archive-de.com » DE » D » DGKL.DE

Total: 223

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Newsgroup
    https lists capalon com lists listinfo lc msms Abonnieren von Lc msms Über diese Seite kann auch jederzeit wieder eine Abmeldung aus der Gruppe erfolgen Eine DGKL Mitgliedschaft ist für die Teilnahme an der Newsgroup zwar wünschenswert aber nicht erforderlich die Teilnahme ist kostenlos laufende Kosten werden aus dem DGKL AG Budget finanziert Technischer Provider der Newsgroup ist die Firma Binhost Capalon über das gleiche System werden seit langem die sehr nützlichen Newsgroups der American Association of Clinical Chemistry betrieben Die Etablierung unserer Newsgroup erfolgt durch die IT Gruppe der DGKL Geschäftsstelle Herr Leidheiser steht für Fragen zur Verfügung j leidheiser dgkl rfb de Die Newsgroup ist geschlossen das heißt Emails können nur von Mitgliedern versendet werden Dadurch ist im Allgemeinen auch der Austausch von Publikationen im pdf Format urheberrechtlich unbedenklich abhängig von der ursprünglichen Bezugsquelle Entsprechend kann die Newsgroup auch als Journal Club genutzt werden Die grundsätzliche Intention der Arbeitsgruppe LC MS MS in der Labormedizin ist es die Anwendung dieser klinisch chemischen Schlüsseltechnik in den unterschiedlichen Anwendungsfeldern zu fördern und zur Weiterentwicklung beizutragen Dies umfasst die direkte labordiagnostische Anwendung der Technik Anwendungen in der Diagnostika Industrie sowie in der klinisch chemischen und medizinischen Forschung allgemein An den jährlichen

    Original URL path: http://dgkl.de/PA106623_DE_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Links
    Database Links AG Übersicht Home Mitglieder Tagungen Anwendertreffen 2015 Anwendertreffen 2014 Anwendertreffen 2013 Anwendertreffen 2012 Anwendertreffen 2011 Anwendertreffen 2010 Anwendertreffen 2008 09 Anwendertreffen 2006 07 Dokumente Newsgroup Links AG LC

    Original URL path: http://dgkl.de/PA106917_DE_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Uebersicht AGs
    Scherer Medaille Beschreibung Preisträger Felix Hoppe Seyler Preis Beschreibung Preisträger Mitglied werden Aktuelles Forschungsförderung Veranstaltungen Veranstaltungskalender 2011 Veranstaltungskalender 2012 DGKL Jahrestagung Veranstaltungsrückblicke DGKL Jahrestagung 2010 DGKL Jahrestagung 2009 Euromedlab 2009 DGKL Jahrestagung 2008 DGKL ÖGKCM Kongress 2005 Proteomics Kongress 2005 Newsletter Stellenangebote Fachzeitschriften Bücher Diverses Deutscher Innovationspreis Medizin Labs Are Vital Award AGs Sektionen AGs Übersicht AGs Autoimmundiagnostik Biobanken Bioinformatik Diagnostische Pfade Durchflusszytometrie und Quantitative Mikroskopie Entscheidungsgrenzen Richtwerte Genomics Klinisch

    Original URL path: http://dgkl.de/PA100234_EN_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Ziele
    reference intervals action and decision limits Methods for estimating the validity of these limits and intervals Procedures to evaluate laboratory test results Procedures to evaluate comparisons of methods The results are published and presented in small conferences and workshops at

    Original URL path: http://dgkl.de/PA100139_EN_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Mitglieder
    Members of the working group Name Contact Associated members Contact PD Dr med Thomas Streichert Other groups About us Objectives Members Excel Tools Publication AG Richtwerte Home Kontakt Deutsch Impressum

    Original URL path: http://dgkl.de/PA100140_EN_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Excel Tools
    and 97 5 percentile can then be calculated If data are previously filtered e g according to age or gender age and gender specific reference limits can be determined There is an enormous advantage over the conventional method in which a previously chosen reference group is examined namely the required data are already available in the database of the laboratory information system and the lengthy process of selecting and exploring subjects of a reference group is eliminated Moreover due to organizational cost and time constraints it is almost impossible to find such a large number of volunteers so that except by gender further stratifications e g by age can be made In addition doubts about the representativeness of a selected collective are often well founded If the measurement method is poorly standardized the reference limits which were determined in a laboratory with the help of volunteers cannot be transferred to other laboratories But if measured data from the database of the own laboratory are used laboratory specific reference limits can be determined Generally valid reference limits are obtained with this method if several laboratories participate in defining those sharing data and if the measuring procedure is well standardized We developed a user friendly Excel Program for these calculations The user operates the program through an Excel interface which was initially developed with Excel 2003 but can also be used with more recent versions of Excel Because of extensive and sometimes complex statistical calculations the statistical analysis is performed by using the R program and some additional packages The statistical results and graphs are transferred back to the Excel interface Downloads Reference Limit Estimator Program as ZIP File version 20151017 Reference Limit Estimator PDF Handbuch version 20151017 Reference Limit Estimator Permissible Measurement Uncertainty The working group Guide Limits of the DGKL

    Original URL path: http://dgkl.de/PA106975_EN_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Publikationen
    Publication Contact PD Dr med Thomas Streichert Other groups About us Objectives Members Excel Tools Publication AG Richtwerte Home Kontakt Deutsch Impressum Sitemap

    Original URL path: http://dgkl.de/PA100142_EN_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Sitemap
    2009 DGKL Jahrestagung 2008 Newsletter Stellenangebote Fachzeitschriften Bücher Diverses Deutscher Innovationspreis Medizin LabsAreVital Award AGs Sektionen AGs Übersicht AGs Autoimmundiagnostik Biobanken Bioinformatik Diagnostische Pfade Durchflusszytometrie und Quantitative Mikroskopie Entscheidungsgrenzen Richtwerte Hämostaseologische Labordiagnostik Klinisch Toxikologische Analytik Labormanagement LC MS MS in der Labormedizin Genomics Multimediale Lehre Oxidativer Stress POCT Proteomics Sektionen Übersicht Sektionen Endokrinologische Laboratoriumsdiagnostik Molekulare Diagnostik Fort Weiterbildung Klinischer Chemiker Weiterbildung Richtlinien Verfahrensordnung Gegenstandskatalog Kommission Antragsformulare Termine Veranstaltungen Downloads Satzungen Mitgliedsbeiträge Klinischer Chemiker Klinische Chemie Mitteilungen Sonstige Formulare DGKL Newsletter Mitglieder Login Sitemap Home Kontakt English Impressum Sitemap Über uns DGKL Geschichte Ziele Zwecke Beauftragte Delegierte Verbandspräsentation Präsidium Geschäftsstelle Ansprechpartner Impressum Links Anfahrtsbeschreibung Preise DGKL Preis Biochemische Analytik Beschreibung Preisträger Gabor Szasz Preis Beschreibung Preisträger Ivar Trautschold Nachwuchs Förderpreis Beschreibung Preisträger Scherer Medaille Beschreibung Preisträger Felix Hoppe Seyler Preis Beschreibung Preisträger Mitglied werden Aktuelles Forschungsförderung Veranstaltungen Veranstaltungskalender 2011 Veranstaltungskalender 2012 DGKL Jahrestagung Veranstaltungsrückblicke DGKL Jahrestagung 2010 DGKL Jahrestagung 2009 Euromedlab 2009 DGKL Jahrestagung 2008 DGKL ÖGKCM Kongress 2005 Proteomics Kongress 2005 Newsletter Stellenangebote Fachzeitschriften Bücher Diverses Deutscher Innovationspreis Medizin Labs Are Vital Award AGs Sektionen AGs Übersicht AGs Autoimmundiagnostik Biobanken Bioinformatik Diagnostische Pfade Durchflusszytometrie und Quantitative Mikroskopie Entscheidungsgrenzen Richtwerte Genomics Klinisch Toxikologische Analytik Labormanagement LC MS MS in der Labormedizin

    Original URL path: http://dgkl.de/PA100355_EN_VAR100 (2016-04-30)
    Open archived version from archive