archive-de.com » DE » D » DEINE-BAHN.DE

Total: 485

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Fahrgastbetreuung | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    im sozialen Abseits und natürlich auch für Reisende Begleitung für die die unterwegs sind das sind die Hauptaufgaben der freiwilligen Helfer ohne die in der Bahnhofsmission nichts ginge Eine Aktion an Heiligabend lädt seit zwei Jahren zum Innehalten ein Sie ist ein ganz besonderes Angebot der Bahnhofsmission Bielefeld Weiterlesen über Ökumenischer Gottesdienst im Bahnhof Bielefeld Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Imagegewinn für den Bahnhof Bahnhofsmission Ausgabe Deine Bahn 12 2014 Autor en Marcel Bohnenkamp Seite 58 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Sozial Partner Fahrgastbetreuung Bahnhofsmissionen sind aus dem Angebotsportfolio größerer Bahnhöfe nicht mehr wegzudenken Sie tragen entscheidend zum Imagegewinn der Bahn und des Standortes Bahnhof bei Das traditionell besonders intensive Vertrauen in die Marke Bahnhofsmission von Reisenden aber auch von sozial benachteiligten Menschen trägt dazu bei dass die Bahnhofsmissionen als soziales Gewissen am Bahnhof wahrgenommen werden Seit 2005 hat sich ein zusätzliches Betätigungsfeld eröffnet Die Bahnhofsmissionen unterstützen mit ihren rund 2 000 zumeist ehrenamtlich tätigen Mitarbeitenden in rund 100 Bahnhöfen mobilitätseingeschränkte Reisende und alleinreisende Kinder mit Hilfsangeboten an den Bahnhöfen und in den Zügen Dazu kommen noch soziale Angebote unterschiedlicher Art Der nachfolgende Artikel zeigt auf wie die Bahnhofsmissionen arbeiten und warum ihre Arbeit erfolgreich ist Weiterlesen über Imagegewinn für den Bahnhof Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe bei der DB Regio AG Zwischenbilanz Ausgabe Deine Bahn 07 2014 Autor en Petra Harnischfeger Katja Machatsch Seite 12 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Regionalverkehr Fahrgastbetreuung Seit Dezember 2012 können sich mobilitätseingeschränkte Reisende für die fahrzeuggebundene Einstiegshilfe im Nahverkehr der Deutschen Bahn anmelden Die DB Regio AG bietet damit einen zielgruppenspezifischen Service an der den gängigen Standard am Schienenpersonennahverkehrs Markt wesentlich übertrifft Weiterlesen über Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe bei der DB Regio AG Marktforschung ganz im Sinne der Fahrgäste Kundenorientierung Ausgabe Deine Bahn 11 2013 Autor en Stefan Gierisch Roland Walther Seite 52 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Fahrgastbetreuung Fahrgastinformationen Marktforschung im Personenverkehr Wann und wie wird eine Reise zu einer angenehmen Reise So einfach diese Frage auf den ersten Blick erscheint so schwer ist sie zu beantworten Natürlich müssen objektive Grundvoraussetzungen wie Pünktlichkeit oder das Vorhandensein eines Sitzplatzes erfüllt sein Darüber hinaus jedoch ist die subjektive Sicht des Fahrgasts entscheidend Denn Komfort an Bord ist das was der Fahrgast als Komfort empfindet Und ein guter Service zeichnet sich dadurch aus dass sich der Kunde gut betreut fühlt Doch wie lässt sich die individuelle Wahrnehmung ermitteln und welche Schlüsse für Innovationen und Verbesserungen lassen sich daraus ziehen Mit dem DB Regio Zuglabor das in der Kategorie Kundenorientierung für den DB Award 2013 nominiert wurde geht die DB Regio AG diesem Problem systematisch nach Weiterlesen über Marktforschung ganz im Sinne der Fahrgäste Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Passagierrechte im Eisenbahnverkehr Internationaler Personenverkehr Ausgabe Deine Bahn 06 2013 Autor en Cesare Brand Seite 10 Rubrik Bahn aktuell Schlagwörter Internationale Eisenbahnkorridore Internationalisierung Globalisierung Fahrgastbetreuung Verkehrskorridore Die Verordnung EG Nr 1371 2007 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23 Oktober 2007 über die Rechte und Pflichten der Fahrgäste im Eisenbahnverkehr trat am 3

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsmarketing-vertrieb/fahrgastbetreuung (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Fahrgastinformationen | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    verkehrsträgerneutralen Mobilitätsportals Weiterlesen über Digitale Verkehrs Applikationen stark nachgefragt Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Zukunft der Haltestelle papierlos interaktiv und digital Fahrgastinformation im ÖPNV Ausgabe Deine Bahn 03 2016 Autor en Fachinformation Firma TAF mobile GmbH Seite 50 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Bahnindustrie Regionalverkehr Fahrgastinformationen Digitalisierung und Vernetzung bieten für Verkehrsunternehmen im Öffentlichen Personennahverkehr die Möglichkeit konventionelle Systeme der Fahrgastinformation durch den Ausbau digitaler Informations und Kommunikationskanäle abzulösen Mit digitalen Haltestellenanzeigern und interaktiven Auskunftsbildschirmen können Informationen über Abfahrzeiten Verbindungen und Störungen in Echtzeit und entsprechend der Mobilitätswünsche der Kunden bereitgestellt werden Das Unternehmen TAF mobile hat die grüne papierlose Haltestelle in enger Kooperation mit der Rhein Neckar Verkehr GmbH als initiierender Anwender entwickelt Weiterlesen über Zukunft der Haltestelle papierlos interaktiv und digital Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Digitale Agenten für die Planung der Mobilitätszukunft Mobilitätstrends Ausgabe Deine Bahn 03 2015 Autor en Benno Bock Yasemin Dönmez Seite 35 Rubrik Systemverbund Bahn Schlagwörter Hochschulen Forschungsinstitute Fahrgastinformationen Komplexe Fragestellungen zu aktuellen Mobilitätstrends bringen häufig den Wunsch nach konkreten Zahlen mit sich Das zeigt sich auch in den letzten Jahren bei der gesellschaftlichen Diffusion neuartiger Mobilitätsprodukte wie zum Beispiel der Elektromobilität oder des free floating Carsharing Bei welcher Durchdringung von Elektrofahrzeugen setzt die Lärmminderung spürbar ein Wie platziert man am besten die Ladeinfrastruktur Werden Busfahrten durch Carsharing ersetzt und wenn ja wie viele Und das nächste große Thema steht schon vor der Tür autonome Verkehre Wir befinden uns also in einer Zeit in der Modellierungstools der Verkehrsplanung auf dem Prüfstand stehen und mit neuen Herausforderungen einem echten Flexibilitätstest unterzogen werden Weiterlesen über Digitale Agenten für die Planung der Mobilitätszukunft Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Viele Wege führen zum Ziel Mobilitätsberater Qixxit Ausgabe Deine Bahn 03 2015 Autor en Friederike Aulhorn Seite 28 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Personenverkehrsmarketing vertrieb Fahrgastinformationen Von Bahn und Bus über den Mietwagen bis zu Straßenbahn und Fahrrad die Auswahl an Verkehrsmitteln ist enorm groß noch größer ist die Zahl der Anbieter und unterschiedlicher Preise Das macht die Suche nach der optimalen Verkehrsverbindung nicht nur unübersichtlich sondern auch zeitaufwendig Bei der Auswahl des passenden Mobilitätsangebots hilft Qixxit Weiterlesen über Viele Wege führen zum Ziel Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Mobilität 4 0 eine kritische Betrachtung Öffentlicher Personenverkehr Ausgabe Deine Bahn 03 2015 Autor en Martin Randelhoff Seite 24 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Personenverkehrsmarketing vertrieb Fahrgastinformationen Digitale Endgeräte und das Prinzip always on verändern die Bedürfnisse und das Verhalten der Fahrgäste Sowohl im Vertrieb als auch im Bereich der Fahrgastinformation eröffnet die Digitalisierung neue Möglichkeiten stellt jedoch gleichzeitig etablierte Prozesse vor Herausforderungen Weiterlesen über Mobilität 4 0 eine kritische Betrachtung Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Deutsche Bahn Auf der Reise in die Zukunft der Mobilität Mobilität 4 0 Ausgabe Deine Bahn 02 2015 Autor en Christoph Djazirian Seite 6 Rubrik Bahn aktuell Schlagwörter Kommunikations Informationsmanagement Fahrgastbetreuung Fahrgastinformationen Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Vertriebswege im Personenverkehr Die fortschreitende Digitalisierung verändert den Mobilitätsmarkt Neue Mobilitätskonzepte und Geschäftsmodelle entstehen Smartphones Tablets und Co

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsmarketing-vertrieb/fahrgastinformationen (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Marktforschung im Personenverkehr | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    Faktoren ab Es wird erwartet dass sich unser Mobilitätsverhalten als Folge der wirtschaftlichen und demografischen Entwicklung komplett ändern wird Zukünftig werden Themen wie Vernetzung Nachhaltigkeit und mobiles Arbeiten bzw Einkaufen eine immer wichtigere Rolle spielen Zukunftstrends wie Urbanisierung und demografischer Wandel werden den zukünftigen Personenverkehrsmarkt genauso beeinflussen wie die vom Staat vorgegebenen Rahmenbedingungen etwa zum Klimaschutz Weiterlesen über Wie wir in Zukunft reisen werden Marktforschung ganz im Sinne der Fahrgäste Kundenorientierung Ausgabe Deine Bahn 11 2013 Autor en Stefan Gierisch Roland Walther Seite 52 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Fahrgastbetreuung Fahrgastinformationen Marktforschung im Personenverkehr Wann und wie wird eine Reise zu einer angenehmen Reise So einfach diese Frage auf den ersten Blick erscheint so schwer ist sie zu beantworten Natürlich müssen objektive Grundvoraussetzungen wie Pünktlichkeit oder das Vorhandensein eines Sitzplatzes erfüllt sein Darüber hinaus jedoch ist die subjektive Sicht des Fahrgasts entscheidend Denn Komfort an Bord ist das was der Fahrgast als Komfort empfindet Und ein guter Service zeichnet sich dadurch aus dass sich der Kunde gut betreut fühlt Doch wie lässt sich die individuelle Wahrnehmung ermitteln und welche Schlüsse für Innovationen und Verbesserungen lassen sich daraus ziehen Mit dem DB Regio Zuglabor das in der Kategorie Kundenorientierung für den DB Award 2013 nominiert wurde geht die DB Regio AG diesem Problem systematisch nach Weiterlesen über Marktforschung ganz im Sinne der Fahrgäste Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Die Hälfte der Reisenden ist wechselfreudig EU Projekt USEmobility Den Fahrgast verstehen Ausgabe Deine Bahn 12 2012 Autor en Jolanta Skalska Seite 6 Rubrik Bahn aktuell Schlagwörter Internationale Verbände und Interessensvertretungen Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Marktforschung im Personenverkehr Erstaunlicherweise ist der Fahrgast noch immer ein recht unbekanntes Wesen Was geschehen müsste damit er die Eisenbahn wählen würde fragen ihn die Wissenschaftler zwar häufiger Doch die Fakten im realen Vollzug des Verkehrsmittelwechsels sind bisher nur wenig erforscht Für das EU Projekt USEmobility hat Allianz pro Schiene deshalb Neuland beschritten und Menschen in sechs europäischen Ländern befragt warum sie ihren Mobilitätsmix verändert haben Die gute Nachricht zuerst Die Hälfte der Reisenden ist wechselfreudig und bei den täglichen Wegen keinesfalls auf Auto Fahrrad oder Bahn festgelegt Und jetzt die schlechte Nachricht Der umweltfreundliche öffentliche Verkehr zieht genau so viele Fahrgäste an wie er am anderen Ende wieder verliert Ein guter Anlass um genauer nachzufragen was dieser Wechsler eigentlich für ein Mensch ist Weiterlesen über Die Hälfte der Reisenden ist wechselfreudig Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Das Verhalten von Fahrgästen bei Unfällen und Störungen Forschungsprojekt Brüche der Routine Ausgabe Deine Bahn 01 2012 Autor en Dipl Soz Ole Pütz Seite 16 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Bahnhöfe Marktforschung im Personenverkehr Reisendensicherung In diesem Artikel werden zentrale Ergebnisse des sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekts Brüche der Routine in Bus und Bahn vorgestellt das im Nahverkehrsnetz von Nordrhein Westfalen durchgeführt wurde In dem Projekt wurde das Verhalten von Reisenden bei Verspätungen Störungen und Unfällen im öffentlichen Nahverkehr untersucht Die Studie befasst sich mit den sozialen Auswirkungen solcher Ereignisse die als Brüche der Routine bezeichnet werden Weiterlesen über Das Verhalten von

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsmarketing-vertrieb/marktforschung-im-personenverkehr (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Märkte & Marktentwicklung im Personenverkehr | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    Personenverkehr im Plus Güterverkehr im Minus Das Statistische Bundesamt hat für den öffentlichen Personen und Güterverkehr vorläufige Zahlen für das vergangene Jahr vorgelegt Demnach nahmen die Fahrgastzahlen in Deutschland im Jahr 2012 sowohl im Nahverkehr als auch im Fernverkehr weiter zu Demgegenüber sank das Transportaufkommen im Güterverkehr bei allen Verkehrsträgern mit Ausnahme der Seeschifffahrt Weiterlesen über Personenverkehr im Plus Güterverkehr im Minus Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Scootersharing kommt in Deutschland an Neue Geschäftsmodelle im Mobilitätsmarkt Ausgabe Deine Bahn 10 2015 Autor en Enrico Howe Seite 37 Rubrik Systemverbund Bahn Schlagwörter Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Carsharing gibt es durch Anbieter wie Flinkster oder Multicity Carsharing schon länger Nun drängen auch Motorroller so genannte Scooter in die Share Economy angeführt von kleinen Startups mit viel Elan und neuer Energie E Scooter und konventionelle Motorroller bieten Verleihern und Nutzern gerade im Stadtverkehr wesentliche Vorteile hinsichtlich Investitionsbedarf Flexibilität und Platzverbrauch Auch wenn Scooter bislang in Deutschland vergleichsweise wenig verbreitet sind weitet sich mit dem Scootersharing aktuell der Trend zur geteilten Mobilität aus Weiterlesen über Scootersharing kommt in Deutschland an Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Raumplanung und Wertewandel für eine neue Mobilitätskultur EU Projekt LivingRAIL Ausgabe Deine Bahn 08 2015 Autor en Frauke Jürgens Seite 40 Rubrik Systemverbund Bahn Schlagwörter Hochschulen Forschungsinstitute Nationale Verbände und Interessensvertretungen Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Marktforschung im Personenverkehr Personenverkehrsplanung Die Bahn hat Chancen zum wichtigsten Verkehrsmittel der Zukunft zu werden wenn sie in eine neue Mobilitätskultur eingebettet ist und sich mit anderen Verkehrsmitteln vernetzt Dafür müssen verkehrspolitische Maßnahmen mit einer bahn affinen Raumplanung und einem gesellschaftlichen Wertewandel Hand in Hand gehen Das EU Forschungsprojekt LivingRAIL hat einen Fahrplan zur Schaffung einer nachhaltigen humanen Mobilitätswelt aufgestellt die Verwirklichung der Bahnvision 2050 Weiterlesen über Raumplanung und Wertewandel für eine neue Mobilitätskultur Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Neue Forschungsinstrumente für die Mobilität der Zukunft Projekt WiMobil Ausgabe Deine Bahn 03 2015 Autor en Stephan Leppler Marc Schelewsky Seite 42 Rubrik Systemverbund Bahn Schlagwörter Hochschulen Forschungsinstitute Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Neue Angebotsformen wie Car Bike oder Ridesharing und auch Fernbusse erfreuen sich zunehmender Beliebtheit Allein im Carsharing hat sich die Anzahl an Fahrzeugen in den letzten drei Jahren mehr als verdoppelt so stellt es der Bundesverband Carsharing im Jahresbericht 2013 2014 dar Diese Diversifizierung der Angebotslandschaft stellt die Mobilitätsforschung vor große Herausforderungen denn bislang gibt es kaum mehr als Indizien über die Art und Weise wie sich diese neuen Mobilitätsformen in die klassischen Angebote des öffentlichen Verkehrs mit Bus und Bahn integrieren Weiterlesen über Neue Forschungsinstrumente für die Mobilität der Zukunft Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Deutsche Bahn Auf der Reise in die Zukunft der Mobilität Mobilität 4 0 Ausgabe Deine Bahn 02 2015 Autor en Christoph Djazirian Seite 6 Rubrik Bahn aktuell Schlagwörter Kommunikations Informationsmanagement Fahrgastbetreuung Fahrgastinformationen Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Vertriebswege im Personenverkehr Die fortschreitende Digitalisierung verändert den Mobilitätsmarkt Neue Mobilitätskonzepte und Geschäftsmodelle entstehen Smartphones Tablets und Co begleiten den Alltag In Sachen Mobilität schlagen diese digitalen Lebensbegleiter etwa

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsmarketing-vertrieb/maerkte-marktentwicklung-im (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Reisendensicherung | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Offensive gegen Graffiti Projekt von NRW und DB Ausgabe Deine Bahn 01 2011 Autor en Steffen Glasnek Seite 38 Rubrik Infrastruktur Schlagwörter Bahnhöfe Ministerien bahnrelevante Behörden Reisendensicherung Auf 50 Millionen Euro pro Jahr beziffert die Deutsche Bahn die Schäden durch Graffiti und Vandalismus Tendenz steigend An Rhein und Ruhr summieren sich die Schäden auf 8 5 Millionen Euro Ganze Züge werden besprüht Bahnhöfe verunstaltet Das braucht kein Mensch Deshalb haben die DB Station Service AG und das Land Nordrhein Westfalen NRW ein Projekt gestartet das die Schmierereien verbannen soll Weiterlesen über Offensive gegen Graffiti Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Gutes Licht und Energieeffizienz ein Muss Beleuchtung im Bahnbereich Ausgabe Deine Bahn 02 2010 Autor en Peter Siemt Seite 21 Rubrik Systemverbund Bahn Schlagwörter Energiekosten Personenbahnhöfe Reisendensicherung Gute Sehbedingungen im Bahnbereich gewährleisten unter anderem Sicherheit qualitätsgerechten Betrieb und Orientierung sowie Information für Reisende Hinsichtlich des Energieverbrauchs und den damit verbundenen CO 2 Emissionen ist aber auch der Beurteilung der Energieeffizienz von Beleuchtungsanlagen für den Bahnbereich zunehmend Aufmerksamkeit zu schenken Weiterlesen über Gutes Licht und Energieeffizienz ein Muss Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Reisendensicherung auf Bahnsteigen Ausgabe Deine Bahn 11 2007 Autor en Dipl Ing FH Carsten Lindstedt Seite 40 Rubrik Infrastruktur Schlagwörter Bahnsteige Reisendensicherung Eisenbahnen müssen ihren Betrieb sicher führen die Infrastruktur sicher bauen und in einem betriebssicheren Zustand halten Die Beschaffenheit der Infrastruktur muss den Anforderungen an die Sicherheit und Ordnung genügen Es ist unbestritten dass der Betrieb einer Eisenbahn Gefahrenpotenzial birgt Der Betreiber einer Eisenbahn muss im Rahmen seiner Möglichkeiten Vorkehrungen treffen dass durch die typischen Gefahren keine Rechtsgüter anderer verletzt werden Eine typische Gefahr ist z B der Sog eines fahrenden Zuges der auf Personen und Gegenstände in der Nähe des Gleises wirkt Nun stellt sich die Frage WER schafft diese Gefahr Ist es die Eisenbahn welche die Zugfahrt zulässt Oder die Eisenbahn welche den Zug fährt Oder ist es die Eisenbahn welche Personen den Aufenthalt in der Nähe eines Gleises ermöglicht Weiterlesen über Reisendensicherung auf Bahnsteigen Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Reisendensicherung an höhengleichen Übergängen Ausgabe Deine Bahn 04 2004 Autor en Gerhard Brückmann Seite 242 Rubrik Ausbildung Prüfung Beruf Schlagwörter Bahnsteige Reisendensicherung Die DB Netz AG ist das Konzernunternehmen das für die Reisendensicherung an höhengleichen Übergängen die Auswahl der Sicherungsmaßnahmen verantwortet Die Regelung des Zugangs zu Bahnsteigen ist eine wichtige Aufgabe im Eisenbahnbetrieb Noch in den Nachkriegsjahren gab es auf größeren Bahnhöfen Bahnsteigsperren durch die Personen die keinen ausdrücklichen Anlass für das Betreten der Bahnsteige hatten von diesen ferngehalten wurden Darüber hinaus wurden auf kleineren Bahnhöfen und Haltepunkten auf denen der Bahnsteigzugang höhengleich ausgeführt ist häufig stationäre Mitarbeiter zur Reisendensicherung eingesetzt Während die Bahnsteigsperren weggefallen sind bestehen höhengleiche Übergänge weiterhin auf kleineren Bahnhöfen und Haltepunkten Meistens ist die Reisendensicherung dem Fahrdienstleiter oder einem Schrankenwärter im Bereich des höhengleichen Übergangs übertragen Die Grundlage für die Wahrnehmung der Aufgaben stellt die Konzernrichtlinie 408 Züge fahren und Rangieren dar deren Örtlichkeitsbezug durch weitere

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsmarketing-vertrieb/reisendensicherung (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Tarif- und Vertragsmanagement im Personenverkehr | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Neue Preisgestaltung ab 1 April 2004 Ausgabe Deine Bahn 03 2004 Autor en Edgar Lemp Seite 146 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Erlöse Fernverkehr ohne HGV Hochgeschwindigkeitsverkehr HGV Tarif und Vertragsmanagement im Personenverkehr Mit gezielten Preisanpassungen zum 1 April 2004 und neuen Elementen im Preissystem des Fernverkehrs entwickelt die DB die Preisgestaltung marktgerecht weiter Die Einführung von Höchstpreisen und die gezielte Anpassung der Preise an Wettbewerber in bestimmten Entfernungskategorien soll die Wettbewerbsfähigkeit steigern und zu deutlich mehr Umsatz führen Der nachfolgende Artikel erklärt die geplanten Maßnahmen und zeigt auch die Notwendigkeit der Preisanpassungen auf Weiterlesen über Neue Preisgestaltung ab 1 April 2004 Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Die Kunden Charta der Deutschen Bahn Ausgabe Deine Bahn 04 2004 Autor en Deine Bahn Redaktion Seite 210 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Fahrgastbetreuung Fernverkehr ohne HGV Tarif und Vertragsmanagement im Personenverkehr Die Deutsche Bahn hat im Februar 2004 ihre Kundencharta für den Fernverkehr vorgestellt In ihr verpflichtet sich das Unternehmen zum 1 Oktober 2004 garantierte Entschädigungsleistungen rechtsverbindlich einzuführen An der Ausarbeitung der Kundencharta waren das Verbraucherministerium und das Verkehrsministerium intensiv beteiligt Gemeinsam mit der Deutschen Bahn wurde eine gute Einigung im Sinne des aktiven Verbraucherschutzes erzielt Die neue Regelung ist künftig für jeden Kunden in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesbar Die Fahrgäste im Fernverkehr haben damit einen Rechtsanspruch auf Entschädigung Weiterlesen über Die Kunden Charta der Deutschen Bahn Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren In der Gruppe gemeinsam günstig reisen Ausgabe Deine Bahn 06 2004 Autor en Reinhold Lasik Seite 339 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Angebotsstrategien im Personenverkehr Tarif und Vertragsmanagement im Personenverkehr Im Frühjahr haben sich in den Tarifbestimmungen der Deutschen Bahn einige Veränderungen ergeben Neben Änderungen im Reservierungsentgelt und der Einführung von Maximalpreisen wurden auch die Tarifbestimmungen und die Preise bei Gruppenreisen verändert Der

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsmarketing-vertrieb/tarif-und-vertragsmanagement-im (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Vertriebswege im Personenverkehr | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    Schlagwörter Kommunikations Informationsmanagement Fahrgastbetreuung Fahrgastinformationen Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Vertriebswege im Personenverkehr Die fortschreitende Digitalisierung verändert den Mobilitätsmarkt Neue Mobilitätskonzepte und Geschäftsmodelle entstehen Smartphones Tablets und Co begleiten den Alltag In Sachen Mobilität schlagen diese digitalen Lebensbegleiter etwa Reisen vor die genau den persönlichen Bedürfnissen entsprechen Entsprechend erwarten die Kunden zunehmend individuelle und flexible Lösungen die ebenso einfach wie umfassend sind Mit der Initiative Mobilität 4 0 antizipiert die Deutsche Bahn diese Entwicklungen um die Zukunft der Mobilität aktiv mitzugestalten Weiterlesen über Deutsche Bahn Auf der Reise in die Zukunft der Mobilität Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Das Smartphone Zündschlüssel der Mobilität von Morgen Öffentlicher Personenverkehr Ausgabe Deine Bahn 07 2014 Autor en Frank Nosbers Seite 30 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Märkte Marktentwicklung im Personenverkehr Vertriebswege im Personenverkehr Mobile Business im Verkehrssektor das ist schon lange gängige Praxis Bezogen auf individuelle Reiseketten Planen einer Reise mit Auswahl der Verkehrsmittel umfassende Verkehrsinformationen für und während der Durchführung sowie Bezahlung Ticketing ist das Potenzial aber längst nicht ausgeschöpft Es existieren zahlreiche Mobilitäts Insellösungen je Verkehrsträger und je Anbieter denen eine volle regionale Abdeckung oder Vernetzung fehlt Aber es wird an zukunftsfähigen Lösungen gearbeitet und geforscht Dem Smartphone kommt dabei eine zentrale Rolle zu da es stets verfügbar ist Zugang zu Verkehrsinformationen verschafft und auch Zahlungsabwicklungen ermöglicht Weiterlesen über Das Smartphone Zündschlüssel der Mobilität von Morgen Wie wir in Zukunft reisen werden Mobilitätsverhalten Ausgabe Deine Bahn 07 2014 Autor en Jürgen Janicki Seite 26 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Marktforschung im Personenverkehr Vertriebswege im Personenverkehr Wie die Zukunft des Schienenverkehrs aussehen wird hängt von vielen Faktoren ab Es wird erwartet dass sich unser Mobilitätsverhalten als Folge der wirtschaftlichen und demografischen Entwicklung komplett ändern wird Zukünftig werden Themen wie Vernetzung Nachhaltigkeit und mobiles Arbeiten bzw Einkaufen eine immer wichtigere Rolle spielen Zukunftstrends wie Urbanisierung und demografischer Wandel werden den zukünftigen Personenverkehrsmarkt genauso beeinflussen wie die vom Staat vorgegebenen Rahmenbedingungen etwa zum Klimaschutz Weiterlesen über Wie wir in Zukunft reisen werden Egal wohin egal mit wem Verbindungen finden leicht gemacht Reiseportal Qixxit Ausgabe Deine Bahn 05 2014 Autor en Sandra Middendorf Seite 50 Rubrik Systemverbund Bahn Schlagwörter Kommunikations Informationsmanagement Fahrgastinformationen Vertriebswege im Personenverkehr Verkehrsmittel geschickt miteinander kombinieren und so bestmöglich ans Ziel kommen das ist zwar heute schon möglich in der Praxis aber nicht immer einfach zu verwirklichen Denn die Suche nach der passenden Verbindung ist kompliziert und sehr zeitaufwändig Das wird sich im Sommer ändern wenn die Deutsche Bahn mit ihrem neutralen Portal Qixxit online geht Weiterlesen über Egal wohin egal mit wem Verbindungen finden leicht gemacht Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Bahnfahren leicht gemacht das elektronische Ticket DB Vertrieb GmbH Ausgabe Deine Bahn 02 2014 Autor en Sandra Middendorf Seite 32 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Vertriebswege im Personenverkehr Immer mehr Kunden kaufen ihre Fahrkarte bequem im Internet oder mit dem Smartphone Die Palette der DB reicht vom Online Ticket zum Selbstausdrucken über die mobilen Tickets auf dem Handy bis hin zum innovativen eTicketingverfahren Touch Travel Technisch ist das für DB Vertrieb

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsmarketing-vertrieb/vertriebswege-im-personenverkehr (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Personenverkehrsplanung | Deine-Bahn.online - Fachwissen für die Bahnbranche
    Luft und auf der Straße zu begegnen werden zum einen bestehende Direktverbindungen zwischen den Metropolen im ICE Netz beschleunigt und zum anderen das Angebot in der Fläche grundlegend erweitert Weiterlesen über Die neue Kundenoffensive der Deutschen Bahn Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Schnelle Schienenverbindung zwischen Berlin und München Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr 8 Ausgabe Deine Bahn 12 2013 Autor en Mathias Ebel Seite 32 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Infrastrukturplanung Angebotsstrategien im Personenverkehr Personenverkehrsplanung Im Dezember 2015 und im Dezember 2017 gehen die letzten beiden Teilstücke des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit Nr 8 in Betrieb womit in Verbindung mit der Neu und Ausbaustrecke Nürnberg Ingolstadt München erstmalig eine leistungsfähige Schienenverbindung zwischen Berlin und München existiert Der vorliegende Text wirft verschiedene verkehrliche Fragestellungen auf die aus Sicht eines Angebotsplaners der DB Fernverkehr AG beantwortet werden Weiterlesen über Schnelle Schienenverbindung zwischen Berlin und München Elemente für eine erfolgreiche Regionalbahnstrecke Haller Willem RegionalStationZukunft Ausgabe Deine Bahn 05 2011 Autor en Kai Schulte Seite 52 Rubrik Systemverbund Bahn Schlagwörter Linienplanung Regionalverkehr Mit großem Bahnhof wurde im Jahr 2000 das dezentrale EXPO Projekt Haller Willem RegionalStationZukunft gestartet Die RegionalBahn RB 75 von Bielefeld nach Dissen Bad Rothenfelde und seit 2005 wieder bis nach Osnabrück nahm Fahrt auf Im elften Jahr nach der umfassenden Modernisierung der Regionalbahnstrecke und zum Zeitpunkt des 125jährigen Streckenjubiläums lohnt es sich Bilanz zu ziehen und so manche Aspekte des Projektes als erfolgversprechend auch für andere Bahnstrecken herauszustellen Weiterlesen über Elemente für eine erfolgreiche Regionalbahnstrecke Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Neue Partnerschaft für den Italienverkehr Europäischer Schienenpersonenverkehr Ausgabe Deine Bahn 12 2009 Autor en Dr Marco Kampp Michale Brehm Seite 39 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Personenverkehrsplanung Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2009 stellen die Deutsche Bahn DB und die Österreichische Bundesbahn ÖBB in Partnerschaft mit der Ferrovie Nord Milano FNM den internationalen Fernverkehr über den Brenner nach Italien auf neue Beine Weiterlesen über Neue Partnerschaft für den Italienverkehr Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Mehr Städte im Fernverkehrsnetz 2010 Nachfrageorientierte Planung Ausgabe Deine Bahn 12 2009 Autor en Robert Ohler Seite 35 Rubrik Personenverkehr Schlagwörter Personenverkehrsplanung Zum Fahrplanwechsel am 13 Dezember 2009 geschieht in einigen Regionen Deutschlands fast schon etwas Revolutionäres Städte wie Tübingen und Reutlingen Siegen und Wetzlar sowie Mönchengladbach und Neuss erhalten erstmalig oder nach langer Pause eine direkte Einbindung in das Fernverkehrsnetz Dieser Artikel stellt die wichtigsten Maßnahmen sowie Hintergründe vor Weiterlesen über Mehr Städte im Fernverkehrsnetz 2010 Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren Deutsche Bahn setzt auf Mobilität aus einer Hand Die Deutsche Bahn AG hat sich das Ziel gesetzt bis zum Jahr 2020 führender Anbieter ganzheitlicher Mobilität in Europa zu werden Wichtiger Bestandteil dieses strategischen Ziels sind vernetzte Verkehrssysteme und Mobilitätsdienstleistungen die Reisenden eine individuelle Fortbewegung auch über die Schiene hinaus ermöglichen Weiterlesen über Deutsche Bahn setzt auf Mobilität aus einer Hand Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren VCD fordert Notfallplan für Stuttgart 21 Der Verkehrsclub Deutschland wirft den Planern von Stuttgart 21 vor keinen ausreichenden Notfallplan für den Betrieb

    Original URL path: http://www.deine-bahn.de/schlagwoerter/personenverkehr/personenverkehrsplanung (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •