archive-de.com » DE » D » DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER-INFO.DE

Total: 877

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Auftragsdatenverarbeitung – Unwissenheit schützt vor Strafe nicht | Datenschutzbeauftragter
    oft darin dass Verträge abgeschlossen werden die nicht auf den Einzelfall und die tatsächlichen Umstände angepasst sind Dies zeigt sich insbesondere bei der Umsetzung der technisch organisatorischen Maßnahmen hier werden oft die angebotenen Vordrucke genutzt und unterschrieben Eine Prüfung ob der Dienstleister diese Anforderungen überhaupt erfüllen kann findet nur selten statt Das gleiche gilt für die gesetzlich vorgegebenen Kontrollen und Dokumentationen auch wenn diese sogar vertraglich vereinbart sind werden sie in der Praxis selten bis nie durchgeführt Was ist zu tun Bevor man einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung erstellt ist es sinnvoll sich einen Überblick über die eingesetzten Dienstleister zu verschaffen Mit diesen sollte ein Mustervertrag durchgesprochen und entsprechend der tatsächlichen Umsetzung beim Auftragnehmer und den Anforderungen des Auftraggebers individuell angepasst werden Zu beachten sind außerdem die gesetzlich festgelegten Kontroll und Dokumentationspflichten Auch hier sollte individuell geprüft werden ob Vor Ort Kontrollen sinnvoll sind oder ob eine Sichtung von Dokumenten ausreicht In jedem Fall ist der Datenschutzbeauftragte mit einzubeziehen sowohl wenn es um bereits eingesetzte aber auch wenn es um den Einsatz neuer Dienstleister geht Lohnt sich der ganze Aufwand überhaupt Ein Ignorieren der gesetzlichen Vorgaben lohnt sich aus mehreren Gründen nicht Zum einen droht bei Nichtumsetzung der gesetzlichen Anforderungen gemäß 43 Abs 3 BDSG ein Bußgeld von bis zu 50 000 Zum anderen bleibt der Auftraggeber für die Daten verantwortlich Das bedeutet er bleibt Anspruchsgegner für Auskunftsersuchen nach 34 BDSG oder Schadensersatzansprüche nach 7 BDSG und muss auch dafür gerade stehen wenn der Dienstleister Unfug mit den Daten macht sie z B weiter verkauft für eigene Zwecke verwendet oder einfach nicht ausreichend gegen unbefugten Zugriff schützt Insofern sollte es schon im eigenen Interesse jedes Unternehmens liegen die eingesetzten Dienstleister ganz genau im Auge zu behalten Haben Sie Themen oder Verbesserungsvorschläge Kontaktieren Sie uns anonym hier Veröffentlicht am 16 September 2014 Von Dr Datenschutz Kategorie Fachbeitrag Tags 11 BDSG Auftragsdatenverarbeitung Bußgeld Dienstleister Dienstleisterkontrollen Sie haben Fragen Unsere Berater helfen Ihnen dabei den Umgang mit personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen rechtssicher und praxisgerecht zu gestalten Dabei unterstützen wir Sie u a bei folgenden Themen Erstellung von Verträgen zur Auftragsdatenverarbeitung Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Dienstleisterkontrolle Dokumentation des laufenden Prozesses sowie regelmäßige Folgeprüfungen Informieren Sie sich hier über unser Leistungsspektrum Auftragsdatenverarbeitung Datenschutz Siegel Link Datenschutz Siegel für Google Analytics Hier informieren Hinterlassen Sie einen Kommentar Antwort abbrechen Kommentar Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung Name Pseudonym Pflichtfeld E Mail Pflichtfeld wird nicht veröffentlicht Website optional Ähnliche Beiträge Auftragsdatenverarbeitung Auftragsdatenverarbeitung Wann liegt diese vor Auftragsdatenverarbeitung Mustervertrag 11 BDSG Auftragsdatenverarbeitung fünfstelliges Bußgeld verhängt Externe Dienstleister und Datenschutz Neueste Beiträge Fitness Tracker Potenzial für Krankenkassen und Arbeitgeber Dürfen Arbeitgeber den Browserverlauf der Arbeitnehmer kontrollieren Untätigkeitsklage Fristen für Datenschutzbehörden Eye Tracking im Einzelhandel Datenschutzrechtlich erlaubt IT Sicherheitsgesetz Was sind kritische Infrastrukturen Meistgelesen WhatsApp und Datenschutz Antworten auf die wichtigsten Fragen Arbeitnehmerdatenschutz Google Analytics datenschutzkonform einsetzen Datenschutz Ich hab doch nix zu verbergen Folgen Sie uns Suche Suche nach

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/auftragsdatenverarbeitung-unwissenheit-schuetzt-vor-strafe-nicht/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • De-Mail Archives | Datenschutzbeauftragter
    Entwicklungen den ein oder anderen Skandal aber auch rein fachliche Informationen aus dem Themenbereich Datenschutz in einem ausgewogenen Verhältnis zu präsentieren und natürlich auch Sie unsere Leser zu einer Diskussion anzuregen Weiterlesen De Mail Erste Akkreditierung durch das BSI 21 Dezember 2011 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI gestern auf seiner Webseite veröffentlichte hat es der Mentana Claimsoft AG am 16 12 2011 als erstem De Mail Diensteanbieter DMDA in Deutschland ein ISO 27001 Zertifikat auf der Basis von IT Grundschutz erweitert um die Technische Richtlinie TR 01201 De Mail erteilt Weiterlesen Ein Umschlag für die Postkarte De Mail und E Postbrief 15 August 2011 1 Kommentar Von Dr Datenschutz Wohl kaum jemand würde auf die Idee kommen Gehaltsabrechnungen Bankdaten oder die Jahresbilanz auf eine Postkarte zu schreiben und diese zu verschicken Dennoch geschieht dies jeden Tag unzählige Male überall in Deutschland Per E Mail Dort wo in der analogen Welt gesunde Vorsicht herrscht wird diese in der digitalen Welt ignoriert Weiterlesen De Mail Gesetz in Kraft Schaar fordert bessere Verschlüsselung 3 Mai 2011 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Mit dem heutigen Inkrafttreten des DE Mail Gesetzes steht der sicheren und rechtsverbindlichen Kommunikation via De Mail nichts mehr im Wege Sollte man meinen Denn schon einen Tag vor dem Start der De Mail und nicht zuletzt wegen der erhöhten Anzahl an Datenpannen in der letzten Woche erklärte der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Peter Schaar Die Datenverluste der letzten Tage verdeutlichen die Notwendigkeit den Schutz persönlicher Daten im Internet zu verbessern Ich begrüße es daher dass das De Mail Gesetz den Rechtsrahmen für eine zuverlässige und sichere Kommunikation schafft und ein verglichen mit der normalen E Mail Kommunikation deutlich höheres Schutzniveau gewährleistet Weiterlesen De Mail beschlossen Keine Ende zu Ende Verschlüsselung 25 Februar 2011 2 Kommentare Von Dr Datenschutz Wie wir bereits berichtet haben Verteidigung der De Mail durch das BMI Datenschutz trotz Entschlüsselung steht die Einführung der De Mail bevor Am 23 02 2011 ist nun ein Beschluss über den De Mail Gesetzentwurf im Innenausschuss ergangen Weiterlesen Die Zukunft der De Mail Kriterienkatalog zum Datenschutznachweis veröffentlicht 26 Januar 2011 2 Kommentare Von Dr Datenschutz Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit BfDI hat auf seiner Webseite einen vorläufigen Kriterienkatalog zum Datenschutz Nachweis gemäß 18 Abs 1 Nr 4 De Mail Gesetz E vorgestellt Vor allem in den Bereichen IT Sicherheit Datenschutz werden hier hohe Anforderungen an die Anbieter von De Mail Diensten gestellt deren Einhaltung im Rahmen des Akkreditierungsverfahrens nachgewiesen werden muss Weiterlesen Verteidigung der De Mail durch das BMI Datenschutz trotz Entschlüsselung 6 August 2010 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Nach der deutlichen Kritik an der Sicherheit des De Mail Systems nimmt das Bundesministerium des Inneren BMI im aktuellen Behörden Spiegel hierzu Stellung Erwin Schwärzer Leiter des Referates IT1 Grundsatzangelegenheiten der IT und des E Governments Netzpolitik Geschäftsstelle IT Planungsrat im BMI sieht keine Bedenken und weist darauf hin dass der De Mail Datenschutznachweis

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/tag/de-mail/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Gütesiegel Archives | Datenschutzbeauftragter
    um die Schaffung einer solchen Datenschutz Einrichtung ist überraschend Schließlich war sie fast schon tot geglaubt gewesen Weiterlesen Dokumentation im Unternehmen Durchaus sinnvoll 4 Mai 2012 1 Kommentar Von Dr Datenschutz Dokumentation gehört in vielen Unternehmen schon deshalb zum Alltag weil sie entweder für jedweden Prozess erstellt oder weil sie konsequent ignoriert wird Das bewusste oder unbewusste Unterlassen von Dokumentation aber auch die durchgängige Dokumentation der falschen Prozesse kann schwerwiegende Folgen haben Weiterlesen SCHUFA Auskunft Die neue Transparenz 20 Juni 2011 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Die Schufa ist für vieles bekannt vor allem aber als eine der größten Datensammelstellen in Deutschland Da wundert es nicht dass es auf den ersten Blick etwas schwierig fällt die Schufa mit dem Thema Datenschutz in Verbindung zu bringen Weiterlesen Stiftung Datenschutz Was lange währt wird endlich gut Schaar legt Diskussionspapier vor 15 Februar 2011 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Schon seit 2009 ist die Stiftung Datenschutz geplant und festgelegt im Koalitionsvertrag von CDU CSU Wie die zeit damals berichtete sollte damit eine Art Gütesiegel fürs Internet entstehen Allerdings wurde die Idee dann erstmal auf Eis gelegt und zwischenzeitlich war man sich nicht mehr ganz sicher ob es jemals zu einer Gründung kommen würde Nun legte Peter Schaar aber ein Diskussionspapier vor in dem näher erläutert wird was die Aufgaben und Ziele einer solchen Stiftung sein sollen Weiterlesen SCHUFA DatenschutzSiegel Vom Bock zum Gärtner 1 November 2010 1 Kommentar Von Dr Datenschutz Immer mehr Anbieter scheinen sich dazu berufen zu fühlen Gütesiegel im Bereich des Datenschutzes zu vergeben Und seit 2009 taucht in diesem Zusammenhang ein prominenter Name auf den man bisher mit vielem aber nicht mit Datenschutz in Verbindung brachte die SCHUFA Weiterlesen Gütesiegel von Hans und Franz 6 Mai 2010 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Laut Wikipedia werden als Gütesiegel Gütezeichen oder Qualitätssiegel grafische oder schriftliche Markierungen an Produkten bezeichnet die eine qualitative Aussage geben sollen und oft einen besonderen Bekanntheitsgrad haben Dabei gibt es im Bereich des Datenschutzrechts sowohl die Möglichkeit der Produktzertifizierung als auch die der Unternehmenszertifizierung Weiterlesen Meistgelesen WhatsApp und Datenschutz Antworten auf die wichtigsten Fragen Arbeitnehmerdatenschutz Google Analytics datenschutzkonform einsetzen Datenschutz Ich hab doch nix zu verbergen Folgen Sie uns Suche Suche nach Newsletter alle News Fachbeiträge und Urteile täglich oder wöchentlich per E Mail kostenlos und jederzeit abbestellbar Bitte wählen Täglich Wöchentlich Ihre E Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Haben Sie Themen oder Verbesserungsvorschläge Kontaktieren Sie uns anonym hier iPhone App Datenschutz RSS Mit Datenschutz RSS können Nutzer komfortabel aktuelle Datenschutz News erhalten und ihren persönlichen RSS Reader gestalten Die iPhone App wurde von intersoft consulting services entwickelt und setzt besonders auf Datensparsamkeit Im App Store informieren und laden Buchveröffentlichung Der Verlag der intersoft consulting services AG veröffentlicht Fachbücher aus den Bereichen Datenschutz Recht und IT Die Autoren verknüpfen Spezialwissen mit praktischen Tipps deren Grundlage die umfassende Erfahrung aus der Datenschutzberatung bildet Erfahren Sie hier mehr Themen Bitte wählen

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/tag/guetesiegel/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Produktzertifizierung Archives | Datenschutzbeauftragter
    Mai 2010 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Laut Wikipedia werden als Gütesiegel Gütezeichen oder Qualitätssiegel grafische oder schriftliche Markierungen an Produkten bezeichnet die eine qualitative Aussage geben sollen und oft einen besonderen Bekanntheitsgrad haben Dabei gibt es im Bereich des Datenschutzrechts sowohl die Möglichkeit der Produktzertifizierung als auch die der Unternehmenszertifizierung Weiterlesen Meistgelesen WhatsApp und Datenschutz Antworten auf die wichtigsten Fragen Arbeitnehmerdatenschutz Google Analytics datenschutzkonform einsetzen Datenschutz Ich hab doch nix zu verbergen Folgen Sie uns Suche Suche nach Newsletter alle News Fachbeiträge und Urteile täglich oder wöchentlich per E Mail kostenlos und jederzeit abbestellbar Bitte wählen Täglich Wöchentlich Ihre E Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Haben Sie Themen oder Verbesserungsvorschläge Kontaktieren Sie uns anonym hier iPhone App Datenschutz RSS Mit Datenschutz RSS können Nutzer komfortabel aktuelle Datenschutz News erhalten und ihren persönlichen RSS Reader gestalten Die iPhone App wurde von intersoft consulting services entwickelt und setzt besonders auf Datensparsamkeit Im App Store informieren und laden Buchveröffentlichung Der Verlag der intersoft consulting services AG veröffentlicht Fachbücher aus den Bereichen Datenschutz Recht und IT Die Autoren verknüpfen Spezialwissen mit praktischen Tipps deren Grundlage die umfassende Erfahrung aus der Datenschutzberatung bildet Erfahren Sie hier mehr Themen Bitte wählen Adresshandel Arbeitnehmerdatenschutz Auftragsdatenverarbeitung ADV Mustervertrag Datenschutzbeauftragter Betriebsvereinbarung Cookies Marktforschung Datenschutzerklärung Facebook Gewinnspiele Google Adsense Google Analytics Google Impressum Informationssicherheit LinkedIn Newsletter Piwik Social Media Guidelines Telefonwerbung Twitter Verfahrensverzeichnis Verpflichtung Datengeheimnis Videoüberwachung Xing Zertifizierung Archiv Archiv Wähle den Monat Februar 2016 12 Januar 2016 20 Dezember 2015 21 November 2015 21 Oktober 2015 22 September 2015 22 August 2015 21 Juli 2015 23 Juni 2015 22 Mai 2015 18 April 2015 20 März 2015 23 Februar 2015 20 Januar 2015 22 Dezember 2014 22 November 2014 20 Oktober 2014

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/tag/produktzertifizierung/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • ULD Archives | Datenschutzbeauftragter
    gesteigerten Wahrnehmung von Datenschutzthemen in der Öffentlichkeit gekommen Insbesondere die Sensibilität von Verbrauchern und Geschäftskunden hat sich gesteigert wenn es um den Umgang mit ihren eigenen Daten geht Um bei den Kunden Vertrauen und Sicherheit zu schaffen und zu gewährleisten sind Zertifikate ein ideales Zeichen um zu zeigen dass Sie den Datenschutz ernst nehmen Weiterlesen Datenschutz Jahresrückblick 2013 Teil 4 27 Dezember 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Der Herbst der Herbst der Herbst ist da Weiterlesen Facebook Fanpages ULD gibt nicht auf 1 November 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Am 09 10 2013 hat das Verwaltungsgericht Schleswig entschieden dass Facebook Fanpage Betreiber für die Zulässigkeit der Nutzerdatenverarbeitung bei Besuch der Seite nicht verantwortlich sind Dieses Urteil wird wohl vielfach zu einem erleichterten Aufatmen geführt haben sind Facebook Fanpages doch für zahlreiche Unternehmen aus ihrer Webpräsenz nicht mehr hinwegzudenken Doch wie sich bereits angedeutet hat Jetzt kam die Meldung dass das ULD gegen das Urteil Berufung eingelegt hat Weiterlesen Urteil des Verwaltungsgerichts Schleswig Fanpages für Unternehmen zulässig 9 Oktober 2013 1 Kommentar Von Dr Datenschutz Das Verwaltungsgericht Schleswig Schleswig Holstein hat entschieden dass Facebook Fanpages von Unternehmen zulässig sind berichtet der NDR Das Risiko einer Abmahnung bzw einer Unterlassungsverfügung für Unternehmen beim Einsatz von Fanpages gerade in den nördlichen Bundesländern dürfte damit erheblich gesunken sein Weiterlesen Apple iCloud und Touch ID Daten vernünftigerweise an Dritte weitergeben 13 September 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Am Dienstag hat Apple das neue iPhone 5S nebst iOS7 vorgestellt Integraler Bestandteil des neuen iOS7 wird auch weiterhin die iCloud sein Hinzugekommen ist die neue Funktion des Fingerabdrucksensors Touch ID Das Apple bei der Vorstellung allerdings überhaupt nicht auf die NSA Affäre eingeht ist als symptomatisch für die Stellung zum Datenschutz zu betrachten Weiterlesen ULD Sommerakademie zum Thema Big Data 27 August 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Gestern fand in Kiel die diesjährige Sommerakademie des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig Holstein kurz ULD statt Das Thema Big Data Informationelle Fremd oder Selbstbestimmung sorgte für ein volles Haus auch wenn der Großteil der Vorträge leider etwas Handfestes missen lies Weiterlesen Europäische Datenschützer planen Sanktionen gegen Google 19 Februar 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Nun scheint die Galgenfrist für Google endgültig vorbei zu sein Europäische Datenschützer drohen dem Konzern mit Sanktionen Ob der Internetriese auf die ihn erwartenden Maßnahmen reagieren wird und rechtzeitig einlenkt bleibt jedoch fraglich Weiterlesen ULD 0 Facebook 1 vorläufig 15 Februar 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Das ULD unterliegt im Streit gegen Facebook vorläufig Denn der nächste Schritt ist schon in Planung Aber fangen wir von vorne an Es ging um die Klarnamenpflicht Nach deutschem Recht besteht wegen 13 Abs 6 TMG ein Recht auf anonyme oder pseudonyme Nutzung von Telemedien konkret Facebook Das irische Recht kennt eine solche Form der Nutzung nicht Weiterlesen Datenschutz Jahresrückblick 2012 Teil 4 28 Dezember 2012 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Und nun zum letzten Teil unseres Jahresrückblicks 2012 Weiterlesen ULD verbietet Facebook von Nutzern die

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/tag/uld/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Zertifikat Archives | Datenschutzbeauftragter
    für Wirbel gesorgt und das nicht nur aufgrund von unerwünschten Werbeeinblendungen Viel schlimmer ist die Gefährdung durch Superfish s Root Zertifikat das eine schwerwiegende Sicherheitslücke für Nutzerdaten im Internet darstellt Weiterlesen Datenschutz Zertifizierung für Microsoft Cloud Dienste 19 Februar 2015 2 Kommentare Von Dr Datenschutz Microsoft hat mit Zertifizierung der Cloud Dienste Office 365 Azure und Dynamics CRM Online nach ISO IEC 27018 einen internationalen Standard für Datenschutz in der Cloud umgesetzt ISO IEC 27018 ist der erste internationale Standard für Cloud Dienste und ist erst im Jahr 2014 eingeführt worden Weiterlesen ISO IEC 27018 Der neue Datenschutz Standard für Cloud Dienste 4 November 2014 4 Kommentare Von Dr Datenschutz Seit August 2014 gibt es einen neuen internationalen Standard für den Datenschutz in der Cloud die ISO IEC 27018 Welche Vorteile der Standard hat für wen er geeignet ist und welchen Inhalt der Standard hat erfahren Sie in diesem Artikel Weiterlesen Zertifizierungen im Datenschutz 27 Mai 2014 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Häufig wird in den Medien über Unternehmen berichtet bei denen enorme Datenpannen auftreten Dadurch ist es zu einer gesteigerten Wahrnehmung von Datenschutzthemen in der Öffentlichkeit gekommen Insbesondere die Sensibilität von Verbrauchern und Geschäftskunden hat sich gesteigert wenn es um den Umgang mit ihren eigenen Daten geht Um bei den Kunden Vertrauen und Sicherheit zu schaffen und zu gewährleisten sind Zertifikate ein ideales Zeichen um zu zeigen dass Sie den Datenschutz ernst nehmen Weiterlesen Trusted Clouds Datenschutz Zertifizierung von Cloud Diensten 18 November 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Cloud Dienste wie z B von Microsoft Amazon oder Google sind bereits seit einigen Jahren auf dem Vormarsch und das nicht nur im privaten Bereich Viele Firmen setzten bereits heute auf die allgegenwärtige Verfügbarkeit ihrer Daten und Anwendungen die die Cloud ihnen bietet und lagern immer mehr Dienste und Kapazitäten aus Weiterlesen ULD Sommerakademie zum Thema Big Data 27 August 2013 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Gestern fand in Kiel die diesjährige Sommerakademie des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig Holstein kurz ULD statt Das Thema Big Data Informationelle Fremd oder Selbstbestimmung sorgte für ein volles Haus auch wenn der Großteil der Vorträge leider etwas Handfestes missen lies Weiterlesen SSL Scanner rechtskonform einsetzen 14 März 2012 Noch kein Kommentar Von Dr Datenschutz Gerade in großen Unternehmen werden vermehrt SSL Scanner eingesetzt Was oft verkannt wird Der Einsatz von SSL Scannern zur Sicherung des ITK Systems in Unternehmen kann nicht nur strafrechtlich relevant sein sondern zudem auch zu Schadensersatzansprüchen gegenüber den Mitarbeitern führen Weiterlesen Meistgelesen WhatsApp und Datenschutz Antworten auf die wichtigsten Fragen Arbeitnehmerdatenschutz Google Analytics datenschutzkonform einsetzen Datenschutz Ich hab doch nix zu verbergen Folgen Sie uns Suche Suche nach Newsletter alle News Fachbeiträge und Urteile täglich oder wöchentlich per E Mail kostenlos und jederzeit abbestellbar Bitte wählen Täglich Wöchentlich Ihre E Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Haben Sie Themen oder Verbesserungsvorschläge Kontaktieren Sie uns anonym hier iPhone App Datenschutz RSS Mit Datenschutz

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/tag/zertifikat/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Safe Harbor vor dem Aus: Welche Alternativen haben Unternehmen? | Datenschutzbeauftragter
    Zertifizierung ihrer Geschäftspartner berufen sollten daher unbedingt den Fortgang des vor dem EuGH geführten Rechtsstreits im Auge behalten Sollte der EuGH im Sinne des Klägers entscheiden sind auch Datenübermittlungen an ein in den USA ansässiges und nach den Safe Harbor Prinzipien zertifiziertes Unternehmen rechtlich unzulässig In diesem Fall sollten die betroffenen Unternehmen so schnell wie möglich EU Standardverträge mit ihren US amerikanischen Geschäftspartnern abschließen um keinen Verstoß gegen das Datenschutzrecht zu begehen Gehören beide Unternehmen einem Konzern an können alternativ auch Binding Corporate Rules verwendet werden Update 30 09 2015 Die Entscheidung des EuGH wird am 6 Oktober erwartet Da die Entscheidung nunmehr doch eher schnell ergehen soll ist zu erwarten dass der EuGH der Ansicht von Generalanwalt Bot folgen wird Wir bleiben am Ball Haben Sie Themen oder Verbesserungsvorschläge Kontaktieren Sie uns anonym hier Veröffentlicht am 23 September 2015 Autor Astrid Ackermann Kategorie News Tags Binding Corporate Rules Datenübermittlung EuGH Safe Harbor Standardvertragsklauseln USA Zertifikat Sie haben Fragen Unsere Berater helfen Ihnen dabei den Umgang mit personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen rechtssicher und praxisgerecht zu gestalten Dabei unterstützen wir Sie u a bei folgenden Themen Rechtskonforme Datentransfers von Unternehmen in das Ausland Wie geht es weiter nach dem Wegfall von Safe Harbor Einsatzmöglichkeiten von EU Standardvertragsklauseln und Binding Corporate Rules Informieren Sie sich hier über unser Leistungsspektrum Internationaler Datenschutz Datenschutz Siegel Link Datenschutz Siegel für Google Analytics Hier informieren 6 Kommentare zu diesem Beitrag Frau Ackermann Nicht nur der Kläger in dem aktuellen vor dem EuGH anhängigen Verfahren wundert sich Sie hätten wenigstens einmal anerkennend Herrn Max Schrems namentlich nennen können Hier ist zuviel Datenschutz eindeutig fehl am Platze Mathilde am 23 September 2015 23 06 Uhr Antworten Wie sollen DTAs bzw Corporate Rules Datenschutzkonformität herstellen wenn das Safe Harbour Programm es nicht mehr kann Wenn US Unternehmen aufgrund staatlicher Zugriffe die von der EU verlangten Standards unter Safe Harbour nicht bieten können wie sollen sie das vertraglich gewährleisten Der Generalanwalt ist daran den Datenverkehr mit den USA komplett abzuschiessen Hoffentlich geht der EuGH darauf nicht ein Uhlig am 24 September 2015 09 39 Uhr Antworten Wie verhält es sich wenn man als Dienstleister im Kundenauftrag personenbezogene Daten in die USA sendet Muss der Dienstleister dann den EU Standardvertrag mit dem empfangenden US Unternehmen abschließen oder der Auftraggeber des Dienstleisters Besten Dank im Voraus Gruß UserOne UserOne am 24 September 2015 10 19 Uhr Antworten Wenn der Dienstleister als Auftragnehmer in einem Auftragsdatenverarbeitungsverhältnis tätig wird muss sein Vertragspartner das erforderliche Datenschutzniveau bei der verarbeitenden Stelle gewährleisten Dr Datenschutz am 25 September 2015 10 43 Uhr Antworten OK vielen Dank für die Antwort Das hilft mir ein ganzes Stück weiter UserOne am 25 September 2015 14 11 Uhr Antworten Im Zweifel beide Grundsätzlich immer derjenige dessen Daten im Drittland verarbeitet werden Fallbeispiele gibt es vom Düsseldorfer Kreis Link anbei Thomas K am 28 September 2015 10 40 Uhr Antworten Hinterlassen Sie einen Kommentar Antwort abbrechen Kommentar Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort sondern erst nach Prüfung und Freigabe

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/safe-harbor-vor-dem-aus-welche-alternativen-haben-unternehmen/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Verschärfte Anforderungen für Datentransfers in die USA unter Safe Harbor | Datenschutzbeauftragter
    den Datenimporteur wenden können und an welche Dritte die Daten weitergegeben werden Datenexporteure in Deutschland müssen diese Mindestprüfung dokumentieren und auf Nachfrage den Aufsichtsbehörden nachweisen so der Beschluss Vollständiger Beitrag mit Erläuterung des Hintergrunds und Handlungsempfehlung http www thomashelbing com de verschaerfte anforderungen fuer datentransfers usa unter safe harbor Dr Thomas Helbing ist Rechtsanwalt und arbeitete knapp fünf Jahre bei Lovells LLP heute Hogan Lovells International LLP einer führenden internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich Intellectual Property Media and Technology und beriet dort führende Software und IT Unternehmen und internationale Konzerne Seit 2009 hat er seine eigene Kanzlei für IT und Datenschutzrecht Erfahren Sie mehr über ihn auf www thomashelbing com oder schreiben Sie ihm direkt helbing thomashelbing com Haben Sie Themen oder Verbesserungsvorschläge Kontaktieren Sie uns anonym hier Veröffentlicht am 14 Juli 2010 Von Dr Datenschutz Kategorie News Tags Aufsichtsbehörde Datenexporteur Datenschutz Düsseldorfer Kreis personenbezogene Daten Safe Harbor Sie haben Fragen Unsere Berater helfen Ihnen dabei den Umgang mit personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen rechtssicher und praxisgerecht zu gestalten Dabei unterstützen wir Sie u a bei folgenden Themen Rechtskonforme Datentransfers von Unternehmen in das Ausland Wie geht es weiter nach dem Wegfall von Safe Harbor Einsatzmöglichkeiten von EU Standardvertragsklauseln und Binding Corporate Rules Informieren Sie sich hier über unser Leistungsspektrum Internationaler Datenschutz Datenschutz Siegel Link Datenschutz Siegel für Google Analytics Hier informieren Hinterlassen Sie einen Kommentar Antwort abbrechen Kommentar Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung Name Pseudonym Pflichtfeld E Mail Pflichtfeld wird nicht veröffentlicht Website optional Ähnliche Beiträge Safe Harbor Freibrief außer Kontrolle Safe Harbor zur Entscheidung beim EuGH EU Kommission Safe Harbor bald auf dem Prüfstand Safe Harbor Hamburger Datenschutzbeauftragter will US Firmen prüfen Safe Harbor vor dem Aus Welche Alternativen haben Unternehmen Neueste Beiträge Fitness Tracker Potenzial für Krankenkassen und Arbeitgeber Dürfen Arbeitgeber den Browserverlauf der Arbeitnehmer kontrollieren Untätigkeitsklage Fristen für Datenschutzbehörden Eye Tracking im Einzelhandel Datenschutzrechtlich erlaubt IT Sicherheitsgesetz Was sind kritische Infrastrukturen Meistgelesen WhatsApp und Datenschutz Antworten auf die wichtigsten Fragen Arbeitnehmerdatenschutz Google Analytics datenschutzkonform einsetzen Datenschutz Ich hab doch nix zu verbergen Folgen Sie uns Suche Suche nach Newsletter alle News Fachbeiträge und Urteile täglich oder wöchentlich per E Mail kostenlos und jederzeit abbestellbar Bitte wählen Täglich Wöchentlich Ihre E Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Haben Sie Themen oder Verbesserungsvorschläge Kontaktieren Sie uns anonym hier iPhone App Datenschutz RSS Mit Datenschutz RSS können Nutzer komfortabel aktuelle Datenschutz News erhalten und ihren persönlichen RSS Reader gestalten Die iPhone App wurde von intersoft consulting services entwickelt und setzt besonders auf Datensparsamkeit Im App Store informieren und laden Buchveröffentlichung Der Verlag der intersoft consulting services AG veröffentlicht Fachbücher aus den Bereichen Datenschutz Recht und IT Die Autoren verknüpfen Spezialwissen mit praktischen Tipps deren Grundlage die umfassende Erfahrung aus der Datenschutzberatung bildet Erfahren Sie hier mehr Themen Bitte wählen Adresshandel Arbeitnehmerdatenschutz Auftragsdatenverarbeitung ADV Mustervertrag Datenschutzbeauftragter

    Original URL path: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/verschaerfte-anforderungen-fuer-datentransfers-in-die-usa-unter-safe-harbor/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive