archive-de.com » DE » D » DIFU.DE

Total: 1338

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Privatisierung, Liberalisierung | DIFU
    der Krise der Kommunalfinanzen überlagert Weiterlesen Difu Seminar 25 27 Januar 2006 in Berlin Marktorientierte Direktvergabe und Ausschreibungen im ÖPNV Einigkeit herrscht bei den Fachleuten darüber dass Urbanität ohne einen leistungsfähigen ÖPNV nicht denkbar ist Unklar ist indes noch mit welcher Strategie der erreichte ÖPNVStandard künftig zu erhalten beziehungsweise zu verbessern und dabei kostengünstiger zu bekommen ist als heute Die einen setzen auf starke kommunale Unternehmen und betrachten dabei die marktorientierte Direktvergabe als den richtigen Weg mit Blick auf die angestrebten Ziele Die anderen befürworten Ausschreibungen Weiterlesen Sozial ökologische Regulation netzgebundener Infrastruktursysteme Forschungsverbund netWORKS Laufzeit 2002 bis 2006 In den für die Entwicklung von Kommunen und Regionen zentralen netzgebundenen Infrastrukturbereichen vollzieht sich derzeit ein dynamischer Wandel Wesentlich sind hierbei Veränderungen der Bedarfsstruktur und mengen der politischen Rahmensetzungen der Eigentumsverhältnisse sowie vorhandene Systemalternativen Liberalisierungs und Deregulierungsprozesse sowie die Privatisierung und Kommerzialisierung bisher öffentlicher Aufgaben wirken sich auf Organisation und Struktur der kommunalen Ver und Entsorgungswirtschaft besonders aus Weiterlesen Handelbare Wasserentnahmerechte als Ergänzung der ordnungsrechtlichen Vergabepolitik Mit einem juristischen Gutachten von Eckard Rehbinder Von Alexandra Lux netWORKS Paper Nr 19 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2005 74 S deutsch Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen Privatisierung und Kommerzialisierung als Herausforderung regionaler Infrastrukturpolitik Eine Untersuchung der Berliner Strom Gas und Wasserversorgung sowie Abwasserentsorgung Von Jochen Monstadt und Ulrike v Schlippenbach netWORKS Paper Nr 20 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2005 71 S deutsch Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen Benchmarking in der Wasserwirtschaft Möglichkeiten und Grenzen einer Erweiterung des Benchmarking um ökologische und soziale Aspekte Von Alexandra Lux Ulrich Scheele und Engelbert Schramm netWORKS Paper Nr 17 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2005 87 S deutsch ISBN 978 3 88118 399 4 Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen Kommunale Abfallwirtschaft Marktöffnung und sichere Entsorgung Hrsg von Otto Huter und Dr Gerd Kühn Veröffentlichungsangaben Difu Materialien 7 2005 134 S deutsch ISBN 978

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/privatisierung-liberalisierung.html?page=1 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Privatisierung, Liberalisierung | DIFU
    und Stephan Tomerius unter Mitarbeit von Sebastian Bolay und Sönke Duhm netWORKS Paper Nr 8 Also available in english The Challenge of Securing the Public Interest Environmental Policy Action in the Ensuring Local Authority in Germany Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2004 180 S deutsch ISBN 978 3 88118 372 7 Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen Benchmarking Konzepte in der Wasserwirtschaft zwischen betrieblicher Effizienzsteigerung und Regulierungsinstrument Dokumentation des Symposiums am 28 4 2004 in Frankfurt a M Hrsg von Thomas Kluge und Ulrich Scheele netWORKS Paper Nr 7 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2004 142 S deutsch ISBN 978 3 88118 370 3 Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen Örtliche und überörtliche wirtschaftliche Betätigung kommunaler Unternehmen Zum aktuellen Diskussionsstand über die rechtlichen Möglichkeiten und Grenzen in Literatur und Rechtsprechung Von Stephan Tomerius netWORKS Paper Nr 6 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2004 44 S deutsch ISBN 978 3 88118 369 7 Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen ÖPNV im Wettbewerb Management Planspiel in der Region Berlin Von Tilman Bracher Volker Eichmann Gerd Kühn und Michael Lehmbrock Veröffentlichungsangaben Difu Beiträge zur Stadtforschung 39 2004 248 S 56 Abb 7 Tab deutsch ISBN 978 3 88118 364 2 Preis 27 00 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen 03 04 Mai 2004 in Köln Liberalisierung auch in der Wasserwirtschaft Kann die Ressource Wasser liberalisiert werden wie Strom Gas oder Telekommunikation Sind nicht vielmehr Wasserver und Abwasserentsorgung regional gebunden und auch technische sowie qualitative Aspekte zu berücksichtigen Privatisierungs und Liberalisierungsbefürworter setzen im Kern bei der kommunalen Verantwortung an die bei Wasser und Abwasser zwar unterschiedlich ausgeprägt ist aber als Wettbewerbshemmnis beseitigt werden soll Derartige Monopole seien ineffektiv sie verhinderten wettbewerbsfördernde Strukturen und damitWeltmarktchancen einer deutschen Wasserwirtschaft Weiterlesen Netzgebundene Infrastrukturen unter Veränderungsdruck Sektoranalyse Stromversorgung Von Jochen Monstadt unter Mitarbeit von Matthias Naumann netWORKS Paper Nr 5 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2003 85 S deutsch Hinweis Vergriffen

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/privatisierung-liberalisierung.html?page=2 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Privatisierung, Liberalisierung | DIFU
    Thomas Kluge Matthias Koziol Alexandra Lux Engelbert Schramm und Antje Veit netWORKS Paper Nr 2 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2003 99 S deutsch Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen Netzgebundene Infrastrukturen unter Veränderungsdruck Sektoranalyse ÖPNV Von Tilman Bracher und Jan Hendrik Trapp netWORKS Paper Nr 3 Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2003 61 S deutsch Hinweis Vergriffen Zum Warenkorb hinzufügen Liberalisierung und Privatisierung kommunaler Aufgabenerfüllung Soziale und umweltpolitische Perspektiven im Zeichen des Wettbewerbs Hrsg von Jens Libbe Stephan Tomerius und Jan Hendrik Trapp Veröffentlichungsangaben Difu Beiträge zur Stadtforschung 37 2002 260 S 5 Abb 7 Tab 6 Übers deutsch ISBN 978 3 88118 333 8 Preis 14 00 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Zwischen Pflichtaufgaben und wirtschaftlicher Betätigung kommunale Abfallentsorgung in der Kreislaufwirtschaft Von Stephan Tomerius Veröffentlichungsangaben Difu Beiträge zur Stadtforschung 30 1999 420 S 19 Übers 4 Satzungsbeispiele Stichwortregister deutsch ISBN 978 3 88118 291 1 Preis 21 00 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Die Finanzierung des ÖPNV Problemlagen und Handlungspfade Seminardokumentation Dokumentation des Difu Seminars 27 28 September 2010 in Berlin Programm Weiterlesen Zwischen Rekommunalisierung und Privatisierung die geeignete Organisationsform für die kommunale Leistungserbringung finden Seminardokumentation Dokumentation des Difu Seminars vom 31 März 01 April 2011 in Berlin Programm Vorträge I Übergreifende Aspekte Weiterlesen

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/mobilit-t-infrastruktur/privatisierung-liberalisierung.html?page=3 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Rekommunalisierung - Eine Bestandsaufnahme | DIFU
    Ing FH Maic Verbücheln Veröffentlichungsangaben Difu Papers 2011 24 S deutsch Erhältlich bei Deutsches Institut für Urbanistik Hinweis Vergriffen Das Thema Rekommunalisierung steht gegenwärtig ganz oben auf der kommunalen Agenda Kaum eine Woche vergeht in der nicht eine Stadt prüft ob der Wiedereinstieg in das operative Geschäft der Ver und Entsorgung lohnt Insbesondere die Energieversorgung bzw die Gründung oder der Rückkauf von Stadtwerken stehen im Fokus der Debatte Die Auseinandersetzung

    Original URL path: http://difu.de/publikationen/2011/rekommunalisierung-eine-bestandsaufnahme.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Zwischen Rekommunalisierung und Privatisierung - die geeignete Organisationsform für die kommunale Leistungserbringung finden | DIFU
    der kommunalen Leistungserbringung differenziert sich weiter aus Die Situation ist dabei unübersichtlich Einem Trend zur Rekommunalisierung im Bereich der Stadtwerke stehen weitere Privatisierungsmaßnahmen in anderen Sektoren wie etwa den kommunalen Krankenhäusern gegenüber In vielen Bereichen wird zudem seit langer Zeit mit anderen Kommunen oder privaten Dritten kooperiert Organisationspolitische Überlegungen gehören einerseits seit jeher zu den bedeutendsten kommunalpolitischen Herausforderungen die zu treffenden Entscheidungen sind andererseits vor allem in Anbetracht ihrer langfristigen Folgen für die Stadtentwicklung der Vorgaben des nationalen und europäischen Rechts sowie größerer öffentlicher Aufmerksamkeit schwieriger denn je In der Veranstaltung sollen unter anderen folgenden Fragen erörtert werden Von welchen Prämissen insbesondere hinsichtlich langfristiger stadtentwicklungspolitischer Aspekte sollten sich Kommunen bei der Organisationswahl leiten lassen Wo verlaufen die rechtlichen Grenzen für die Organisationswahl Welche Organisationsmodelle stehen zur Verfügung und haben sich bewährt Wer sollte Leistungserbringer in welchen Bereichen kommunaler Daseinsvorsorge sein Welche Phasen durchläuft der Entscheidungsprozess und wie sollte die Entscheidungskaskade aufgebaut sein Wer sollte an der Entscheidung zu welchem Zeitpunkt beteiligt werden Die Veranstaltung bezieht sich dabei bewusst nicht nur auf einen einzelnen kommunalen Aufgabenbereich sondern stellt ganz grundsätzlich die Organisationsentscheidung ins Zentrum der Betrachtungen Zielgruppen Oberbürgermeister Bürgermeister und Dezernenten Führungs und Fachpersonal aus Kämmereien Stadtentwicklungsdezernaten Beteiligungsverwaltungen und städtischen Holdings

    Original URL path: http://difu.de/veranstaltungen/2011-03-31/zwischen-rekommunalisierung-und-privatisierung-die.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Infrastruktur und Stadtentwicklung | DIFU
    Geogr Hadia Köhler Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann Deutsches Institut für Urbanistik Hrsg Wüstenrot Stiftung Hrsg Veröffentlichungsangaben Edition Difu 10 2010 496 S zahlreiche auch farbige Abb Tab Übers ISBN 978 3 88118 483 0 Hinweis Vergriffen Zentrale und über viele Jahrzehnte vergleichsweise stabile soziale ökonomische und ökologische Rahmenbedingungen der Versorgung unserer Städte mit technischen und sozialen Infrastrukturen sind grundlegenden Veränderungen unterworfen Damit stellen sich neue Anforderungen an

    Original URL path: http://difu.de/publikationen/2010/infrastruktur-und-stadtentwicklung.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Die Finanzierung des ÖPNV - Problemlagen und Handlungspfade | DIFU
    ÖPNV Finanzierung in Deutschland in einem Umbruch Vertraute Finanzierungsströme trocknen aus und neue Instrumente stehen bisher nur auf dem Konzeptpapier Bei Überlegungen für eine instrumentelle Umorientierung ist auch zu bedenken dass verschiedene räumliche Gegebenheiten hier die Verdichtungsräume dort ländliche Regionen unterschiedliche Anforderungen haben Fest steht zudem dass wegen der angespannten Lage vieler öffentlicher Haushalte und Diskussionen um einen weiteren Abbau von Subventionen die Finanzierung des öffentlichen Verkehrs auch perspektivisch im Fokus der Politik bleibt Eine grundsätzliche Diskussion bezüglich einer langfristig gesicherten und nachhaltigen Finanzierung des ÖPNV fand allerdings bislang hier zu Lande noch nicht statt Daher ist ein Blick ins Ausland hilfreich um so der deutschen Debatte neue Impulse zu geben Für die Sicherung der Finanzierung des ÖPNV ist auch die Kommunikation zwischen den Prozessbeteiligten unerlässlich Zeichnet sich doch schon heute ab dass die Mittel für den ÖPNV zukünftig einem stärkeren Wettbewerb unterliegen werden Umso wichtiger wird eine überzeugende Argumentation für die Verwendung knapper finanzieller Ressourcen zu Gunsten des öffentlichen Verkehrs werden Dies gilt für die Kommunikation des Themas mit dem Bürger genau so wie für die Kommunikation zwischen denjenigen die für einen attraktiven ÖPNV verantwortlich sind Im Seminar sollen unter anderem folgende Fragen behandelt werden Welche aktuellen Entwicklungen beeinflussen die Finanzierung des ÖPNV in besonderem Maß Was sind die zukünftigen Anforderungen an die ÖPNV Finanzierung und mit welchen Instrumenten kann man sie erfüllen Unterschiedliche Rahmenbedingungen für die Finanzierung des ÖPNV im Verdichtungsraum und im ländlichen Raum Was ist zu beachten Öffentliche Hand und Fahrgast Wer finanziert wie viel ÖPNV Mit welchen Strategien und Maßnahmen lässt sich das kommunikative Umfeld für den ÖPNV verbessern Vom Ausland lernen Wo liegen innovative Handlungspfade zur Finanzierung des ÖPNV in Deutschland Aus aktuellem Anlass wird dieses Thema ins Programm aufgenommen und ersetzt die geplante Veranstaltung zur EG Verordnung 1370 2007 Zielgruppen Seminar für Führungs

    Original URL path: http://difu.de/veranstaltungen/2010-09-27/die-finanzierung-des-oepnv-problemlagen-und.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Rückübertragung operativer Dienstleistungen durch Kommunen am Beispiel der Abfallwirtschaft | DIFU
    Kontakt Ihre Bestellung Bestellung Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH Zimmerstraße 13 15 10969 Berlin Bestellungen per Post Fax oder Mail Angelika Meller 030 39001 253 Fax 030 39001 275 E Mail verlag difu de Rückübertragung operativer Dienstleistungen durch Kommunen am Beispiel der Abfallwirtschaft Von Maic Verbücheln Veröffentlichungsangaben Difu Papers 2009 24 S deutsch Erhältlich bei Deutsches Institut für Urbanistik Zum Warenkorb hinzufügen Preis 5 00 Schutzgebühr Weitere Informationen finden Sie

    Original URL path: http://difu.de/publikationen/2008/rueckuebertragung-operativer-dienstleistungen-durch.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •