archive-de.com » DE » C » CFI-KINDERHILFE.DE

Total: 351

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • CFI Kinderhilfe: Desires Mitteilung
    Children s Village Kongo Es ist nicht leicht unsere Dankbarkeit in Worte auszudrücken Mit der Unterstützung des Baus der Sekundarschule haben Sie keine Mühe gescheut ein Lächeln auf das Gesicht unserer Kinder und Mitarbeiter zu zaubern Sie verzichten auf Dinge die Sie im Leben genießen könnten zu Gunsten unserer Kinder Wir wissen Ihre Unterstützung sehr zu schätzen Der Bau der Sekundarschule ist ein Projekt das sich auch positive auf die

    Original URL path: http://www.cfi-kinderhilfe.de/bildung/desires-mitteilung/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • CFI Kinderhilfe: Bildung & Familie
    Familie Spenden CFI Welt Shop Bildung Familie Gesundheit Projektarbeit Weltshop Fragen Erbschaften Firmen Engagement Mitmachen Geldauflagen Mit Ihrer Unterstützung im Bereich Bildung und Familie begleiten fördern und stärken Sie unsere Kinder und ermöglichen ihnen eine reelle Chance auf ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben Schule Starter Kit 10 Um den Kindern einen erfolgreichen Start in das Schuljahr zu ermöglichen werden Bleistifte Papier Radiergummis Lineale und vieles mehr benötigt Empfohlene Spende 10

    Original URL path: http://www.cfi-kinderhilfe.de/spenden/cfi-welt-shop/bildung-familie/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • CFI Kinderhilfe: Landwirtschaft
    auf den Tisch Neue Reisp flanzen für die Philippinen Im Kinderdorf Shining Jewels leben derzeit 70 Bewohner darunter 49 Kinder Was schätzen Sie wie viel Reis dort monatlich gebraucht wird Hier ist die Antwort 12 Säcke Reis werden jeden Monat benötigt um das ganze Dorf ernähren zu können Jeder Sack wiegt um die 50 kg und kostet 1700 philippinische Pesos das sind umgerechnet 29 pro Sack Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen legen wir großen Wert auf gesunde Ernährung Und es ist uns ein großes Anliegen die Kinderdörfer zu befähigen landwirtschaftliche Erzeugnisse selbst zu produzieren Die Philippinen sind dafür ein gutes Beispiel Eigene Reisfelder unterstützen den monatlichen Bedarf und senken dadurch die Kosten für Lebensmittel erheblich Dank vieler Förderer konnten Felder erschlossen und Saatgut bestellt werden Anfang des Jahres wurde mit Hilfe lokaler Arbeiter und freiwilliger Helfer unserer australischen Partnerorganisation dafür ein Wassertank errichtet Ein Bauer bearbeitete mit seinem Wasserbüffel die Felder Die Kinder pflanzten gemeinsam mit den Erwachsenen die Reispflanzen auf das es eine reiche Ernte gibt Das Stecken der Pflänzchen hat den Kindern viel Vergnügen bereitet Sie spielten mit der nassen Erde und waren schon nach kürzester Zeit von Kopf bis Fuß voller Matsch Anschließend hüpften sie gemeinsam in den

    Original URL path: http://www.cfi-kinderhilfe.de/gesundheit/landwirtschaft/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • CFI Kinderhilfe: Bettenprojekt Philippinen
    Verbesserung der Schlafsituation Die philippinische Regierung schätzt das familienorientierte Konzept in Shining Jewels und verweist vernachlässigte Kinder in die Obhut unseres Kinderdorfes Innerhalb der letzten Monate wurden daher viele neue Kinder aufgenommen trotz mangelnder Infrastruktur Derzeit leben 49 Kinder in Shining Jewels deren Hygiene und Schlafsituation wir mit Ihrer Hilfe verbessern konnten Konkret wurden 23 Betten 18 Matratzen 30 Bettbezüge und 34 Handtücher benötigt Durch den ersten CFI Kindersachenflohmarkt in

    Original URL path: http://www.cfi-kinderhilfe.de/gesundheit/bettenprojekt-philippinen/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • CFI Kinderhilfe: Wasserprojekt Kongo
    mehr auf der Insel Idjwi im Kivu See im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo planen wir den Bau eines Wasserleitungssystems Hier wollen wir für ausreichend Trinkwasser sorgen und die Gesundheit und Lebensqualität von etwa 80 000 Menschen verbessern Das Ziel des Projekts ist es eine mehrere Kilometer entfernte Quelle mit den Häusern im Kinderdorf Patmos zu verbinden Dabei fließt das Wasser durch anliegende Dörfer und versorgt so gleichzeitig 80 000

    Original URL path: http://www.cfi-kinderhilfe.de/gesundheit/wasserprojekt-kongo/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • CFI Kinderhilfe: Cassavamühle
    Cassavamühle Fortschritt 2013 Geschafft Dank Ihnen Seit 2001 besitzt unser Kinderdorf Patmos eine eigene Getreidemühle Sie ist ein wichtiger Bestandteil für die Selbstversorgung im Dorf Hier werden Hirse Mais und Cassava Maniok gemahlen Die verschiedenen Produkte dienen als Ernährungsgrundlage für unsere Kinder sowie als Futter für die Tiere Auch die Anwohner aus der nahe liegenden Stadt können das Getreide von Patmos kaufen Der Erlös kommt unserem Kinderdorf zu Gute Leider

    Original URL path: http://www.cfi-kinderhilfe.de/gesundheit/cassavamuehle/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Image

    (No additional info available in detailed archive for this subpage)
    Original URL path: /index.php?eID=tx_cms_showpic&file=uploads%2Fpics%2Fbarefoot_wines_scheckuebergabe_2.jpg&md5=45ae62f3ef6f68d6711e3f8a44ffdae0ce340897¶meters[0]=YTo0OntzOjU6IndpZHRoIjtzOjQ6IjgwMG0iO3M6NjoiaGVpZ2h0IjtzOjM6IjYw¶meters[1]=MCI7czo3OiJib2R5VGFnIjtzOjQyOiI8Ym9keSBiZ0NvbG9yPSIjZmZmZmZmIiBz¶meters[2]=dHlsZT0ibWFyZ2luOjA7Ij4iO3M6NDoid3JhcCI7czozNzoiPGEgaHJlZj0iamF2¶meters[3]=YXNjcmlwdDpjbG9zZSgpOyI%2BIHwgPC9hPiI7fQ%3D%3D (2016-02-15)


  • CFI Kinderhilfe: Hintergründe
    Guatemala Aktuelles Hintergründe Region Kinder Dominikanische Rep Mexiko Unser Kinderdorf Los Pinos in Guatemela Nach dem furchtbaren Erdbeben von 1976 in Guatemala was leider viele Kinder ohne Eltern zurückließ wurde um einigen dieser Kinder ein neues Zuhause zu geben das erste ICC Kinderdorf El Hogar Campestre Los Pinos gegründet Die Kinder sollten in einem familiären Umfeld aufwachsen und eine gute Ausbildung bekommen um sie auf ein selbständiges Leben vorzubereiten Das Projekt begann mit einem Aufnahmezentrum wo die Kinder zunächst einmal ein Dach über dem Kopf Nahrung und Kleidung erhielten In all den Jahren seiner Existenz hat sich dieser Zufluchtsort zu einem unserer größten Kinderdörfer entwickelt Es besteht aus 12 Wohnhäusern einer Grundschule einer Schreinerei einer Bäckerei einer Autowerkstatt mehreren Gewächshäusern einer Kirche einem Administrationsgebäude und Wohnungen für die Angestellten Es wird Obst und Gemüseanbau betrieben Die Kinder bekommen von klein auf mit wie die Gemeinschaft für ihren Lebensunterhalt mitsorgt Eine ganz besondere Einrichtung ist das ICAP Ausbildungszentrum Es befindet sich nicht direkt im Kinderdorf Los Pinos aber ganz in der Nähe von dort und ist gut erreichbar für die Kinderdorf Kinder Das ICAP ist eine höhere Schule vergleichbar mit unserem Gymnasium die auch Ausbildungen für Studenten anbietet ICC hat diese

    Original URL path: http://www.cfi-kinderhilfe.de/kinderdoerfer/guatemala/hintergruende/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •