archive-de.com » DE » C » CHRIS-ON-THE-BIKE.DE

Total: 367

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Chris on the Bike # Jerba - Jerusalem
    10 23 11 2001 Details mit Geschwindigkeiten etc als Excel Tabelle Tag Datum Start Zwischenstationen Ziel KM 1 29 10 2001 Jerba Flughafen La Griba Zarzis Ben Guerdane 112 2 30 10 2001 Ben Guerdane Grenze Tunesien Libyen Zuara 98 3 31 10 2001 Zuara Sabratha Tripolis 121 4 1 11 2001 Tripolis Al Khoms 125 5 2 11 2001 Al Khoms Leptis Magna Misratah 94 6 3 11 2001 Misratah Sirte 257 7 4 11 2001 Sirte 8 5 11 2001 Sirte Ras Lanuf 206 9 6 11 2001 Ras Lanuf Ajdabiya 218 10 7 11 2001 Ajdabiya Benghazi 164 11 8 11 2001 Benghazi Al Marj 100 12 9 11 2001 Al Marj Al Bayda 115 13 10 11 2001 Al Bayda Cyrene Apollonia Darnah 118 14 11 11 2001 Darnah Tubruq 178 15 12 11 2001 Tubruq Grenze Libyen Ägypten Sallum 164 16 13 11 2001 Sallum Sidi Barrani 90 17 14 11 2001 Sidi Barrani Marsa Matruh 146 18 15 11 2001 Marsa Matruh El Alamein 194 19 16 11 2001 El Alamein Alexandria 126 20 17 11 2001 Alexandria 21 18 11 2001 Alexandria 22 19 11 2001 Alexandria Tanta 131 23 20 11 2001

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/jerusalem (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Chris on the Bike # Mainz - Nordkap - Lofoten
    sich täglich Immerhin sind Mücken und Stiche kleiner als bei uns Heute versuche ich es mit einer Aura aus Autan Arctic Open Freitag 6 Juli 2001 Dorotea Vilhelmina Storuman Sorsele 198 km Rentiere am Straßenrand Die Strecke bewegt sich kontinuierlich auf 400 m Höhe die höchsten Erhebungen sind die Brücken über die Eisenbahn Zwei Wochen sind um zwei Drittel der Strecke auch Ein Camper aus Idstein kommt von den Arctic Open auf dem nördlichsten Golfplatz der Welt in Narvik Als einziger Ausländer hat er den 24 Stunden Golf Marathon mitgespielt Die erste Stuga Samstag 7 Juli 2001 Sorsele Arvidsjaur Kabdalis 181 km Teilweise mehr Rentiere als Autos auf der Straße Auf Hupen reagieren sie nicht aber vor mir fliehen sie Am Nachmittag kann sich sogar mein Regenzeug profilieren Nach ungezählten Jugendherbergen resp Vandrarhemen die allerdings weder was mit Jugend noch mit Wandern zu tun haben meine erste Stuga eine kleine Holzhütte Im Polarkreis Sonntag 8 Juli 2001 Kabdalis Jokkmokk Porjus Gällivare 152 km Über den Polarkreis Bis zum Nordkap geht die Sonne nicht mehr unter Auf den letzten 50 Kilometern vor Gällivare nur eine einzige Holzhütte am Wegesrand Geräucherten Fisch gibt s dort Exzellent Felgen Horror Montag 9 Juli 2001 Gällivare Vittangi Karesuando 209 km Immer noch Asphalt aber der Frost hat alle 30 bis 50 Meter Risse quer zur Fahrbahn produziert Horror für die Felgen Am Abend endlich an der schwedisch finnischen Grenze Drei Länder Tag Dienstag 10 Juli 2001 Karesuando Enontekiö Kautokeino 152 km Morgens Schweden mittags Finnland abends Norwegen Tundra Ein paar Birkenbäumchen sonst nichts Jedes Anhalten wird mit mindestens fünf Mückenstichen bestraft Der Kampf zum Kap Kürzeste Etappe Mittwoch 11 Juli 2001 Kautokeino Alta 133 km Dauerregen Eiskalt Endlich am Meer Höllenlärm im Nordkap Tunnel Donnerstag 12 Juli 2001 Alta Skaidi Olderfjord Sarnes 198 km Steigungen Gegenwind Kälte Ein Odlo Hemd wird zum Kopftuch unterm Helm Die Insel auf der das Nordkap rumsteht ist seit zwei Jahren per Tunnel zu erreichen 7 Kilometer lang 212 Meter unter dem Meeresspiegel Bei schwacher Beleuchtung Höllenlärm und Eiseskälte geht es erst 3 Kilometer mit 9 Prozent Steigung abwärts dann 3 Kilometer mit 10 Prozent Steigung aufwärts Ein begrenztes Vergnügen Gegenlenken in die Luftwirbel Freitag 13 Juli 2001 Sarnes Honningsvag Nordkap 40 km Bleiben 40 km Mit tausend Höhenmetern Und Windstärke 9 10 11 Einmal fegt mich der Wind von der Fahrbahn das nächste Mal in die Leitplanken Ich schiebe Dann Abfahrten mit 67 Stundenkilometern Dann wieder Seitenwind der für Sekundenbruchteile nachlässt wenn ein Bus vorbeifährt Gegenlenken in die Luftwirbel am Ende sofort auf die andere Seite werfen wenn der Wind wieder mit voller Breitseite über die völlig kahlen Höhen pfeift Fünf vor zwölf bin ich am Ziel Nichts als ein Felsen und ein Besucherzentrum für 50 Millionen Mark Drei Stunden später beginnt die Rückfahrt per Bus nach Alta Jetzt vielleicht noch die Kür Ein paar Fjorde rüber zu den Lofoten Extension Lofoten Entscheidung für die Fjorde Samstag 14 Juli 2001 Alta Soerkjosen 179 km Nachts um 2 Uhr bei

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/nordkap (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Chris on the Bike # Magdeburg - Naumburg
    Waldemar Cierpinski 1976 und 1980 und 800 Meter Olympiasieger Nils Schumann 2000 Lebende Legenden Der gefürchtete Flugplatz Gegenwind Samstag 7 April 2001 Kyffhäuser Berglauf 37 2 km Bei nasskaltem Wetter im Harz bergauf und bergab Höhenprofil links Mein erster Lauf über mehr als 25 km Offiziell sind es 36 2 km 30 Kilometer wären mir lieber gewesen Aber beim Start meint der Moderator eine genaue Messung hätte 37 2 Kilometer ergeben Vor dem Schlussspurt Foto oben muss ich eine längere Gehpause einlegen der gefürchtete Flugplatz mit Gegenwind Nachher dafür in die Kyffhäuser Therme Assuan Folgen Rahmenbruch Sonntag 8 April 2001 Bad Frankenhausen Naumburg 72 km Locker an der Unstrut entlang nach Naumburg Der Fahrradweg ist kaum auf Karten vermerkt aber fast vollständig befahrbar Beim Umsteigen in Magdeburg bleibt Zeit für einen Kurztrip durch die Stadt Innerhalb von Minuten bricht der Fahrrad Rahmen an drei Stellen Das Rad ist Schrott Offensichtlich Folge des Sturzes vom Assuan Staudamm Auf dem Kudamm zerlege ich das vierzehn Jahre alte Rad in seine Teile Route Magdeburg Naumburg Blau Route Grün Etappen Start Ziel Etappen Magdeburg Naumburg 5 8 4 2001 Details als Excel Tabelle Tag Datum Start Zwischenstationen Ziel km 1 5 4 2001 Magdeburg

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/naumburg (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Chris on the Bike # Budapest - Belen
    Belen Blau Route Grün Etappen Start Ziel Etappen Budapest Istanbul Göreme Belen 21 10 9 11 2000 Details mit Geschwindigkeiten etc als Excel Tabelle Tag Datum Start Zwischenstationen Ziel km 1 21 10 2000 Budapest Cegled Szarvas 130 2 22 10 2000 Szarvas Gyula Lipova 160 3 23 10 2000 Lipova Hunedoara Hateg 164 4 24 10 2000 Hateg Tirgu Jui Filiasi 10 km 192 5 25 10 2000 Filiasi 10 km Craiova Pleven 173 6 26 10 2000 Pleven Lovec Shipka 1309m 126 7 27 10 2000 Shipka Stara Zagora Edirne 194 8 28 10 2000 Edirne Silivri 177 9 29 10 2000 Silivri Istanbul 84 10 30 10 2000 Istanbul Fähre nach Jalova Iznik 74 11 31 10 2000 Iznik Geyve Göynük 122 12 1 11 2000 Göynük Nallihan Beypazari 135 13 2 11 2000 Beypazari Ankara 100 14 3 11 2000 Ankara Bala Kaman 134 15 4 11 2000 Kaman Kirsehir Yesilöz Göreme 155 16 5 11 2000 Göreme Derinkuyu Nigde 92 17 6 11 2000 Nigde Tarsus Adana 216 18 7 11 2000 Adana Ceyhan Kurtkulagi Iskenderun 130 19 8 11 2000 Iskenderun 20 9 11 2000 Iskenderun Belen Iskenderun 26 Summe 2584 Mittelmeer Umrundung Die

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/belen (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Chris on the Bike # Mainz - Vilnius
    3 5 8 2000 Bamberg Hollfeld Bayreuth Fichtelberg Marktredwitz 111 4 6 8 2000 Marktredwitz Eger Karlsbad Bukov 130 5 7 8 2000 Bukov Prag Kutna Hora 137 6 8 8 2000 Kutna Hora Caslav Trhová Kamenie Hlinskov Politschka Vendoli Hradec Konitz 144 7 9 8 2000 Konitz Olomouc Hranice Roznov Makov Cadca 164 8 10 8 2000 Cadca Nova Bystrica Vychylovka Demanova Trdosín Trstená Suchá Hora Zakopane 127 9 11 8 2000 Zakopane Krakow 111 10 12 8 2000 Krakow Sandomierz 168 11 13 8 2000 Sandomierz Zawichost Anopol Józefów Poniatora Belzyce Lublin 121 12 14 8 2000 Lublin Lubartow Wohyn Bereza Miedzyrzec Podlaski Losice Siemiatycze 159 13 15 8 2000 Siemiatycze Bielsk Podlaski Wojszki Solnicki Bialystok Augustow 184 14 16 8 2000 Augustow Lazdijai Alytus Daugai Pirciupiai 171 15 17 8 2000 Pirciupiai S Tarpuis S Trakai Trakai Vilnius 62 Summe 2070 Trakai bei Vilnius Foto 2002 Anschluss Tour 74 Rheinhessen Donnersberg 300 km Aug Sept 2015 Anschluss Tour 70 Plettenberg Rothenburg 467 km Juli 2014 Anschluss Tour 69 Mainz Plettenberg 444 km Juni 2014 Anschluss Tour 66 Bamberg Neckarelz 856 km Sept Okt 2010 Anschluss Tour 58 Alpen Prag Berlin 2060 km Aug Sept 2011 Anschluss Tour

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/vilnius (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Chris on the Bike # Mainz - Dresden
    6 6 2000 Leipzig 7 7 6 2000 Leipzig Großkothen Mulde Zwickau 110 8 8 6 2000 Zwickau Chemnitz Augustusburg 65 9 9 6 2000 Augustusburg Freyberg Dresden 75 Summe 675 Anschluss Tour 74 Rheinhessen Donnersberg 300 km Aug Sept 2015 Anschluss Tour 70 Plettenberg Rothenburg 467 km Juli 2014 Anschluss Tour 69 Mainz Plettenberg 444 km Juni 2014 Anschluss Tour 58 Alpen Prag Berlin 2060 km Aug Sept 2011

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/dresden (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Chris on the Bike # Baltikum
    sowjetisch Und spärlich Ich werde skeptisch beäugt vielleicht auch wegen meiner Radikalrasur Fotos ganz unten Die Sonnenfinsternis am 11 August bleibt mir trotz Sonne verborgen Krönung ist die Kurische Nehrung mit ihrer Sahara Foto oben Genial die Fähre von Nida nach Kaunas die kurz darauf eingestellt wurde So forsche ich über Emmanuel Levinas im Stadtarchiv von Kaunas wo man vom großen Sohn der Stadt so wenig weiß wie in der dezimierten jüdischen Gemeinde mit ihrer alten Synagoge Immerhin kann ich ein Foto aus seinen Studententagen auftreiben Foto unten Alles so schön dass ich 2000 2002 und 2008 nach Litauen zurückkehre und von den letzten beidne Reisen schließlich auch ein paar Fotos mitbringe 1999 bin ich ganz ohne Kamera gereist Nida Kurische Nehrung Foto 2002 Nida Kurische Nehrung Foto 2008 Synagoge von Kaunas Heimat von Emmanuel Levinas Fotos 2002 Route Tallinn Nida Blau Route Grün Etappen Start Ziel Etappen Tallinn Nida 7 17 8 1999 Tag Datum Start Zwischenstationen Ziel km 1 8 8 1999 Tallinn Laulasmaa 40 2 9 8 1999 Laulasmaa Keila Pärnu 125 3 10 8 1999 Pärnu Majaka 50 4 11 8 1999 Majaka Ainazi Staicele Valmiera 100 5 12 8 1999 Valmiera Augsligatne Riga 125 6

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/baltikum (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Chris on the Bike # Mainz - Ravensburg
    Ludwigsburg Stuttgart Metzingen 130 3 5 4 1999 Metzingen Sigmaringen Oberteuringen 120 4 6 4 1999 Oberteuringen Ravensburg 16 Summe 370 Anschluss Tour 76 Genfer See Stuttgart 792 km März 2016 Anschluss Tour 74 Rheinhessen Donnersberg 300 km Aug Sept 2015 Anschluss Tour 69 Mainz Plettenberg 444 km Juni 2014 Anschluss Tour 66 Bamberg Neckarelz 856 km Sept Okt 2010 Anschluss Tour 55 Mainz Wissembourg 361 km April 2011 Anschluss

    Original URL path: http://www.chris-on-the-bike.de/ravensburg (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •