archive-de.com » DE » D » DEUTSCHER-ORGELBAU.DE

Total: 491

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    II Manuale Neubau 2010 Standort Erftstraße 3 DE 50170 Kerpen Sindorf Das Klangkonzept basiert auf einem groß besetzten Manualwerk Dieses Manualwerk kann über Wechselschleifen entweder aus dem I oder dem II Manual angespielt werden Einzig der Gedackt 8 ist als Transmission konzipiert um dieses für die Liturgie wichtige Register aus beiden Manual gleichzeitig anspielen zu können Weitere Orgeln von Weimbs Orgelbau GmbH anzeigen 47 BDO e V Allkofen 208 84082

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/281/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    Standort Mauerstraße 13 DE 06110 Halle Saale Erbaut von A Schuster Sohn Zittau 1975 Reorganisation 2009 Umbau von mechanischer auf elektrische Registertraktur mit Setzeranlage Nachrüstung der Koppeln III II Sub II I und III P Weitere Orgeln von Weimbs Orgelbau

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/264/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    16 DE 56856 Zell Neubau unter Verwendung des historischen Gehäuses der Gebr Stumm aus dem Jahre 1789 Die Disposition wurde nach den im Original auf den Manubrien erhaltenen Inschriften rekonstruiert Weitere Orgeln von Weimbs Orgelbau GmbH anzeigen 47 BDO e

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/259/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    werden elektropneumatisch angesteuert Die Windanlage besteht aus insgesamt zwei Winderzeugern und zwei größeren Schwimmerbälgen Der große fünfmanualige Spieltisch aus dem Jahre 1987 dient als Generalspieltisch Ein weiteres 13 registriges Instrument befindet sich im Chorraum Der originale Spieltisch wurde bereits 1965 entfernt und auch der Nachfolgespieltisch ist nicht mehr vorhanden Klanglich lässt sich das Instrument nur schwer in kurzen Sätzen beschreiben Der im Wesentlichen romantisch ausgeprägte Typ zeigt aber auch schon

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/266/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    Instrument Grevenbroich St Peter und Paul 29 Register III Manuale Neubau 2003 Standort Ostwall 18 DE 41515 Grevenbroich Weitere Orgeln von Weimbs Orgelbau GmbH anzeigen 47 BDO e V Allkofen 208 84082 Laberweinting Tel 09454 215 Fax 09454 1255 Ihre

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/279/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    Beratungen mit allen Beteiligten hat man sich letztendlich für eine Lösung entschieden welche eine bedingungslose Rekonstruktion der originalen Windlade ermöglicht und gleichzeitig den gewachsenen Ansprüchen der Organisten bzw der Gemeindebegleitung Rechnung trägt Die gewünschten eigenständigen Pedalregister wurden völlig losgelöst von der historischen Orgelanlage in einem separaten Gehäuse untergebracht somit ist der neu hinzugefügte Teil der Orgel ohne Eingriffe in die Originalsubstanz reversibel gestaltet Die Windanlage wurde wieder in Form einer

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/855/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    Basilika Steinfeld Hauptorgel 35 Register III Manuale Restaurierung 1981 Standort Hermann Josef Straße 2 DE 53925 Kall Steinfeld Balthasar König Münstereifel 1727 Weitere Orgeln von Weimbs Orgelbau GmbH anzeigen 47 BDO e V Allkofen 208 84082 Laberweinting Tel 09454 215

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/260/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Orgelbau Deutschland | Bund Deutscher Orgelbaumeister | BDO | Orgel
    Kirche 9 Register I Manuale Restaurierung 2011 1890 Standort Jülicher Str 107 DE 52146 Würselen Broichweiden Erbauer Alfred Noble Birmingham Ende 19 Jahrhundert Weitere Orgeln von Weimbs Orgelbau GmbH anzeigen 47 BDO e V Allkofen 208 84082 Laberweinting Tel 09454

    Original URL path: http://deutscher-orgelbau.de/orgel/536/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •