archive-de.com » DE » C » CANDOPROJECTS.DE

Total: 449

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Unternehmensstrategie und Projektarbeit - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    Projektmanagement e V ergab setzt sich Projektmanagement nicht nur in Großkonzernen immer stärker durch sondern auch in kleineren und mittleren Unternehmen Mehr als zwei Drittel der Studien Teilnehmer erwarten zudem eine Zunahme der Projektarbeit in den kommenden Jahren und einen Wandel der Organisationsstruktur Prozessorientiertes Arbeiten wird sich demnach mehr und mehr in projektorientiertes Arbeiten wandeln Aktuell setzen Unternehmen größtenteils Projekte in den Bereichen Innovationen Neuentwicklungen sowie Optimierungen um häufig in Zusammenarbeit mit ihren Kunden Wie die Studie Projekte als Erfolgsfaktor für Unternehmen weiterhin herausstellt arbeiten mehr als 50 der Unternehmen in einer so genannten schwachen Matrixorganisation Das heißt dass die Projektleitung das Projekt verantwortet und die Arbeit an die Abteilungen delegiert Die Projektmitarbeiter sind meist zwar dem Projekt zugeordnet unterstehen disziplinarisch aber dem Linienvorgesetzten Knackpunkt Ressourcenverteilung Zu wenig Ressourcen ist der Studie zufolge die häufigste Behinderung bei der Realisierung von Projekten Es folgen mangelnde Kommunikation und organisatorische Mängel Dabei fällt auf dass in keinem der befragten Unternehmen die Ressourcenverteilung absolut strategiekonform erfolgt Folglich besteht noch eine gewisse Differenz zwischen Strategie und operativer Projektarbeit Unternehmen setzen ihre Ressourcen wenig zielgerichtet ein was sich angesichts des einsetzenden Fachkräftemangels als wesentlicher Schwachpunkt erweisen kann Hier finden Sie weitere Informationen zu der Studie Projekte als Erfolgsfaktor sowie eine Zusammenfassung weiterer Ergebnisse Print PDF Verwandte Artikel Projektmanagement im Top Management angekommen Projektmanagement Interview zum Thema Projekt und Linie Pures Gift für Projektarbeit Projektbasiertes Arbeiten ist beliebt Projektmanagement Newsletter April 2012 PM News Fachkräfte fehlen Verzögerung von IT Projekten Ressourcenmanagement Mittelstand benötigt externe IT Spezialisten Immer mehr mittelständische Unternehmen müssen IT Projekte verschieben oder ganz absagen Immer mehr Projekte nicht erfolgreich PMI Studie Pulse of Professions 2016 sieht beim Projektmanagement Rückschritte in den Unternehmen Obwohl Projektmanagement eine Can Do Ausgezeichnetes Ressourcenmanagement für Optimierter Personaleinsatz bringt Wettbewerbsvorteile Skill Management macht die Ressourcenplanung noch wirkungsvoller Zum fünften Mal

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/unternehmensstrategie-und-projektarbeit/4185 (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Project Citizen Behavior: Kooperatives Verhalten in betriebsübergreifenden Projekten - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    Unternehmenskooperation des Instituts für Management an der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit der GPM das kooperative Verhalten von Projektmanagern und Projektmitarbeitern untersucht und die Ergebnisse in der Fachzeitschrift pm aktuell Ausgabe 01 2012 erläutert Rahmenbedingungen für kooperatives Verhalten Wie können kooperative Verhaltensweisen in einem Projekt stimuliert werden in welchem Mitarbeiter aus unterschiedlichen Unternehmen aktiv sind die ein gemeinsames Projekt Ziel verfolgen obwohl die Unternehmen sich teilweise sogar in einer Konkurrenzsituation befinden Anhand dieser Leitfrage haben Timo Braun Dr Gordon Müller Seitz und Prof Dr Jörg Sydow die Autoren des Artikels Kooperative Verhalten in zwischenbetrieblichen Projekten das Modell des Project Citizen Behavior PCB entworfen in dem das einzelne Projekt als temporäres System einen Bezugspunkt für kooperatives Verhalten darstellt Unter dem Begriff des Project Citizen Behavior lassen sich vier Dimensionen ausmachen Hilfsbereitschaft Loyalität Compliance und Initiative deren Entstehen aktiv gefördert werden kann Beispielsweise ist es bei der Zusammenstellung der beteiligten Unternehmen vorteilhaft auf eine Branchenexklusivität zu achten und die direkte Konkurrenzsituation zu meiden schreiben die Autoren in der pm aktuell Des Weiteren sei es wichtig in der Startphase des Projekts kooperative Verhaltensweisen in einer Kick off Veranstaltung zu initiieren in der sich die Projektmitarbeiter persönlich kennenlernen können und im Projektverlauf solle auf ein ausgeglichenes kooperatives Verhalten der Projektmitarbeiter geachtet werden Hier finden Sie den pm aktuell Artikel Kooperative Verhalten in zwischenbetrieblichen Projekten Weitere Informationen zu der Studie der Freien Universität Berlin und der GPM finden Sie hier Print PDF Verwandte Artikel Anforderungsanalyse und management in komplexen Projekten Veränderungsmanagement in IT Projekten Projektmanagement Newsletter März 2012 Gastvortrag Risiken Schätzungenauigkeiten in Projekten Veränderungsmanagement in IT Projekten PM News Fachkräfte fehlen Verzögerung von IT Projekten Ressourcenmanagement Mittelstand benötigt externe IT Spezialisten Immer mehr mittelständische Unternehmen müssen IT Projekte verschieben oder ganz absagen Immer mehr Projekte nicht erfolgreich PMI Studie Pulse of Professions 2016 sieht

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/project-citizen-behavior-kooperatives-verhalten-in-betriebsubergreifenden-projekten/4114 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • PM-Methoden & Prozesse – Can Do zu Gast beim PMI in Stuttgart - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    im Bereich Project Management Office über agiles Projektmanagement in einer nicht agilen Umgebung und über die Veränderungen die die konsequente Umsetzung von Projektmanagement in Unternehmen mit sich bringt Can Do Geschäftsführer Thomas Schlereth wird in seinem Vortrag Die Projektfirma anschaulich erklären wie Projektmanagement den Unternehmensalltag prägt Da nach und nach die Massenproduktion durch das Projektgeschäft abgelöst wird ändert sich auch die Organisationsform innerhalb der Unternehmen Die Linien und die Matrixorganisation werden von der Projektorganisation ersetzt Der Projektprozess ist dabei u a gekennzeichnet von der Einbindung aller Unternehmensinstanzen und von der Auswahl der richtigen Projekte Projektportfoliomanagement Aber auch für den Projektmitarbeiter verändert sich der Arbeitsalltag Einerseits birgt das zielorientierte Arbeiten große Freiheiten für den Mitarbeiter es ist eigentlich egal wann und wo er arbeitet solange er seine Aufgaben im Projekt erfüllt Andererseits muss er über ein hohes Maß an Selbstorganisation verfügen und sich kontinuierlich fortbilden Weitere Informationen zu der Veranstaltung des PMI Munich Chapter in Stuttgart finden Sie hier Zur Anmeldung geht s hier Print PDF Verwandte Artikel Can Do hält Vortrag beim PMI Munich Chapter im November Can Do zu Gast bei der GPM in Regensburg Infoveranstaltung in Stuttgart Wie Projektmanagement Firmen dauerhaft verändert Can Do zu Gast bei der GPM Karlsruhe Die Projektfirma Can Do zu Gast bei der GPM in Düsseldorf PM News Fachkräfte fehlen Verzögerung von IT Projekten Ressourcenmanagement Mittelstand benötigt externe IT Spezialisten Immer mehr mittelständische Unternehmen müssen IT Projekte verschieben oder ganz absagen Immer mehr Projekte nicht erfolgreich PMI Studie Pulse of Professions 2016 sieht beim Projektmanagement Rückschritte in den Unternehmen Obwohl Projektmanagement eine Can Do Ausgezeichnetes Ressourcenmanagement für Optimierter Personaleinsatz bringt Wettbewerbsvorteile Skill Management macht die Ressourcenplanung noch wirkungsvoller Zum fünften Mal in Folge Tipps Tricks für internationale Projektmanagement Verband GPM nennt Erfolgsfaktoren im internationalen Umfeld Ergänzend zu dem bereits im Jahr 2014 publizierten

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/can-do-zu-gast-bei-der-pmi-in-stuttgart/3909 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Heldenprinzip: Projektmanagement-Interview mit Nina Trobisch - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    in diesen Mythen ist die Schrittfolge sinnträchtig Auch ein tapferes Schneiderlein das sich aufmacht aus seiner kleinen Welt der Nähstube in das Unbekannte der großen Welt folgt diesem Entwicklungsweg Er wird keine Riesen dank seiner Körperkraft überwältigen Aber seiner Gewitztheit und kreativen Lösungen lassen ihn zum König werden Ein Aschenputtel durch den Tod der Mutter in die schonungslose Welt der Stieffamilie geworfen trotzt mutig der Gefühlskälte und bleibt liebesfähig und autonom Mit Hilfe von Mentoren und helfenden Kräften findet sie den Weg zu der Welt in der sie ihre Emotionalität leben darf Vielfältig gespiegelt finden wir also in den Heldenreisen die Transformation des oder der Protagonisten Sie beginnen ihre Reise als jemand verabschieden sich von gewohnten alten Strukturen und kehren zurück als ein anderer Diese Andere ist eine gereifte Person oder Gruppe die sich in der unbekannten Welt völlig neue Kompetenzen angeeignet Diese Kompetenzen beziehen sich meist nicht vordergründig auf Wissen sondern auf die Art und Weise sich selbst in Beziehung zur Umwelt wahrzunehmen und Aufgaben zu bewältigen Es verändert sich die Identität In den Mythen sind das z B Identitätsentwicklungen vom Jüngling zum anerkannten Mann von der ahnungslosen Prinzessin zur liebenden Frau Projektleiter die ein Seminar nach dem Heldenprinzip besuchen entwickeln genau die Bestandteile Ihrer Persönlichkeit weiter die in ihnen angelegt aber noch nicht entfaltet sind Sie begeben sich in die Räume ihrer Identität die sie noch nicht betreten haben und füllen sie mit Aktivität ihrem Mut ihrer Kreativität ihrer Emotionalität und ihrem Geist Sie entwickeln sich in ihrer Rolle als Projektleiter und in ihrer Balance zwischen den verschiedenen Rollen ihres Lebens Ein Projektleiter meinte nach einem unserer Seminare Hier werden Schwellen errichtet damit ich sie überwinden kann eine Projektleiterin meinte Ich habe eine ganz andere Perspektive auf mich und mein Handeln bekommen Das ist unser Weg zu innerer Stärke die Förderung aktiven ethischen Handelns Can Do Nichts ist so beständig wie der Wandel wusste schon Heraklit von Ephesus Unternehmen und Institutionen sind einem steten Innovations und Veränderungsprozess unterworfen Wollen sie dabei erfolgreich sein müssen sie das Potential ihrer Beschäftigten in diesen Entwicklungsprozess integrieren Was können Unternehmen von den Heldenfiguren lernen Nina Trobisch Das aktuelle Leitbild von Projekten besteht doch immer noch darin dass ideale Projekte linear und gleichförmig verlaufen Tools und Handlungsabläufe richten sich entsprechend diesem Leitbild aus Es wird versucht dem Risiko mit vernünftigen gar wissenschaftlichen Methoden unter dem Postulat der Berechenbarkeit betrieblicher Abläufe zu begegnen wie sie etwa die klassischen Projektmanagement Handbücher vorgeben Dies führt zu Paradoxien Da soll die Planung optimiert werden bei Zunahme von Unsicherheit Da wird die Arbeitsintensität und der Umfang erhöht bei gleichzeitiger Dynamisierung der Arbeitsabläufe Da wird der Mensch in Arbeitspaketen verteilt obwohl er ganzheitlich handeln muss Nicht Planbares ist Störfall statt Normalität in stark veränderlichen Umwelten Die konträren Anforderungen sollen mit einem Mehr desselben gesteuert werden So verkehrt sich der gewünschte Projekterfolg nicht selten ins Gegenteil 1 Aufgrund ineffizienter Projektabwicklung scheitert eine Vielzahl der Projekte und wird nicht im vorgegebenen Ressourcenrahmen abgewickelt 2 Aus Projekt Leitern werden Projekt Leider die

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/heldenprinzip-projektmanagement-interview-mit-nina-trobisch/4038 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Projektmanagement im Top-Management angekommen - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    als wichtigen Bestandteil der strategischen Weiterentwicklung von Unternehmen an Die Unternehmensführung selbst ist fast zur Hälfte ihrer Arbeitszeit mit dem Management von Projekten beschäftigt Einen zentralen Erfolgsfaktor im Projektmanagement nimmt laut der Studie dabei die organisatorische Kompetenz der Unternehmen ein Damit reagieren Unternehmen auf die immer größer werdende Bedeutung von Projektwirtschaft Prof Dr Ayelt Komus von der Fachhochschule Koblenz bezeichnet im Gespräch mit Can Do Projektmanagement als Kernkompetenz im internationalen Wettbewerb In einem globalen Wettbewerb in dem sich die wesentlichen Parameter laufend verändern ist die Fähigkeit zum Wandel der einzige Faktor der dauerhaft zu Vorteilen führt dabei ist Projektmanagement von entscheidender Bedeutung so Prof Dr Ayelt Komus im Projektmanagement Interview mit Can Do Auch Prof Dr Lutz Becker von der Karlshochschule International University Karlsruhe betont die Bedeutung von Projektmanagement als Fähigkeit schnell und effizient auf Veränderungen reagieren zu können Entscheidend ist dass in einer sich immer schneller drehenden Welt immer mehr unternehmerische Aufgaben als Projekt angegangen werden müssen dass der Anteil an Projektarbeit in den Unternehmen und damit in unserer Volkswirtschaft rasant zunimmt und 0dass alle Aufgaben die nicht Projektarbeit sind potenzielle Outsourcingkandidaten sind sagt er gegenüber Can Do Das Führen von Unternehmen mit Projekten setze sich immer mehr durch betont er Wir sind heute noch nicht soweit dass wir Unternehmen grundsätzlich als Summe ihrer Projekte betrachten können Aber wir sind tendenziell auf dem Weg dorthin so Prof Dr Lutz Becker im Projektmanagement Interview mit Can Do Hier geht s zur Leseprobe der Studie Mit Projekten Unternehmen erfolgreich führen Print PDF Verwandte Artikel Unternehmensstrategie und Projektarbeit IT Program Management Office richtig strukturieren Leading by Projects Buchbesprechung Handbuch Project Management Office Projektmanagement als Kernkompetenz im globalen Wettbewerb PM News Fachkräfte fehlen Verzögerung von IT Projekten Ressourcenmanagement Mittelstand benötigt externe IT Spezialisten Immer mehr mittelständische Unternehmen müssen IT Projekte verschieben oder ganz

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/projektmanagement-im-top-management-angekommen/3994 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Urwaldzirkus und TV-Teamzoff – Lehrstücke für Projektmanager? - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    gezeigt wird Ein Beispiel Im Fernsehstudio steht ein Sänger vor der selbsternannten Jury und lässt sich gnadenlos abwatschen Sein Song Ein weichlicher Schmarrn Seine Stimme Die eines Gymnasiasten im Stimmbruch Sein Auftreten Das eines Dorfdicso Barden Die Demütigung trifft das Publikum feixt Es liegt auf der Hand Von diesem Künstler ist kein Gewinn mehr für die Sendung zu erwarten Mit Demütigungen und Verletzung kann man niemanden motivieren Spitzenleistungen hingegen gehen einher mit Wertschätzung der Arbeit und vor allem des Schaffenden Die Psychologie unterscheidet negative von positiver Motivation Die negative Motivation durch Angst Gier Habsucht oder Missgunst bewegt ein Team bestenfalls dazu seine Tagesarbeit zu erledigen Nur positive Motivation Leidenschaft Mut Selbstbewusstsein und Disziplin beflügelt es über sich hinauswachsen Zum klassischen Handwerkszeug vieler Camp und Castingregisseure gehört die Konfliktspirale Auf diesem Instrument wissen die Fernsehmacher perfekt zu spielen Zwei Teammitglieder missverstehen sich Blitzschnell schaukelt sich die Irritation zum Konflikt auf am Ende fliegen die Fetzen Die Logik Aus dem Missverständnis entsteht Verwirrung Sie steigert sich zu Ärger und Schuldzuweisungen von dort aus ist der Weg nicht mehr weit bis ein Riss der Feindseligkeit durch das Team geht Erfahrene Projektmanager haben einen siebten Sinn für Konflikte im Team entwickelt und anders als TV Moderatoren schlichten sie schnell und unterbrechen die fatale Kettenreaktion Bereits abfällige Kommentare über Teamkollegen machen ihn aufmerksam Schuldzuweisungen sind ein weiteres Indiz für schwelende Konflikte Denn bei Konflikten verwendet das Team seine Energie für den Kleinkrieg statt für die Arbeit Die Challenge das Herzstück vieler Castingshows Das Team wird vor eine Aufgabe gestellt Mit eiskalter Miene oder herablassender Ironie teilen die Moderatoren den Tagesbefehl aus Und hinter jeder Aufgabe steht eine Bewährungsprobe Es geht um alles oder nichts Auch hier die Lehre für den Projektmanager Bei komplexen Herausforderungen in Projekten funktioniert die Führung per order di Mufti selten Seit mindestens 40 Jahren hat sich eingebürgert Ziele mit Teams und Mitarbeitern auszuhandeln und zu vereinbaren Das Team bestimmt mit welche Ziele auf welchem Weg erreicht werden Denn vereinbarte Ziele macht sich das Team wirklich zu eigen im Gegensatz zur oberflächlichen Challenge Ein letztes Beispiel Ein guter Projektmanager schafft seinem Team bestmögliche Arbeitsbedingungen Er schirmt es von Störungen ab er versucht alles Erforderliche für die Arbeit bereitzustellen Er geht mit Fehlern konstruktiv um und akzeptiert auch ein gelegentliches Leistungstief seiner Teammitglieder Solch fürsorgliches Wohlwollen für ein Kandidatenteam ist dem TV Abendprogramm fremdgeworden Die Kandidaten kauern in unwirtlicher Natur um ein Lagerfeuer und es fehlt am Notwendigen Eine Spur raffinierter Das Team wird in eine ferne Glamour Welt verfrachtet eine Umgebung der es kaum gewachsen ist Vielleicht ist es nicht ganz falsch sein Team in freier Natur auf die Bewährungsprobe zu stellen es im Sommerwald gemeinsam für Unterkunft und Abendessen sorgen zu lassen Solche Outdoor Trainings können sogar sehr hilfreich sein Sie schweißen die Mitarbeiter zusammen Die Mitarbeiter lernen sich kennen sie lernen einander akzeptieren sie erarbeiten Spielregeln für die Zusammenarbeit sie entwickeln Teamgeist Doch am Ende solcher Camps dürfen keine Verlierer stehen sondern nur Gewinner Über Dr Roland Ottmann Roland Ottmann

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/urwaldzirkus-und-tv-teamzoff-lehrstucke-fur-projektmanager/3928 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Projektportfolio: Die Suche nach dem richtigen Projekt - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    ist daher die Entwicklung vom Einzelprojektmanagement zum Portfoliomanagement ein zentraler Projektmanagement Trend des Jahres 2012 Unterstützung von der Projektidee bis zur konkreten Umsetzung Can Do unterstützt Projektportfoliomanager bei ihrer Suche nach den richtigen Projekten Dabei legt die Software von Can Do den Portfoliomanager nicht auf ein Verfahren zur inhaltlichen Bewertung von Projekten fest sondern bietet die Möglichkeit die Prioritäten selbst zu setzen beispielsweise über das Balances Scorecard Verfahren oder über eine Beurteilung der Profitabilität der einzelnen Projekte Das Tool erlaubt es dem Anwender Werte in frei definierbaren Feldern in beliebiger Anzahl zu hinterlegen und so die Maßstäbe zur Bewertung individuell zu gestalten Innerhalb eines Projektportfolios berücksichtigt die PPM Software Can Do project intelligence bereits bei der Erstellung einer Projektidee die Ressourcenauslastung aller Projekte des Portfolios sowie die Ist Zeiten rückgemeldete Arbeitszeiten und alle anderen Kapazitätsanforderungen der laufenden Projekte Dabei können noch nicht genau feststehende Termine z B Projektbeginn 3 Quartal 2012 Dauer z B 14 16 Monate und Aufwände z B 700 800 Personentage in dem Tool ungenau erfasst und verarbeitet werden Realtime Management mit Can Do Bubble Charts zur Analyse bzw zum Monitoring des Projektportfolios bilden alle Informationen in Echtzeit ab also live Portfoliomanager können dabei die Kennzahlen definieren die durch die x und y Achse des Koordinatensystems repräsentiert werden und die Werte die für die Größe und die Einfärbung der Bubbles verantwortlich sind Im Bubble Chart werden alle Datenveränderungen kontinuierlich in Echtzeit aktualisiert und visualisiert wie beispielsweise Rückmeldungen und Planungsänderungen in den einzelnen Projekten Print PDF Verwandte Artikel Agiles Projektportfolio Management Teil II Innovatives Projekt Portfoliomanagement von Can Do Projektmanagement Software von Can Do verbindet Projekt und Linie Projektmanagement Interview zum Thema Projekt und Linie Projektportfoliomanagement Risiken und das richtige Projekt PM News Fachkräfte fehlen Verzögerung von IT Projekten Ressourcenmanagement Mittelstand benötigt externe IT Spezialisten Immer mehr mittelständische

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/projektportfolio-die-suche-nach-dem-richtigen-projekt/3914 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Gastvortrag: Risiken & Schätzungenauigkeiten in Projekten - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    wird er auf die Frage eingehen wie verlässlich angesichts der Unwägbarkeiten der Zukunft die Planung eines Projektes sein kann Er wird dabei auf die Möglichkeit der Planung mit Unschärfen also mit ungenauen Werten und Annahmen eingehen Das Arbeiten mit inakkuraten Daten ist in der Regel bei der Projektplanung notwendig da in den seltensten Fällen zu Beginn eines Projekts bereits alle wesentlichen Informationen verlässlich vorliegen Stattdessen liegen ungenaue Informationen vor wie etwa Aufwand zwischen 60 und 70 Personentage Abschluss der Arbeiten im Laufe des Aprils oder Lieferung der angeforderten Teile in der Kalenderwochen 19 oder 20 Eine realistische Projektplanung muss solche Ungenauigkeiten berücksichtigen gleichzeitig darf sie nicht unverbindlich sein Sie muss die Grundlage eines realistischen und belastbaren Risikomanagements bilden können Der Vortrag präsentiert Auswege aus dem Spannungsfeld von Ungenauigkeiten und konkreten Detailplanungen Dabei zeigt Can Do Geschäftsführer Thomas Schlereth Lösungsmöglichkeiten auf und erläutert diese mit anschaulichen Beispielen aus der Praxis Weitere Informationen zu der Veranstaltung am 22 Februar 2012 in Mannheim und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier Print PDF Verwandte Artikel Can Do zu Gast bei der GPM Regionalgruppe Nürnberg Can Do zu Gast bei der GPM in Frankfurt Projektportfoliomanagement Risiken und das richtige Projekt PM Insight am 28 Mai 2010 in Augsburg Die unsichere Projektplanung Mit Projekten führen PM News Fachkräfte fehlen Verzögerung von IT Projekten Ressourcenmanagement Mittelstand benötigt externe IT Spezialisten Immer mehr mittelständische Unternehmen müssen IT Projekte verschieben oder ganz absagen Immer mehr Projekte nicht erfolgreich PMI Studie Pulse of Professions 2016 sieht beim Projektmanagement Rückschritte in den Unternehmen Obwohl Projektmanagement eine Can Do Ausgezeichnetes Ressourcenmanagement für Optimierter Personaleinsatz bringt Wettbewerbsvorteile Skill Management macht die Ressourcenplanung noch wirkungsvoller Zum fünften Mal in Folge Tipps Tricks für internationale Projektmanagement Verband GPM nennt Erfolgsfaktoren im internationalen Umfeld Ergänzend zu dem bereits im Jahr 2014 publizierten PM Software KMU

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/gastvortrag-risiken-schatzungenauigkeiten-in-projekten/3757 (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •