archive-de.com » DE » D » DIE-BARRIEREFREIE-WEBSITE.DE

Total: 88

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Die barrierefreie Website: Grundlagen - Farbbeispiele für Weiß, Grau und Schwarz (Christiane Müller)
    eine leichte Blauschattierung abgesetzt Die Farben des Logos Blau und Gold werden bei Verweisen aufgegriffen Bildbeschreibung Weiß als Gestaltungsmedium bei Dove Stand 21 11 2006 Bildschirmfotos von Dove Webseiten die als Hauptfarbton die Farbe Weiß verwenden Seitenanfang Die Farbe Grau als Gestaltungsmedium im Web Grau bewirkt Nüchternheit Neutralität und Sachlichkeit Das Unternehmen Krups externer Verweis http www krups de präsentiert sich in Weiß Grau mit schwarzer Schrift Ein hellgrüner Schrift Effekt beim Überfahren von Verweisen bringt Frische und Moderne in die sonst sehr neutrale Website Aktive Verweise werden in roter Schrift hervorgehoben Bildbeschreibung Grau als Gestaltungsmedium bei Krups Stand 20 11 2006 Bildschirmfotos von Krups Webseiten die als Hauptfarbton die Farbe Grau verwenden Sehr elegant wirken die Online Auftritte der drei großen Auto Hersteller Audi BMW und Mercedes Allen gemein ist die Grundfarbe Grau Stellvertretend wird hier die Website von Audi externer Verweis http www audi de de brand de html vorgestellt Farbliche Akzente werden durch orange Pfeil Symbole vor Verweisen gesetzt und aktive Verweise teilweise in Orange hervorgehoben Fraglich ist warum statt dessen nicht die Farbe Rot des Logos an dieser Stelle verwendet wird Ein leichter Rot Akzent würde mehr Kontrast schaffen und Energie und Aktivität präsentieren Bildbeschreibung Grau als Gestaltungsmedium bei Audi Stand 20 11 2006 Bildschirmfotos von Audi Webseiten die als Hauptfarbton die Farbe Grau verwenden Seitenanfang Die Farbe Schwarz als Gestaltungsmedium im Web Die Website der Getränke Marke Afri Cola externer Verweis http www afri de zeichnet sich durch ein witziges extravagantes Design aus Die Farbe Schwarz symbolisiert die Nacht und das Geheimnisvolle Die Farbkombination Schwarz Weiß weckt Neugierde spricht die junge Zielgruppe an und hebt den Kultcharakter hervor Bildbeschreibung Schwarz als Gestaltungsmedium bei Afri Cola Stand 20 11 2006 Bildschirmfotos von Afri Cola Webseiten die als Hauptfarbton die Farbe Schwarz verwenden Die Homepage der Waschmittelmarke

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/grundlagen/farbbeispiele-weiss-grau-schwarz.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Die barrierefreie Website: Marketing - RSS-Feeds (Christiane Müller)
    managingEditor nein E Mail Adresse und Name des Redakteurs z B rss die barrierefreie website de Christiane Müller webMaster nein E Mail Adresse und Name des Technischen Redakteurs copyright nein Rechtlicher Hinweis z B Alle Rechte vorbehalten ITIB 2007 category nein Kategorie für die Art der Nachrichten z B Nachrichten Politik Ausland für eine 3 Ebenen Abstufung ttl nein Time to live Minutenangabe Danach müssen Daten neu heruntergeladen werden da sonst die Aktualität nicht gegeben ist image nein Logo Grafik max 144 400 Pixel Empfehlung 88 31 Pixel Kann weitere Elemente enthalten url URL Adresse der Grafik title Titel bzw Alternativtext der Grafik link Verweis auf URL Grafik ist dann anklickbar skipHours nein Stunden in denen keine Aktualisierungen erfolgen z B hour 0 hour hour 1 hour für zwischen 0 und 1 Uhr skipDays nein Tage an denen keine Aktualisierungen erfolgen z B day Saturday day day Sunday day für Sonnabend und Sonntag Seitenanfang Die RSS Nachricht Jede Nachricht eines RSS Kanals besteht wiederum aus verschiedenen Elementen ebenfalls teilweise Pflicht teilweise optional siehe nachfolgende Tabelle Elemente einer RSS Nachricht Element Pflichtfeld Beschreibung title ja Titel der Nachricht link ja URL Verweis auf eine entsprechende Webseite description ja Kurzbeschreibung der Nachricht author nein E Mail Adresse und Name des Autors category nein Kategorie für die Art der Nachricht siehe category Element innerhalb des channel Elementes comments nein URL Verweis auf eine Webseite mit Leserkommentaren zur Nachricht enclosure nein URL Verweis auf eine Multimedia Ressource Achtung leeres Element enclosure Das length Attribut gibt die Anzahl der Bytes an das type Attribut den Mime Type guid ja nein Globally Unique Identifier Eindeutiger URL Bezeichner der Nachricht eigentlich optional aber für W3C Feed Validator Pflicht pubDate nein Publikationszeitpunkt Angabe nach RFC 822 source nein URL Verweis auf externes Quellsystem Zwischen dem öffnenden und schließenden Tag des Elementes wird der entsprechende Titel des externen RSS Feeds notiert Der URL wird über das url Attribut des Elementes eingebunden Seitenanfang Validierung und Verfügbarkeit einer RSS Datei Zur Validierung der XML Datei kann bspw das Online Werkzeug Feed Validator externer Verweis http validator w3 org feed genutzt werden das kostenfrei zur Verfügung steht Um den Nutzer auf die Verfügbarkeit eines RSS Feed hinzuweisen hat sich ein bestimmtes Symbol durchgesetzt siehe nachfolgendes Bild Bildbeschreibung RSS Icon Logo zur Kennzeichnung dass ein Newsfeed verfügbar ist Verschiedene Ausprägungen des Icon in Farbe und Größe finden sich unter feedicons com externer Verweis http www feedicons com Das Icon wird als Verweis auf die RSS Datei in die Webseite integriert so dass potentielle Abonnenten den Verweis zum RSS Feed als Bezugsquelle aufnehmen können Seitenanfang Abrufen von RSS Nachrichten Durch RSS Abos können Meldungen aus verschiedensten Bereichen in regelmäßigen Abständen bezogen und unter einer einheitlichen Benutzeroberfläche präsentiert werden Der Nutzer benötigt nur eine Client Software die als eigenständiges Programm oder als Plugin für den Browser bzw das E Mail Programm installiert wird Um einen RSS Feed zu abonnieren wird in der entsprechenden Software der URL der Bezugsquelle angegeben und schon kommen die gewünschten Neuigkeiten

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/marketing/rssfeed.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Die barrierefreie Website: Umsetzung - Schrift (Christiane Müller)
    Element zu eliminieren wird das CSS Attribut font verwendet Über dieses können Angaben zu Schriftart Schriftgröße und Schriftgewicht eingebunden werden Beispiel CSS Datei Vererbungsprinzip Ausschnitt ul font arial 0 9em normal Wenn skalierbare Schriften verwendet werden ist besonderes Augenmerk auf das CSS Vererbungsprinzip zu richten Bildbeschreibung Vererbungsprinzip Werden zwei Listen ineinander verschachtelt so erbt die innere Liste die Eigenschaften der äußeren Liste Das führt bei unterschiedlichen Angaben von Schriftgrößen schnell zu sehr kleinen Schriften Hat ein XHTML Element eine skalierbare Schriftgröße zugewiesen bekommen gilt diese auch für alle darin enthaltenen Elemente Beispiel XHTML Datei Vererbungsprinzip Ausschnitt ul li Punkt 1 entspricht 0 9em ul li Punkt 1 1 entspricht 0 9em x 0 9em 0 81em li ul li li Punkt 2 entspricht 0 9em li ul Die innere Liste erbt in diesem Fall die Schriftgröße der äußeren Liste und wird zusätzlich noch auf 0 9em verkleinert was letztendlich zu einer realen Schriftgröße von 0 81em führt Seitenanfang Texthervorhebungen Wie bereits gezeigt sind in längeren Fließtexten besonders die Schlüsselwörter hervorzuheben Dazu stehen verschiedene Elemente zur Verfügung siehe nachfolgendes Beispiel Das strong Element stellt Text fett dar für tiefergestellte Schrift wird das sub Element verwendet und höhergestellte Schrift wird durch das sup Element ausgezeichnet Durch CSS können diese dann zusätzlich für das gewünschte Aussehen formatiert werden Beispiel XHTML Datei Texthervorhebungen Ausschnitt p Gleich folgen verschieden formatierte Texte br strong Fetter Text strong sub tiefergestellter Text sub und sup höhergestellter Text sup p Mit HTML5 werden altbekannte Elemente wieder eingeführt b für bedeutungstragende Worte wie Firmennamen und Stichwörter ehemals Fettschrift und i ebenfalls bedeutungstragend ehemals ausschließlich Kursivschrift z B für Fachausdrücke Phrasen oder Eigennamen em wird teilwiese auch als Kursivschrift interpretiert die Auszeichnung von Text mit diesem Element meint jedoch dass genau dort die ausgesprochene Betonung liegt Seitenanfang Kommentare Wie in jeder

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/umsetzung/schrift.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Die barrierefreie Website: Umsetzung - Navigationsleisten (Christiane Müller)
    navi3 html Sekundär 5 3 a li li a href navi4 html Sekundär 5 4 a li li strong class activated Sekundär 5 5 strong li Ende vertikale Navigationsliste ol Das vorangegangene Beispiel enthält Quelltext Ausschnitte von zwei Navigationsleisten eine im weiteren Verlauf dieses Artikels horizontal positionierte ol id horizontal und eine vertikal angeordnete Liste ol id vertical Seitenanfang Formatierung von Navigationsleisten Um die im vorangehenden Beispiel definierte Liste horizontal zu positionieren sind in der CSS Datei ein paar Angaben notwendig entscheidend ist die float Anweisung Die nachfolgenden Angaben sollen eine solche Formatierung exemplarisch verdeutlichen Beispiel CSS Datei Horizontale Navigationsleiste Ausschnitt Liste für horizontale Navigationsleiste ol horizontal Hintergrund weiss background ffffff Textfarbe schwarz color 000000 Listendarstellung keine list style none Außenabstand keiner margin 0 Innenabstand keiner padding 0 Einzelne Listenpunkte in der horizontalen Navigationsleiste ol horizontal li Hintergrund weiss background ffffff Textfarbe schwarz color 000000 Textumfluss rechts vom Element float left Schriftgröße 1em font size 1em Zeichenabstand 1px letter spacing 1px Außenabstand rechts 1 margin 0 1 0 0 Innenabstand keiner padding 0 Breite 19 width 19 Eine mögliche Formatierung der Verweise solcher Navigationsleisten zeigt das nachfolgende Bild Der obere Teil des Bildes enthält die horizontale meist primäre Navigation und der untere Teil die vertikale meist sekundäre Navigation Beide Navigationsleisten zeigen die fünf möglichen Zustände eines Navigationspunktes von links nach rechts bzw von oben nach unten unbesucht besucht Mouse over Fokus aktiv Beide Varianten sind farblich gleich gestaltet Unbesuchte Verweise erhalten eine blaue Textfarbe einen hellblauen Hintergrund und einen blauen Rahmen Bei bereits besuchten Verweisen wird der Rahmen entfernt die Textfarbe auf Violett gesetzt und die Schrift kursiv dargestellt Der Mouse over Effekt wird durch rote Textfarbe weißen Hintergrund roten Rahmen und unterstrichenen Text verdeutlicht Verweise mit Fokus nutzen die invertierte Darstellung weißer unterstrichener Text auf rotem Hintergrund Der jeweils

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/umsetzung/navigationsleisten.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Die barrierefreie Website: Suchdienste - Suchmaschinen (Christiane Müller)
    Bildbeschreibung Systemkomponenten einer Suchmaschine Webrobot System Datengewinnung Information Retrieval System Datenanalyse und verwaltung Query Prozessor Verarbeitung der Anfragen Die Systemkomponenten sind wie folgt zu beschreiben Webrobot System Datengewinnung Das Webrobot System ruft die Website auf lädt sie herunter und überprüft die Existenz bzw Veränderung von bereits im Datenbestand vorhandenen Dokumenten IR System Datenanalyse und verwaltung Das Information Retrieval System reduziert die Texte auf das Wesentliche und wandelt so die Dokumente in eine zur Verarbeitung günstigere Form um Dokumentenrepräsentation Es vergibt Gewichte und damit Relevanzwerte in Bezug auf bestimmte Stichwörter Indizierung Query Prozessor Verarbeitung der Anfragen Der Query Prozessor stellt über die Eingabeoberfläche des Webinterface die Schnittstelle zum Nutzer dar und erzeugt anhand der angefragten Stichwörter aus dem Index des IR Systems eine gewichtete sortierte Liste von Einträgen Er ergänzt diese Liste mit weiteren Informationen bspw das Datum der Indizierung und stellt die Listenansicht als Suchergebnisliste für den Nutzer bereit Seitenanfang Vorteile und Nachteile von Suchmaschinen Nach erfolgreicher Suche erhält der Nutzer eine oder mehrere Ergebnisseiten passend zu seinen Suchbegriffen Jedes gefundene Dokument ist bei den Suchmaschinen mit einem als Verweis gestalteten Titel einem Beschreibungstext und spezifischen Eigenschaften wie bspw Dateiname oder Dateigröße versehen Dabei wird die Relevanz der Suchbegriffe als absteigendes Sortierungsmerkmal verwendet Suchmaschinen unterscheiden sich in der Anwendung einzelner Algorithmen und der dadurch entstehenden Gewichtung Eben diese Gewichtung führt zu teilweise unbefriedigenden Listungen auf der ersten Ergebnisseite Jeder Nutzer kennt das Problem unter den ersten angezeigten Treffern nicht das gewünschte Ergebnis zu finden Auch die zunehmende Kommerzialisierung von Suchmaschinen ist von Nachteil Die an erster Stelle aufgeführten Ergebnisse sind nicht mehr zwingend die zutreffendsten sondern möglicherweise die am Besten bezahlten siehe Payed Inclusion Noch werden solche Verweise zusätzlich hervorgehoben und sind auch wenn sehr unauffällig und kaum wahrnehmbar vom Nutzer von den restlichen Einträgen unterscheidbar Eine Suchmaschine behandelt prinzipiell

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/suchmaschinen/suchmaschinen.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Die barrierefreie Website: Grundlagen - Farbwirkung, Farbklang und Kontrastanalyse (Christiane Müller)
    als 125 die Differenz zwischen der Hintergrundfarbe und der Vordergrundfarbe größer als 500 sein Der Colour Contrast Analyser ermöglicht eine Kontrastanalyse bzgl Farbe und Helligkeit Bei Anklicken des Kästchens Kontrastergebnis für Farbenblindheit anzeigen wird ein zusammengefasstes Ergebnis für Normalsichtigkeit sowie für drei Typen von Farbenblindheit Protanopia Rotblindheit Deuteranopia Grünblindheit und Tritanopia Blaublindheit ausgegeben Sind die Farbwerte in Ordnung wird das im Colour Contrast Analyser durch ein grünes Häkchen symbolisiert siehe vorangegangenes Bild rechts oben Ist einer der beiden Werte über oder unterschritten wird ein rotes Kreuz angezeigt siehe vorangegangenes Bild mittig unten Seitenanfang Kontrastanalyse mit verschiedenen Farbkombinationen Positiv schneidet bspw die Farbkombination schwarz weiß Vordergrund schwarz 000000 Hintergrund weiß ffffff ab Die Helligkeitsdifferenz der zwei Farben Schwarz und Weiß ist ausreichend Der Schwellwert ist 125 das Ergebnis für Vorder und Hintergrundfarbe ist 255 Auch die Farbdifferenz der zwei Farben ist mit einem Schwellwert von 500 und einem Ergebnis für Vorder und Hintergrundfarbe von 765 ausreichend Kontrastanalyse mit den Farbtönen Schwarz und Weiß Fehlsichtigkeit Farbdifferenz Helligkeitsdifferenz Kontrast Check Schwellwert Ziel 500 Ziel 125 Ziel bestanden Normal 765 255 bestanden Protanopia 763 254 bestanden Deuteranopia 764 254 bestanden Tritanopia 763 254 bestanden Die Farbkombination Blau Rosa Vordergrund blau 0000ff Hintergrund rosa ffc0ff hingegen ist ein Negativ Beispiel Die Helligkeitsdifferenz der zwei Farben ist ausreichend Der Schwellwert ist 125 und das Ergebnis für Vorder und Hintergrundfarbe ist 189 Die Farbdifferenz der zwei Farben ist jedoch ungenügend Das Ergebnis für Vorder und Hintergrundfarbe mit 447 unterschreitet den vorgeschriebenen Schwellwert von 500 und entspricht somit nicht den Kontrast Kriterien für barrierefreies bzw barrierearmes Webdesign Kontrastanalyse mit den Farbtönen Blau und Rosa Fehlsichtigkeit Farbdifferenz Helligkeitsdifferenz Kontrast Check Schwellwert Ziel 500 Ziel 125 Ziel bestanden Normal 447 189 nicht bestanden Protanopia 344 147 nicht bestanden Deuteranopia 356 147 nicht bestanden Tritanopia 436 148 nicht bestanden Weiterführende Literatur

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/grundlagen/kontrastanalyse.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Die barrierefreie Website: Marketing - Publikation der Domain (Christiane Müller)
    Drucken Der Domain Name Ein guter Domain Name muss aus Marketing Sicht bestimmte Kriterien erfüllen Er sollte einprägsam möglichst kurz und prägnant sein Der URL die Adresse unter der eine Website erreichbar ist ist auch für Suchmaschinen von Bedeutung Er setzt sich zusammen aus Domain Name hier die barrierefreie website optional ein Verzeichnisname hier marketing und Dateiname hier publikation der domain Verbreitete Domain Endungen sind com für kommerzielle Unternehmen edu für Hochschulen und Schulen org für nicht kommerzielle Organisationen und entsprechende Landeskürzel z B de für deutsche Anbieter Bildbeschreibung Zusammensetzung des Uniform Resource Locator Ein URL besteht z B aus Domain Name Domain Endung Verzeichnis Name und Datei Name Seitenanfang Empfehlungen zu Domain Verzeichnis und Datei Namen Befinden sich Schlüsselwörter bereits im Domain Namen oder in den Dateinamen ist das ein Vorteil bei der Indizierung Suchmaschinen verfahren bei der Datennormalisierung des Namens genau wie bei Texten Das Verwenden von Bindestrichen im Domain Namen statt einer zusammengeschriebenen Domain ist daher ratsam Großbuchstaben Umlaute und Leerzeichen sollten in Verzeichnis sowie Dateinamen hingegen vermieden werden da Sonderzeichen Betriebssystem abhängig verschieden interpretiert werden Empfehlenswert ist es nahe liegende Schreibweisen des Domain Namens mit zu reservieren So gelangen auch Nutzer auf die Website die nicht genau wissen wie der Name geschrieben wird Weiterhin kann so ausgeschlossen werden das Konkurrenten ähnliche Schreibweisen sowie ähnlich klingende Domains für sich beanspruchen Seitenanfang Weiterführende Literatur Manhartsberger Martina und Musil Sabine Web Usability Das Prinzip des Vertrauens Seite 312 Galileo Press Bonn 1 Auflage 2002 Galileo Design ISBN 3898421872 Erlhofer Sebastian Suchmaschinen Optimierung Seite 242 ff Galileo Computing Bonn 1 Auflage 2005 Galileo Press ISBN 3898426203 Jacobsen Jens Website Konzeption Seite 65 Addison Wesley Verlag München 3 erweiterte Auflage 2005 dpi ISBN 3827322499 Seitenanfang Artikel Übersicht Marketing Website und Marketing Marketing als Bestandteil der Kommunikationsstrategie Werbung im Web Dateien im

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/marketing/publikation-der-domain.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Die barrierefreie Website: Suchdienste - Positionierung in Suchmaschinen-Ergebnislisten (Christiane Müller)
    im Allgemeinen gut geeignet sind Webseiten mit einen PR Wert von fünf oder sechs Für den Microsoft Internet Explorer gibt es die Google Toolbar externer Verweis http www google com intl de toolbar ie index html siehe nachfolgendes Bild die den PR einer Webseite anzeigt für den Browser Firefox ist z B auch eine Page Rank Erweiterung externer Verweis http www erweiterungen de detail Google PageRank Status verfügbar Optimale Partnerseiten verweisen auf wenige andere Websites und sind thematisch verwandt Ebenfalls von Bedeutung ist der Linktext im Idealfall werden hier bereits Schlüsselwörter der eigenen Website genannt Bildbeschreibung Bildschirmfoto der Google Toolbar Zur Anzeige des Page Rank kann bspw die Google Toolbar im Microsoft Internet Explorer installiert werden Diese wird in den Browser integriert und zeigt für jede aufgerufene Webseite den entsprechenden Wert von Null bis Zehn des Page Rank an Die Link Popularity wird nicht mehr so hoch bewertet wie zu Beginn da durch das Bilden von Webringen bei denen sich Websites massiv gegenseitig durch Verlinkung vernetzen ungerechtfertigte Gewichtungen zustande kamen Es lohnt sich hingegen weiterhin die eigene Website in themenbezogene Linkverzeichnisse einzutragen oder Anbieter thematisch geeigneter Webseiten um eine Verlinkung zu bitten Seitenanfang Click Popularity Deutlich schwieriger zu beeinflussen ist die Click Popularity die Häufigkeit mit der Suchergebnisse angeklickt werden Hier kann nur über die Titeloptimierung Einfluss genommen werden siehe Seitentitel da dieser in der Ergebnisliste als Verweis ausgegeben wird und dadurch vom Nutzer die meiste Aufmerksamkeit erlangt Die Beschreibung innerhalb der Ergebnisliste wird meist von den Suchmaschinen entsprechend der Suchwort Anfrage aus Teilen der entsprechenden Webseite generiert Suchmaschinen überprüfen anhand der Click Popularity die Qualität ihrer eigenen Ergebnislisten Dazu wird pro Klick ein Suchmaschinen interner Zähler des entsprechenden Ergebnislisteneintrages um Eins erhöht Um Missbrauch zu verhindern wird weiterhin für eine gewisse Zeitspanne entweder die IP Adresse des Nutzers vermerkt

    Original URL path: http://www.die-barrierefreie-website.de/suchmaschinen/faktoren-popularity.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •