archive-de.com » DE » C » CDSH.DE

Total: 214

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Contemporary Dance School Hamburg: Work in Progress 2016 - meshed
    sich nun zu einer neuen und höheren Einheit verbindet Das Abschlussprojekt verdeutlicht den Weg dorthin Jede Tänzerin und jeder Tänzer ist ein Individuum mit einer eigenen künstlerischen Persönlichkeit die in einem Entwicklungs prozess steht und jeweils einen anderen Ton beisteuert Können die Schüler einen gemeinsamen und harmonischen Klang erreichen Gibt es eine unterschwellige Ver bindung die trotz aller Unterschiede in die gleiche Richtung geht Streben wir eine gemeinsame Wahrheit an Existiert eine Harmonie in der Disharmonie Nach drei Jahren Ausbildung in denen sich unterschiedliche Individuen als eigenständige künstlerische Persönlichkeiten entwickelt haben stellen wir uns gemeinsam mit den Choreografen diesen Fragen als einen interessanten Ausgangspunkt für das Abschluss projekt Meshed mit Choreografien von Raul Valdez Ursina Tossi Tomislav Jelicic Javier Báez Fiona Gordon CDSH javier baez cdsh de Share Permalink Trackback link Views 1838 0 Kommentar e Mein Kommentar AutorIn E Mail Website Titel Eintrag Captcha Zurück Januar 2016 S M T W T F S 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Kategorien Audition 3 Audition Profis 0 Auditions Ausbildung 2 Auftritte 19 Mexiko 2011 8

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bday%5D=11&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bmonth%5D=01&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Byear%5D=2016&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5BshowUid%5D=40&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Btrackback%5D=1 (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Contemporary Dance School Hamburg: CDSH BLOG
    School Hamburg CDSH lauten folgendermaßen 25 April im Dansens Hus Kopenhagen Einlass 12 Uhr Beginn 13 Uhr 6 Juni CDSH Studio Hamburg Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr 11 Juli Bühne Hamburger Sprechwerk Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr English In 2015 the renowned school for contemporary dance the Contemporary Dance School Hamburg CDSH is giving three auditions in which interested dancers can apply for entry to the three year vocational training programme The auditions will take place in Hamburg and Copenhagen The application form can be completed online on our homepage where you will find details concerning the auditions and what you need to bring along C V suitable clothing short choreography In addition to the three audition dates upon consultation you can also take part in a live audition The current audition dates for the Contemporary Dance School Hamburg CDSH are as follows April 25 2015 in the Dansens Hus Kopenhagen admission 12 00 begin 13 00 June 6 2015 CDSH Studio Hamburg admission 14 00 begin 15 00 July 11 2015 stage Hamburger Sprechwerk admission 14 00 begin 15 00 CDSH javier baez cdsh de Permalink Kommentare 0 Share Views 6009 Auftritte plugin tx t3blog pi1 blogList catLinkDivider News 20 05 2015 16 03 Abschlussprojekt 2015 ANDERERSEITS Die Absolventen aller drei Jahrgänge der Contemporary Dance School Hamburg CDSH laden auch in diesem Jahr wieder zum Abschluss Projekt ins Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Str 23 ein Unter der Schul Leitung von Javier Báez und der künstlerischen Leitung von Raul Valdez haben die Choreografen Ursina Tossi Javier Báez Tomislav Jelicic und Fiona Gordon Stücke mit dem 1 und 2 Ausbildungsjahr erarbeitet Das 3 Jahr zeigt Choreografien von Raul Valdez und zwei international renommierten Gast Choreografen die bereits zahlreiche Preise gewonnen haben und weltweit unterwegs sind Teresa Ranieri aus Lissabon und Idan Sharabi aus Tel Aviv In jedem Jahr zieht sich ein anderes Leitmotiv durch alle Choreographien Diesmal lautet das Motto ANDERERSEITS Ein Begriff der verschiedene Richtungen offen lässt Möglichkeiten aufweist das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren dabei aber Irrwege nicht ausschließt ANDERERSEITS dieses Wort steht für Widerspruch für etwas Anderes für Alternativen die es immer geben muss Im Leben wie im Tanz Für die Tänzerinnen und Tänzer der CDSH ist es eine Einladung ihr kreatives Potential zu entfalten Die 1 und 2 Ausbildungsjahre zeigen ihre mit den Choreografen erarbeiteten Stücke am 3 und 4 Juli um 20 Uhr und am 5 Juli um 18 Uhr Als kleines Extra gibt es an den drei Abenden die Choreografie von Tomislac Jelicic die er mit dem 3 Ausbildungsjahr entwickelt hat Die Abschlussklasse des 3 Jahrgangs steht vom 9 12 Juli auf der Bühne Am 9 10 und 11 Juli beginnen die Vorstellungen jeweils um 20 Uhr am 12 Juli um 16 Uhr The graduates of all three Contemporary Dance School Hamburg CDSH years are delighted to welcome you to their final project Performances will take place in the Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Strasse 23 In cooperation with school director Javier

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bmonth%5D=12&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Byear%5D=2015&cHash=ba4182efce6db91476dd2c3e89b061fb (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: CDSH BLOG
    Dance School Hamburg CDSH lauten folgendermaßen 25 April im Dansens Hus Kopenhagen Einlass 12 Uhr Beginn 13 Uhr 6 Juni CDSH Studio Hamburg Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr 11 Juli Bühne Hamburger Sprechwerk Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr English In 2015 the renowned school for contemporary dance the Contemporary Dance School Hamburg CDSH is giving three auditions in which interested dancers can apply for entry to the three year vocational training programme The auditions will take place in Hamburg and Copenhagen The application form can be completed online on our homepage where you will find details concerning the auditions and what you need to bring along C V suitable clothing short choreography In addition to the three audition dates upon consultation you can also take part in a live audition The current audition dates for the Contemporary Dance School Hamburg CDSH are as follows April 25 2015 in the Dansens Hus Kopenhagen admission 12 00 begin 13 00 June 6 2015 CDSH Studio Hamburg admission 14 00 begin 15 00 July 11 2015 stage Hamburger Sprechwerk admission 14 00 begin 15 00 CDSH javier baez cdsh de Permalink Kommentare 0 Share Views 6009 Auftritte plugin tx t3blog pi1 blogList catLinkDivider News 20 05 2015 16 03 Abschlussprojekt 2015 ANDERERSEITS Die Absolventen aller drei Jahrgänge der Contemporary Dance School Hamburg CDSH laden auch in diesem Jahr wieder zum Abschluss Projekt ins Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Str 23 ein Unter der Schul Leitung von Javier Báez und der künstlerischen Leitung von Raul Valdez haben die Choreografen Ursina Tossi Javier Báez Tomislav Jelicic und Fiona Gordon Stücke mit dem 1 und 2 Ausbildungsjahr erarbeitet Das 3 Jahr zeigt Choreografien von Raul Valdez und zwei international renommierten Gast Choreografen die bereits zahlreiche Preise gewonnen haben und weltweit unterwegs sind Teresa Ranieri aus Lissabon und Idan Sharabi aus Tel Aviv In jedem Jahr zieht sich ein anderes Leitmotiv durch alle Choreographien Diesmal lautet das Motto ANDERERSEITS Ein Begriff der verschiedene Richtungen offen lässt Möglichkeiten aufweist das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren dabei aber Irrwege nicht ausschließt ANDERERSEITS dieses Wort steht für Widerspruch für etwas Anderes für Alternativen die es immer geben muss Im Leben wie im Tanz Für die Tänzerinnen und Tänzer der CDSH ist es eine Einladung ihr kreatives Potential zu entfalten Die 1 und 2 Ausbildungsjahre zeigen ihre mit den Choreografen erarbeiteten Stücke am 3 und 4 Juli um 20 Uhr und am 5 Juli um 18 Uhr Als kleines Extra gibt es an den drei Abenden die Choreografie von Tomislac Jelicic die er mit dem 3 Ausbildungsjahr entwickelt hat Die Abschlussklasse des 3 Jahrgangs steht vom 9 12 Juli auf der Bühne Am 9 10 und 11 Juli beginnen die Vorstellungen jeweils um 20 Uhr am 12 Juli um 16 Uhr The graduates of all three Contemporary Dance School Hamburg CDSH years are delighted to welcome you to their final project Performances will take place in the Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Strasse 23 In cooperation with school director

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bmonth%5D=2&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Byear%5D=2016&cHash=daff4a7b6408fbc76fc0e5c00e07d53f (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: CDSH BLOG
    die aus einzelnen Elementen gewachsen ist und sich nun zu einer neuen und höheren Einheit verbindet Das Abschlussprojekt verdeutlicht den Weg dorthin Jede Tänzerin und jeder Tänzer ist ein Individuum mit einer eigenen künstlerischen Persönlichkeit die in einem Entwicklungs prozess steht und jeweils einen anderen Ton beisteuert Können die Schüler einen gemeinsamen und harmonischen Klang erreichen Gibt es eine unterschwellige Ver bindung die trotz aller Unterschiede in die gleiche Richtung geht Streben wir eine gemeinsame Wahrheit an Existiert eine Harmonie in der Disharmonie Nach drei Jahren Ausbildung in denen sich unterschiedliche Individuen als eigenständige künstlerische Persönlichkeiten entwickelt haben stellen wir uns gemeinsam mit den Choreografen diesen Fragen als einen interessanten Ausgangspunkt für das Abschluss projekt Meshed mit Choreografien von Raul Valdez Ursina Tossi Tomislav Jelicic Javier Báez Fiona Gordon CDSH javier baez cdsh de Permalink Kommentare 0 Share Views 1838 Januar 2016 S M T W T F S 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Kategorien Audition 3 Audition Profis 0 Auditions Ausbildung 2 Auftritte 19 Mexiko 2011 8 News 17 Workshops 1 Suche suchen

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bdatefrom%5D=2016-1-11&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bdateto%5D=2016-1-11&cHash=b8912e06b0b51138a13259703a7e7493 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: Work in Progress 2016 - meshed
    sich nun zu einer neuen und höheren Einheit verbindet Das Abschlussprojekt verdeutlicht den Weg dorthin Jede Tänzerin und jeder Tänzer ist ein Individuum mit einer eigenen künstlerischen Persönlichkeit die in einem Entwicklungs prozess steht und jeweils einen anderen Ton beisteuert Können die Schüler einen gemeinsamen und harmonischen Klang erreichen Gibt es eine unterschwellige Ver bindung die trotz aller Unterschiede in die gleiche Richtung geht Streben wir eine gemeinsame Wahrheit an Existiert eine Harmonie in der Disharmonie Nach drei Jahren Ausbildung in denen sich unterschiedliche Individuen als eigenständige künstlerische Persönlichkeiten entwickelt haben stellen wir uns gemeinsam mit den Choreografen diesen Fragen als einen interessanten Ausgangspunkt für das Abschluss projekt Meshed mit Choreografien von Raul Valdez Ursina Tossi Tomislav Jelicic Javier Báez Fiona Gordon CDSH javier baez cdsh de Share Permalink Trackback link Views 1838 0 Kommentar e Mein Kommentar AutorIn E Mail Website Titel Eintrag Captcha Zurück Januar 2016 S M T W T F S 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Kategorien Audition 3 Audition Profis 0 Auditions Ausbildung 2 Auftritte 19 Mexiko 2011 8

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5BshowUid%5D=40&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Byear%5D=2016&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bmonth%5D=01&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bday%5D=11&cHash=49db4c90e735cc69a7e7655057f928a7#commentFormNonAjax (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: Tag der offenen Tür 2015
    training disciplines will be presented to the audience in the different studios These include ballet modern contemporary drama voice and improvisation The school s directors teachers and students will be present and will be happy to answer questions and provide you with further information Refreshments will be provided Auch in diesem Jahr öffnet die Contemporary Dance School Hamburg wieder ihre Pforten am Tag der Offenen Tür Am 18 10 2015 können sich tanzinteressierte Besucher einen Eindruck von der professionellen Arbeit an der renommierten Ausbildungsschule ver schaffen Der spannende Blick hinter die Kulissen der professionellen Tanzausbildung startet ab 14 Uhr in der Stresemannstraße 374 Eingang B In den verschiedenen Sälen werden dem Publikum die wichtigsten Ausbildungs Fächer präsentiert Dazu zählen u a Ballett Modern Contemporary Schauspiel Gesang und Improvisation Für Fragen Anregungen und Gespräche nehmen sich Schulleitung Dozenten und Schüler gerne Zeit Für Erfrischungen ist selbstverständlich gesorgt CDSH javier baez cdsh de Share Permalink Trackback link Views 3520 0 Kommentar e Mein Kommentar AutorIn E Mail Website Titel Eintrag Captcha Zurück September 2015 S M T W T F S 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bday%5D=24&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bmonth%5D=09&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Byear%5D=2015&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5BshowUid%5D=39&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Btrackback%5D=1 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: CDSH BLOG
    School Hamburg CDSH lauten folgendermaßen 25 April im Dansens Hus Kopenhagen Einlass 12 Uhr Beginn 13 Uhr 6 Juni CDSH Studio Hamburg Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr 11 Juli Bühne Hamburger Sprechwerk Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr English In 2015 the renowned school for contemporary dance the Contemporary Dance School Hamburg CDSH is giving three auditions in which interested dancers can apply for entry to the three year vocational training programme The auditions will take place in Hamburg and Copenhagen The application form can be completed online on our homepage where you will find details concerning the auditions and what you need to bring along C V suitable clothing short choreography In addition to the three audition dates upon consultation you can also take part in a live audition The current audition dates for the Contemporary Dance School Hamburg CDSH are as follows April 25 2015 in the Dansens Hus Kopenhagen admission 12 00 begin 13 00 June 6 2015 CDSH Studio Hamburg admission 14 00 begin 15 00 July 11 2015 stage Hamburger Sprechwerk admission 14 00 begin 15 00 CDSH javier baez cdsh de Permalink Kommentare 0 Share Views 6010 Auftritte plugin tx t3blog pi1 blogList catLinkDivider News 20 05 2015 16 03 Abschlussprojekt 2015 ANDERERSEITS Die Absolventen aller drei Jahrgänge der Contemporary Dance School Hamburg CDSH laden auch in diesem Jahr wieder zum Abschluss Projekt ins Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Str 23 ein Unter der Schul Leitung von Javier Báez und der künstlerischen Leitung von Raul Valdez haben die Choreografen Ursina Tossi Javier Báez Tomislav Jelicic und Fiona Gordon Stücke mit dem 1 und 2 Ausbildungsjahr erarbeitet Das 3 Jahr zeigt Choreografien von Raul Valdez und zwei international renommierten Gast Choreografen die bereits zahlreiche Preise gewonnen haben und weltweit unterwegs sind Teresa Ranieri aus Lissabon und Idan Sharabi aus Tel Aviv In jedem Jahr zieht sich ein anderes Leitmotiv durch alle Choreographien Diesmal lautet das Motto ANDERERSEITS Ein Begriff der verschiedene Richtungen offen lässt Möglichkeiten aufweist das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren dabei aber Irrwege nicht ausschließt ANDERERSEITS dieses Wort steht für Widerspruch für etwas Anderes für Alternativen die es immer geben muss Im Leben wie im Tanz Für die Tänzerinnen und Tänzer der CDSH ist es eine Einladung ihr kreatives Potential zu entfalten Die 1 und 2 Ausbildungsjahre zeigen ihre mit den Choreografen erarbeiteten Stücke am 3 und 4 Juli um 20 Uhr und am 5 Juli um 18 Uhr Als kleines Extra gibt es an den drei Abenden die Choreografie von Tomislac Jelicic die er mit dem 3 Ausbildungsjahr entwickelt hat Die Abschlussklasse des 3 Jahrgangs steht vom 9 12 Juli auf der Bühne Am 9 10 und 11 Juli beginnen die Vorstellungen jeweils um 20 Uhr am 12 Juli um 16 Uhr The graduates of all three Contemporary Dance School Hamburg CDSH years are delighted to welcome you to their final project Performances will take place in the Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Strasse 23 In cooperation with school director Javier

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bmonth%5D=8&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Byear%5D=2015&cHash=b915ffa56974509f0aaa5be3e34bd79e (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Contemporary Dance School Hamburg: CDSH BLOG
    School Hamburg CDSH lauten folgendermaßen 25 April im Dansens Hus Kopenhagen Einlass 12 Uhr Beginn 13 Uhr 6 Juni CDSH Studio Hamburg Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr 11 Juli Bühne Hamburger Sprechwerk Einlass 14 Uhr Beginn 15 Uhr English In 2015 the renowned school for contemporary dance the Contemporary Dance School Hamburg CDSH is giving three auditions in which interested dancers can apply for entry to the three year vocational training programme The auditions will take place in Hamburg and Copenhagen The application form can be completed online on our homepage where you will find details concerning the auditions and what you need to bring along C V suitable clothing short choreography In addition to the three audition dates upon consultation you can also take part in a live audition The current audition dates for the Contemporary Dance School Hamburg CDSH are as follows April 25 2015 in the Dansens Hus Kopenhagen admission 12 00 begin 13 00 June 6 2015 CDSH Studio Hamburg admission 14 00 begin 15 00 July 11 2015 stage Hamburger Sprechwerk admission 14 00 begin 15 00 CDSH javier baez cdsh de Permalink Kommentare 0 Share Views 6010 Auftritte plugin tx t3blog pi1 blogList catLinkDivider News 20 05 2015 16 03 Abschlussprojekt 2015 ANDERERSEITS Die Absolventen aller drei Jahrgänge der Contemporary Dance School Hamburg CDSH laden auch in diesem Jahr wieder zum Abschluss Projekt ins Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Str 23 ein Unter der Schul Leitung von Javier Báez und der künstlerischen Leitung von Raul Valdez haben die Choreografen Ursina Tossi Javier Báez Tomislav Jelicic und Fiona Gordon Stücke mit dem 1 und 2 Ausbildungsjahr erarbeitet Das 3 Jahr zeigt Choreografien von Raul Valdez und zwei international renommierten Gast Choreografen die bereits zahlreiche Preise gewonnen haben und weltweit unterwegs sind Teresa Ranieri aus Lissabon und Idan Sharabi aus Tel Aviv In jedem Jahr zieht sich ein anderes Leitmotiv durch alle Choreographien Diesmal lautet das Motto ANDERERSEITS Ein Begriff der verschiedene Richtungen offen lässt Möglichkeiten aufweist das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren dabei aber Irrwege nicht ausschließt ANDERERSEITS dieses Wort steht für Widerspruch für etwas Anderes für Alternativen die es immer geben muss Im Leben wie im Tanz Für die Tänzerinnen und Tänzer der CDSH ist es eine Einladung ihr kreatives Potential zu entfalten Die 1 und 2 Ausbildungsjahre zeigen ihre mit den Choreografen erarbeiteten Stücke am 3 und 4 Juli um 20 Uhr und am 5 Juli um 18 Uhr Als kleines Extra gibt es an den drei Abenden die Choreografie von Tomislac Jelicic die er mit dem 3 Ausbildungsjahr entwickelt hat Die Abschlussklasse des 3 Jahrgangs steht vom 9 12 Juli auf der Bühne Am 9 10 und 11 Juli beginnen die Vorstellungen jeweils um 20 Uhr am 12 Juli um 16 Uhr The graduates of all three Contemporary Dance School Hamburg CDSH years are delighted to welcome you to their final project Performances will take place in the Hamburger Sprechwerk Klaus Groth Strasse 23 In cooperation with school director Javier

    Original URL path: http://www.cdsh.de/blog/?no_cache=1&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Bmonth%5D=10&tx_t3blog_pi1%5BblogList%5D%5Byear%5D=2015&cHash=5d916dc94b957174ecc189bc0c16d167 (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •