archive-de.com » DE » D » DGE-SH.DE

Total: 329

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Leitlinie „Demenzen“ aktualisiert
    sowie der Deutschen Gesellschaft für Neurologie DGN 23 Fachgesellschaften Berufsverbände und Organisationen von Medizinern Therapeuten Pflegepersonal und Patienten haben diese Empfehlungen erarbeitet Für die Leitlinie die die höchste Qualitätsstufe S3 hat wurden 418 Studien ausgewertet Eine S3 Leitlinie ist evidenzbasiert das heißt sie wird nach einem vorgegebenen Schema auf Basis von verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen erstellt Liegt keine oder eine unzureichende Evidenz vor wird eine entsprechend gekennzeichnete Expertenmeinung formuliert Die Autoren der Leitlinie haben unter anderem die Relevanz von Risikofaktoren für Demenzen die bereits im mittleren Alter vorliegen identifiziert Sie kamen zu dem Schluss dass kardiovaskuläre Risikofaktoren wie Adipositas Bluthochdruck Diabetes mellitus Typ 2 Fettstoffwechselstörungen und Rauchen auch Risikofaktoren für eine spätere Demenz darstellen Die Vermeidung kardiovaskulärer Risikofaktoren ihre Diagnostik und frühzeitige Therapie trägt laut Leitlinie wesentlich zur Primärprävention einer späteren Demenz bei Ein leichter bis moderater Alkoholkonsum erwies sich in einigen Studien als risikosenkend Die Autoren der Leitlinie weisen darauf hin dass aufgrund der Gefahr der Abhängigkeit und der toxischen Eigenschaften von Alkohol ein regelmäßiger Alkoholkonsum zur Prävention von Demenz jedoch nicht geeignet ist Zur Prävention von ernährungsmitbedingten Krankheiten wie Adipositas und Diabetes mellitus Typ 2 die als Risikofaktoren für Demenzen identifiziert wurden gibt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung DGE Empfehlungen für eine vollwertige Ernährung heraus Sie können dazu beitragen Wachstum Entwicklung und Leistungsfähigkeit sowie die Gesundheit des Menschen ein Leben lang zu fördern bzw zu erhalten Für die Umsetzung in die Praxis hat die DGE wissenschaftlich gesicherte lebensmittelbezogene Empfehlungen erarbeitet die sie laufend an den aktuellen Forschungsstand anpasst Die lebensmit telbezogenen Empfehlungen der DGE haben sich in Deutschland als offizielle Ernährungsempfehlungen für die Bevölkerung etabliert Sie beinhalten die 10 Regeln der DGE für eine vollwertige Ernährung den DGE Ernährungskreis und die Dreidimensionale DGE Lebensmittelpyramide 2 Grundlage bilden die D A C H Referenzwerte 3 für die Nährstoffzufuhr sowie die

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/details-news/items/leitlinie-demenzen-aktualisiert.html?month=201601 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • DGE-Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern
    von Kindern DGE fordert die Umsetzung des DGE Qualitätsstandards in allen Kitas In der VeKiTa Studie untersuchte die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg bundesweit die Qualität der Verpflegung von Kitas Die Studie ist ein Teil des Ernährungsberichts 2016 und wurde von der DGE mit Förderung durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft BMEL in Auftrag gegeben Ein Teil der Ergebnisse der Studie veröffentlicht das BMEL am 26 Januar 2016 im Rahmen der Kampagne Macht Dampf Studie nimmt Mittagessen in Kindertageseinrichtungen unter die Lupe In Kitas die den DGE Qualitätsstandard als Basis für ihre Verpflegung eingeführt haben wird der Speisenplan abwechslungsreicher Es kommen nun mehr frische Lebensmittel mehr Biolebensmittel und mehr regionale Produkte zum Einsatz Gemüse Salate Obst fettarme Milchprodukte und Fisch stehen häufiger auf dem Tisch Fleischwaren und süße Speisen hingegen seltener Dies hat positive Auswirkungen auf die Nährstoffversorgung der Kinder Schwächen der Kitas Häufig fehlt ein Verpflegungskonzept Derzeit verfügen nur 35 der Kitas über ein Verpflegungskonzept weitere 10 sind dabei eines zu erarbeiten in über 40 fehlt es komplett Knapp 30 nutzen den DGE Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder als Basis für die Verpflegung Der DGE Qualitätsstandard unterstützt die Kitas bei der Gestaltung der Speisenpläne Lebensmittelauswahl oder Speisenherstellung Er gibt darüber hinaus praktische Hilfestellung zur Essatmosphäre zur Ernährungsbildung sowie zu rechtlichen Bestimmungen und optimiert so die Mittagsverpflegung Aus der Studie lässt sich ableiten dass durch den Einsatz dieses Instruments ein gesundheitsförderndes Verpflegungsangebot in der Kita gesichert wird und die Ernährung einen höheren Stellenwert erlangt Ungenügend Ausstattung der Küchen und Fachpersonal Defizite lassen sich in den Räumlichkeiten und der Ausstattung der Küchen feststellen Nur 16 verfügen über eine voll ausgestattete Küche mit Großküchengeräten Mehr als die Hälfte der Kita Küchen ist nur mit haushaltsüblichen Geräten ausgestattet Zudem verfügen nur knapp 40 über eine Fachkraft die die Anforderungen

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/details-news/items/dge-qualitaetsstandard-verbessert-die-verpflegung-von-kindern.html?month=201601 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Startseite
    um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern Dezember 2015 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/?month=201512 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Downloads
    Workshop Snacks an weiterführenden Schulen Die Alternative zum klassischen Mittagsangebot 27 05 2016 Vegane Ernährung Praktisches Know how für die Ernährungsberatung 17 06 2016 Laborwerte richtig einschätzen und interpretieren Klinische Parameter aus dem kleinen Blutbild 05 07 2016 Motivational Interviewing Änderungsbereitschaft ausbilden auf Augenhöhe 18 11 2016 Gluten Gemeingefährlich oder ein Hype um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/medien-der-dge.html?month=201601 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Impressum
    nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern Januar 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Herausgegeben von Deutsche Gesellschaft für Ernährung e V Sektion Schleswig Holstein Dr Petra Schulze Lohmann Hermann Weigmann Str 1 24103 Kiel Telefon 0431 627 06 Fax 0431 67 40 92 E Mail Hauptgeschäftsstelle Deutsche Gesellschaft für Ernährung e V Godesberger Allee 18 53175 Bonn Geschäftsführer Dr Helmut Oberritter Eingetragen im Vereinsregister Bonn unter Nr VR 008114 UStIdNr DE 114234841 Haftungsausschluss Alle Angaben auf diesen Internet Seiten wurden vom Herausgeber gewissenhaft zusammengestellt und mit größtmöglicher Sorgfalt überprüft Fehler sind jedoch nicht völlig auszuschließen Er übernimmt jedoch keinerlei Haftung für eventuelle Übertragungsfehler die unbefugte Veränderung der Angaben durch Dritte oder etwa vorhandene inhaltliche Unrichtigkeiten Unter keinen Umständen ist der Herausgeber für irgendwelche Verluste oder Schäden haftbar die dem Nutzer dadurch entstehen könnten dass er ausschließlich auf eine Information vertraut die er im Rahmen dieses Online Angebotes erhalten hat Es sei denn die Herausgeber haben diesen Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt Der Herausgeber verweist häufig durch Links auf die Homepages anderer Organisationen oder Institutionen im Internet Diese Verweise sollen dem Nutzer als Hinweis dienen und ihn bei seiner Informationssuche unterstützen Die Homepages Server auf die der Herausgeber per Link verweist liegen außerhalb des Einflussbereiches des Herausgebers Wichtiger Hinweis Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12 05 1998 entschieden dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf mit zu verantworten

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/impressum.html?month=201601 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Datenschutz
    03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern Januar 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Datenschutz Diese Website benutzt Google Analytics einen Webanalysedienst der Google Inc Google Google Analytics verwendet sog Cookies Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP Adresse die jedoch mit der Methode anonymizeIp anonymisiert wird so dass Sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert Google wird diese Informationen benutzen um Ihre Nutzung der Website auszuwerten um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten Google

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/datenschutz.html?month=201601 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Der Wissenschaft verpflichtet
    2016 Motivational Interviewing Änderungsbereitschaft ausbilden auf Augenhöhe 18 11 2016 Gluten Gemeingefährlich oder ein Hype um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern Januar 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 DGE der Wissenschaft verpflichtet Die DGE ist die wissenschaftliche Fachgesellschaft die neue ernährungswissenschaftliche Forschungsergebnisse zusammenträgt auswertet aufbereitet und zur Verfügung stellt Die DGE fördert die aktuelle ernährungswissenschaftliche Forschung und wissenschaftliche Diskussion Damit schafft sie die Voraussetzung für wissenschaftlich fundierte aktuelle richtungsweisende und praxisrelevante Empfehlungen Der DGE steht ein wissenschaftliches Präsidium zur Seite in das sich namhafte Wissenschaftler aus verschiedensten Disziplinen ehrenamtlich einbringen Mit den von der DGE und anderen europäischen Fachgesellschaften herausgegebenen D A CH Referenzwerten für die Nährstoffzufuhr mit evidenzbasierten Leitlinien Stellungnahmen und wissenschaftlichen Veröffentlichungen mit den Organen Ernährungsumschau und Annals of Nutrition and Metabolism sowie wissenschaftlichen Veranstaltungen präsentiert die DGE Wissenschaft auf dem aktuellsten Stand DGE Leitlinie Fett 11 2006 pdf 3 2 MB DGE Leitlinie KH ohne Anhang Tabellen pdf 1 4 MB DGE Positionspapier Folatversorgung pdf 461 2 kB DGE Positionspapier Richtwerte Energiezufuhr KH und Fett pdf 77 2 kB DGE Partner für Essen und Trinken Die DGE als Partner für Essen und Trinken klärt über die Bedeutung und die vielfältigen Aspekte einer bedarfsgerechten und damit gesundheitsfördernden Ernährung auf und regt zu genussvollem vollwertigen Essen und Trinken an Um diese Ziele zu erreichen gilt auch der Qualitätssicherung der Ernährungsberatung und aufklärung und der Gemeinschaftsverpflegung ein besonderes Augenmerk DGE ein exzellentes Netzwerk Durch

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/der-wissenschaft-verpflichtet.html?month=201601 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Aufgaben und Ziele
    Kontakt Telefon 0431 627 06 Fax 0431 67 40 92 E Mail kontakt dge sh de Termine 26 04 2016 Praxis Workshop Snacks an weiterführenden Schulen Die Alternative zum klassischen Mittagsangebot 27 05 2016 Vegane Ernährung Praktisches Know how für die Ernährungsberatung 17 06 2016 Laborwerte richtig einschätzen und interpretieren Klinische Parameter aus dem kleinen Blutbild 05 07 2016 Motivational Interviewing Änderungsbereitschaft ausbilden auf Augenhöhe 18 11 2016 Gluten Gemeingefährlich oder ein Hype um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern Januar 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Mit Kochkursen fing alles an Kochen mit begrenztem Budget nährstoffschonende Zubereitungsmethoden fettarme Küche Waren es anfänglich noch viele Kochkurse die eine gesündere Ernährung zum Ziel hatten veränderte sich das Spektrum später zu mehr individueller Beratung und zu Kursangeboten die z B der Gewichtsreduktion dienten Heute liegen die Schwerpunkte

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/aufgaben-und-ziele.html?month=201601 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •