archive-de.com » DE » C » CDSH.DE

Total: 214

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Contemporary Dance School Hamburg: FORTBILDUNG
    meshed 11 01 2016 17 00 Tag der offenen Tür 2015 24 09 2015 18 59 Auditions Jahrgang 2015 16 05 06 2015 16 54 Abschlussprojekt 2015 ANDERERSEITS 20 05 2015 16 03 Auditions Jahrgang 2016 17 30 04 2016

    Original URL path: http://www.cdsh.de/193/?L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Contemporary Dance School Hamburg: Dozenten
    Wien der Joop van den Ende Academy und dem Deutschen Schauspielhaus tätig Außerdem ist sie langjährige Leiterin der Abteilung für zeitgenössischen Tanz an der Hamburg Ballett Schule John Neumeier Ursina Tossi Unterrichtsfach Zeitgenössicher Tanz Choreografie studierte Tanz und Philosphie in Mannheim Ludwigshafen und Choreographie am ArtEZ in Arnhem Sie arbeitete zusammen mit Aki Kato Filip van Huffel Tamaki Serizawa und Angela Guereirro 2005 gründete sie die tossi company 2008 all1 forum ein interdisziplinäres Festival für Kunst und Tanz 2011 erhielt sie das DanceWEB scholarship auf dem Impuls Tanz Festival in Wien 2012 war sie Residenzchoreografin am K3 Choreografisches Zentrum Tanzplan Hamburg Seit 2010 unterrichtet sie zeitgenössischen Tanz an der CDSH und erarbeitet Choreografien mit der ersten und dritten Klasse Victoria González Unterrichtsfach Graham Technik geboren in Saltillo Mexiko studierte modernen Tanz mit dem Schwerpunkt Graham am CENADAC Centro Nacional de Danza Contemporanea in Querétaro Mexiko Sie schloss ihre Studien mit einem Diplom für Bühnentanz ab und arbeitete dann an eigenen Tanzprojekten die sie an verschiedenen Theatern in Mexiko präsentierte Zeitgleich wendete Victoria sich intensiver dem Unterrichten zu indem sie begann die Graham Technik in einer Weise aufzuarbeiten die vor allem zeitgenössischen Tänzern einen Zugang verschafft der ihre technische Entwicklung optimal unterstützt Tanja Báez Schulleitung Klassisches Ballett Pilates geboren in Hamburg erhielt ihre tänzerische und pädagogische klassische Ballettausbildung in Zürich und Monte Carlo Elena de la Croce Marika Besobrasova pädagogische Weiterbildung an der Ballettschule des Opernhauses Zürich zahlreiche tänzerische Engagements in Berlin Wuppertal Zürich und Mexiko Sie war Ballettmeisterin beim Staatstheater Lübeck Ballett Independiente TanzOrtNord sowie Trainingsleiterin der Kompanie Tabula Rasa Erweiterung des klassischen Repertoires zur Optimierung körperlicher Fähigkeiten durch Pilates Feldenkrais und Alexandertechnik Victor Mateos Arellano Unterrichtsfach Ballett wurde in Madrid geboren wo er auch seine Ballettausbildung begann die er später mit einem Stipendium an der School of American Ballet in New York City beendete Danach folgten Engagements mit verschiedenen Companien in ganz Europa darunter das Víctor Ullate Ballet Madrid das Het Nationale Ballet in Amsterdam das Hamburger Ballett das Ballett der Dresdener Semperoper und das Ballett Mainz Er war Gasttänzer bei Jacoby Pronk und dem Litauischen Ballett und tanzte zuletzt mit dem Alonzo King Lines Ballet in San Francisco Sein Repertoire umfasst Choreographien von klassisch über modern bis in den zeitgenössischen Tanz darunter Werke von Rudi van Dantzig William Forsythe Balanchine John Neumeier Maguy Marin Martha Graham D Dawson J Kylian Pascal Touzeau und Alonzo King Lisa Chase Unterrichtsfach Ballett wurde in den USA geboren und ausgebildet Sie studierte klassisches Ballett und zeitgenössischen Tanz in New York bei Ernest Pagnano und Marjorie Mussman mit dem Schwerpunkt Limon Technik und in London bei Belinda Wright und Brian Loftus Engagements als Tänzerin am Milwaukee Ballet am Princeton Ballet und am Des Moines Ballet wo sie als Solistin neben dem klassischen Repertoire zeitgenössische Choreographien tanzte sowie beim Tanztheater Regensburg in Koblenz und beim Phantom der Oper in Wien beschäftigt war Sie ist als Choreographin für Modern Dance und Musical in Wien und Hamburg tätig und arbeitet als Pädagogin für Ballett und zeitgenössischen

    Original URL path: http://www.cdsh.de/dozenten/?L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: Jahrgänge 1, 2 & 3
    Magdalena Dudek Milena Luise Stein Muwala Paulo Lando Roberta Ceppaglia Jahrgang 2014 2017 TerpsiCore Farah Ulmann Gian Marco Hölk Ioanna Theodorou Juliana Jänichen Lara Komm Lucia Cito Magda Argyridou Nikoline Due Iversen Ronja Frizen Sophia Kirk Jahrgang 2015 2018 Corroboree Barbara Stephanie Geisler Carolin Paula Lorek Caroline Kwiatuszewska Clàudia Ferrando Parés Dominik Lamovski Felix Kindschuh Jozefina Frljic Julian Lange Luzie Heyden Mascha Zarske Michelle Berger Nana Anine Jørgensen Victoria May

    Original URL path: http://www.cdsh.de/studenten/?L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: Absolventen 2012
    unbekannte Dimensionen vorzustoßen in Situationen zu geraten die wir nicht mehr kontrollieren können Kontrollver LUST Es gibt eine helle Seite der Lust und es gibt eine dunkle Seite der Lust Die helle Seite bedeutet Weiterentwicklung und Erkenntnisgewinn Die dunkle steht für Schuld und Scham Trailer Abschlussprojekt 2012 Programm B 3 Ausbildungsjahr You need to install Flash Player Programm A 1 und 2 Ausbildungsjahr You need to install Flash Player Letzte

    Original URL path: http://www.cdsh.de/projekte/?L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: CDSH BLOG
    Dance School Hamburg CDSH lauten folgendermaßen 25 April im Dansens Hus Kopenhagen Einlass 12 Uhr Beginn 13 Uhr 6 Juni CDSH Studio Hamburg Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr 11 Juli Bühne Hamburger Sprechwerk Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr English In 2015 the renowned school for contemporary dance the Contemporary Dance School Hamburg CDSH is giving three auditions in which interested dancers can apply for entry to the three year vocational training programme The auditions will take place in Hamburg and Copenhagen The application form can be completed online on our homepage where you will find details concerning the auditions and what you need to bring along C V suitable clothing short choreography In addition to the three audition dates upon consultation you can also take part in a live audition The current audition dates for the Contemporary Dance School Hamburg CDSH are as follows April 25 2015 in the Dansens Hus Kopenhagen admission 12 00 begin 13 00 June 6 2015 CDSH Studio Hamburg admission 14 00 begin 15 00 July 11 2015 stage Hamburger Sprechwerk admission 14 00 begin 15 00 CDSH javier baez cdsh de Permalink Kommentare 0 Share Views 6010 Auftritte plugin tx t3blog pi1 blogList catLinkDivider News 20 05 2015 16 03 Abschlussprojekt 2015 ANDERERSEITS Die Absolventen aller drei Jahrgänge der Contemporary Dance School Hamburg CDSH laden auch in diesem Jahr wieder zum Abschluss Projekt ins Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Str 23 ein Unter der Schul Leitung von Javier Báez und der künstlerischen Leitung von Raul Valdez haben die Choreografen Ursina Tossi Javier Báez Tomislav Jelicic und Fiona Gordon Stücke mit dem 1 und 2 Ausbildungsjahr erarbeitet Das 3 Jahr zeigt Choreografien von Raul Valdez und zwei international renommierten Gast Choreografen die bereits zahlreiche Preise gewonnen haben und weltweit unterwegs sind Teresa Ranieri aus Lissabon und Idan Sharabi aus Tel Aviv In jedem Jahr zieht sich ein anderes Leitmotiv durch alle Choreographien Diesmal lautet das Motto ANDERERSEITS Ein Begriff der verschiedene Richtungen offen lässt Möglichkeiten aufweist das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren dabei aber Irrwege nicht ausschließt ANDERERSEITS dieses Wort steht für Widerspruch für etwas Anderes für Alternativen die es immer geben muss Im Leben wie im Tanz Für die Tänzerinnen und Tänzer der CDSH ist es eine Einladung ihr kreatives Potential zu entfalten Die 1 und 2 Ausbildungsjahre zeigen ihre mit den Choreografen erarbeiteten Stücke am 3 und 4 Juli um 20 Uhr und am 5 Juli um 18 Uhr Als kleines Extra gibt es an den drei Abenden die Choreografie von Tomislac Jelicic die er mit dem 3 Ausbildungsjahr entwickelt hat Die Abschlussklasse des 3 Jahrgangs steht vom 9 12 Juli auf der Bühne Am 9 10 und 11 Juli beginnen die Vorstellungen jeweils um 20 Uhr am 12 Juli um 16 Uhr The graduates of all three Contemporary Dance School Hamburg CDSH years are delighted to welcome you to their final project Performances will take place in the Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Strasse 23 In cooperation with school director

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: Kontakt
    Straße PLZ Stadt Telefon Handy Ihre Nachricht Nachricht Hier bitte Ihre Nachricht eingeben Das Formular abschicken ADRESSEN CDSH GmbH Stresemannstr 374 Eingang B 22761 Hamburg Tel 49 40 41924560 Fax 49 40 2805 3310 E Mail info cdsh de Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Straße 23 20535 Hamburg Tel 040 2442 3930 Letzte Beiträge Work in Progress 2016 meshed 11 01 2016 17 00 Tag der offenen Tür 2015 24 09

    Original URL path: http://www.cdsh.de/kontakt/?L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: Audition Anmeldung
    Grenada Guadeloupe Guam Guatemala Guinea Guinea Bissau Guyana Haiti Heard Island and McDonald Islands Honduras Hong Kong SAR of China Hungary Iceland India Indonesia Iran Iraq Ireland Israel Italy Jamaica Japan Jordan Kazakhstan Kenya Kiribati Kuwait Kyrgyzstan Laos Latvia Lebanon Lesotho Liberia Libya Liechtenstein Lithuania Luxembourg Macao SAR of China Macedonia Madagascar Malawi Malaysia Maldives Mali Malta Marshall Islands Martinique Mauritania Mauritius Mayotte Mexico Micronesia Moldova Monaco Mongolia Montenegro Montserrat Morocco Mozambique Myanmar Namibia Nauru Nepal Netherlands Netherlands Antilles New Caledonia New Zealand Nicaragua Niger Nigeria Niue Norfolk Island North Korea Northern Marianas Norway Oman Pakistan Palau Palestine Panama Papua New Guinea Paraguay Peru Philippines Pitcairn Islands Poland Portugal Puerto Rico Qatar Reunion Romania Russia Rwanda Saint Helena Saint Kitts and Nevis Saint Lucia Saint Pierre and Miquelon Saint Vincent and the Grenadines Samoa San Marino Saudi Arabia São Tomé e Príncipe Senegal Serbia Serbia and Montenegro Seychelles Sierra Leone Singapore Slovakia Slovenia Solomon Islands Somalia South Africa South Georgia and the South Sandwich Islands South Korea Spain Sri Lanka Sudan Suriname Svalbard Swaziland Sweden Switzerland Syria Taiwan Tajikistan Tanzania Thailand The Bahamas Timor Leste Togo Tokelau Tonga Trinidad and Tobago Tunisia Turkey Turkmenistan Turks and Caicos Islands Tuvalu Uganda Ukraine United Arab Emirates United Kingdom United States United States Minor Outlying Islands Uruguay US Virgin Islands Uzbekistan Vanuatu Vatican City Venezuela Vietnam Wallis and Futuna Western Sahara Yemen Zambia Zimbabwe Geburtsort Aktueller Wohnsitz Ich wohne derzeit in Deutschland Ausland Aktuelle Anschrift Heimatland Afghanistan Albania Algeria American Samoa Andorra Angola Anguilla Antarctica Antigua and Barbuda Argentina Armenia Aruba Australia Austria Azerbaijan Åland Islands Bahrain Bangladesh Barbados Belarus Belgium Belize Benin Bermuda Bhutan Bolivia Bosnia and Herzegovina Botswana Bouvet Island Brazil British Indian Ocean Territory British Virgin Islands Brunei Bulgaria Burkina Faso Burundi Cambodia Cameroon Canada Cape Verde Cayman Islands Côte d Ivoire Central African Republic Chad Chile China Christmas Island Cocos Keeling Islands Colombia Comoros Congo Congo Brazzaville Cook Islands Costa Rica Croatia Cuba Cyprus Czech Republic Denmark Djibouti Dominica Dominican Republic Ecuador Egypt El Salvador Equatorial Guinea Eritrea Estonia Ethiopia Falkland Islands Faroes Fiji Finland France French Guiana French Polynesia French Southern Territories Gabon Gambia Georgia Germany Ghana Gibraltar Greece Greenland Grenada Guadeloupe Guam Guatemala Guinea Guinea Bissau Guyana Haiti Heard Island and McDonald Islands Honduras Hong Kong SAR of China Hungary Iceland India Indonesia Iran Iraq Ireland Israel Italy Jamaica Japan Jordan Kazakhstan Kenya Kiribati Kuwait Kyrgyzstan Laos Latvia Lebanon Lesotho Liberia Libya Liechtenstein Lithuania Luxembourg Macao SAR of China Macedonia Madagascar Malawi Malaysia Maldives Mali Malta Marshall Islands Martinique Mauritania Mauritius Mayotte Mexico Micronesia Moldova Monaco Mongolia Montenegro Montserrat Morocco Mozambique Myanmar Namibia Nauru Nepal Netherlands Netherlands Antilles New Caledonia New Zealand Nicaragua Niger Nigeria Niue Norfolk Island North Korea Northern Marianas Norway Oman Pakistan Palau Palestine Panama Papua New Guinea Paraguay Peru Philippines Pitcairn Islands Poland Portugal Puerto Rico Qatar Reunion Romania Russia Rwanda Saint Helena Saint Kitts and Nevis Saint Lucia Saint Pierre and Miquelon Saint Vincent and the Grenadines Samoa San Marino Saudi Arabia

    Original URL path: http://www.cdsh.de/audition_formular_multilang/?L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: Impressum
    in freier Trägerschaft Stresemannstr 374 Eingang B 22761 Hamburg Tel 49 40 41924560 Fax 49 40 2805 3310 info cdsh de www cdsh de Vertretungsberechtigter Geschäftsführer Javier Báez Vélez Registergericht Amtsgericht Hamburg Registernummer HRB 109435 Umsatzsteuer Identifikationsnummer gemäß 27 a Umsatzsteuergesetz DE264810657 Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich Letzte Beiträge Work

    Original URL path: http://www.cdsh.de/impressum/?L=4%20AnD%20SLeeP%283%29 (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •