archive-de.com » DE » D » DGT-TANZTHERAPIE.DE

Total: 171

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kooperationspartner - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    Association ADTA USA Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschlands Deutsche Gesellschaft für Integrative Leib und Bewegungstherapie e V DGIB DGKT Deutsche Gesellschaft für Kunsttherapie Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit Fritz Perls Akademie EAG FPI Europäischer Verband für Laban Bartenieff Bewegungsstudien Eurolab GTF Gesellschaft für Tanzforschung Schweizerischen Berufsverband für Bewegungs Tanz und Körpertherapien TANZIMPULSE Institut für Tanzpädagogik Integrative Bewegungs und Tanztherapie mit Kindern Roswitha Dorsch Witzel Schmalzgrueb 538127 Forch Tel 0041 1 391

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/kooperationspartner.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Lehrbeauftragte - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    ch Kotzke Renate Frankenweg 59 D 48167 Münster renate kotzke gmx de Mayer Birgit Tucherstr 46b D 90562 Heroldsberg Tel 0911 436 553 birgit mayer tanztherapie de www mayer tanztherapie de Metzdorf Christa Helmholzstr 2 D 50825 Köln Tel 0221 546 33 30 personare koeln netcologne de Moser Elisabeth Praxis für Psychotherapie und Tanztherapie St Johanns Vorstadt 70 CH 4056 Basel Tel 0041 61 283 83 82 info elisamos ch

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/lehrbeauftragte.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Einführungen in die Tanztherapie - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    diente als Medium für Heilungs und Integrationsprozesse Die Integrative Tanztherapie greift diese Grundgedanken auf hat sich allerdings inzwischen zu einer modernen und differenzierten therapeutischen Methode entwickelt In den Einführungsseminaren werden grundsätzliche Konzepte und Methoden der Integrativen Tanztherapie vorgestellt und erlebbar gemacht Im Mittelpunkt dieser Seminare stehen die Sensibilisierung der Wahrnehmung der persönliche Ausdruck sowie der Kontakt zu sich selbst den anderen und der Welt Darüber hinaus besteht die Möglichkeit sich

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/einfuehrungen.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Integrative Tanztherapie Modul 1 - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    Bereich und ein Mindestalter von 24 Jahren Sonderregelungen bedürfen eines Beratungsgespräches schriftliche Anfragen an das Sekretariat Während des Modul 1 ist ein wöchentliches Tanztraining Bewegungsschulung erforderlich Therapieerfahrung ist keine Voraussetzung für die Aufnahme Tanz und Bewegungserfahrung wird erwartet Die Fragen im Anmeldebogen dienen unserer Orientierung über die vorhandenen Erfahrungen Bitte setzen Sie sich bei Fragen zu Ihren persönlichen Voraussetzungen mit uns in Verbindung Abschluss und Anerkennung Nach erfolgreicher Teilnahme schließt das Modul 1 mit einem Zertifikat der DGT ab Dieses ist Voraussetzung für die Teilnahme am Modul 2 das mit dem von der DGT verliehenen Titel LeiterIn für therapeutischen Tanz abgeschlossen werden kann Eine Weiterführung ist im Modul 2 möglich 3 Wochenkurse je 40 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten Abschluss nach bestandener Prüfung mit dem Titel LeiterIn für therapeutischen Tanz Mitgliedschaft in der DGT Es ist dringend erwünscht dass die TeilnehmerInnen der Module die Mitgliedschaft in der DGT erwerben Sie unterstützen dadurch die Arbeit der DGT und sind gleichzeitig sachgerecht und aktuell über das Feld der Tanztherapie informiert Anmeldung Anmeldung Inhalte der Fortbildung Über die gesamten acht Seminare werden individuumsbezogene und gruppenbezogene Entwicklungen und Prozesse in den Blick genommen prozessorientiertes Vorgehen Grundlegende Konzepte wie die phänomenologische Betrachtungsweise das Konzept der Leiblichkeit die Beziehungsorientierung und Themen der Kontaktgestaltung des Ausdrucks und die Beziehung zum Kontext prägen unsere Vorgehensweise und fließen in die Bearbeitung der jeweiligen Seminarinhalte ein 1 Grundkonzepte der Integrativen Tanztherapie in Praxis und Theorie Dieses erste Seminar macht mit den zentralen Inhalten und Zielen der Integrativen Tanztherapie vertraut Dies sind vor allem die Bewegungs und Körperwahrnehmung das Kontaktverhalten durch Bewegung die Differenzierung des Bewegungs repertoires die Verkörperung von Gefühlen sowie das Bewusstwerden und die Erweiterung des individuellen Ausdrucks Das Seminar vermittelt außerdem spezifische therapeutische Grundhaltungen wie Achtsamkeit Wertschätzung und Empathie Es macht erlebbar und verstehbar wie Anfänge eines therapeutischen Prozesses gestaltet werden können damit Gruppenboden und Vertrauen als notwendige Voraussetzung persönlicher Entwicklungen in einem Therapieverlauf geschaffen werden können 2 Körperaufbau und Körperbild in der Integrativen Tanztherapie Ein Schwerpunkt dieses Seminars ist die praktische und persönliche Auseinandersetzung mit dem Körperbild Anhand eines selbstgemalten Bildes vom eigenen Körper können sowohl bewusste wie unbewusste Einstellungen zum leiblichen Dasein entdeckt werden Darüber hinaus wird konkretes Wissen über die Anatomie und über funktionelle Zusammenhänge erfahrungsorientiert vermittelt Die subjektive Bedeutsamkeit von Körperaufbau und Körperhaltung kann über das Bewegen Wahrnehmen und Bewusstmachen von eigenen Erfahrungen erfasst werden Damit werden erste Grundlagen für Beobachtung und Diagnostik erarbeitet 3 Bewegungsqualitäten und Bewegungsbeobachtung Laban in der Integrativen Tanztherapie Inhalte dieses Seminars sind grundlegende Bewegungsqualitäten und Bewegungskonzepte nach Laban und Schoop Die unterschiedliche Ausprägung der Bewegungsqualitäten und das Verhalten im Raum bedingen den persönlichen Ausdruck eines Menschen Embodiment Der emotionale Gehalt dieser Grundqualitäten und verschiedenen Raumparameter sollen über entsprechende Bewegungsaufgaben erfahren und in Bezug zur eigenen Persönlichkeit gesetzt werden Das Bewegungsverhalten kann mit Hilfe dieser Konzepte differenzierter und klarer erlebt beobachtet und beschrieben werden Dieses erarbeitete Wissen und Verstehen zeigt einen Weg zur Verwendung von tänzerisch technischen Bewegungselementen innerhalb eines therapeutischen Kontextes auf 4 Tanzrichtungen in ihrer Bedeutung für die Praxis

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/modul-1.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Integrative Tanztherapie Modul 2 - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    Wochenkurse je 40 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten Mittwoch bis Sonntag Dauer etwa ein Jahr Kosten 1 375 Euro für die Fortbildungen die ab 2016 beginnen 1 400 Euro für die Fortbildungen die ab 2017 beginngen Die Kosten werden der jährlichen Teuerungsrate angepasst Ratenzahlung ist möglich Fördermöglichkeiten Bildungsscheck Träger EU plus Bundesland siehe Bildungsscheck auf Google Bildungsprämie Prämiengutschein Träger EU plus Bildungs und Forschungsministerium www bildungspraemie info Bildungsgutschein Träger und Beratung Arbeitsagentur siehe Bildungsgutschein auf Google Bildungsurlaub Auf Wunsch der TeilnehmerInnen stellen wir Anträge auf Anerkennung der Fortbildungen als Bildungsurlaubsmaßnahme bei den zuständigen Ministerien Diese wurden bis heute immer bewilligt Abschluss Nach bestandener Prüfung wird ein Zertifikat der DGT über die Teilnahme mit dem Titel LeiterIn für therapeutischen Tanz ausgestellt Teilnahmebedingungen Abgeschlossenes Modul 1 in Integrativer Tanztherapie Sondergenehmigungen bedürfen eines Antrags an die DGT Während des Modul 2 ist ein wöchentliches Tanztraining Bewegungsschulung erforderlich Anmeldung Anmeldung Inhalte der Fortbildung Seminar 1 Emotionen in der Tanztherapie Vor Freude hüpfen vor Ehrfurcht erstarren vor Scham in den Boden sinken Unsere Sprache verweist in vielen Aussagen auf den Zusammenhang von Gefühlen und Bewegung In diesem Seminar werden wir vertraute und vermiedene Gefühle persönliche Vorlieben und Ausdrucksstärken für Emotionen erkunden und in Bewegung und Tanz erforschen und üben Ein Schwerpunkt liegt auf dem Erfahren und Erlernen wie Gefühle durch Tanz und Bewegung geweckt wie sie durch den Bewegungsausdruck geklärt vertieft und verstanden werden können Theoretische Fragen zur Emotionsentwicklung und Emotionspsychologie werden ebenfalls einbezogen Seminar 2 Methoden und Techniken der Tanztherapie In diesem Seminar werden Methoden und Techniken der Tanztherapie sowohl für Gruppen als auch für Einzelarbeit vorgestellt Wir arbeiten z B an verschiedenen Improvisationsmethoden sowie an der Methode der Exploration der Polarisierung der Inszenierung und an den Techniken u a der Verstärkung der Verschnellerung der Verlangsamung und dem Einsatz des Atems sowie an der Bewegungsanalyse

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/modul-2.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Integrative Tanztherapie Modul 3 - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    Voraussetzung sind die Teilnahme an Modul 1 und 2 Die ausführliche Darstellung der Zulassungsbedingungen der Inhalte und Kosten dieses Moduls stehen als PDF Datei zur Verfügung Fördermöglichkeiten Bildungsscheck Träger EU plus Bundesland siehe Bildungsscheck auf Google Bildungsprämie Prämiengutschein Träger EU plus Bildungs und Forschungsministerium www bildungspraemie info Bildungsgutschein Träger und Beratung Arbeitsagentur siehe Bildungsgutschein auf Google Bildungsurlaub Auf Wunsch der TeilnehmerInnen stellen wir Anträge auf Anerkennung der Fortbildungen als Bildungsurlaubsmaßnahme bei den zuständigen Ministerien Diese wurden bis heute immer bewilligt Übersicht Dieses Modul gliedert sich in drei aufeinander abgestimmte zeitliche Abschnitte mit insgesamt 966 bzw 1016 Stunden mit Anatomie Eine Unterrichtseinheit UE dauert 45 Minuten Während des Modul 3 ist ein wöchentliches Tanztraining Bewegungsschulung erforderlich Abschnitt 1 Theorie I 24 UE Theorie II 24 UE Ergebnisse der Therapieforschung 24 UE Psychopathologie 24 UE Lehrtherapie mind bis zu 50 UE können vor Beginn des 3 Moduls absolviert werden 130 UE professionelle Fortbildungsgruppe über 2 Jahre an 8 Wochenenden 192 UE davon 50 UE Bewegungsanalyse regionales Theorieprogramms 240 UE Abschnitt 2 Erstinterview und prozessuale Diagnostik 40 UE Krisenintervention 40 UE Wahlpflichtfach I 24 UE Wahlpflichtfach II 24 UE Supervisionsgruppe mind 60 UE Abschnitt 3 Bewegungsbeobachtung Laban und Bewegungsdiagnostik 40 UE Supervision 40

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/modul-3.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Vertiefungsseminare - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    Fortbildungssystem Seminare Kurse Einführungen Vertiefungsseminare Regionale Angebote Publikationen Forum Tanztherapie Literatur Filme Kontakt Mitgliederbereich Seminare suchen Stadt Wähle Stadt aus Berlin Erlangen Köln Tübingen Alle anzeigen Köln Fortlaufende Supervisionsgruppe Tübingen Konzepte der Integrativen Tanztherapie in Theorie und Praxis Juli Tübingen Konzepte der Integrativen Tanztherapie in Theorie und Praxis Mai Köln Leichtigkeit Offenheit Gradlinigkeit durch Klassisches Ballett Teil1 Erlangen Supervisionsnachmittage Berlin Tanztherapie in der klinischen Dokumentation von A wie Antrieb bis

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/vertiefungsseminare.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Regionale Angebote - Fortbildung, Ausbildung, Weiterbildung, Seminare und Einführungen in Tanztherapie - Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
    und Körpertheater ab 30 Berlin Tanztherapie in der klinischen Dokumentation von A wie Antrieb bis Z wie Zönästhesie Berlin Welche inneren Impulse gibt mir die Musik und wie kann ich sie in Bewegung ausdrücken Blaubeuren Herrlich gewichtig tanzen dehnen bewegen und tanzen für Frauen mit Übergewicht dehnen bewegen und tanzen für Frauen mit Blaubeuren Meditation In der Ruhe liegt die Kraft Blaubeuren Tanzwerkstatt Bochum Contact Improvisation Bochum Tanzimprovisation Bochum Tanztherapeutische Kleingruppe Burg Spreewald Kreativer Kindertanz Burg Spreewald Moderne Tänze 5 6 Kl Burg Spreewald Moderne Tänze ab 7 13 Kl Demmin tanzpädagogisches Angebot Düsseldorf Modern Dance Training Erkrath Beweglichkeiten Tanztherapeutische Gruppe Erlangen Innerlich und äußerlich bewegt sein Tanztherapiegruppe für Frauen Erlangen Supervision und tanztherapeutische Selbsterfahrung Frankfurt a M Tanztherapie mit schematherapeutischen Aspekten Freiburg i Br Offene tanztherapeutische Gruppe Gladbeck Tanzen lässt die Seele lachen Hamburg Freies Tanzen Heidelberg Bewegungsfreude Lebenslust Tanztherapeutische Jahresgruppe für Frauen Heidelberg Den Stress wegtanzen die Glückshormone aktivieren Tanztherapeutische Gruppe für Frauen Heidelberg Die Heilkraft der Bewegung nutzen Tanztherapeutische Gruppe für Frauen nach Krebs Heidelberg In Balance bleiben Gelassenheit und Ruhe gewinnen Gesundheitstraining Heidelberg Kraftvoll beweglich Herausforderungen anpacken Grenzen erkennen sich stärkenTanz und gestalttherapeutische Frauengruppe Heidelberg Kraftvoll beweglich Tanz und gestalttherapeutische Gruppe für Frauen Heidelberg Kreativer Tanz Bewegen Tanzen Entspannen Heidelberg Schriesheim Ich bin kraftvoll und beweglich Heidelberg Schriesheim Lebendigkeit durch Neuen Tanz Idar Oberstein Tanztherapie für Frauen in der Krebsnachsorge Idar Oberstein Tanztherapie ein leibhaftiger Weg in der Selbsterfahrung Köln Conscious Touch Köln Modern Dance Technik Improvisation Köln Tanzprojekt Köln Tanztheater 55 Köln Tanztherapeutische Gruppe Lindlar Kreativer Tanz Lindlar Tanztherapie mit Kindern und Jugendlichen Ludwigsburg Tanz Bewegungen und Begegnungen Nagold Tanzpause Nürnberg Experimental Oriental Dance Bauchtanz Kurs für Anfänger und Wiedereinsteiger Nürtingen Bewegung Tanz Entspannung Oldenburg Zeitgenössischer Tanz Schriesheim bei Heidelberg Die Heilkraft der Bewegung nutzen Gesundheit und Lebensfreude stärken Tanztherapeutische Gruppe für Frauen nach Krebs

    Original URL path: http://www.dgt-tanztherapie.de/regionale-angebote.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •