archive-de.com » DE » D » DEUTSCHE-LANDESKUNDE.DE

Total: 23

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Karten | Publikationen | Deutsche Akademie für Landeskunde e.V.
    und Formen Bearbeitet von D Gohl Maßstab 1 1 000 000 Neudruck 2012 10 00 Die nordischen Vereisungen in Mitteleuropa Bearbeitet von H Liedtke mit Nachträgen von 1980 Maßstab 1 1 000 000 10 00 Geoökologische Raumtypen der Bundesrepublik Deutschland

    Original URL path: http://www.deutsche-landeskunde.de/publikationen/karten.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Bestellung | Publikationen | Deutsche Akademie für Landeskunde e.V.
    Nr Autoren Anzahl Kundendaten Anrede Frau Herr Titel Vorname Nachname Organisation Anschrift Straße Hausnr PLZ Ort Telefon E Mail Adresse Anmerkungen Zahlungspflichtig bestellen Mindestangaben sind mit einem Sternchen markiert Liefer und Zahlungsbedingungen Die Lieferung erfolgt grundsätzlich auf Rechnung Es wird eine gewichtsabhängige Porto und Versandkostenpauschale berechnet 2 20 bis max 7 50 in Deutschland höhere Preise bei Lieferungen ins Ausland Der Rechnungsbetrag ist sofort ohne Skonto zur Zahlung fällig Kontakt

    Original URL path: http://www.deutsche-landeskunde.de/publikationen/bestellung/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Neue Mitglieder | Deutsche Akademie für Landeskunde e.V.
    Veranstaltungen Mitgliederliste Mitgliederliste Neue Mitglieder Prof Dr Mark Vetter Karlsruhe Prof Dr Ulrich Ermann Graz Prof Dr Tim Freytag Freiburg Prof Dr U Gerhard Heidelberg Dr Jan Glatter Universität Bonn

    Original URL path: http://www.deutsche-landeskunde.de/mitglieder/neue.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles | Deutsche Akademie für Landeskunde e.V.
    Habilitationsschrift geradezu aktuell sprach man damals doch noch nicht von wissensbasierter Stadtentwicklung 1983 wurde er im Ehrenamt Vorsitzender der Geographischen Kommission für Westfalen einer vom Landschaftsverband Westfalen Lippe getragenen landeskundlichen Forschungsstelle wo er beispielhafte Projekte wie den Geographisch landeskundlichen Atlas von Westfalen initiierte Zweifellos waren neben fachwissenschaftlicher Kompetenz seine außerordentlichen Fähigkeiten im Wissenschaftsmanagement und insbesondere in der Menschenführung ein Grund ihn 1994 zum Direktor des Institutes für Länderkunde IfL in Leipzig zu berufen Diese Aufgabe verlangte das besondere Fingerspitzengefühl in der Bundesrepublik Deutschland und in der damaligen DDR sozialisierte Wissenschaftler zusammenzuführen und zu wissenschaftlichen Leistungen zu motivieren die den Fortbestand des noch jungen einzigen außeruniversitären Forschungsinstitutes der Geographie sicherten Die Leitung dieser Forschungseinrichtung war mit einer C 4 Professur an dem wieder gegründeten Leipziger Institut für Geographie verbunden die er mit voller Lehrbelastung und ebenso großer Hingabe ausfüllte wie die umsichtige Führung des IfL Anerkennung für seine Arbeit brachten ihm zahlreiche Ernennungen und Ehrungen ein so zum Korrespondierenden Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung der Kommission für Landeskunde der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig zum Mitglied der Raumordnungskommission Halle Leipzig zum Mitglied der Commission on National and Regional Atlases der International Cartographic Association ICA und zum Mitglied des

    Original URL path: http://www.deutsche-landeskunde.de/aktuelles/2014-09-05.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles | Deutsche Akademie für Landeskunde e.V.
    haben Bei Aufnahme der Produktion 1962 war Opel neben der im selben Jahr gegründeten Ruhr Universität Symbol für die erfolgreiche Bewältigung des Strukturwandels durch Reindustrialisierung und Wissensorientierung Aktuell werden die Weichen in potentielle Stadtzukünfte durch diskurs und ressourcenmächtige Akteure und Koalitionen abermals neu gestellt Im Mittelpunkt steht dabei der Stadtumbau auf der 70 ha großen Opel I Fläche DHL hat bereits Ansiedlungsinteresse bekundet der Rektor der RUB verfolgt das Konzept

    Original URL path: http://www.deutsche-landeskunde.de/aktuelles/2014-07-13.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Nachruf: Prof. Dr. Jürgen Pohl | DAL e.V.
    2014 ist Jürgen Pohl im Alter von nur 59 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben Prof Dr Pohl gehörte unserer Akademie seit 1997 als Ordentliches Mitglied an und wirkte als einer der Herausgeber der Forschungen zur deutschen Landeskunde Jürgen Pohl war Sozialgeograph der sich auf hohem theoretischem Reflexionsniveau mit Fragen der Umweltwahrnehmung beschäftigte Er setzte seine analytische Kompetenz vor allem auf dem Gebiet der Naturgefahren und Risikoforschung ein und wirkte hierbei

    Original URL path: http://www.deutsche-landeskunde.de/aktuelles/2014-06-15.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Nachruf: Prof. Dr. Klaus Wolf | DAL e.V.
    dieser Zeit übernahm er außerdem für vier Jahre den Vorsitz der Deutschen Akademie für Landeskunde 1992 1996 1 Vorsitzender und für weitere fünf Jahre war er als 2 Vorsitzender 1997 2002 tätig Durch seine Arbeit an der Satzung für unsere Akademie förderte er die Neuaufstellung des ehemaligen Zentralausschuss für deutsche Landeskunde welche durch Umorganisationen im institutionellen Umfeld auf Bundesebene erforderlich geworden war Klaus Wolf war bis zu seiner Emeritierung im

    Original URL path: http://www.deutsche-landeskunde.de/aktuelles/2014-06-10.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •