archive-de.com » DE » D » DGE-SH.DE

Total: 329

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Seminare für Fachkräfte im Bereich junger Familien
    für die Ernährungsberatung 17 06 2016 Laborwerte richtig einschätzen und interpretieren Klinische Parameter aus dem kleinen Blutbild 05 07 2016 Motivational Interviewing Änderungsbereitschaft ausbilden auf Augenhöhe 18 11 2016 Gluten Gemeingefährlich oder ein Hype um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern April 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Wir bieten verschiedene Seminare Vorträge und wokshops zu diversen Themen rund um die Ernährung an Im Folgenden sehen Sie Beispiele Diese Seminare können Sie jederzeit für Ihre Einrichtung oder auch für mehrere Einrichtungen gemeinsam buchen Die Absprache der genauen Inhalte des Termins und der Kosten erfolgt individuell Seminare für Fachkräfte im Bereich junger Familien Ernährung von Säuglingen Junge Familien können zwar für die Ernährung ihrer Säuglinge auf ein enormes Informationsangebot zurückgreifen werden aber häufig durch widersprüchliche unverständliche oder gewerblich motivierte Empfehlungen verunsichert Auch den Multiplikatoren standen bisher keine

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/seminare-fuer-verschiedene-zielgruppen/events/ernaehrung-von-saeuglingen-kopie.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Allgemeine Informationen und Anmeldebedingungen
    wird ein Platz frei informieren wir Sie umgehend Gebühren Die Seminargebühr beinhaltet Seminarunterlagen und eine Pausenverpflegung sofern nicht im Programm anders ausgewiesen Vor Beginn des Seminares erhalten Sie von der Hauptgeschäftsstelle eine Rechnung Bitte überweisen Sie danach die Gebühr schnellstmöglich Rücktrittsbedingungen Nach der verbindlichen Anmeldung wird bei Rücktritt bis 14 Tage vor Beginn des Seminars in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30 00 fällig Danach ist die Teilnahmegebühr in voller Höhe zu tragen die Gebühr wird unabhängig vom Grund der Absage fällig es sei denn der Platz kann über die Warteliste vergeben werden Ausfall einer Veranstaltung Haftungsausschluss Sollte die DGE Sektion Schleswig Holstein eine Veranstaltung absagen müssen z B bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aufgrund anderer von der DGE nicht zu vertretender Gründe besteht Anspruch auf die volle Rückerstattung der Teilnahmegebühr Ein Anspruch auf die Durchführung der Veranstaltung besteht nicht Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen Die DGE übernimmt keinerlei Haftung für Personen und Sachschäden Teilnahmebescheinigungen Für jede Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der Inhalte und Anzahl der Unterrichtseinheiten Anreise Unterkunft und Verpflegung Für Anreise ggf Unterkunft und Verpflegung wenn nicht anders ausgewiesen sind die Teilnehmer verantwortlich Sie haben eine weite Anreise Mit dem Kooperationsangebot der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e V und der Deutschen Bahn können Sie unsere Fortbildungen auch im Jahr 2015 gut und günstig für 99 Euro erreichen Ihre An und Abreise im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit dem Veranstaltungsticket wird mit 100 Ökostrom durchgeführt Die für Ihre Reise benötigte Energie wird ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen bezogen Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket zur Hin und Rückfahrt beträgt 2 Klasse 99 Euro und 1 Klasse 159 Euro Dieses Angebot gilt für alle Veranstaltungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e V im Jahr 2015 Buchen Sie Ihre Reise telefonisch unter der Service Nummer 49 0 1806 31

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/allgemeine-informationen-und-anmeldebedingungen.html?month=201603 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Allgemeine Informationen und Anmeldebedingungen
    wird ein Platz frei informieren wir Sie umgehend Gebühren Die Seminargebühr beinhaltet Seminarunterlagen und eine Pausenverpflegung sofern nicht im Programm anders ausgewiesen Vor Beginn des Seminares erhalten Sie von der Hauptgeschäftsstelle eine Rechnung Bitte überweisen Sie danach die Gebühr schnellstmöglich Rücktrittsbedingungen Nach der verbindlichen Anmeldung wird bei Rücktritt bis 14 Tage vor Beginn des Seminars in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30 00 fällig Danach ist die Teilnahmegebühr in voller Höhe zu tragen die Gebühr wird unabhängig vom Grund der Absage fällig es sei denn der Platz kann über die Warteliste vergeben werden Ausfall einer Veranstaltung Haftungsausschluss Sollte die DGE Sektion Schleswig Holstein eine Veranstaltung absagen müssen z B bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aufgrund anderer von der DGE nicht zu vertretender Gründe besteht Anspruch auf die volle Rückerstattung der Teilnahmegebühr Ein Anspruch auf die Durchführung der Veranstaltung besteht nicht Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen Die DGE übernimmt keinerlei Haftung für Personen und Sachschäden Teilnahmebescheinigungen Für jede Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der Inhalte und Anzahl der Unterrichtseinheiten Anreise Unterkunft und Verpflegung Für Anreise ggf Unterkunft und Verpflegung wenn nicht anders ausgewiesen sind die Teilnehmer verantwortlich Sie haben eine weite Anreise Mit dem Kooperationsangebot der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e V und der Deutschen Bahn können Sie unsere Fortbildungen auch im Jahr 2015 gut und günstig für 99 Euro erreichen Ihre An und Abreise im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit dem Veranstaltungsticket wird mit 100 Ökostrom durchgeführt Die für Ihre Reise benötigte Energie wird ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen bezogen Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket zur Hin und Rückfahrt beträgt 2 Klasse 99 Euro und 1 Klasse 159 Euro Dieses Angebot gilt für alle Veranstaltungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e V im Jahr 2015 Buchen Sie Ihre Reise telefonisch unter der Service Nummer 49 0 1806 31

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/allgemeine-informationen-und-anmeldebedingungen.html?month=201605 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zertifikatslehrgang „Diätetisch geschulter Koch,Fachkraft/DGE“
    die Gültigkeit des Zertifikats an eine kontinuierliche Fortbildung geknüpft So müssen Zertifikatsinhaber innerhalb von drei Jahren 24 Fortbildungspunkte nachweisen Bei Fortbildungsseminaren entspricht 1 Punkt einer Unterrichtseinheit von 45 Minuten Dabei müssen mindestens 14 Punkten aus dem Themenbereich Ernährung und Diätetik stammen Es werden nur ganze Punkte vergeben Welche Fortbildungen werden anerkannt Die DGE der Verband der Köche Deutschlands VKD sowie zahlreiche andere Anbieter von Fortbildungen z B Krankenkassen Volkshochschulen Universitäten bieten Tagungen Seminare und Kongresse an Auch interne Schulungen können anerkannt werden Wichtig für alle Veranstaltungen ist dass eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe von Inhalten Datum und Anzahl der Unterrichtseinheiten vorliegt Entscheidend bei der Anerkennung sind der inhaltliche Bezug zur beruflichen Tätigkeit und der wissenschaftliche Anspruch Eine Anrechnung von Berufstätigkeit ist nicht möglich Die Überprüfung der Teilnahmebescheinigungen erfolgt durch die Anbieter bei denen der Lehrgang absolviert worden war Wie können die geforderten Punkte erreicht werden Aus Sicht der DGE ist das Punktesystem so aufgebaut dass jeder die nötige Punktezahl erreichen kann Hier ein Beispiel Die jährlich vom Gesetzgeber geforderte Hygieneschulung bringt maximal 6 Punkte in drei Jahren ein ganztägiger Kongressbesuch lässt sich mit weiteren 6 Punkten verbuchen und ein Seminar mit 8 Unterrichtseinheiten bringt weitere 8 Punkte Die nun noch fehlenden 4 Punkte lassen sich beispielsweise durch die Online Fortbildung der Ernährungs Umschau max 10 Punkte in drei Jahren bequem von zu Hause aus erreichen Was passiert wenn die erforderliche Punktzahl nicht innerhalb von drei Jahren erreicht wird In Ausnahmefällen ist das Nachreichen oder Nachholen der Fortbildungen innerhalb von drei Monaten auf Antrag möglich Wird einem Antrag auf Verlängerung der Fortbildungsfrist stattgegeben so kann das DGE Zertifikat in diesem Zeitraum weiter verwendet werden Nach Ablauf dieser Frist ohne Fortbildungsnachweis verliert das DGE Zertifikat seine Gültigkeit Wie erfolgt die Verlängerung des Zertifikates Die Teilnahmebescheinigungen sollen bis spätestens 6 Wochen vor Ende der Gültigkeitsdauer des Zertifikats an den zuständigen Lehrgangsanbieter geschickt werden Dieser überprüft die Bescheinigungen und leitet das Ergebnis an die Sektion Schleswig Holstein der DGE weiter Dort wird die aktuelle Anlage zum Zertifikat ausgestellt Besteht die Fortbildungspflicht auch für Absolventen die das Zertifikat vor 2009 erhalten haben Nein Zertifikate die vor 2009 ausgestellt wurden behalten ihre Gültigkeit Dennoch sind Weiterbildungsmaßnahmen auch diesen Absolventen anzuraten um die Qualität der eigenen Arbeit sicherzustellen und auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand zu bleiben Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit in das neue qualitätsgesicherte System zu wechseln Zu diesem Zweck müssen mindestens 8 Fortbildungspunkte aus den letzten drei Jahren nachgewiesen werden Diese können dann gegen das neue Zertifikat eingetauscht werden Die Teilnahme am Punktesystem ist erforderlich für die Verwendung des DGE Zertifikatslogos Der Wechsel ist endgültig ein Rückwechsel ist ausgeschlossen Es wird eine neue Urkunde ausgestellt die bisherige Urkunde verliert ihre Gültigkeit Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Nds Süd gGmbH Ludwig Pufal Lange Geismarstraße 72 37073 Göttingen Tel 0551 49507 21 Fax 0551 49507 50 E Mail Internet www hoga seminare de Link http www hoga seminare de download DI C4TKOCH fruehjar herbst 2010 mHg pdf delphi Lebensmittelsicherheit GmbH Armin Wenge Eupener Straße 124 50933 Köln Tel

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/diaetetisch-geschulter-kochkoechin-diaetetisch-geschulte-fachkraft-dge.html?month=201603 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zertifikatslehrgang „Diätetisch geschulter Koch,Fachkraft/DGE“
    die Gültigkeit des Zertifikats an eine kontinuierliche Fortbildung geknüpft So müssen Zertifikatsinhaber innerhalb von drei Jahren 24 Fortbildungspunkte nachweisen Bei Fortbildungsseminaren entspricht 1 Punkt einer Unterrichtseinheit von 45 Minuten Dabei müssen mindestens 14 Punkten aus dem Themenbereich Ernährung und Diätetik stammen Es werden nur ganze Punkte vergeben Welche Fortbildungen werden anerkannt Die DGE der Verband der Köche Deutschlands VKD sowie zahlreiche andere Anbieter von Fortbildungen z B Krankenkassen Volkshochschulen Universitäten bieten Tagungen Seminare und Kongresse an Auch interne Schulungen können anerkannt werden Wichtig für alle Veranstaltungen ist dass eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe von Inhalten Datum und Anzahl der Unterrichtseinheiten vorliegt Entscheidend bei der Anerkennung sind der inhaltliche Bezug zur beruflichen Tätigkeit und der wissenschaftliche Anspruch Eine Anrechnung von Berufstätigkeit ist nicht möglich Die Überprüfung der Teilnahmebescheinigungen erfolgt durch die Anbieter bei denen der Lehrgang absolviert worden war Wie können die geforderten Punkte erreicht werden Aus Sicht der DGE ist das Punktesystem so aufgebaut dass jeder die nötige Punktezahl erreichen kann Hier ein Beispiel Die jährlich vom Gesetzgeber geforderte Hygieneschulung bringt maximal 6 Punkte in drei Jahren ein ganztägiger Kongressbesuch lässt sich mit weiteren 6 Punkten verbuchen und ein Seminar mit 8 Unterrichtseinheiten bringt weitere 8 Punkte Die nun noch fehlenden 4 Punkte lassen sich beispielsweise durch die Online Fortbildung der Ernährungs Umschau max 10 Punkte in drei Jahren bequem von zu Hause aus erreichen Was passiert wenn die erforderliche Punktzahl nicht innerhalb von drei Jahren erreicht wird In Ausnahmefällen ist das Nachreichen oder Nachholen der Fortbildungen innerhalb von drei Monaten auf Antrag möglich Wird einem Antrag auf Verlängerung der Fortbildungsfrist stattgegeben so kann das DGE Zertifikat in diesem Zeitraum weiter verwendet werden Nach Ablauf dieser Frist ohne Fortbildungsnachweis verliert das DGE Zertifikat seine Gültigkeit Wie erfolgt die Verlängerung des Zertifikates Die Teilnahmebescheinigungen sollen bis spätestens 6 Wochen vor Ende der Gültigkeitsdauer des Zertifikats an den zuständigen Lehrgangsanbieter geschickt werden Dieser überprüft die Bescheinigungen und leitet das Ergebnis an die Sektion Schleswig Holstein der DGE weiter Dort wird die aktuelle Anlage zum Zertifikat ausgestellt Besteht die Fortbildungspflicht auch für Absolventen die das Zertifikat vor 2009 erhalten haben Nein Zertifikate die vor 2009 ausgestellt wurden behalten ihre Gültigkeit Dennoch sind Weiterbildungsmaßnahmen auch diesen Absolventen anzuraten um die Qualität der eigenen Arbeit sicherzustellen und auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand zu bleiben Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit in das neue qualitätsgesicherte System zu wechseln Zu diesem Zweck müssen mindestens 8 Fortbildungspunkte aus den letzten drei Jahren nachgewiesen werden Diese können dann gegen das neue Zertifikat eingetauscht werden Die Teilnahme am Punktesystem ist erforderlich für die Verwendung des DGE Zertifikatslogos Der Wechsel ist endgültig ein Rückwechsel ist ausgeschlossen Es wird eine neue Urkunde ausgestellt die bisherige Urkunde verliert ihre Gültigkeit Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Nds Süd gGmbH Ludwig Pufal Lange Geismarstraße 72 37073 Göttingen Tel 0551 49507 21 Fax 0551 49507 50 E Mail Internet www hoga seminare de Link http www hoga seminare de download DI C4TKOCH fruehjar herbst 2010 mHg pdf delphi Lebensmittelsicherheit GmbH Armin Wenge Eupener Straße 124 50933 Köln Tel

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/diaetetisch-geschulter-kochkoechin-diaetetisch-geschulte-fachkraft-dge.html?month=201605 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Online-Schulung Lebensmittelhygiene
    92 E Mail kontakt dge sh de Termine 26 04 2016 Praxis Workshop Snacks an weiterführenden Schulen Die Alternative zum klassischen Mittagsangebot 27 05 2016 Vegane Ernährung Praktisches Know how für die Ernährungsberatung 17 06 2016 Laborwerte richtig einschätzen und interpretieren Klinische Parameter aus dem kleinen Blutbild 05 07 2016 Motivational Interviewing Änderungsbereitschaft ausbilden auf Augenhöhe 18 11 2016 Gluten Gemeingefährlich oder ein Hype um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern März 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Online Schulung Lebensmittelhygiene Online Schulung zur Lebensmittelhygiene VO und dem Infektionsschutzgesetz Die Einhaltung der Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes und der Lebensmittelhygiene Verordnung sind nicht nur Grundvoraussetzung für das Angebot von Speisen in Kitas und Schulen sondern gleichzeitig auch ein entscheidendes Qualitätskriterium Um für Sie die Einhaltung dieser Regelungen zu erleichtern hat die Firma fidicon GmbH gemeinsam mit uns

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/online-schulung-lebensmittelhygiene.html?month=201603 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Online-Schulung Lebensmittelhygiene
    92 E Mail kontakt dge sh de Termine 26 04 2016 Praxis Workshop Snacks an weiterführenden Schulen Die Alternative zum klassischen Mittagsangebot 27 05 2016 Vegane Ernährung Praktisches Know how für die Ernährungsberatung 17 06 2016 Laborwerte richtig einschätzen und interpretieren Klinische Parameter aus dem kleinen Blutbild 05 07 2016 Motivational Interviewing Änderungsbereitschaft ausbilden auf Augenhöhe 18 11 2016 Gluten Gemeingefährlich oder ein Hype um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern Mai 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Online Schulung Lebensmittelhygiene Online Schulung zur Lebensmittelhygiene VO und dem Infektionsschutzgesetz Die Einhaltung der Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes und der Lebensmittelhygiene Verordnung sind nicht nur Grundvoraussetzung für das Angebot von Speisen in Kitas und Schulen sondern gleichzeitig auch ein entscheidendes Qualitätskriterium Um für Sie die Einhaltung dieser Regelungen zu erleichtern hat die Firma fidicon GmbH gemeinsam mit uns

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/online-schulung-lebensmittelhygiene.html?month=201605 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Online-Schulung zur Lebensmittelhygiene-VO und dem Infektionsschutzgesetz
    interpretieren Klinische Parameter aus dem kleinen Blutbild 05 07 2016 Motivational Interviewing Änderungsbereitschaft ausbilden auf Augenhöhe 18 11 2016 Gluten Gemeingefährlich oder ein Hype um nichts Wissenschaftliches und Wissenswertes für die Ernährungsberatung und therapie News 25 04 2016 Vegane Ernährung 06 03 2016 Leitlinie Demenzen aktualisiert 06 03 2016 DGE Qualitätsstandard verbessert die Verpflegung von Kindern April 2016 Mo ntag Di enstag Mi ttwoch Do nnerstag Fr eitag Sa mstag So nntag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Online Schulung zur Lebensmittelhygiene VO und dem Infektionsschutzgesetz Die Einhaltung der Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes und der Lebensmittelhygiene Verordnung sind nicht nur Grundvoraussetzung für das Angebot von Speisen in Kitas und Schulen sondern gleichzeitig auch ein entscheidendes Qualitätskriterium Um für Sie die Einhaltung dieser Regelungen zu erleichtern hat die Firma fidicon GmbH gemeinsam mit uns die hyAcademy Online Schulung entwickelt die es Ihnen ermöglicht zeit und ortsunabhängig auch am eigenen PC diese vorgeschriebene Schulung durchzuführen Die ständige Aktualisierung der Schulungsinhalte ist für Sie die Gewähr immer auf dem Laufenden zu sein hyAcademy erfüllt die EU Verordnungen und gesetzlichen Anforderungen an die Schulungen z B Infektionsschutzgesetz 36 und 42 43 sowie die nationalen Vorgaben Die Inhalte werden zertifiziert und überwacht durch die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen DQS Das hyAcademy Zertifikat am Ende der Schulung gilt als anerkannter Nachweis Kosten Die Online Hygiene Schulung wird Ihnen gegen eine Schutzgebühr von 60 Euro inkl MwSt je Einrichtung unabhängig von der Anzahl der Nutzer zur Verfügung gestellt Leistungen Jede Mitarbeiterin jeder Mitarbeiter die der diese Hygiene Schulung absolviert erhält nach erfolgreicher Bearbeitung ein automatisch erstelltes revisionssicheres Zertifikat das online zum Ausdruck zur Verfügung steht Damit ist der einzelne Nutzer nach der

    Original URL path: http://www.dge-sh.de/online-schulung-lebensmittelhygiene/events/online-schulung-zur-lebensmittelhygiene-vo-und-dem-infektionsschutzgesetz.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •