archive-de.com » DE » D » DGWMP.DE

Total: 117

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • praesidium dgwmp
    Stephan Schoeps Schatzmeister Oberstarzt Dr Wolfgang Kollmann Beisitzer Oberstarzt Prof Dr H Peter Becker Humanmedizin Flottenarzt Dr Helfried Bieber Zahnmedizin Oberstarzt Dr Andreas Hölscher Medien Oberstarzt Dr Ulrich Holtherm Vorbeug Gesundheitsschutz Stabshauptmann Dirk Lukrafka OffzSanDst Oberfeldapotheker Dr Klaudia Meyer Trümpener Pharmazie Oberfeldveterinär Dr Katalyn Roßmann Junge SanOffz Corp Oberfeldveterinär Dr Sabine Sauer Tiermedizin Vorsitzende Dt SanOA e V Leutnant SanOA Sophia Wilk Bundesgeschäftsführer Stabshauptmann a D Günter A Mewißen Werbevorlagen

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/praesidium_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • bundesgeschaeftsstelle dgwmp
    Produktmarketing Firmenmarketing Individuelle Projektbearbeitunge Marketing Konzeptentwicklung IT Support Textgestaltung Werbetexte Speisekarte Preisliste Buchvorlage Buchdruckumsetzung Diplom und Doktorarbeiten Rhein Siebengebirge Werbung Gestaltung Bonn Köln Bad Honnef Rheinbreitbach Siegburg Königswinter IMPRESSUM START ÜBER UNS BEREICHSGRUPPEN ARBEITSKREISE NACHRICHTEN KONGRESSBERICHTE VERANSTALTUNGEN FÖRDERPREISE KONTAKT Deutsche Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e V Bundesgeschäftsstelle Karl Wilhelm Wedel Haus Neckarstraße 2a 53175 Bonn Plittersdorf Tel 0228 632420 Fax 0228 698533 E Mail bundesgeschaeftsstelle dgwmp de Bürozeiten Montag

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/bundesgeschaeftsstelle_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • satzung richtlinien dgwmp
    Ausschluss oder Streichung aus der Mitgliederliste 2 Einzelheiten regelt die Geschäftsordnung 5 Rechte und Pflichten 1 Alle Mitglieder haben das aktive und passive Wahlrecht können an allen Veranstaltungen der Gesellschaft teilnehmen erhalten alle Informationen über die Belange der Gesellschaft 2 Alle Mitglieder verpflichten sich wo immer möglich für die Ziele und Aufgaben der Gesellschaft aktiv einzutreten zur regelmäßigen Beitragszahlung und Mitteilung bei Änderung persönlicher Daten 6 Gliederung der Gesellschaft 1 Die Gesellschaft gliedert sich in Bereichsgruppen und Gruppen Beide sind Untergliederungen ohne eigene Rechtsfähigkeit Sie werden jeweils von einem Vorstand geleitet und führen die Aufgaben der Gesellschaft auf der jeweiligen regionalen Ebene durch 2 Zur Gruppe SanOA und junge SanOffz gehören Mitglieder des SanOA e V mit Doppelmitgliedschaft sie nimmt die Aufgaben der Gesellschaft für diese Mitglieder überregional wahr und ist damit der Struktur einer Bereichsgruppe gleichgestellt 3 Es können Arbeitskreise AK gebildet werden in denen allgemein interessierende oder approbationsorientierte Themen behandelt werden Alle AK stehen allen Mitgliedern zur Mitarbeit offen 4 Einzelheiten regeln die Geschäftsordnung und die Wahlrichtlinien 7 Organe Die Organe der Gesellschaft sind das Präsidium der Präsidialbeirat und die Hauptversammlung 8 Präsidium 1 Mitglieder weiblich männlich des Präsidiums sind der Präsident er wird auf eine Amtszeit von 3 Geschäftsjahren durch die Hauptversammlung HV in geheimer Wahl gewählt Er kann grundsätzlich nur für eine weitere Amtszeit durch die HV in geheimer Wahl wiedergewählt werden zwei Vizepräsidenten der Schatzmeister bis zu acht Beisitzer wobei alle Mitgliedergruppen gem Approbation Laufbahn Status repräsentiert sein sollen Sie werden für eine Amtszeit von drei Geschäftsjahren durch die Hauptversammlung in geheimer Wahl gewählt 2 Der die Vorsitzende des Deutschen SanOA e V o V i A nimmt stimmberechtigt an den Sitzungen des Präsidiums teil 3 Ständige Gäste der Sitzungen des Präsidiums mit beratender Stimme sind gebeten der Ehrenpräsident der Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Sonderbeauftragte des Präsidiums der Bundesgeschäftsführer 4 Vorstand gemäß 26 BGB mit Einzelvertretungsrecht sind der Präsident die beiden Vizepräsidenten und der Schatzmeister 5 Das Präsidium ist zuständig für alle Angelegenheiten der Gesellschaft soweit diese nicht anderen Organen vorbehalten oder übertragen sind 6 Weitere Einzelheiten regeln die Geschäftsordnung und die Wahlrichtlinien 9 Präsidialbeirat 1 Der Präsidialbeirat setzt sich aus den Vorsitzenden der Bereichsgruppen der sechs Arbeitskreise und eines Vertreters der Gruppe SanOA und junge SanOffz zusammen Bei Verhinderung kann ein Vertreter an den Sitzungen teilnehmen 2 Der Präsidialbeirat berät das Präsidium insbesondere in grundsätzlichen bereichsgruppenübergreifenden Angelegenheiten sowie in der Vorbereitung der Hauptversammlung durch Formulierungen von Empfehlungen Voten 3 Einzelheiten regelt die Geschäftsordnung 10 Hauptversammlung HV 1 Die Hauptversammlung entspricht der Mitgliederversammlung gem 27 und 32 BGB Sie wird in Form einer Delegiertenversammlung durchgeführt 2 Stimmberechtigte Mitglieder der HV sind die Delegierten der Bereichsgruppen die Delegierten der Gruppe SanOA und junge SanOffz die Vorsitzenden der Arbeitskreise die Mitglieder des Präsidiums die Ehrenmitglieder und die Korrespondierenden Mitglieder sowie der Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr 3 a Die ordentliche HV ist einmal jährlich durchzuführen in der Regel in Verbindung mit dem Jahreskongress der Gesellschaft b Ihre Mitglieder sind mit einer Frist von mindestens 6 Wochen

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/satzung_richtlinien_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • zeitschrift dgwmp
    Fax 0228 91937 23 E Mail thorsten menzel beta publishing com Internet www wehrmed de Archiv http www wehrmed de archive index html Chefredaktion Oberstarzt Dr Kai Schmidt Kommando Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst Ostfriesland Kdr KdoBer IEF Evenburg Kaserne Papenburger Str 82 26789 Leer Telefon 0491 9195 3500 Telefax 0491 9195 4610 Mobil 0171 9725375 E mail kai9Schmidt bundeswehr org und kai schmidt beta publishing com Werbevorlagen für alle Druckstufen Firmenlogos

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/zeitschrift_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • shop dgwmp
    im 1 Weltkrieg Die Versorgung der Reichswehr und der Wehrmacht bis zum 2 Weltkrieg erfolgte in der Regel durch zivile Zahnärzte Im Anhang zahlreiche Dokumente ein Quellen und Literaturverzeichnis 9 00 einschl Versandkosten Band 7 Bestellen Kriegsgefangenen Sanitätsdienst Ärztliche Versorgung in deutschen Kriegsgefangenenlazaretten und Kriegsgefangenenaustausch während des Zweiten Weltkrieges von Prof Dr phil Karl Bringmann Verlag beta verlag Der Verfasser berichtet als ehemaliger Fachberichterstatter des Sanitätswesens über den Aufbau des deutschen Kriegsgefangenen Sanitätsdienstes Wie beim Sanitätsdienst der deutschen Wehrmacht gab es auch Sonderlazarette für verwundete und kranke Kriegsgefangene in denen Spezialisten die Behandlung und operative Versorgung durchführten Die während des Krieges im Rahmen der Genfer Abkommen erfolgten Austauschaktionen von verwundeten Kriegsgefangenen und in Gewahrsam gehaltenem Sanitätspersonal werden beschrieben Beispiele werden durch 42 Abbildungen dokumentiert 9 00 einschl Versandkosten Band 6 Bestellen Chirurgische Versorgung bei Verwundungen im Kopfbereich Herausgegeben von Flottenarzt d R Dr med dent Horst Cochanski Verlag beta verlag Dieses Thema wurde im Rahmen der Fortbildung anlässlich der Hauptversammlung 1987 der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e V in Neumünster behandelt Referenten von Universitäten und aus den Reihen der aktiven Sanitätsoffiziere und der Reservisten gingen in ihren Vorträgen unter Berücksichtigung der modernen Kriegs und Waffentechnik auf die Geschosswirkung im menschlichen Körper die neurochirurgischen Aspekte bei Schussverletzungen die primäre und sekundäre Versorgung von Kiefer und Gesichtsverletzungen sowie auf neue Aspekte der Patholphysioligie und Therapie der Wundinfektion und beim septischen Gasbrand ein 9 00 einschl Versandkosten Band 4 Bestellen Die Musiktherapie in der Heilkunde Prävention und Rehabilitation durch Sport Musik und Rhythmik Vorträge die anlässlich des IV Wehrmedizinischen Symposiums vom 28 30 September 1984 in Füssen gehalten wurden Herausgegeben von Flottenarzt a D Dr med Armin Wandel Verlag beta verlag In zehn Vorträgen wurden die historischen Aspekte und die Grundlagen für die psychophysiologische Wirkung eines gezielten therapeutischen Einsatzes von Musik behandelt und an praktischen Beispielen erläutert In zwei weiteren Vorträgen wurde auf rhythmische Gymnastik und die Bedeutung der Prävention und Rehabilitation für den Soldaten eingegangen 9 00 einschl Versandkosten Band 5 Bestellen Bewertung der Gesundheit Beurteilung militärischer Tauglichkeit Verhandlungen des Symposiums aus Anlass des 70 Geburtstages von Oberarzt d R a D Prof Dr med Dr hc mult Heinz Goerke am 12 Dezember 1987 in München Herausgegeben von Oberfeldarzt Privatdozent Dr med Dr phil Erhard Grunwald Verlag beta verlag Dieses Thema wurde von zahlreichen anerkannten Medizinhistorikern behandelt wobei der Gesundheitsbegriff die Tauglichkeitskriterien im römischen Militärdienst im mittelalterlichen China in der italienischen Armee des 19 Jahrhunderts im schwedischen Militärdienst während der letzten hundert Jahre im österreichischen Kaiserstaat sowie in den preußischen und deutschen Heeren unter Einbeziehung der deutschen Luftwaffe und den deutschen Marinen dargestellt wurden 9 00 einschl Versandkosten Band 2 Bestellen Meinungen zur Kriegsmedizin der vierziger Jahre von Dr med Rolf Valentin Verlag beta verlag Herr Dr Valentin hat in diesem Buch die Erfahrungen und Meinungen von über fünfzig überwiegend mit verantwortungsvollen Aufgaben betrauten deutschen Sanitätsoffizieren auf den verschiedenen Kriegsschauplätzen und in der Gefangenschaft zusammengefasst 6 00 einschl Versandkosten Band 9 Bestellen Sanitätsdienstliche Unterstützung der UNO Einsatz in Kambodscha Berichte

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/shop_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • bereichsgruppe nord dgwmp
    die Hauptarbeit in diesen drei Ortsgruppen statt Wir sind bestrebt allen Mitgliedern die Gelegenheit zur Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen der Gesellschaft zu ermöglichen Hierzu wollen wir in den Ortsgruppen je 3 4 Fortbildungsveranstaltungen pro Jahr möglichst an unterschiedlichen Orten durchführen Dabei sollen sowohl einsatzmedizinisch relevante Themen als auch klinische bzw wissenschaftliche Vorträge möglichst aus allen Approbationen behandelt werden um ein breites Spektrum anbieten zu können Die zentrale Veranstaltung der Bereichsgruppe ist und wird die Arbeitstagung der Offiziere im Sanitätsdienst des Nordens im Frühjahr in Damp sein Wir würden uns freuen Sie auf einer der nächsten Veranstaltungen begrüßen zu können Haben Sie Anregungen Hinweise oder Kritik Dann sprechen Sie mich oder die drei Vorsitzenden der Ortsgruppen Rostock Kiel und Hamburg an Ortsgruppe Mecklenburg Vorpommern Vorsitzender Dr med Sven Andresen Flottenarzt Driftweg 12 18211 Börgerende Tel 0381 636 2500 d E Mail drsvenandresen t online de Ortsgruppe Niederelbe Hamburg komissarisch Dr med Joachim Hoitz Generalarzt Chefarzt Bundeswehrkrankenhaus Hamburg Lesserstr 180 22049 Hamburg Tel 040 6947 10000 E Mail joachimhoitz bundeswehr org Ortsgruppe Schleswig Holstein Vorsitzender Gregor Peller Flottenapotheker a D Schusterkamp 6 24229 Dänischenhagen Tel 04349 914984 Fax 04349 914986 E Mail familiepeller aol com Informationen aus unserer Bereichsgruppe finden Sie in chronologischer

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/bereichsgruppe_nord_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • bereichsgruppe ost dgwmp
    Weise den Kollegen aus der Klinik wie auch den Kollegen aus der Truppe Das gemischte Programm soll insbesondere die Weiterbildung in Allgemeinmedizinischen Themen fördern Alle Veranstaltungen sind durch die jeweilige Ärztekammer zertifiziert und stehen nicht nur unseren Mitgliedern der DGWMP sondern allen interessierten Kolleginnen und Kollegen offen Termine und Themen für die Fortbildungsveranstaltungen entnehmen sie freundlicherweise unseren Ankündigungen sowie dem Veranstaltungskalender der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin e V und der jeweiligen Ärztekammer Darüber hinaus finden in beiden Gruppen gesellige Veranstaltungen statt Zudem Veranstaltungen zu sanitätsdienstlichen Themen die lediglich den Mitgliedern der Gesellschaft vorbehalten sind Ich freue mich sie demnächst als Interessent oder auch als zukünftiges Mitglied auf einer unserer Fortbildungsveranstaltungen kennenzulernen Seit Jahren führt die Deutsche Gesellschaft für Wehrmedizin Ortsgruppe Berlin Brandenburg Weiterbildungsveranstaltungen im Bundeswehrkrankenhaus Berlin durch Die Veranstaltungen sind ein bis zweimal monatlich haben einen interdisziplinären Weiterbildungscharakter Die interessanten und wechselnden Themen sprechen zum einen erfahrene Ärzte aller Fachrichtungen an zudem junge Kollegen sowie Apotheker Mikrobiologen und Medizinstudenten an Wir begrüßen auch Besucher anderer Bundeswehreinrichtungen aus Berlin und Brandenburg Die in den letzten Jahren steigenden Teilnehmerzahlen und die regen Diskussionen zeigen uns dass diese Veranstaltungen auf großes Interesse stoßen Durch diesen kollegialen Dialog unterstützen und verbessern wir das gegenseitige Verständnis Unter der Leitung der Oberärztin unserer interdisziplinären Intensivstation Frau Oberfeldarzt Dey werden monatlich Weiterbildungen mit anästhesiologischen Schwerpunktthemen angeboten Alle Veranstaltungen im Berliner Bundeswehrkrankenhaus Berlin sind von der Ärztekammer Berlin mit Fortbildungspunkten zertifiziert Sollten wir ihr Interesse geweckt haben würden wir uns sehr freuen sie als Gast bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen Dipl Med Karin Dey Oberfeldarzt w Oberärztin der interdisziplinären Intensivstation BWK Berlin Tel 030 2841 2013 E Mail karindey bundeswehr org Dr med Ulrich Baumgarten Oberstarzt Leitender Arzt der Abt I Innere Medizin BWK Berlin Tel 030 2841 2800 E Mail ulrichbaumgarten bundeswehr org Dipl Med Thomas

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/bereichsgruppe_ost_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • bereichsgruppe sued dgwmp
    784407 E Mail johann foyse t online de Informationen aus unserer Bereichsgruppe finden Sie in chronologischer Folge im Bereich Nachrichten Veranstaltungen unserer Bereichsgruppe finden Sie in chronologischer Folge im Bereich Veranstaltungen Werbevorlagen für alle Druckstufen Firmenlogos Geschäftsausstattung Werbeflyer Werbeanzeige Programmheft Broschüre Kataloge Werbeposter Werbeplakat Plakatwände Postkarte Visitenkarte Briefpapier Couverts Einladungskarte Gutschein Fahne Banner bedruckte Werbegeschenke Fotoalbum Präsentationsvorlage Werbe DVD Kfz Außenbeschriftungen Anfahrtsskizze Homepagegestaltung Produktfotografie Werbefotografie Produktmarketing Firmenmarketing Individuelle Projektbearbeitunge Marketing

    Original URL path: http://www.dgwmp.de/bereichsgruppe_sued_dgwmp.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •