archive-de.com » DE » C » CHANCENGESTALTEN.DE

Total: 85

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Jahresberichte | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    über unsere gesamte Arbeit im jeweiligen Quartal Jahr 2010 Jahresbericht für das Jahr 2010 Quartalsbericht für das Quartal 3 2010 2011 Jahresbericht für das Jahr 2011 Quartalsbericht für das Quartal 01 2011 2012 Jahresbericht für das Jahr 2012 2013 Jahresbericht für das Jahr 2013 Booklet der Alternativen Kleiderflohmarkt Offener Brief Petititon Empfehlung Geschenk Gutschein Unterstützen Sie uns Ihr Browser unterstützt keine Iframes Online Spenden auf betterplace org Transparenz Transparenz bei

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/wer-sind-wir/transparenz-bei-change/jahresberichte/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Offener Brief an die Stadt Bamberg/Petition zu Beschaffungsrichtlinien | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    schaffen den Konsum so zu gestalten dass er mit Menschenrechten und Umweltschutz zu vereinbaren ist Die Gestaltung von Richtlinien für den Einkauf von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen ist deshalb so wichtig da diese über eine hohe Kaufkraft verfügen und außerdem eine Vorbildfunktion haben Helfen Sie uns mit Ihrer Stimme Bamberg öko sozialer zu gestalten Unterschreiben Sie jetzt unsere Petition auf Change org Keine Reaktionen zu Offener Brief an die Stadt

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/2015/01/29/offener-brief-an-die-stadt-bamberg/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Geschenkgutschein – Freien Betrag schenken | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    die Person die das Geschenk macht Name Versandart Versand per Mail zum selbst ausdrucken Versand per Post Straße und Hausnummer PLZ Ort Email Von folgendem Konto buchen wir den Geschenkbetrag ab Kontonummer benötigt Bankinstitut benötigt Bankleitzahl benötigt Ich ermächtige den Verein CHANGE Chancen Nachhaltig Gestalten e V die Spende von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen Ermächtigung Ich würde gerne über Neuigkeiten informiert werden Newsletter Ihre Adressdaten Kontodaten Telefonnummer und E

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/aktionen/geschenkgutschein/frei-waehlbarer-betrag/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Geschenkgutschein - Fördermitgliedschaft schenken | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    wünsche Ihnen fröhliche Weihnachten und besinnliche Feiertage Mit dieser Spendenurkunde wurden in Ihrem Namen 2 Schulbücher für das Schulprojekt des Change e V an der Elfebeinküste gespendet Ich schenke eine zweijährige Fördermitgliedschaft dreijährige Fördermitgliedschaft vierjährige Fördermitgliedschaft benötigt jährliche Summe der Unterstützung benötigt Soll der Spendenbetrag auf der Urkunde erscheinen ja nein benötigt Nun brauchen wir Informationen über die Person die das Geschenk macht Name benötigt Versandart Versand per Mail zum selbst ausdrucken Versand per Post ab 20 Euro benötigt Straße und Hausnummer PLZ Ort Email Von folgendem Konto buchen wir den Geschenkbetrag ab Kontonummer benötigt Bankinstitut benötigt Bankleitzahl benötigt Ich ermächtige den Verein CHANGE Chancen Nachhaltig Gestalten e V bis auf Widerruf die Summe von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen Ermächtigung Ich würde gerne über Neuigkeiten informiert werden Newsletter Ihre Adressdaten Kontodaten Telefonnummer und E Mail Adresse verwenden wir nur für diese Spende und für den Versand des Newsletters soweit angegeben Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte Bei einer Fördermitgliedschaft endet die Mitgliedschaft automatisch nach den genannten Jahren Der Betrag wird jährlich abgebucht Einen 20Moment 20bitte Bitte 20f C3 BCllen 20Sie 20die 20ben C3 B6tigten 20Felder 20aus Bitte 20 C3 BCberpr C3 BCfen 20Sie 20Ihre 20Eingabe Booklet der Alternativen Kleiderflohmarkt

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/aktionen/geschenkgutschein/fordermitgliedschaft/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Nachhaltige Entwicklung für alle | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    auf ein einheitliches Modell reduzieren lässt Statt einer allgemeingültigen Weisung von oben sind wir als gesellschaftliche Akteure selbst gefragt und aufgefordert innovative Konzepte für eine nachhaltige Gegenwart und Zukunft zu entwickeln Der CHANGE Chancen Nachhaltig Gestalten e V stellt sich dieser Herausforderung durch den Aufbau eines dynamischen Netzwerkes welches die Potentiale der einzelnen Organisationen zu einer strategischen Allianz bündelt Durch die Entwicklung einer Infrastruktur der Nachhaltigkeit will CHANGE nicht nur die verschiedenen Akteure der Gesellschaft auf lokaler bis globaler Ebene stärker vernetzen sondern auch ein stärkeres Bewusstsein zwischen globalen Herausforderungen und lokalem Handeln vermitteln Synopsis Bei dem Projekt Nachhaltige Entwicklung für alle NEFA handelt es sich um ein Multiplikatoren Projekt für Mitarbeiter der freien Träger der Kinder und Jugendarbeit zur Umsetzung des Leitbildes einer nachhaltigen Entwicklung im Raum Bamberg Oberfranken Während des Projektes werden die Mitarbeiter zunächst in die Thematik einer nachhaltigen Entwicklung eingeführt Im Fokus steht dabei sowohl die theoretische Auseinandersetzung mit dem Leitbild einer nachhaltigen Entwicklungen und seinen verschiedenen Dimensionen ökonomisch ökologisch künstlerisch sozial kulturell als auch das Erarbeiten von praktischen Umsetzungsmöglichkeiten in den jeweiligen Tätigkeitsfeldern So erhalten die Mitarbeiter im Rahmen eines Workshops und unter der Anleitung von Fachkundigen die Möglichkeit gemeinsam grundlegende Fragstellungen einer nachhaltigen Entwicklung zu erörtern Spannungsfelder auszuloten und erste Ansätze von Lösungsstrategien zu entwickeln Während dieser Multiplikatoren Schulung sind die Mitarbeiter dazu angeregt eigenen Träger Projekte zu entwerfen und anschließend umzusetzen die jungen Menschen Gestaltungskompetenzen für eine nachhaltige Entwicklung an die Hand geben können Der CHANGE e V übernimmt hierbei die übergeordnete Leitung und Koordination des Projektes und leistet Unterstützung in Form von Begleitung und Betreuung in fachlichen und administrativen Angelegenheiten Ferner wirkt er in dem Aufbau des Netzwerkes zwischen den freien Trägern der Stadt Bamberg sowie Kooperationspartnern aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Kultur Zur Projektseite geht es hier lang Weitere Informationen erhalten

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/unsere-arbeit/bildungsarbeit-vor-ort/nachhaltige-entwicklung-fur-alle/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • CHANGE macht Schule | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    eine fundierte und lebensnahe Darstellung der Bildungsinhalte im Sinne des Konzepts Bildung für nachhaltige Entwicklung bieten Natürlich hat niemand die Weisheit mit Löffeln gefressen deswegen sucht CHANGE auch immer das kritische Gespräch das meistens beide Seiten bereichert Ziel unserer Bildungsarbeit ist es Gestaltungskompetenz zu vermitteln d h Menschen dafür zu sensibilisieren dass sie in globale Prozesse eingebunden sind und es ihnen möglich ist aktiv eine chancengerechtere Zukunft mitzugestalten Dabei spielt bei uns vor allem durch eigene Erfahrungen angereichertes globales Lernen eine große Rolle Der sogenannte Blick über den Tellerrand ist in der globalen Wissensgesellschaft des 21 Jahrhunderts unabdingbar geworden Aufgrund der sich immer weiter spinnenden internationalen Netzwerke und den damit verbundenen Abhängigkeiten ist es für die Zukunftsfähigkeit der jungen Menschen in Deutschland notwendig den Blick in die Welt zu richten Genau da setzen wir an und versuchen vielen Jugendlichen die globalen Zusammenhänge etwas näher zu bringen um sie zu befähigen verantwortungsbewusste Weltbürger zu werden Dazu gehört auch dass das Konzept der Nachhaltigkeit in seinen verschiedenen Facetten sozial ökonomisch und ökologisch anhand von Beispielen aus unserem Lebensalltag vorgestellt wird Nachhaltigkeit und Nachhaltige Entwicklung haben zumindest als Werbeformeln den Mainstream erreicht aber tatsächlich befindet sich unsere Gesellschaft nur ganz am Anfang des Weges hin zu einer nachhaltigen Gemeinschaft Wir versuchen diese oft verwendete Leerformel mit Leben zu füllen und den Jugendlichen im besten Falle auch unmittelbar praktisch eine Steigerung ihrer Nachhaltigkeit zu ermöglichen Um wirklich lebensnahe Bildungserfahrungen zu ermöglichen versuchen wir darüber hinaus Engagierte an Projekte in Deutschland und anderen Ländern zu vermitteln Dabei ist es uns besonders wichtig dass sie dort tatsächlich sinnvolle ihren Fähigkeiten entsprechende Arbeit machen können was in vielen teuren Vermittlungsagenturen oft leider nicht der Fall ist Momentan befindet sich unsere Arbeit diesbezüglich am Anfang aber wir sind dabei ein wissenschaftlich fundiertes pädagogisches Konzept zu entwickeln das wir

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/unsere-arbeit/bildungsarbeit-vor-ort/change-macht-schule/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • CD - concerted development | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    mit Personen bedürftiger Bevölkerungsgruppen gepflegt um bestehende Bemühungen und Netzwerke auszubauen sowie stetig neue Wege und Ideen für die Unterstützung und Zusammenarbeit zu entwickeln Beispielprojekte Soziales Engagement von Filiz Gümüs in Uganda In Zusammenarbeit mit der Ordensgemeinschaft der Schwestern Unserer Lieben Frau und dem Verein der Norddeutschen Pallottiner hat Filiz Gümüs in 2010 2011 sieben Monate in Buseesa bei Mubende in Uganda verbracht Sie hat an der Schule der Sisters Of Notre Dame unterrichtet auf der dortigen Farm und in den Küchen mitgearbeitet sowie die Freizeit der Internatsschüler mitgestaltet Auf diese Weise ist ein enges Netzwerk mit Einheimischen entstanden das einen Grundstein für Folgeprojekte bildet Solarlampen und mehr Bei Dunkelheit werden vornehmlich Paraffinleuchten eingesetzt deren Betrieb teuer und wegen der Rußbildung ungesund ist Die Abgase können insbesondere bei Kindern zu Lungen und Augenproblemen führen In 2011 hat CD Ugandern in Mubende elektrische Lampen mit Solarpanels zugesendet und zu etwa einem Drittel des Selbstkostenpreises verkauft was den Möglichkeiten der Ugander entspricht Diese als Taschenlampen oder beispielsweise Deckenleuchten einsetzbaren Lampen können über die Solarpanels tagsüber geladen werden Zusätzlich wurden Sets von Adaptern für das Laden von Mobiltelefonen nahezu sämtlicher verbreiteter Marken kostenlos zur Verfügung gestellt Die positiven Rückmeldungen zeigen den grossen Bedarf

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/unsere-arbeit/projekte/cd-concerted-development/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Schulgründung in der Elfenbeinküste Côte d’Ivoire: Education – Paix – Développement | CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
    Neue Horizonte dient der Unterstützung der ivorischen Zivilgesellschaft bei der Förderung der ganzheitlichen Entwicklung von 4300 Jugendlichen im Norden Abobos Im Rahmen dieses Projekts hat EPD im Jahr 2013 bei der Evaluation aller die Mitgliedschaft bei der zivilgesellschaftlichen Plattform POJE Plateforme Opérationelle Jeunesse beantragenden Organisationen mit Abstand die besten Ergebnisse erzielt Durch die Mitarbeit in der Plattform welche die Förderung der Jugend Abobos bezweckt wird EPD von der EU finanziert daher hat die Organisation Anfang Dezember eine Schulung zur richtlinienkonformen Buchhaltung vom italienischen Partner AVSI erhalten Eine monatliche Finanzierung zur ermöglichen von Friedensbildungs und Alphabetisierungsprogrammen ist bereits zugesagt Die Organisation EPD selbst ist ein Zusammenschluss von jungen qualifizierten ivorischen Akademikern verschiedener Fachbereiche die selbst aus einkommensschwachen Familien stammen und größtenteils im Norden Abobos leben Neben einem Hochschullehrer für Rechnungswesen einem Doktoranden der Umwelt und Entwicklungssoziologie zwei für das Sozialministerium tätigen Sonderpädagogen sind auch erfahrene Schulgründer und Privatschullehrer sowie ein Kriminologe Teil des zehnköpfigen ehrenamtlich arbeitenden Teams Die Mitglieder EPDs stammen aus verschiedenen Regionen Ethnien und Religionen Ihre friedliche Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg hat Vorbildcharakter insbesondere für ein lange Jahre gespaltenes Land wie Côte d Ivoire Sie hat auch den gewaltsamen Konflikt 2011 schadlos überstanden während dem Mitglieder von EPD in Abobo Volkszählungen zur besseren Koordinierung humanitärer Hilfe durchgeführt haben Zwei Organisationsmitglieder sind momentan hauptamtlich im von der NRO getragenen Schulprojekt beschäftigt Die NRO Mitglieder sind als Träger der Schule alle im Schulverwaltungsrat dem obersten Schulleitungsgremium Das Budget der Organisation beläuft sich auf etwas über 40 000 Euro jährlich Diese stammen fast ausschließlich aus Projekteinnahmen und nur zu einem kleinen Teil aus externen Zuschüssen bspw finanziell von CHANGE e V oder materiell vom Goethe Institut Abidjan Die Einnahmen dienen fast ausschließlich der Finanzierung der Projektkosten 4 Das Collège EPD Unsere Partnerorganisation EPD hat im Jahr 2010 das Collège EPD gegründet eine weiterführende Privatschule mit besonderem pädagogischem und sozialem Profil Das Collège EPD soll einerseits benachteiligten Jugendlichen den Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Bildung unabhängig vom Einkommen ihrer Eltern ermöglichen und andererseits eine gute Bildung samt qualifizierenden Schlüsselkompetenzen vermitteln Um seine Autonomie zu wahren trägt sich das Collège EPD fast ausschließlich durch Einnahmen aus geringen Schulgebühren In der weiterführenden Schule werden über 500 Schüler der siebten bis zur dreizehnten Klassenstufe von ca 30 Lehrkräften in 14 Klassenzimmern unterrichtet Sie bietet die staatlich anerkannten Schulabschlüsse Brevet d Etudes du Premier Cycle BEPC Mittlere Reife und Baccalauréat BAC Abitur an Das Collège EPD versteht sich als Bildungsraum für Alle daher bietet es den lokalen Realitäten und Bedürfnissen entsprechend Abendkurse an die es bspw auch berufstätigen Jugendlichen und Erwachsenen ermöglichen eine qualifizierende Bildung zu erhalten Seit September 2013 sind diese Kurse von der UNESCO zertifiziert EPD legt großen Wert darauf dass besonders die Bildung von Mädchen und Frauen gefördert wird da die Analphabetenrate in Côte d Ivoire im Jahr 2011 nach Angaben des UNESCO Institute for Statistics bei Frauen im Alter von 15 24 Jahren bei ca 37 lag Deswegen hat EPD sich eine Mädchenquote von 40 auferlegt die konsequent eingehalten wird Auf Mitarbeiterebene besteht

    Original URL path: http://www.chancengestalten.de/unsere-arbeit/projekte/elfenbeinkueste/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •