archive-de.com » DE » C » CONTILIA.DE

Total: 269

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    nach der OP wieder aufstehen und herumlaufen kann und sich nach kurzer Zeit wieder voll körperlich belasten kann Alternativ führen wir auch die Leistenhernienreparation nach Lichtenstein durch Hierbei wird ebenfalls ein Kunststoffnetz zur Verstärkung der Bauchdecke verwendet Dieses wird über einen Hautschnitt eingebracht und vernäht Dieses Verfahren findet vor allem bei größeren Brüchen z B beim Vorliegen eines Hodensackbruchs Skrotalhernie seine Anwendung Eine direkte Naht eines Leistenbruchs OP nach Shouldice wird meist nur bei jungen Patienten durchgeführt Das Risiko eines Rezidivs erneuter Bruch ist bei diesem Operationsverfahren allerdings höher als bei den Verfahren mit Kunststoffnetzverstärkung Schenkelbruch Die Operation eines Schenkelbruchs hat nichts mit Knochenchirurgie zu tun Beim Schenkelbruch ist die Durchtrittsstelle der Gefäße von der Leistenregion zum Bein zu groß und kann durch Einklemmen von Darm oder der Fettschürze aus der Bauchhöhle zu Beschwerden Druckgefühl Schmerzen Schwellung führen Die Schenkelbruchpforte wird über einen kleinen Hautschnitt in der Leiste freigelegt und die Bruchpforte mit einigen Nähten wieder verschlossen und so repariert Nabelbruch Für die Reparation eines Nabelbruchs stehen verschiedene Operationsverfahren zur Verfügung Kleine Nabelbrüche werden bei uns durch direkte Naht wieder verschlossen Bei größeren Nabelbrüchen führen wir eine Kunststoffnetzverstärkung der Bauchdecke durch Diese kann offen chirurgisch oder endoskopisch erfolgen Das jeweilige

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=400&pidcat=80&pidartlang=379 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    und Abszessen entzündliche Verbindungen zwischen Darm und anderen Organen Körperregionen sein Bei der Colitis ulcerosa mit langjähriger Entzündungsaktivität und entsprechenden Beschwerden kann in bestimmten Fällen eine Dickdarmentfernung zur Vermeidung einer Darmkrebsentstehung notwendig sein Unabhängig von der erforderlichen Operation streben wir stets eine möglichst sparsame Entfernung von krankhaft veränderten Darmanteilen und den kompletten Erhalt des gesunden Darms an Die Anlage eines künstlichen Darmausganges wird nur dann durchgeführt wenn dies nicht vermeidbar

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=401&pidcat=80&pidartlang=380 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    Radiologen Strahlentherapeuten besprochen und das Therapiekonzept gemeinsam festgelegt Sollte zum Zeitpunkt der Erstdiagnose bereits eine Metastasierung vorliegen z B in Leber oder Lunge ist die operative Entfernung aller Tumorlokalisationen das primäre Behandlungsziel In den Fällen wo dies nicht erreichbar ist bieten wir den Patienten sinnvolle Alternativen mit der bestmöglichen Unterstützung an Während beim Dickdarmkrebs Colon Ca in aller Regel ein künstlicher Darmausgang Stoma vermieden werden kann ist beim Mastdarmkrebs ein

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=402&pidcat=80&pidartlang=381 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    für Allgemein und Viszeralchirurgie im St Marien Hospital werden folgende Krankheitsbilder untersucht behandelt und ggf die weitere Diagnostik und Therapie geplant Haemorrhoiden Analvenenthrombose Marisken Analfissur Perianaler Abszess Perianale Fisteln Stuhlinkontinenz Prolaps Erkrankungen Tumorerkrankungen Es besteht eine Kooperation mit dem End

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=236&pidcat=80&pidartlang=229 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    aus der Viszeralmedizin behandelt und operiert Typische Notfall Operationen sind Akute Blinddarmentzündung Appendizitis schwere Gallenblasenentzündung Cholezystitis perforierte Sigmadivertikelentzündung Sigmadivertikulitis Gastrointestinale Blutung Magen Darm Trakt Eingeklemmter Bruch inkarzerierte Hernie Darmverschluss Ileus Darminfarkt mesenteriale Ischämie Hohlorganperforation Magen oder Darmdurchbruch Trauma Milzruptur Leberruptur

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=403&pidcat=80&pidartlang=382 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    Balzer in der Leitung der Sektion Phlebologie im St Marien Hospital tätig Sie garantieren so für eine standortübergreifende Versorgung der Patienten und stärken durch ihre Expertise die Phlebologie im St Marien Hospital In der Sektion Phlebologie erfolgt die gefäßmedizinische Diagnostik Beratung und Therapie Die Spezialisten im Bereich der Gefäßmedizin behandeln unter anderem Krampfadern Venenthrombosen und deren Folgen das postthrombotische Syndrom venöse Missbildungen und Folgezustände von Venenleiden Patienten mit entsprechender Erkrankung

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=237&pidcat=80&pidartlang=230 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    mit automatischer Alarmparameter Aufzeichnung Auf dieser Station werden alle kontrollierten und unterstützenden Beatmungsverfahren mit modernsten Beatmungsmaschinen durchgeführt dort gibt es auch eine eigene Einrichtung zur fiberendoskopischen Bronchoskopie Lungenspiegelung und zur Nierenersatztherapie Dialyse Im stationseigenen Labor werden akut erforderliche Laborbestimmungen von den dort arbeitenden Pflegekräften und Anästhesiologen selbst durchgeführt Zum Behandlungsspektrum zählen alle Konzepte der vollbilanzierten enteralen in den Darm oder intravenösen in die Vene Ernährung im Bausteinverfahren In Zusammenarbeit mit

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=139&pidcat=86&pidartlang=132 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Druckversion | St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
    Methoden der postoperative Wundschmerzbehandlung anzuwenden Hierbei können die Patienten durch Betätigung eines bettseitigen Schalters zum Teil selbst bestimmen wann eine elektronische Pumpe ihnen ein Schmerzmittel verabreichen soll Auch Patienten die nicht auf der Intensivstation liegen können spezielle Behandlungsmethoden zur Linderung der Wundschmerzen erhalten Diese Schmerzlinderungs Techniken gehören zum Aufgabenspektrum des Akuten Schmerzdienstes der von Mitarbeitern der anästhesiologischen Klinik gebildet wird Zu ihren Tätigkeiten gehört vor allem die wiederholte Injektion von

    Original URL path: http://www.st-marien-hospital.contilia.de/startseite/druckversion.html?pidcatart=140&pidcat=86&pidartlang=133 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •