archive-de.com » DE » D » DIFU.DE

Total: 1338

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Straßenverkehr | DIFU
    Fortbildungsprogramm für 2014 erschienen Berlin Umfangreich sind die Aufgaben der Kommunen vielfältig das Themenspektrum der Difu Fortbildungen Kommunen müssen auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren richtige Entscheidungen treffen effektiv handeln Dies erwarten die Bürgerinnen und Bürger und die kommunale Kassenlage erfordert es Das Deutsche Institut für Urbanistik greift in seinem Fortbildungsprogramm 2014 aktuelle kommunalrelevante Themen auf Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 28 August 2013 Difu Berichte erschienen die aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu Anlässlich des 40 Jährigen Difu Jubiläums startet die aktuelle Ausgabe mit einem Interview Stadtforschung hilft bei der Lösung unserer Zukunftsaufgaben so Dr Ulrich Maly der Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg im Gespräch mit Difu Institutschef Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann Stimmen über das Difu aus ganz unterschiedlichen Perspektiven sind auf den Folgeseiten zu finden Weiterlesen Neues Planungstool unterstützt Kommunen bei der Kostenschätzung ihrer Siedlungsplanung Medieninformation vom 18 Februar 2011 Kalkulationswerkzeug macht Verkehrsfolgekosten transparent Berlin Kommunen können mit einem neuen kostenfrei zur Verfügung stehenden Kalkulationswerkzeug ihre Verkehrsinfrastrukturkosten systematisch erheben und auswerten Das einfach anzuwendende Planungstool für öffentliche Haushalte wurde vom Difu in Kooperation mit der Planersocietät Dortmund erstellt Weiterlesen Difu Gutachten zu Gigalinern Medieninformation vom

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?typ[1]=pressemitteilung (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Straßenverkehr | DIFU
    Patterns more Sustainable unter dem Dach von Era net Transport einer transnationalen Kooperationsplattform für Forschungsaktivitäten im Bereich Mobilität Weiterlesen Sicherer Radverkehr in Klein und Mittelstädten Laufzeit 2010 bis 2013 Fortbildungsreihe in Kooperation mit dem DVR zur Vermittlung der wichtigsten Grundzüge sicherer Radverkehrsführung Anwendung der StVO und der technischen Regelwerke zur Radverkehrsplanung unter besonderer Berücksichtigung der typischen Problemfelder in kleinstädtisch ländlichen Raum Ersatzneubau Kommunale Brücken Laufzeit 2012 bis 2013 In Deutschland existieren ca 100 000 Straßenbrücken Genaue Angaben über die Zahl der kommunalen Straßenbrücken liegen nicht vor Viele Brücken der Verkehrsinfrastruktur wurden nach kriegsbedingten Zerstörungen und Ausbau der Straßennetze in den Städten in den Nachkriegsjahren bis in die 1960er 1970er und 1980er Jahre gebaut Diese Bauten erreichen nun ein Alter bei dem die Instandsetzungskosten überproportional steigen und zum Teil Abgänge zu verzeichnen sind Weiterlesen kommunal mobil IV Beteiligungsprozesse unterschätztes Potenzial in der Verkehrsplanung Laufzeit 2012 bis 2013 Kommunal mobil ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Umweltbundesamt und Deutschem Institut für Urbanistik sowie teilweise auch unter Mitwirkung des Deutschen Städtetags Nach Veranstaltungen in den Jahren 2006 2008 und 2011 findet 2013 die vierte Tagung in dieser Reihe mit dem Thema Beteiligungsprozesse unterschätztes Potenzial in der Verkehrsplanung statt Weiterlesen Grundkonzeption einer nachhaltigen Bundesverkehrswegeplanung Laufzeit 2011 bis 2012 Im Rahmen des Sachverständigengutachtens Grundkonzeption einer nachhaltigen Verkehrswegeplanung wird eine grundlegende Neukonzeption für den nächsten Bundesverkehrswegeplan BVWP entwickelt Dieser steht neben den Anforderungen der Sicherung einer nachhaltigen Mobilität der Bevölkerung und eines nachhaltigen Transports von Gütern unter verstärkten Anforderungen wie bspw Ressourcenschutz Ressourceneffizienz Umweltschutz Lärmschutz Klimaschutz und Klimafolgenbewältigung Weiterlesen Innovationen Chance für Verkehr Wirtschaft und Umwelt Laufzeit im Jahr 2010 Mobilität und Verkehr unterliegen starken Veränderungen der Rahmenbedingungen sowie der technischen ökonomischen und organisatorischen wie auch tarifarischen Handlungsansätze Damit kommt den Innovationen und den Innovationsprozessen im Bereich Verkehr und Mobilität eine hohe Bedeutung zu Das Difu hat

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?typ[2]=projekt (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Straßenverkehr | DIFU
    Veröffentlichungsangaben Difu Impulse 6 2015 160 S zahlreiche teils vierfarbige Abbildungen deutsch ISBN 978 3 88118 548 6 Preis 20 00 Schutzgebühr Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Funktion und Gestaltung von Haupt verkehrs straßen mit Schwerpunkt Innenstadt Dr Ing Wulf Holger Arndt Prof Dr Ing Hartmut Topp Mitarb Dr Ing Ditmar Hunger Mitarb Veröffentlichungsangaben Difu Impulse 3 2015 60 S 36 Abb 5 Tab teilweise vierfarbig ISBN 978 3 88118 546 2 Preis 15 00 Schutzgebühr Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Push Pull 16 gute Gründe für Parkraummanagement Dipl Geogr Martina Hertel Projektleitung Dipl Geogr Jörg Thiemann Linden Bearb Push Pull Consortium Hrsg Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 20 S vierfarbig zahlreiche Fotos Preis kostenlos Weiterlesen Warenkorb anzeigen Aus dem Warenkorb entfernen Elektromobilität in Kommunen ein Stimmungsbild Ergebnisse der Difu Städtebefragung 2014 Dipl Geogr Anne Klein Hitpaß Projektleitung Dipl Ing Ricarda Pätzold Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Hrsg NOW Nationale Organisation Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie GmbH Erstellung und Koordination KJ Beckmann ProStadt Berlin Beratung Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 60 S zahlreiche Grafiken Preis kostenlos Warenkorb anzeigen Aus dem Warenkorb entfernen Erstellung einer Geodatenbank aller Brücken und Straßen Deutschlands in kommunaler Baulast auf Basis von Open Street Map Daten Dokumentation der Arbeitsschritte und Beschreibung des Ergebnisses Dr Ing Wulf Holger Arndt Dipl Geogr Norman Döge Arman Fathejalali M Sc Dipl Geogr René Kämpfer Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2014 92 S 46 farb Abb 22 Tab Zum Warenkorb hinzufügen Umweltverträglicher Verkehr 2050 Argumente für eine Mobilitätsstrategie für Deutschland Dipl Volkswirt Tilman Bracher Dr phil Jürgen Gies Dipl Geogr Jörg Thiemann Linden Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann beratend Umweltbundesamt Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2014 149 S Weiterlesen Warenkorb anzeigen Aus dem Warenkorb entfernen Beteiligungsprozesse unterschätztes Potenzial in der Verkehrsplanung Dokumentation der Fachtagung kommunal mobil am 26 27 September 2013 in Dessau Roßlau Dr phil Jürgen Gies Hrsg Dipl Geogr

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?typ[3]=publikation (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Straßenverkehr | DIFU
    festzustellen Weiterlesen Difu Seminar 11 12 April 2016 in Berlin Parkraummanagement neue Entwicklungen und Ansätze Das Seminar wurde auf den 13 14 Juni 2016 verschoben Parkende Autos stehen im öffentlichen Raum in Nutzungskonkurrenz zu Grün und Aufenthaltsflächen Sichtachsen Querungsmöglichkeiten und den Ansprüchen von Fußgängern Lieferverkehr ÖPNV und Radverkehr Bewohner Beschäftigte Gewerbe und Besucher konkurrieren um vorhandene Parkplätze und Kraftfahrzeuge blockieren Gehwege Radwege und Busspuren Weiterlesen 05 Oktober 2015 in Berlin Lärm und Klimaschutz durch Tempo 30 Stärkung der Entscheidungskompetenzen der Kommunen Workshop Das Umweltbundesamt hat die Studie Lärm und Klimaschutz durch Tempo 30 Stärkung der Entscheidungskompetenzen der Kommunen vergeben Auftragnehmer sind Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht Karsten Sommer LK Argus GmbH und das Deutsche Institut für Urbanistik gGmbH Weiterlesen Difu Seminar 20 21 April 2015 in Berlin Wie können Städte die Verkehrsmittelwahl beeinflussen Erfolgreiche Beispiele aus Städten die ihren Verkehr nachhaltiger gestaltet haben Das Seminar ist ausgebucht Sie können sich jedoch in eine Warteliste eintragen Weiterlesen Difu Seminar 09 10 März 2015 in Mannheim Wie weiter mit dem gewachsenen Fernbusverkehr Handlungsrahmen und Strategien Seminar in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e V BDO und der Stadt Mannheim Seit Anfang 2013 hat der Fernbusverkehr in Deutschland enorm zugenommen ohne dass die Kommunen darauf vorbereitet waren Bereits heute übersteigt die Zahl der Abfahrten im Fernbusverkehr oft die Bedienungsfrequenz der Eisenbahn und für viele Kommunen ohne attraktiven Bahnanschluss sind Fernbusse eine neue Option zur Gewährleistung der Fernerreichbarkeit im öffentlichen Verkehr Weiterlesen Difu Dialoge zur Zukunft der Städte 08 September 2014 in Berlin Umweltverträglicher Verkehr 2050 Argumente für eine Mobilitätsstrategie für Deutschland Beginn 16 00 Uhr Weiterlesen Difu Seminar 09 10 Dezember 2013 in Berlin Hauptverkehrsstraßen und integrierte Innenstadtentwicklung Das Seminar ist leider ausgebucht Sie können sich jedoch in eine Warteliste eintragen Weiterlesen Difu Seminar 20 21 Juni 2013 in Berlin Städtische Mobilitätsstrategien

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?typ[5]=veranstaltung (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Straßenverkehr | DIFU
    in Deutschland enorm zugenommen ohne dass die Kommunen darauf vorbereitet waren Bereits heute übersteigt die Zahl der Abfahrten im Fernbusverkehr oft die Bedienungsfrequenz der Eisenbahn und für viele Kommunen ohne attraktiven Bahnanschluss sind Fernbusse eine neue Option zur Gewährleistung der Fernerreichbarkeit im öffentlichen Verkehr Weiterlesen Arbeitshilfe Hauptverkehrsstraßen Laufzeit seit 2014 Innerörtliche Hauptverkehrsstraßen HVS haben nicht nur eine große Bedeutung für die Innenstädte sondern werden von verschiedenen Akteuren beansprucht Die starke Nutzungsvielfalt bei überschneidenden Nutzungsansprüchen auf engem Raum schafft ein hohes Konfliktpotential Mittlerweile liegen aber verschiedene gelungene Gestaltungsbeispiele im In und Ausland vor die verallgemeinerte Empfehlungen zulassen Weiterlesen Erstellung einer Geodatenbank aller Brücken und Straßen Deutschlands in kommunaler Baulast auf Basis von Open Street Map Daten Dokumentation der Arbeitsschritte und Beschreibung des Ergebnisses Dr Ing Wulf Holger Arndt Dipl Geogr Norman Döge Arman Fathejalali M Sc Dipl Geogr René Kämpfer Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2014 92 S 46 farb Abb 22 Tab Zum Warenkorb hinzufügen Umweltverträglicher Verkehr 2050 Argumente für eine Mobilitätsstrategie für Deutschland Dipl Volkswirt Tilman Bracher Dr phil Jürgen Gies Dipl Geogr Jörg Thiemann Linden Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann beratend Umweltbundesamt Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2014 149 S Weiterlesen Warenkorb anzeigen Aus dem Warenkorb entfernen Difu Dialoge zur Zukunft der Städte 08 September 2014 in Berlin Umweltverträglicher Verkehr 2050 Argumente für eine Mobilitätsstrategie für Deutschland Beginn 16 00 Uhr Weiterlesen Guiding Principles for Sustainable Mobility GPS im transnationalen Verbund STEPPING STONES Laufzeit 2013 bis 2014 Gemeinsam mit Partnern aus den Niederlanden und Schweden bearbeitet das Difu das Projekt Guiding Principles for Sustainable Mobility GPS im Auftrag der transnationalen Arbeitsgruppe STEPPING STONES Making Mobility Patterns more Sustainable unter dem Dach von Era net Transport einer transnationalen Kooperationsplattform für Forschungsaktivitäten im Bereich Mobilität Weiterlesen Beteiligungsprozesse unterschätztes Potenzial in der Verkehrsplanung Dokumentation der Fachtagung kommunal mobil am 26 27 September 2013 in

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?page=1 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Straßenverkehr | DIFU
    Stadt Nürnberg im Gespräch mit Difu Institutschef Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann Stimmen über das Difu aus ganz unterschiedlichen Perspektiven sind auf den Folgeseiten zu finden Weiterlesen Ersatzneubau Kommunale Brücken Laufzeit 2012 bis 2013 In Deutschland existieren ca 100 000 Straßenbrücken Genaue Angaben über die Zahl der kommunalen Straßenbrücken liegen nicht vor Viele Brücken der Verkehrsinfrastruktur wurden nach kriegsbedingten Zerstörungen und Ausbau der Straßennetze in den Städten in den Nachkriegsjahren bis in die 1960er 1970er und 1980er Jahre gebaut Diese Bauten erreichen nun ein Alter bei dem die Instandsetzungskosten überproportional steigen und zum Teil Abgänge zu verzeichnen sind Weiterlesen kommunal mobil IV Beteiligungsprozesse unterschätztes Potenzial in der Verkehrsplanung Laufzeit 2012 bis 2013 Kommunal mobil ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Umweltbundesamt und Deutschem Institut für Urbanistik sowie teilweise auch unter Mitwirkung des Deutschen Städtetags Nach Veranstaltungen in den Jahren 2006 2008 und 2011 findet 2013 die vierte Tagung in dieser Reihe mit dem Thema Beteiligungsprozesse unterschätztes Potenzial in der Verkehrsplanung statt Weiterlesen Nicht weniger unterwegs sondern intelligenter Neue Mobilitätskonzepte Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann Hrsg Dipl Geogr Anne Klein Hitpaß Hrsg Veröffentlichungsangaben Edition Difu 11 2013 320 S zahlreiche Fotos und Abbildungen ISBN 978 3 88118 521 9 Preis 39 00 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Difu Seminar 20 21 Juni 2013 in Berlin Städtische Mobilitätsstrategien 2030 2050 Transformation des Verkehrssystems zu mehr Nachhaltigkeit Neue Mobilitätsangebote mehr hochbetagte Verkehrsteilnehmer veränderte Verhaltensweisen bei Fahrzeugbesitz Nutzen statt Besitzen und Verkehrsmittelwahl Renaissance des Radverkehrs Elektromobilität in vielfältigen Formen was kommt mittel und langfristig auf uns zu Wie entwickelt sich der Bedarf an öffentlichen Verkehrsleis tungen Welche Anforderungen stellen sich langfristig für die langlebige Straßeninfrastruktur Was bedeutet das für die Finanzausstattung des Verkehrs Weiterlesen Service und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz 05 März 2013 in Tübingen Klimaschutz im Stadtverkehr Die Bundesrepublik hat sich verpflichtet

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?page=2 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Straßenverkehr | DIFU
    mehr Menschen sind in Freizeit und Urlaub mit dem Fahrrad unterwegs Aus touristischer Sicht ist Radfahren ein zunehmend wichtiges Segment im Bereich Aktivurlaub Immer mehr Destinationen konkurrieren um den wachsenden Markt der Fahrradtouristen Die Ansprüche der zahlungskräftigen Zielgruppen steigen Weiterlesen Fahrradakademie 10 Mai 2012 in Ingolstadt Radtourismus entwickeln Immer mehr Menschen sind in Freizeit und Urlaub mit dem Fahrrad unterwegs Aus touristischer Sicht ist Radfahren ein zunehmend wichtiges Segment im Bereich Aktivurlaub Immer mehr Destinationen konkurrieren um den wachsenden Markt der Fahrradtouristen Die Ansprüche der zahlungskräftigen Zielgruppen steigen Weiterlesen Fahrradakademie 04 Mai 2012 in Gießen Radtourismus entwickeln Immer mehr Menschen sind in Freizeit und Urlaub mit dem Fahrrad unterwegs Aus touristischer Sicht ist Radfahren ein zunehmend wichtiges Segment im Bereich Aktivurlaub Immer mehr Destinationen konkurrieren um den wachsenden Markt der Fahrradtouristen Die Ansprüche der zahlungskräftigen Zielgruppen steigen Weiterlesen Fahrradakademie 29 30 März 2012 in München Kein Platz für den Radverkehr Straßenräume nutzen Parkraum schaffen Die Integration wachsender Flächenansprüche des Radverkehrs in bestehende Straßenräume ist aktuell eine der zentralen Herausforderungen von Verkehrsplanung und Stadtgestaltung Beim fließenden Verkehr sehen die Regelwerke Entwurfsbreiten vor die in der Praxis oft nur schwer anwendbar sind Die Addition separater Streifen für alle Verkehrsträger führt häufig zu gestalterisch wie funktional unbefriedigenden Lösungen Die Umverteilung von Flächen stößt vielfach auf Widerstände Weiterlesen Fahrradakademie 22 23 März 2012 in Hamburg Kein Platz für den Radverkehr Straßenräume nutzen Parkraum schaffen Tag 1 ist leider ausgebucht Anmeldungen sind nur noch für Tag 2 möglich Die Integration wachsender Flächenansprüche des Radverkehrs in bestehende Straßenräume ist aktuell eine der zentralen Herausforderungen von Verkehrsplanung und Stadtgestaltung Weiterlesen Fahrradakademie 20 21 März 2012 in Frankfurt am Main Kein Platz für den Radverkehr Straßenräume nutzen Parkraum schaffen Tag 1 ist leider ausgebucht Anmeldungen sind nur noch für Tag 2 möglich Die Integration wachsender Flächenansprüche des Radverkehrs

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?page=3 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Straßenverkehr | DIFU
    Satz eines Verkehrsplaners spiegelt wider dass sich Rahmenvorgaben und Sichtweisen in der Verkehrsplanung ändern Insbesondere in der Radverkehrsplanung entwickeln sich der Rechtsrahmen sowie der Stand der Technik derzeit weiter In der Praxis werden Erfahrungen mit den Einsatzbereichen des differenzierten Instrumentariums gesammelt Neue Regelwerke berücksichtigen aktuelle Erkenntnisse aus der Sicherheitsforschung Weiterlesen Fahrradakademie 09 10 Februar 2012 in Nürnberg StVO VwV StVO und ERA in der Praxis Rechtssicherheit und Verkehrssicherheit bei der Radverkehrsförderung Dieses Seminar ist leider ausgebucht Das würden wir heute nicht mehr so bauen Dieser Satz eines Verkehrsplaners spiegelt wider dass sich Rahmenvorgaben und Sichtweisen in der Verkehrsplanung ändern Insbesondere in der Radverkehrsplanung entwickeln sich der Rechtsrahmen sowie der Stand der Technik derzeit weiter In der Praxis werden Erfahrungen mit den Einsatzbereichen des differenzierten Instrumentariums gesammelt Neue Regelwerke berücksichtigen aktuelle Erkenntnisse aus der Sicherheitsforschung Weiterlesen 06 07 Februar 2012 in Berlin Berlin International Conference of Commercial Goods Transport in Urban Areas Version française deutsche Version European cities need to find solutions to the ambitious aims set in the recent EU White Paper on Urban Mobility concerning air pollution noise and emissions of CO 2 Because of the increasing support for these Goals by legislation it is now essential to find better solutions for the planning and management of commercial transport and urban goods movements Weiterlesen Deutsch Français Fahrradakademie 24 November 2011 in Berlin Erfolgsfaktor Kommunikation Aktionen und Kampagnen zur Steigerung von Verkehrssicherheit und Radverkehr Mehr Verkehrssicherheit und mehr Radverkehr beides lässt sich nur erreichen wenn Menschen ihr Verhalten verändern Nachhaltige Verhaltensänderung gelingt mit Infrastruktur und Kontrollen alleine oft nur sehr begrenzt Erfolgreiche Radverkehrsförderung braucht daher Kommunikation Inzwischen gibt es eine Vielzahl von Erfahrungen mit Kommunikation im Bereich Radverkehr Das Spektrum reicht von kleinen zielgruppenspezifischen Aktionen bis hin zu umfassenden und aufwändigen Kampagnen Weiterlesen Fahrradakademie 23 November 2011 in Köln Erfolgsfaktor

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/stra-enverkehr.html?page=4 (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •