archive-de.com » DE » D » DEUTSCHER-FACHARZTVERBAND.DE

Total: 217

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pressemitteilungen
    KBV bei Verhandlung mit Kassen 5452 6 KBV Honorarbericht Alle Fakten auf dem Tisch 2628 7 Jetzt ist die Politik am Zug DFV legt Wahlprüfsteine vor 3333 8 Der Kapitän soll von Bord geschickt werden 2913 9 DFV Bürgerversicherung magere Einheitsversorgung 2349 10 DFV mit neuer Führung 6347 Start Zurück 1 2 Weiter Ende Seite 1 von 2 Kontakt Deutscher Facharztverband e V Geschäftsstelle Straße des 17 Juni 106 108

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/p-r-e-s-s-e-102/pressemitteilungen.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Pressespiegel - Pressespiegel
    5 10 15 20 50 Alle Powered by Phoca Download Kontakt Deutscher Facharztverband e V Geschäftsstelle Straße des 17 Juni 106 108 8 OG D 10623 Berlin Telefon 030 20916137 Diese E Mail Adresse ist vor Spambots geschützt Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein Übersicht Menü Geschäftsstelle Über den DFV Vorstand Politische Arbeit Studien und Gutachten Presse Bildergalerie Pressemitteilungen Pressespiegel DFV Dokumente gute Gründe Mitglied werden Impressum Aktuelle Downloads Der

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/p-r-e-s-s-e-102/pressespiegel.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Pressespiegel - Pressespiegel
    5 10 15 20 50 Alle Powered by Phoca Download Kontakt Deutscher Facharztverband e V Geschäftsstelle Straße des 17 Juni 106 108 8 OG D 10623 Berlin Telefon 030 20916137 Diese E Mail Adresse ist vor Spambots geschützt Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein Übersicht Menü Geschäftsstelle Über den DFV Vorstand Politische Arbeit Studien und Gutachten Presse Bildergalerie Pressemitteilungen Pressespiegel DFV Dokumente gute Gründe Mitglied werden Impressum Aktuelle Downloads Der

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/index.php/p-r-e-s-s-e-102/pressespiegel (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Pressemitteilungen
    Jetzt ist die Politik am Zug DFV legt Wahlprüfsteine vor 3333 8 Der Kapitän soll von Bord geschickt werden 2913 9 DFV Bürgerversicherung magere Einheitsversorgung 2349 10 DFV mit neuer Führung 6347 Start Zurück 1 2 Weiter Ende Seite 1 von 2 Pressesprecher Joachim Stier Mobil 0170 2900 88 3 Tel 030 206 46 717 E Mail Diese E Mail Adresse ist vor Spambots geschützt Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/index.php/p-r-e-s-s-e/pressemitteilungen (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • DFV - Willkommen beim Deutschen Facharztverband e.V.
    der DFV Vorsitzende Dr med Andreas Gassen mit im Vorstand ist aus Sachsen Anhalt die HNO Ärztin Dr med Petra Bubel aus Lutherstadt Eisleben Es ist eine breite Allianz aus Politik ärztlichen Standes und Berufsverbänden sowie den Kliniken des Landes Weiterlesen Vollwertiges Medizinstudium in Halle erhalten Ärztehonorare im 2 Quartal 2012 nicht gestiegen und dann kam der Herbst Berlin 09 08 2013 Die Kassenärztliche Bundesvereinigung titelte am 08 August Ärztehonorare im 2 Quartal 2012 kaum gestiegen eine große Tageszeitung konstatierte der Anstieg der Arzthonorare sei gestoppt und die Kassen hätten erstmals kein zusätzliches Geld zuschießen müssen Genau das ist das Ergebnis wenn sich die Fachärzte nicht wehren so der DFV in einem Kommentar Stagnation und Rückgang sogar bei den Fachärzten Die Antwort kam dann im Herbst 2012 also im 2 und 3 Quartal 2012 Aber das daraus resultierende Ergebnis haben die Statistiken von heute August 2013 noch nicht erfasst Die Vergangenheit der Kampf der Fachärzte um eine bessere Gesundheitsversorgung im letzten Herbst ist also Zukunft und die Statistik von heute ist von gestern hoffentlich so der DFV Unterkategorien Aktuell Die aktuellen Nachrichten vom Joomla Team Beitragsanzahl 9 Kurzmeldungen Beitragsanzahl 6 Kontakt Deutscher Facharztverband e V Geschäftsstelle Straße des 17 Juni

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/48-news.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • DFV - Willkommen beim Deutschen Facharztverband e.V.
    kommende politische Beratung des Gesetzes im Bundestag hörbar von uns Fachärztinnen und Fachärzten begleitet wird Und zweitens müssen wir dauerhaft und konstant als Fachärztinnen und Fachärzte Einfluss auf künftige gesetzgeberische Maßnahmen nehmen Wir müssen endlich präventiv wirken so die Pathologin die in Kaufbeuren niedergelassen ist Ich erwarte von unserer politischen Lobby dass sie in der Lage ist Gesetzen die Giftzähne zu ziehen die gegen die Fachärzte gerichtet sind Unser Wehklagen setzt leider immer erst dann ein wenn das Papier schon bedruckt ist KBV DFV Vorsitzender Gassen führt fachärztliches Beratungsgremium DFV Vorsitzender Dr med Andreas Gassen ist Sprecher des neu eingerichteten beratenden KBV Fachärzteboards Dies ist aufgrund der schweren Erkrankung von Dr Andreas Köhler notwendig geworden der als Erster Vorstandsvorsitzender auch die Fachärzte in der KBV vertritt Das Bord wird Regina Feldmann unterstützen die als Zweite Vorsitzende und Vertreterin der Hausärzte gegenwärtig die KBV Geschäfte alleine führt Weiterlesen KBV DFV Vorsitzender Gassen führt fachärztliches Beratungsgremium Weitere Beiträge Dr Gassen ist Präsident der Orthopäden Unfallchirurgen DFV zu Honorarverhandlungen Verpasste Chance der neuen Regierung ein klares Zeichen zu setzen DFV fordert Wahlkampf ist vorbei Politik muss den Weg für konstruktive Zusammenarbeit freimachen DFV Chef Gassen Entwertung unserer ärztlichen Arbeit durch die Gefahr der

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/46-news/aktuelle-nachrichten.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • DFV zu Honorarverhandlungen: Verpasste Chance, der neuen Regierung ein klares Zeichen zu setzen
    Kassen haben über Jahre einen Investitionsstau in der Gesundheitsversorgung ihrer Versicherten aufgebaut kommentiert Dr med Andreas Gassen DFV Vorsitzender Dieses Defizit wird mit dem jetzt bekannt gewordenen Ergebnis zu langsam abgebaut Das Schneckentempo ist für uns Fachärzte schwer erträglich monierte Andreas Gassen Als bedauerlich wertet der DFV auch den versäumten Einstieg in die Ausbudgetierung fachärztlicher Grundleistungen Die Stärkung der Grundversorgung war erklärtes Ziel aller Jetzt bleibt erst einmal das Morbiditätsrisiko bei den Fachärzten Angesichts der demographischen Entwicklung und der dauernd beklagten Minderversorgung auf dem Land ist dies vollkommen unverständlich Der Ausbau der Grundversorgung ist seitens der Kassen also nur ein Lippenbekenntnis Prof Wasem hat hier als Vorsitzender des erweiterten Bewertungsausschusses nicht vorausschauend vermittelt Feste Preise das zentrale Thema der Fachärzte sind damit auf die lange Bank geschoben kritisiert Andreas Gassen Es wäre gut gewesen jetzt vor der Regierungsbildung einen sichtbaren Pflock für ein Umsteuern in der Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung einzuschlagen Insgesamt ist das jetzt Erzielte ein unfertiges Ergebnis Die Verhandlungen der Ärzte mit den Kassen in den Regionen stehen an Die regionalen Kassen werden wie im letzten Jahr alles daran setzen die Vorgaben zu unterbieten so der DFV Vorsitzende Was am Ende herauskommt kann auch noch unter den Bundesvorgaben bleiben

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/46-news/aktuelle-nachrichten/293-dfv-zu-honorarverhandlungen-kommender-regierung-kein-zeichen-gesetzt.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • DFV fordert: Wahlkampf ist vorbei - Politik muss den Weg für konstruktive Zusammenarbeit freimachen
    Die Chancen stehen gut für eine pragmatische Gesundheitspolitik die die demografischen Herausforderungen anpackt Dazu werden die Fachärzte ihren Beitrag leisten kommentiert Dr med Andreas Gassen Vorsitzender des Deutschen Facharztverbandes DFV In den Wahlprogrammen stand bei SPD Grünen und Linken der Umbau des Systems bei der Finanzierung und Versorgungslandschaft Sowohl die Bürgerversicherung als auch die Nivellierung des Facharztes als Gleicher unter Gleichen zusammen mit nichtärztlichen Berufen sind vom Tisch Was eine künftige Gesundheitspolitik erfordert hatte der SpiFa in seinen Wahlprüfsteinen aufgelistet Die Stärkung nicht die Schwächung der freiberuflich tätigen wohnortnahen Fachärzte in der ambulanten Versorgung ist so der SpiFa der Leitfaden Sektorengrenzen stationär ambulant zu überwinden Wir brauchen keine Ketten als Leistungserbringer sondern gut vernetzte flexible und wirtschaftlich tragfähige Versorgungseinheiten als Leistungsträger Diese sowohl auf der ambulanten wie der stationären Ebene Hierzu muss die künftige Regierung die Rahmenbedingungen setzen Dazu zählten auch feste Preise in Euro für die ärztliche Leistungserbringung fordert Andreas Gassen Blockade und daraus resultierend gesundheitspolitischer Stillstand müssen tabu sein Der DFV erwartet dass die neue Konstellation Raum für das Machbare und das Gemeinsame mit den Fachärzten eröffnet Kontakt Deutscher Facharztverband e V Geschäftsstelle Straße des 17 Juni 106 108 8 OG D 10623 Berlin Telefon 030 20916137 Diese

    Original URL path: http://www.deutscher-facharztverband.de/46-news/aktuelle-nachrichten/292-stillstand-darf-es-nicht-geben.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •