archive-de.com » DE » D » DIETORJAEGER.DE

Total: 338

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • HSV 2. – Verbandsliga | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball | Seite 5
    Rückschlag hinnehmen Das Spiel gegen den FC Altona 93 ging mit 0 3 verloren Altona hatte schon gegen den SC Nienstedten überzeugt und spielte gegen den Weiterlesen Veröffentlicht unter Bezirksliga HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 HSV III Turnieraus in der Zwischenrunde Veröffentlicht am 9 Januar 2012 von Kuddel Januar 9 2012 Die 3 Frauen kamen am Wochenende beim Turnier des VfR Horst nicht über die Zwischenrunde hinaus Ergebnisse Vorrunde TSV Heiligenstedten 1 1 Henstedt Ulzburg 0 1 FC Elmshorn 4 2 Heider SV 4 2 Ergebnisse Zwischenrunde 1 3 und 1 2 gegen die Teams von Neuenbrook Rethwisch 1 2 Weiterlesen Veröffentlicht unter HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 Frauen FutsalLiga HSV startet mit Sieg Veröffentlicht am 6 Januar 2012 von Kuddel Januar 7 2012 Premiere in Hamburg Erstmals wird eine Frauen FutsalLiga ausgespielt Der HSV ist auch vertreten Die Amateurabteilung Frauen und Mädchenfußball hat ein Team gemeldet dessen Spielerinnen aus den Kadern der 3 Frauen und 4 Frauen stammen Der Auftakt am Freitag verlief Weiterlesen Veröffentlicht unter Bezirksliga HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 HSV III mit Auswärtssieg Veröffentlicht am 13 Dezember 2011 von Kuddel Dezember 15 2011 Sonntag waren die 3 Frauen des HSV zu Gast auf dem neuen Kunstrasen des TSC Wellingsbüttel Im September hatte der HSV das Hinspiel mit 0 3 verloren Bericht Sollte es nun besser laufen Immerhin musste Wellingsbüttel stark ersatzgeschwächt antreten baute zwei Weiterlesen Veröffentlicht unter HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 Spielplan Frauen FutsalLiga Hamburg Veröffentlicht am 13 Dezember 2011 von Kuddel Dezember 13 2011 Inzwischen sind die genauen Spieltermine für die Vorrunde der Frauen FutsalLiga Hamburg bekannt Der HSV bestreitet am 6 1 um 18 Uhr sein Spiel gegen den SC Victoria am 13 1 um 20 Uhr die Partie gegen den FC Altona 93 und Weiterlesen Veröffentlicht unter Bezirksliga

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?cat=8&paged=5 (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • 3. Frauen weiter im Abstiegskampf | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball
    vielversprechende Offensivaktion zu bieten Anders die Gastgeberinnen Die wohl spektakulärste Parade zeigte Yara Kappes nach einem Schuss von Lisa Walter in der 35 Minute Damit hielt sie ihr Team noch mal im Spiel Lisa Walter zieht ab Yara Kappes lenkt zur Ecke Nach der Halbzeit blieben die Stürmerinnen Kleberc und Zimmermann aus dem Spiel Es kam Luisa Schlemmer für die linke Abwehrseite Witte wechselte auf die Rechtsverteidigung Aydin ging dafür in das Mittelfeld von wo van Veen in den Angriff ging Dort spielte sie mit der ebenfalls eingewechselten Friederike Drexler zusammen Der HSV kam jetzt einen Tick besser zurecht Immerhin bekam die Abwehr der Gäste jetzt mehr Arbeit und offenbarte die vermuteten Schwächen Allerdings stand auch der HSV nicht sicher und hatte einige brenzlige Situationen zu überstehen Als Lohn für den Einsatz konnte nach einer Ecke von Lüdemann van Veen zum 2 1 einköpfen Alina Ogundipe verpasst van Veen nicht Der Kopfball geht zum 2 1 Anschluss ins Tor Lisanne van Veen trifft bei ihrem Debüt Der HSV drängte weiter doch nach zu schnellen fünf Minuten fing sich die Mannschaft das 3 1 durch Eliza Schultz Damit war mindestens die Vorentscheidung gefallen Eliza Schultz kommt zum Schuss Das 3 1 Kristina Kreyer gratuliert Drei Minuten vor Spielende stellte der HSV nochmals um nahm Alina Ogundipe aus der Abwehr in den Angriff und brachte Kaya Kappes für Ulas Zählbares brachte das nicht mehr Der HSV hat nun vier Punkte und 38 Tore Rückstand zu einem Nicht Abstiegsplatz Eine erste Chance gegen ein schlagbares Team nötige Punkte zu holen wurde heute vertan Weitere werden folgen und müssen besser genutzt werden Die nächste Gelegenheit bietet das Spiel gegen Altona 93 am 17 März Eine kleine Anekdote am Ende Vor Spielbeginn schickte die Assistentin alle Nicht Spielerinnen und Nicht Trainer von der Bank und

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?p=5779 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 3. Frauen unterlagen Wilhelmsburg 1:7 | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball
    machte unsere Mannschaft keine gute Figur Wir stellten nach dem dritten Tor um auf 4 4 2 und auch von der Einstellung hatten wir eine kurze Phase in der wir SVW Paroli bieten konnten In dieser Phase erzielten wir auch den Anschlusstreffer Leider ließen wir genauso schnell nach und SVW konnte noch vor der Halbzeit das 1 4 und 1 5 erzielen Die 2 Halbzeit fing genauso an 2 Tore in kurzer Folge für SVW Der Spielverlauf war aber jetzt ein anderer Der HSV erspielte jetzt sich einige Torchancen heraus blieb aber vor dem Tor zu harmlos Das Team bewies in der 2 Halbzeit eine gute Moral die aber nicht belohnt wurde Und so verloren wir dieses Spiel verdient Veröffentlicht unter HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 permalink Artikelnavigation Interview mit Mareike Geidies und Tanja Krause HFV U19 testet gegen SV Wilhelmsburg Alte Herren Die Kommentarfunktion ist geschlossen Kategorien Kategorien Kategorie auswählen HSV Frauen 426 HSV 1 Regionalliga Nord 250 HSV 2 Verbandsliga 269 HSV 7er Sonderklasse 36 HSV Juniorinnen 400 HSV B Mädchen 229 HSV C Mädchen 196 HSV D Mädchen 121 HSV E Mädchen 47 Intern 15 Sonstige 493 Ehemalige Teams 469 Bezirksliga 103 Frauen Bundesliga 400 Nationalmannschaften

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?p=5735 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Interview mit Mac Agyei-Mensah | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball
    gelungen sich bereits sehr zu akklimatisieren andere sind dabei diesen Schritt in Kürze zu vollziehen Als Mannschaft können wir mittlerweile mithalten und das macht es den einzelnen Spielerinnen entsprechend einfacher sich dem Niveau anzupassen Den Spielerinnen merkt man an dass die anfängliche Unsicherheit sich mehr in ein positives Selbstbewusstsein verändert Kuddel Derzeit steht Dein Team als Drittletzter auf einem Abstiegsplatz Zuletzt gab es jedoch Siege gegen Tornesch Harburg und Wellingsbüttel dazu ein Unentschieden gegen den SC Vier und Marschlande bei zwei Niederlagen Trotz des hohen 0 11 gegen Duwo Der Trend ist positiv oder Agyei Mensah Ja definitiv war zuletzt ein bemerkenswerter Aufwärtstrend zu erkennen Es war festzustellen dass wir vor allem im Vergleich zu unseren Tabellennachbarn wie Wellingsbüttel oder Tornesch aufschließen konnten Und das nicht nur tabellarisch sondern auch spielerisch Die Erfolgserlebnisse mussten sich zwangsläufig einstellen Die Mannschaft nahm die Spielgeschwindigkeit immer besser an Das Unentschieden gegen SC Vier und Marschlande war völlig unnötig genauso wie die Niederlage gegen Niendorf Wir haben diese Punkte liegen lassen eigentlich war das fahrlässig von uns aber wenn man den Trend bewertet kam es nicht zur Stagnation Auch in diesen Spielen schafften wir es teilweise spielbestimmend zu sein Wichtig und der entscheidende Faktor war dass die Mannschaft trotz teilweiser schwerer Rückschläge Niederlagen Verletzungen es schaffte sich aus diesen Rückschlägen weiter zu entwickeln Die Folge war dass wir von Spiel zu Spiel auch mehr an den eigenen Erfolg Sieg glaubten und ihn letztendlich uns auch erarbeiten konnten Wir können uns auf diesen letzten Erfolgen aber nicht ausruhen Um die Klasse zu halten ist es wichtig dass wir sofort an unsere Leistungen der letzten Spiele anknüpfen und uns darüber hinaus sogar steigern Ich bin davon überzeugt dass wir unser Leistungsvermögen noch nicht voll ausgeschöpft haben Kuddel Du hast es eben angedeutet Dein ohnehin mit 15 Spielerinnen nicht üppig ausgestatteter Kader hatte viel Verletzungspech Beispielsweise Johanna Karrenbauer Kristin Witte Alina Ogundipe Michelle Porsch Jana Anger und Nadine Enriquez hatten oder haben langwierige Verletzungen Dazu kam dass Melanie Aumüller während der Hinrunde von sich aus ausschied Einen gelernten Torwart habt Ihr auch nicht Wann sind Deine Spielerinnen wieder fit und gibt es Aussicht auf neues Personal Agyei Mensah Nicht zu vergessen Anna Lena Lütkemüller die mit einem Meniskusschaden wieder mindestens 8 Wochen fehlt Es ist ein Zustand der uns natürlich an die Substanz geht Die Spielerinnen gaben sich diesbezüglich sprichwörtlich die Klinke in die Hand Das Ausscheiden von einer Spielerin wie Melanie Aumüller wiegt natürlich schwer Ihren Wegfall haben aber andere Spielerinnen wie Patricia Zimmermann Bianca Kleberc oder eine Senem Ulas für sich und die Mannschaft nutzen können Verletzungen die in dieser Summe gleichzeitig auftreten erschwerten zudem die Trainingsarbeit und die Auf und Einstellung aufeinander Aber es ging auch Konkurrenten so demzufolge suchen wir darin keine Ausreden Numerisch ist der Kader um 2 3 Spieler zu schwach aufgestellt Hilfe gab es durch die beiden B Mannschaften und die 4 sowie Unterstützung von der 2 G lücklicherweise konnte immer wieder eine der Bezirksliga oder Regionalliga Torhüterinnen einspringen Aber

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?p=5578 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • HSV II: Sieg im 2. Testspiel | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball
    sieht Trainer Peter Schulz den Sieg als in Ordnung gehend an Dem Team fehlten übrigens Justine Kusi Paula Ziselsberger Svenja Winter Claudia Teixeira Pinto und Carolin Reiß Unterstützender Einsatz kam dafür von den 3 Frauen Geplant sind drei weitere Testspiele Am 18 2 gegen die U17 Juniorinnen des FC Union Tornesch am 24 2 gegen die Frauen der SGM SV Unterstadion TSG Rottenacker und am 26 2 folgt schon fast ein Klassiker mit dem Spiel gegen die Alten Herren des SV Lurup Veröffentlicht unter HSV 1 Regionalliga Nord HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 permalink Artikelnavigation D Mädchen HSV mit zwei Teams in der Endrunde 1 B Mädchen Der HSV trifft ins Schwarze Die Kommentarfunktion ist geschlossen Kategorien Kategorien Kategorie auswählen HSV Frauen 426 HSV 1 Regionalliga Nord 250 HSV 2 Verbandsliga 269 HSV 7er Sonderklasse 36 HSV Juniorinnen 400 HSV B Mädchen 229 HSV C Mädchen 196 HSV D Mädchen 121 HSV E Mädchen 47 Intern 15 Sonstige 493 Ehemalige Teams 469 Bezirksliga 103 Frauen Bundesliga 400 Nationalmannschaften 88 HFV Auswahlteams 55 Spielzeiten 1 029 Saison 2009 2010 159 Saison 2010 2011 444 Saison 2011 2012 391 Saison 2012 2013 42 Archiv Archiv Wähle den Monat August 2012 25

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?p=5259 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Bezirksliga | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball | Seite 3
    vom TuS Germania Schnelsen Weiterlesen Veröffentlicht unter Bezirksliga HSV 2 Verbandsliga HSV 7er Sonderklasse HSV B Mädchen HSV C Mädchen HSV E Mädchen Saison 2011 2012 Ergebnisse vom Wochenende Veröffentlicht am 6 November 2011 von Kuddel November 21 2011 Denkbar knapp verpassten die 3 Frauen ihren dritten Saisonsieg Im Heimspiel gegen den SC Vier und Marschlande lag das Team seit der 8 Minute durch ein Tor von Bianca Kleberc Bild in Front Erst in der 90 Minute konnte Tanja Bohns Weiterlesen Veröffentlicht unter Bezirksliga Frauen Bundesliga HFV Auswahlteams HSV 2 Verbandsliga HSV B Mädchen HSV C Mädchen Saison 2011 2012 Weitere Ergebnisse vom Wochenende Veröffentlicht am 26 Oktober 2011 von Kuddel November 21 2011 Nach wochenlanger Pause durch die vorherigen Spiele der HFV Auswahl hatten die 1 B Mädchen mal wieder ein Pflichtspiel Gegen die 2 C Junioren des FC Süderelbe unterlagen die Mädels von Mareike Geidies und Tanja Krause mit 1 2 Das Tor zur 1 0 Führung erzielte Malin Hegeler Weiterlesen Veröffentlicht unter Bezirksliga HFV Auswahlteams HSV B Mädchen HSV C Mädchen HSV D Mädchen Saison 2011 2012 4 Frauen holen 3 Sieg Veröffentlicht am 13 Oktober 2011 von Kuddel Oktober 15 2011 Bereits am letzten Sonntag haben die 4 Frauen im Heimspiel gegen Blau Weiss 96 Schenefeld ihren 3 Saisonsieg errungen Gegen das Team der Gäste ließ die Mannschaft von Hüseyin Suvatlar nur selten Torgelegenheiten zu Und wenn doch dann entschärfte Luisa Schlemmer im Weiterlesen Veröffentlicht unter Bezirksliga Saison 2011 2012 Weitere Ergebnisse des Wochenendes Veröffentlicht am 26 September 2011 von Kuddel November 3 2011 Neben den in den ausführlichen Spielberichten erwähnten Partien der 2 B Mädchen sowie 1 Frauen 2 Frauen und 3 Frauen sollen auch kurz die Ergebnisse der anderen aktiven Mannschaften des HSV gewürdigt werden Die 4 Frauen unterlagen 1 2 gegen Altona 93

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?cat=9&paged=3 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Futsal FrauenLiga: HSV spielt um Platz 5 | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball
    knapp mit 1 0 gegen den SC Victoria gewonnen hatte musste ein 3 0 oder besser gegen den SC Nienstedten her Stand es zur Halbzeit und einer sehr guten Leistung noch 1 2 verlor das von Ender Tamer geleitete Team am Ende 2 8 beide Tore Alina Ogundipe Veröffentlicht unter Bezirksliga HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 permalink Artikelnavigation Rückblick Zweiter Platz in Schlichthorst Rückschau auf den DFB Hallenpokal Die Kommentarfunktion ist geschlossen Kategorien Kategorien Kategorie auswählen HSV Frauen 426 HSV 1 Regionalliga Nord 250 HSV 2 Verbandsliga 269 HSV 7er Sonderklasse 36 HSV Juniorinnen 400 HSV B Mädchen 229 HSV C Mädchen 196 HSV D Mädchen 121 HSV E Mädchen 47 Intern 15 Sonstige 493 Ehemalige Teams 469 Bezirksliga 103 Frauen Bundesliga 400 Nationalmannschaften 88 HFV Auswahlteams 55 Spielzeiten 1 029 Saison 2009 2010 159 Saison 2010 2011 444 Saison 2011 2012 391 Saison 2012 2013 42 Archiv Archiv Wähle den Monat August 2012 25 Juli 2012 14 Juni 2012 23 Mai 2012 44 April 2012 25 März 2012 29 Februar 2012 26 Januar 2012 29 Dezember 2011 28 November 2011 27 Oktober 2011 32 September 2011 36 August 2011 45 Juli 2011 40 Juni 2011 52 Mai 2011

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?p=4939 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Frauen FutsalLiga: HSV unterliegt Altona 93 | Die Torjäger: HSV Frauen- und Mädchenfußball
    doch den Ball an Hirdler vorbei zum 0 1 ins Tor befördern Mit diesem Stand ging es auch in die Halbzeit Danach kam der HSV zu mehreren guten Torgelegenheiten doch es war wie verhext Der Ball wollte nicht über die Linie Zunächst hatte Altona auch ein ähnliches Problem doch mit einem Doppelschlag vier Minuten vor Spielende machte der FC alles klar Der HSV war nahe dran doch ohne eigenen Treffer musste man Altona 93 als verdienten Sieger dieser Partie anerkennen Auch wenn das Ergebnis ein klein wenig zu klar wirkt Nicol Hirdler war ein guter Rückhalt und zeigte etliche gute Paraden Der HSV spielte mit Kristin Rosbander Kaya Kappes Nicol Hirdler Chiara Ernst Alina Ogundipe Patricia Zimmermann Dorothee Bonk und wurde von Mac Agyei Mensah betreut In der Gruppe des HSV folgte am Abend noch die Partie SC Nienstedten gegen den SC Victoria Nienstedten war deutlich überlegen und gewann klar und verdient mit 6 0 Im letzten Spiel trifft der HSV am 27 1 auf den SC Nienstedten Um in die Endrunde zu kommen muss Platz 2 erreicht werden Kaya Kappes wird unsanft gestoppt Damit sieht die Tabelle in Gruppe B nach 2 von 3 Spieltagen wie folgt aus Platz Spiele Verein Punkte Tore 1 2 SC Nienstedten 6 9 2 2 2 FC Altona 93 3 5 3 3 2 Hamburger SV 3 5 5 4 2 SC Victoria 0 2 11 In Gruppe A wurde wie folgt gespielt Buchholz 08 USC Paloma 1 8 SV Osdorfer Born Holsatia Elmshorn 9 1 Veröffentlicht unter Bezirksliga HSV 2 Verbandsliga Saison 2011 2012 permalink Artikelnavigation Neues von den 2 Frauen Teil III Das Interview Futsal C Mädchen Beide Teams weiter aber Die Kommentarfunktion ist geschlossen Kategorien Kategorien Kategorie auswählen HSV Frauen 426 HSV 1 Regionalliga Nord 250 HSV 2 Verbandsliga 269

    Original URL path: http://dietorjaeger.de/?p=4719 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •