamer Bebauungspläne und gemeinsamer Flächennutzungspläne Im Rahmen einer zweistufigen Befragung konnten detaillierte Daten und umfangreiches Material Satzungen Verträge etc zu insgesamt 105 Kooperationsprojekten für die Ebene der Bebauungsplanung zusammengetragen werden Die Auswertung dieses Materials erfolgte im Wesentlichen im zurückliegenden Jahr Weiterlesen Lokale und regionale Netzwerke Laufzeit im Jahr 2001 Im Rahmen des 1997 im Wesentlichen abgeschlossenen Projekts Aktuelle Themen kommunaler Wirtschaftspolitik konnte der Baustein Lokale und regionale Netzwerke aufgrund anderer Projektverpflichtungen nicht fertiggestellt werden Da kommunalen und regionalen Netzen teilweise ein hoher Stellenwert für die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit von Regionen zugeschrieben wird wurden die zusätzlich geschaffenen Personalressourcen unter anderem zur Fortsetzung der Arbeiten zum Thema genutzt Weiterlesen City Region Cooperation or Coordination An International Comparison By Werner Heinz Veröffentlichungsangaben Occasional Papers 2000 11 S englisch Zum Warenkorb hinzufügen Perspektiven für ein Europa der Regionen Vortrag auf der gemeinsamen Jahrestagung 1998 Die Region ist die Stadt der Akademie für Raumforschung und Landesplanung und der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung am 24 September 1998 Von Heinrich Mäding Veröffentlichungsangaben Aktuelle Information 1998 8 S deutsch Preis 5 00 Schutzgebühr Zum Warenkorb hinzufügen Netzwerk Kriminalprävention Was kann Jugendhilfe leisten Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe AGFJ Hrsg Veröffentlichungsangaben Aktuelle Beiträge zur Kinder und Jugendhilfe 15 1998 198 S deutsch Hinweis Vergriffen Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Aktuelle Themen kommunaler Wirtschaftspolitik Laufzeit 1995 bis 1997 Zielsetzung des Projekts war es die Handlungsansätze und Handlungsmöglichkeiten moderner kommunaler Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsförderung am Beispiel verschiedener aktueller Themenfelder aufzuzeigen Diese Themenfelder wurden unter einem Projektdach zusammengefaßt um damit den Blick auf das unter den aktuellen Rahmenbedingungen relevante Spektrum zukunftsorientierter Aktivitäten zu richten Weiterlesen Städtebauliche Verträge Rechtliche Grundlagen Hinweise zur Vertragsgestaltung Regelungsbeispiele und Vertragsmuster

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/politik-recht-verwaltung/kooperation-netzwerke.html?page=7 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Kooperation, Netzwerke | DIFU
    am Steuer Dokumentation Dokumentation der Gemeinsamen Fachtagung von Difu und DST vom 11 12 April 2011 in Berlin Programm Weiterlesen Facebook Twitter Blogs und Co Umgang von Kommunen mit neuen Informationsmedien Seminardokumentation Dokumentation des Difu Seminars vom 03 bis zum 04 Dezember 2012 in Berlin Programm Anmeldung und weitere Informationen pdf 178 kB Weiterlesen Finanzinvestoren im Wohnquartier Akteure und Interessen Effekte und Perspektiven Seminardokumentation Dokumentation des Difu Seminars vom 6

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/politik-recht-verwaltung/kooperation-netzwerke.html?page=8 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Transnationale Perspektiven für den Mittelstand | DIFU
    für Bauwesen und Raumordnung BBR Hrsg Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 36 S vierfarbig zahlreiche Fotos Kleine und mittlere Unternehmen KMU also Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitern bzw einem Jahresumsatz bis 50 Mio Euro bilden das Rückgrat der europäischen Wirtschaft Über 98 Prozent aller Unternehmen gehören dazu Sie stellen zwei Drittel aller Arbeitsplätze in der Privatwirtschaft bereit KMU stehen dementsprechend im Mittelpunkt verschiedener europäischer Maßnahmen und Programme wie der Mainstreamprogramme des Strukturfonds der Rahmenprogramme für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation oder des Forschungsrahmenprogramms In dieser Studie wurden ausgewählte Projekte der Förderperiode 2007 2013 von Interreg IVB untersucht in denen KMU entweder als Projektpartner mitgewirkt haben oder in denen versucht wurde Rahmenbedingungen von KMU zu verbessern und Angebote für diese spezifische Zielgruppe zu entwickeln Ziel war es die bisherigen Ergebnisse transnationaler Kooperationsprojekte für die Bundesraumordnung sowie für Akteure der Raumentwicklung in den Ländern und auf regionaler und kommunaler Ebene besser nutzbar zu machen Die Projekte zeigen wie trotz vielfältiger Herausforderungen mit Interreg B eine große Bandbreite von Maßnahmen die der KMU Förderung und Unterstützung dienen erfolgreich umgesetzt werden kann von der gemeinsamen Entwicklung eines Gütesiegels einem Bewertungsinstrumentarium um Gebäude im Hinblick auf ihre Energieeffizienz zu bewerten über Maßnahmen zum Altersmanagement in Unternehmen bis hin zu der Erschließung größerer Märkte in ganz unterschiedlichen Bereichen In all diesen Fällen gewinnen die Projekte durch die transnationale Dimension In zwei Broschüren in Deutsch und Englisch werden die Projekte und ihre Ergebnisse vorgestellt es werden die für KMU interessanten Themenfelder präsentiert und Informationen zur aktuellen Förderperiode gegeben Mit der neuen Programmperiode 2014 2020 und ihrer Ausrichtung auf die Strategie Europa 2020 rücken KMU stärker in den Fokus In allen sechs Interreg Programmräumen mit deutscher Beteiligung ist die Beteiligung gewinnorientierter Unternehmen nun ausdrücklich erwünscht KMU werden in allen Programmprioritäten vielen Themenfeldern und

    Original URL path: http://difu.de/publikationen/2015/transnationale-perspektiven-fuer-den-mittelstand.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Dr. Beate Hollbach-Grömig | DIFU
    die Entwicklung der Kommunen im Flughafenumfeld 2011 2012 Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Interreg IV B Nordseeprogramms 2011 Städtebauförderung und Doppik 2010 2011 Finanzierung von Infrastruktur unter den Bedingungen der demografischen Veränderungsprozesse 2010 Programme des Bundes für die nachhaltige Stadtentwicklung und Soziale Stadt 2010 2011 5 Bundeswettbewerb Kommunale Suchtprävention Suchtprävention für Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen 2010 2011 Herausforderungen des demographischen Wandels bewältigen Kommunale Erfahrungen und Ansätze 2010 Szenarien für eine nachhaltige Stadtentwicklung am Beispiel Die nachhaltige Stadt 2030 2009 2012 Der Beitrag des Bundes zur nachhaltigen Stadtentwicklung 2008 2009 4 Bundeswettbewerb Vorbildliche Strategien kommunaler Suchtprävention Suchtprävention für Kinder und Jugendliche 2008 2009 Urban Audit Analyse 2008 2010 Umfrage Kommunale Wirtschaftsförderung 2007 2008 2007 2008 Schneller und einfacher gründen One Stop Shops in deutschen Kommunen 2007 PPP Wirtschaftlichkeit Qualitäten Beratung Partnerschaft 2007 Evaluierung von PPP Hochbauprojekten in Bezug auf die Einbindung und Beteiligung des Mittelstands 2006 2007 Gesundheitsförderung und Prävention Zugangswege älterer Menschen auf kommunaler Ebene 2006 2007 The Impact of Demographic Changes on Local and Regional Government 2005 2006 Regionale und kommunale Strategien zur Aktivierung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Potenziale einer alternden Gesellschaft 2005 2006 Stadtmarketing Umfrage 2004 2004 2005 Formen der interkommunalen Zusammenarbeit im Rahmen der kommunalen Wirtschafts und Infrastrukturpolitik 2003 2004 Handlungsspielräume der deutschen Kommunen für Eine Welt Aktivitäten 2002 2003 Coup 21 Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften 2001 2003 Mittelstandsfreundliche Verwaltung NRW 2001 2004 Umfrage Wirtschaftsförderung 2000 2001 SPECTRE 2000 2001 Gutachten zur künftigen Handlungstrategie der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Friedrichshafen 1998 Ökologisch orientierte Wirtschaftspolitik in den Kommunen 1997 1999 Kommunale Wirtschaftsförderung in den 90er Jahren 1996 Entscheidungsfelder städtischer Zukunft 1996 Aktuelle Themen kommunaler Wirtschaftspolitik 1995 1997 Bedeutung weicher Standortfaktoren 1993 1995 Mobilisierung von Unternehmen für kommunale Belange Strategische Partnerschaften zwischen Kommunen und Unternehmen Mobilisierung von Unternehmen für kommunale Belange Difu Publikationen Jahr Transnationale Perspektiven für den Mittelstand 2015 Ich

    Original URL path: http://difu.de/kontakt/mitarbeiter/beate-hollbach-groemig.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •