archive-de.com » DE » D » DFR-OLDENBURG.DE

Total: 115

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Die Anfänge
    sich die Quäker in Oldenburg niedergelassen Wir wissen von ihren Speisungen an die Schulkinder von der Verteilung von Care Paketen aus den USA von ihrer Arbeit in den Flüchtlingslagern bei den DP s displaced persons In einem dieser DB Lager arbeitet Marga Hilbers selbst Flüchtling aus Ostpreußen nach Oldenburg gekommen weil sie mit einem Oldenburger verheiratet ist Frau Hilbers wird Schreibkraft bei den Quäkern in deren Haus und Büro am Theaterwall Nr 45 Und damit geben die Quäker uns vier Frauen ein Heim und dazu alles was für uns wichtig und nötig ist Papier und Bleistift Wärme und Licht und Rat und obendrein den hochgeschätzten englischen Tee Die Quäker sehen in uns so etwas wie das kommende Gegenstück zur gewesenen NSDAP Frauenschaft Sie unterstützen unsere regelmäßigen Zusammenkünfte wir dürfen planen Im Heim der Quäker gesellte sich nun bald zu uns Frieda Rudolph Flüchtling aus Oberschlesien Sie verlor nach kurzem Aufenthalt in Oldenburg Mann und Sohn So war sie glücklich in unserem Kreis mitarbeiten zu können Und als sechste meldete sich Erna Gosselaar Als Lehrkraft fand sie keine Anstellung in ihrem Beruf sondern arbeitete in der Stadtverwaltung Dann meldete sich Else Doemelt Sekretärin hei der Landwirtschaftskammer Sie sollte uns später sehr nützlich werden bei der Vervielfältigung unserer Einladungen Und etwas später gesellte sich Charlotte Korte zu uns damals Studienrätin Mutter von fünf Kindern immer einsatzbereit und außerordentlich stark interessiert am politischen Geschehen und allen Fragen der Frauenbewegung Und als Letzte stößt zu uns Eva Mücke die in der Sozialarbeit tätig war Vom 21 bis 23 Mai 1947 fand in Bad Boll die erste internationale Frauenkonferenz nach dem Kriege statt Wir waren glücklich dass wir Frau Junack nach dort entsenden konnten Kalender Januar 2016 Mo Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 Unsere Veranstaltungen Vorstandssitzung 10 00

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/die-anfaenge.html?iccaldate=2016-1-1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Die Anfänge
    Leben fristeten wie z B die caritativen Verbände über die Notwendigkeit dass Frauen sich politisch einsetzen müssten Frau Junack spricht Leute auf der Straße an Wir Frauen sollten versuchen zu bessern Als neues Mitglied der FDP stoße ich Elfriede Hartung nun als vierte zu diesen drei Frauen Wir treffen uns hier und da immer die Frage im Kopf Was können wir tun wie wo müssen wir anfangen Inzwischen hatten sich die Quäker in Oldenburg niedergelassen Wir wissen von ihren Speisungen an die Schulkinder von der Verteilung von Care Paketen aus den USA von ihrer Arbeit in den Flüchtlingslagern bei den DP s displaced persons In einem dieser DB Lager arbeitet Marga Hilbers selbst Flüchtling aus Ostpreußen nach Oldenburg gekommen weil sie mit einem Oldenburger verheiratet ist Frau Hilbers wird Schreibkraft bei den Quäkern in deren Haus und Büro am Theaterwall Nr 45 Und damit geben die Quäker uns vier Frauen ein Heim und dazu alles was für uns wichtig und nötig ist Papier und Bleistift Wärme und Licht und Rat und obendrein den hochgeschätzten englischen Tee Die Quäker sehen in uns so etwas wie das kommende Gegenstück zur gewesenen NSDAP Frauenschaft Sie unterstützen unsere regelmäßigen Zusammenkünfte wir dürfen planen Im Heim der Quäker gesellte sich nun bald zu uns Frieda Rudolph Flüchtling aus Oberschlesien Sie verlor nach kurzem Aufenthalt in Oldenburg Mann und Sohn So war sie glücklich in unserem Kreis mitarbeiten zu können Und als sechste meldete sich Erna Gosselaar Als Lehrkraft fand sie keine Anstellung in ihrem Beruf sondern arbeitete in der Stadtverwaltung Dann meldete sich Else Doemelt Sekretärin hei der Landwirtschaftskammer Sie sollte uns später sehr nützlich werden bei der Vervielfältigung unserer Einladungen Und etwas später gesellte sich Charlotte Korte zu uns damals Studienrätin Mutter von fünf Kindern immer einsatzbereit und außerordentlich stark interessiert am politischen Geschehen

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/die-anfaenge.html?iccaldate=2017-02-1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Die Anfänge
    Notwendigkeit dass Frauen sich politisch einsetzen müssten Frau Junack spricht Leute auf der Straße an Wir Frauen sollten versuchen zu bessern Als neues Mitglied der FDP stoße ich Elfriede Hartung nun als vierte zu diesen drei Frauen Wir treffen uns hier und da immer die Frage im Kopf Was können wir tun wie wo müssen wir anfangen Inzwischen hatten sich die Quäker in Oldenburg niedergelassen Wir wissen von ihren Speisungen an die Schulkinder von der Verteilung von Care Paketen aus den USA von ihrer Arbeit in den Flüchtlingslagern bei den DP s displaced persons In einem dieser DB Lager arbeitet Marga Hilbers selbst Flüchtling aus Ostpreußen nach Oldenburg gekommen weil sie mit einem Oldenburger verheiratet ist Frau Hilbers wird Schreibkraft bei den Quäkern in deren Haus und Büro am Theaterwall Nr 45 Und damit geben die Quäker uns vier Frauen ein Heim und dazu alles was für uns wichtig und nötig ist Papier und Bleistift Wärme und Licht und Rat und obendrein den hochgeschätzten englischen Tee Die Quäker sehen in uns so etwas wie das kommende Gegenstück zur gewesenen NSDAP Frauenschaft Sie unterstützen unsere regelmäßigen Zusammenkünfte wir dürfen planen Im Heim der Quäker gesellte sich nun bald zu uns Frieda Rudolph Flüchtling aus Oberschlesien Sie verlor nach kurzem Aufenthalt in Oldenburg Mann und Sohn So war sie glücklich in unserem Kreis mitarbeiten zu können Und als sechste meldete sich Erna Gosselaar Als Lehrkraft fand sie keine Anstellung in ihrem Beruf sondern arbeitete in der Stadtverwaltung Dann meldete sich Else Doemelt Sekretärin hei der Landwirtschaftskammer Sie sollte uns später sehr nützlich werden bei der Vervielfältigung unserer Einladungen Und etwas später gesellte sich Charlotte Korte zu uns damals Studienrätin Mutter von fünf Kindern immer einsatzbereit und außerordentlich stark interessiert am politischen Geschehen und allen Fragen der Frauenbewegung Und als Letzte stößt zu

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/die-anfaenge.html?iccaldate=2016-3-1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Unsere Arbeitskreise
    unter pädagogischen Verantwortung der Ländlichen Erwachsenenbildung Kalender Februar 2016 Mo Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 Unsere Veranstaltungen Vorstandssitzung 10 00 Oldenburg Deutschland Schauen Sie sich an wie wir arbeiten Datum Mittwoch 3 Februar 4 5 6 7 8 9 Unsere Veranstaltungen Literaturkreis mit Dr Inge Bussenius 16 00 Oldenburg Deutschland Lektüre Ulla Hahn Liebesarten Erzählungen bei DVA Datum Dienstag 9 Februar 10 Unsere Veranstaltungen Kino Casablanca Film Suffragette Taten statt Worte 10 00 Oldenburg Deutschland Sonderveranstaltung für den DFR im Kino Casablanca Johannisstr 17 Film Suffragette Taten statt Datum Mittwoch 10 Februar 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 Unsere Veranstaltungen Literaturkreis mit Dr Inge Bussenius 16 00 Oldenburg Deutschland Lektüre Ulla Hahn Liebesarten Erzählungen bei DVA Datum Dienstag 23 Februar 24 Unsere Veranstaltungen Kohlfahrt unter dem Motto K und K 11 00 Oldenburg Deutschland Zum diesjährigen Kohlessen nehmen wir das Motto K und K wieder auf mit Kommune und Kohl Datum Mittwoch 24 Februar 25 26 27 28 29 Am meisten gelesen Laboratorium 2011 Unsere Arbeitskreise Fotos OMV 2010 Neujahrsfrühstück 2011 Anfänge Frauenbewegung Fahrradtour nach Neusüdende 2004 Der Team Vorstand Neujahrsfrühstück 2012 Wie entstand 2005 Knoops Park Ortsringe in

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/die-anfaenge/17-ueber/8-arbeitskreise.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Wie entstand...
    Frauen durch größeren politischen Einfluss ihr Schicksal wieder selbst in die Hand nehmen Angesichts der Not der Zeit hatte der Überparteiliche Deutsche Frauenring von Anfang an auch eine starke soziale Ausrichtung die sich bis heute erhalten hat Im gleichen Jahr schlossen sich überkonfessionelle und überparteiliche Frauenverbände zum Frauenring der Britischen Zone zusammen dem Vorläufer des heutigen Landesverbandes Als 1949 auf dem Ersten deutschen Frauenkongress in Bad Pyrmont der Deutsche Frauenring gegründet wurde trat der Oldenburger Frauenring bei Diese damals entstandene Struktur hat bis heute Bestand für das gesamte Bundesgebiet Der DFR knüpft an die Tradition der deutschen Frauenbewegung an und setzt sich für die Belange von Frauen aller Altersgruppen ein Der Deutsche Frauenring ist überparteilich überkonfessionell als gemeinnützig anerkannt Der DFR ist gegliedert in drei Ebenen Bundesverband 12 Landesverbände 84 Ortsringe in den Landesverbänden Der Ortsring Oldenburg ist einer von 11 Ortsringen in Niedersachsen und hat ca 200 Mitglieder Damit ist er einer der stärksten Ortsringe im Landesverband Was bieten wir Wir bieten Möglichkeiten mit engagierten Frauen in Kontakt zu kommen und Meinungen auszutauschen Wir vermitteln staatsbürgerliche Bildung und Informationen um Frauen durch geschärftes Bewusstsein Mut zu machen sich aktiv in Staat und Gesellschaft zu engagieren Wir engagieren uns für konkrete Projekte um Frauen in unterschiedlichen Lebensbereichen zu helfen Kalender Februar 2015 Mo Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 Am meisten gelesen Laboratorium 2011 Unsere Arbeitskreise Fotos OMV 2010 Neujahrsfrühstück 2011 Anfänge Frauenbewegung Fahrradtour nach Neusüdende 2004 Der Team Vorstand Neujahrsfrühstück 2012 Wie entstand 2005 Knoops Park Ortsringe in Nds Ortsring Braunschweig Ortsring Celle Ortsring Emden Ortsring Faßberg Ortsring Hambühren Ortsring Hannover Ortsring Osnabrück Ortsring Wilhelmshaven Newsletter Tragen Sie sich doch für

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/wieentstand.html?iccaldate=2015-02-1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Wie entstand...
    gegründet wurde trat der Oldenburger Frauenring bei Diese damals entstandene Struktur hat bis heute Bestand für das gesamte Bundesgebiet Der DFR knüpft an die Tradition der deutschen Frauenbewegung an und setzt sich für die Belange von Frauen aller Altersgruppen ein Der Deutsche Frauenring ist überparteilich überkonfessionell als gemeinnützig anerkannt Der DFR ist gegliedert in drei Ebenen Bundesverband 12 Landesverbände 84 Ortsringe in den Landesverbänden Der Ortsring Oldenburg ist einer von 11 Ortsringen in Niedersachsen und hat ca 200 Mitglieder Damit ist er einer der stärksten Ortsringe im Landesverband Was bieten wir Wir bieten Möglichkeiten mit engagierten Frauen in Kontakt zu kommen und Meinungen auszutauschen Wir vermitteln staatsbürgerliche Bildung und Informationen um Frauen durch geschärftes Bewusstsein Mut zu machen sich aktiv in Staat und Gesellschaft zu engagieren Wir engagieren uns für konkrete Projekte um Frauen in unterschiedlichen Lebensbereichen zu helfen Kalender Januar 2016 Mo Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 Unsere Veranstaltungen Vorstandssitzung 10 00 Oldenburg Deutschland Schauen Sie sich an wie wir arbeiten Datum Mittwoch 6 Januar 7 8 Unsere Veranstaltungen Festliches Frühstück 10 00 Etzhorner Krug Oldenburg Deutschland Wir begrüßen das Jahr 2016 mit einem festlichen Frühstück im Etzhorner Krug Buslinie 323 ab Lappan Unsere Veranstaltungen Außerordentliche Mitgliederversammlung 12 00 Oldenburg Deutschland Unsere außerordentlichen Mitgliederversammlung beginnt nach dem Festlichen Frühstück Einziger Datum Freitag 8 Januar 9 10 11 12 Unsere Veranstaltungen Literaturkreis mit Dr Inge Bussenius 16 00 Oldenburg Deutschland Lektüre Ulla Hahn Liebesarten Erzählungen bei DVA Datum Dienstag 12 Januar 13 14 Unsere Veranstaltungen Aktueller Vormittag 10 00 Oldenburg Deutschland Wir besuchen das Forum St Peter Pastoralreferent und Geistlicher Begleiter Klaus Hagedorn wird uns das Datum Donnerstag 14 Januar 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 Unsere Veranstaltungen Literaturkreis mit Dr Inge Bussenius 16 00 Oldenburg Deutschland

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/wieentstand.html?iccaldate=2016-1-1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Wie entstand...
    Frauen durch größeren politischen Einfluss ihr Schicksal wieder selbst in die Hand nehmen Angesichts der Not der Zeit hatte der Überparteiliche Deutsche Frauenring von Anfang an auch eine starke soziale Ausrichtung die sich bis heute erhalten hat Im gleichen Jahr schlossen sich überkonfessionelle und überparteiliche Frauenverbände zum Frauenring der Britischen Zone zusammen dem Vorläufer des heutigen Landesverbandes Als 1949 auf dem Ersten deutschen Frauenkongress in Bad Pyrmont der Deutsche Frauenring gegründet wurde trat der Oldenburger Frauenring bei Diese damals entstandene Struktur hat bis heute Bestand für das gesamte Bundesgebiet Der DFR knüpft an die Tradition der deutschen Frauenbewegung an und setzt sich für die Belange von Frauen aller Altersgruppen ein Der Deutsche Frauenring ist überparteilich überkonfessionell als gemeinnützig anerkannt Der DFR ist gegliedert in drei Ebenen Bundesverband 12 Landesverbände 84 Ortsringe in den Landesverbänden Der Ortsring Oldenburg ist einer von 11 Ortsringen in Niedersachsen und hat ca 200 Mitglieder Damit ist er einer der stärksten Ortsringe im Landesverband Was bieten wir Wir bieten Möglichkeiten mit engagierten Frauen in Kontakt zu kommen und Meinungen auszutauschen Wir vermitteln staatsbürgerliche Bildung und Informationen um Frauen durch geschärftes Bewusstsein Mut zu machen sich aktiv in Staat und Gesellschaft zu engagieren Wir engagieren uns für konkrete Projekte um Frauen in unterschiedlichen Lebensbereichen zu helfen Kalender Februar 2017 Mo Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 Am meisten gelesen Laboratorium 2011 Unsere Arbeitskreise Fotos OMV 2010 Neujahrsfrühstück 2011 Anfänge Frauenbewegung Fahrradtour nach Neusüdende 2004 Der Team Vorstand Neujahrsfrühstück 2012 Wie entstand 2005 Knoops Park Ortsringe in Nds Ortsring Braunschweig Ortsring Celle Ortsring Emden Ortsring Faßberg Ortsring Hambühren Ortsring Hannover Ortsring Osnabrück Ortsring Wilhelmshaven Newsletter Tragen Sie sich doch für

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/wieentstand.html?iccaldate=2017-02-1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Wie entstand...
    Hand nehmen Angesichts der Not der Zeit hatte der Überparteiliche Deutsche Frauenring von Anfang an auch eine starke soziale Ausrichtung die sich bis heute erhalten hat Im gleichen Jahr schlossen sich überkonfessionelle und überparteiliche Frauenverbände zum Frauenring der Britischen Zone zusammen dem Vorläufer des heutigen Landesverbandes Als 1949 auf dem Ersten deutschen Frauenkongress in Bad Pyrmont der Deutsche Frauenring gegründet wurde trat der Oldenburger Frauenring bei Diese damals entstandene Struktur hat bis heute Bestand für das gesamte Bundesgebiet Der DFR knüpft an die Tradition der deutschen Frauenbewegung an und setzt sich für die Belange von Frauen aller Altersgruppen ein Der Deutsche Frauenring ist überparteilich überkonfessionell als gemeinnützig anerkannt Der DFR ist gegliedert in drei Ebenen Bundesverband 12 Landesverbände 84 Ortsringe in den Landesverbänden Der Ortsring Oldenburg ist einer von 11 Ortsringen in Niedersachsen und hat ca 200 Mitglieder Damit ist er einer der stärksten Ortsringe im Landesverband Was bieten wir Wir bieten Möglichkeiten mit engagierten Frauen in Kontakt zu kommen und Meinungen auszutauschen Wir vermitteln staatsbürgerliche Bildung und Informationen um Frauen durch geschärftes Bewusstsein Mut zu machen sich aktiv in Staat und Gesellschaft zu engagieren Wir engagieren uns für konkrete Projekte um Frauen in unterschiedlichen Lebensbereichen zu helfen Kalender März 2016 Mo Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Andere Veranstalter Frauenschicksale im und nach dem II Weltkrieg 10 00 Seminar des Landesverbandes Datum Montag 14 März 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Am meisten gelesen Laboratorium 2011 Unsere Arbeitskreise Fotos OMV 2010 Neujahrsfrühstück 2011 Anfänge Frauenbewegung Fahrradtour nach Neusüdende 2004 Der Team Vorstand Neujahrsfrühstück 2012 Wie entstand 2005 Knoops Park Ortsringe in Nds Ortsring Braunschweig Ortsring Celle Ortsring Emden Ortsring Faßberg Ortsring Hambühren Ortsring Hannover

    Original URL path: http://www.dfr-oldenburg.de/ueber-uns-2/wieentstand.html?iccaldate=2016-3-1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •