archive-de.com » DE » C » CANDOPROJECTS.DE

Total: 449

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Risikomanagement-Interview: Gefährdete Projekte - was tun?
    Ende des Projektes niemand enttäuscht ist Last but not least der Mangel an Projektmanagement Training führt zu einer schlechten Performance im Projekt Projektmanagement ist ein Berufsfeld in dem Sie nur erfolgreich sein können wenn Sie über den richtigen Kompetenz Mix zwischen harten und weichen Fähigkeiten verfügen Häufig sind Projektmanager die Projekte mit hohen Budgets verantworten nicht entsprechend ausgebildet weder im fachlichen Bereich Projektmanagement noch bzgl ihrer sozialen Fähigkeiten Diese Projektmanager geben sich zwar redlich Mühe in ihren Projekten aber aufgrund des mangelnden Wissens sind ihre Erfolgsaussichten durchaus beschränkt Eine bessere Aus und Weiterbildung der Projektmanager und das Bewusstsein des Managements dass Projektarbeit sehr komplex und anspruchsvoll ist würde die Erfolgsquote bei Projekten bestimmt verbessern NPZ Woran kann man erkennen dass sich ein Projekt in Schieflage befindet Annette Vendelbo Ein paar Beispiele Wenn der Fortschritt von einzelnen Aufgaben über einen längeren Zeitraum bei 80 90 stagniert dann läuft meistens irgendetwas falsch Wenn sich Meilensteine verschieben der Projektumfang aber nicht angepasst wird und auch die Deadline nicht angepasst wird dann stimmt definitiv etwas nicht in dem Projekt Dies führt beispielsweise in der IT häufig dazu dass die Testphase gekürzt wird was sich wiederum negativ auf die Qualität des Projekts auswirkt Viele Konflikte die bis zum Lenkungsausschuss eskalieren oder sehr viele Change Requests sind ebenfalls ein Zeichen für problembehaftete Projekte NPZ Warum übersehen viele Projektmanager diese Symptome Annette Vendelbo Meiner Meinung nach ist es die Aufgabe des Managements dafür zu sorgen dass bei einem gefährdeten Projekten ein entsprechend geschulter Projektmanager eingesetzt wird und dass dieser auch mit den notwendigen Befügnissen ausgestattet ist In vielen Unternehmen herrscht jedoch der Glaube vor alle Projektmanager seien gleich und Projektmanagement sei nur ein anderes Wort für Gesunder Menschenverstand Selbst wenn viele Unternehmen über einen Leitfaden für Projektmanagement verfügen so heißt das nicht dass alle Projekte automatisch gelingen Das Unternehmen muss ein Verständnis und eine Kultur von Projektmanagement entwickeln und muss großen Wert darauf legen dass die Projekt Mitarbeiter regelmäßig entsprechende Schulungen erhalten Gründe warum Projektmanager Risiko Anzeichen in ihren Projekten übersehen gibt es viele Sie wissen nicht auf was sie achten müssen Eine mangelnde Projektmanagement Ausbildung und fehlende Projekterfahrung Sie haben die Risiko Anzeichen gesehen aber das Management will nichts von Projektgefahren wissen und fordert dass das Projekt wie geplant umgesetzt wird NPZ Was können Projektmanager tun um gefährdete Projekte erfolgreich abzuschließen Annette Vendelbo Das hängt natürlich sehr vom jeweiligen Projekt und der speziellen Situation ab Ich konnte in meiner Laufbahn als Projektmanagerin bisher mit folgenden Maßnahmen ganz gute Erfolge verbuchen Analysieren Sie zunächst die Kennzahlen ihres Projekts z B Projektfortschritt Projektkosten Ressourcen usf Packen Sie dann alles auf den Tisch sowohl das Gute als auch das Schlechte und eruieren Sie darauf aufbauend alle Optionen die Ihnen auf dieser Faktenlage zur Verfügung stehen Teilen Sie die Optionen dem Lenkungsausschuss mit und sprechen Sie Ihre Empfehlung aus Nach der Entscheidung des Lenkungsausschusses sollten Sie Ihre Pläne an die dann möglicherweise neue Situation anpassen Teilen Sie die modifizierten Pläne allen Projektbeteiligten Shareholder mit Dabei ist es wichtig dass sie

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/gefahrdete-projekte-was-tun/5982 (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Projekterfolg: Es kommt auch auf das Führungsverhalten der Linienverantwortlichen an - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    Trainer Sollten Konflikte zwischen Linie und Projekt auftreten könnten gut formulierte und akzeptierte Unternehmensziele ebenso helfen wie Eskalationsregeln für den Notfall Auf Risikomanagement verzichten Im Interview mit Can Do Hersteller der Projektmanagement Software Can Do project intelligence empfiehlt der PM Berater Eberhard Will Unternehmen frühzeitig zwischen operativem und strategischem Projektmanagement zu unterscheiden Je größer das Unternehmen wird desto eher müssen diese Funktionen auf unterschiedlichen Ebenen wahrgenommen werden betont er Auf die Frage wie sich gutes Projektmanagement verhindern lässt kann Eberhard Will zahlreiche Beispiele aus seiner Beratungs Praxis nennen Will man gutes Projektmanagement generell erschweren hilft es mehr Projekte zu starten als gleichzeitig bearbeitet werden können Wirksam sei auch Planung gering zu schätzen und Projektleitern eine schwache Rolle zuzuweisen Wer Anfängerfehler begehen wolle der könne beispielsweise einfach auf das Risikomanagement verzichten das Projekt ohne definiertes Änderungsmanagement starten und hoffen dass sich die Zusammenarbeit an Schnittstellen von selbst regelt so der Projektmanagement Trainer Hier geht s zum vollständigen Projektmanagement Interview mit Eberhard Will Über Eberhard Will Eberhard Will ist Geschäftsführender Gesellschafter der projektpartner management gmbh www projektpartner de Der Projektmanagement Trainer und Berater verfügt über mehr als 20 Jahre Berufs und Führungserfahrung im Bereich Projektmanagement davon 10 Jahre als Geschäftsführer einer Ingenieurgesellschaft für Projektmanagement Zuvor war der Diplom Politologe mit Stabs und Leitungsaufgaben in der Landes und Kommunalverwaltung betraut Zu den Spezialgebieten von Eberhard Will zählen die Ausbildung von Projektpersonal für alle IPMA Level PM Einführung Programm und Projektportfoliomanagement Eberhard Will ist langjähriger Autorisierter Trainingspartner GPM der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement und wurde von ihr ein halbes Duzend Mal als Best in Class Trainer ausgezeichnet Print PDF Verwandte Artikel Linienmanager mitverantwortlich für Projekterfolg Mit Gelassenheit und Humor zum Projekterfolg PM Forum 2012 Ein Tool für Projektmanager und Abteilungsleiter Can Do schlägt Brücke zwischen Projekt und Linie Webinar Ressourcenmanagement zwischen Projekt und Linie

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/projekterfolg-es-kommt-auch-auf-das-fuhrungsverhalten-der-linienverantwortlichen-an/4372 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Projektmanagement-Interview: Can Do im Gespräch mit Dr. Roland Ottmann - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    Kleinen von Bedeutung ist ist es auch im Großen Für mich liegt der Erfolgsfaktor beim Einsatz von Software genau in diesem Bereich Unterstützung beim Prioritätenmanagement Und das muss die Software leisten Aufzeigen der Engpässe und Schaffung einer Kommunikationsbasis für den Dialog mit meinen Projektbeteiligten Es ist nicht die Frage wie man etwas macht es ist die Frage warum man etwas macht Meine Teammitglieder aber auch mein Auftraggeber müssen sehen können wo der Hase im Pfeffer liegt dann haben wir die Möglichkeit gemeinsam einen guten Job zu machen Dabei muss mich die Projektmanagement Software unterstützen Can Do Wenn Sie auf Ihre gut 25jährige Erfahrung als Projektmanager zurückschauen Was sind die größten Gefahren für ein Projekt Was sind die häufigsten Gründe eines partiellen oder totalen Scheiterns Dr Roland Ottmann Projekte sind im Bereich des operativen Managements angesiedelt Viele Projekte scheitern weil das Top Management die Strategien ändert damit auf die Projektziele einwirkt und dann geht es ganz schnell den Berg hinab Es gibt aber auch tolle Top Manager die einen Schirm über das Projekt halten die Teamarbeit unterstützen und dennoch wird das Projekt ein Fehlschlag Der Projektleiter hatte oftmals nicht die Kompetenz d h Wissen und Erfahrung die Methoden des Projektmanagements richtig anzuwenden Das kann aber in unseren Seminaren erlernt und trainiert werden Dann gibt es erstklassige Top und Projektmanager die die richtige Umwelt für ein Projekt schaffen und auch noch die richtigen Werkzeuge einsetzen Dann stellen wir fest dass die Chemie im Team nicht stimmt das Projekt fährt gegen die Wand Projekte werden ein Erfolg wegen der Menschen die hinter dem Projekt stehen und aus dem gleichen Grunde gehen sie den Bach runter wegen der Menschen im Projekt ihren Kompetenzen Know how und ihren Fähigkeiten Can do zur Umsetzung aber auch wegen ihrer Unzulänglichkeiten Can Do Obwohl laut verschiedenen Studien bis zu 70 der Projekte scheitern gibt es keine Alternative zur Projektarbeit Wie sehr wird Ihrer Meinung nach projektorientiertes Arbeiten weiterhin den Arbeitsalltag verändern Befinden wir uns angesichts immer schneller wechselnder Rahmenbedingungen auf die die Unternehmen reagieren müssen auf dem Weg zur Projektfirma Dr Roland Ottmann Das kann ich schwer beantworten Mir fehlt das Wissen darüber wie viele Projekte begonnen wurden mir fehlt aber auch das Wissen wie viele Projekte erfolgreich beendet wurden Ergo ich habe keine Ahnung wie man zu der Aussage kommt dass bis zu 70 der Projekte scheitern Sicherlich wird projektorientiertes Arbeiten den Arbeitsalltag verändern Aber auch eine neue Generation Projektmanager wird das tun Menschen die mit dem Musiksender MTV aufgewachsen sind arbeiten anders als die die sich die Westernserie Bonanza angesehen haben Neue Technologien ändern unseren Arbeitsalltag und eine weiter schrumpfende Welt zwingt uns zu neuen Kommunikationsformen Wir leben nicht in einem gemütlichen globalen Dorf sondern in einem abenteuerlichen globalen Dschungel mit darin eingebetteten Dörfern Eine Projektfirma wird es wohl nicht geben im Dorf kann und darf weiterhin mit Routinen gearbeitet werden Dennoch müssen wir die Projektarbeit weiterentwickeln um im Dschungel bestehen zu können Die Kunst besteht darin die richtigen Projekte auf Kurs zu bringen und bei

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/projektmanagement-interview-can-do-im-gesprach-mit-dr-roland-ottmann/2184 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Projektmanagement-Interview: Can Do im Gespräch mit Prof. Dr. Lutz Becker - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    Veränderungskompetenz sowie Soziale und kommunikative Kompetenz Unsere Studierenden lernen zuerst einmal das Ökosystem einer Organisation richtig zu verstehen um dann entscheiden zu können welche Methode sich in welcher Situation am besten anbietet Can Do Eine wesentliche Aufgabe des Projektmanagers ist es ein leistungsfähiges Team zusammenzustellen Wie sieht ein gutes Projekt Team aus Sind eher freiheitsliebende Kreativköpfe gesucht die die Freiräume die Projektarbeit ermöglicht ausnutzen oder steht derjenige höher im Kurs der sich strikt und ausschließlich an die ihm übergebenen Tasks kümmert Prof Dr Lutz Becker Jedes Projekt und jedes Projektteam ist anders Patentrezepte und Best Practices sollte man meiden wie der Teufel das Weihwasser Vor allem wenn es um Projekt mit hohem Innovationsgrad geht heißt aber ein Zauberwort Diversität Ein Projektteam sollte weder nur aus geklonten Anzugträgern noch nur aus Freaks bestehen sondern was Herkunft Erfahrung Expertentum etc der Mitglieder angeht bunt und angemessen gemischt sein Der Projektmanagement Experte ist dann nur ein Experte von mehreren In solchen Teams geht es darum eine gelingende Kommunikation anzustoßen Wir wissen aus der Führungsforschung dass es sehr unterschiedliche Repräsentationssysteme gibt Vereinfacht gesagt verarbeitet der eine am besten visuelle Informationen der nächste Geschichten und der Dritte braucht Zahlen um sein Leistungspotenzial voll ausspielen zu können Deshalb gilt es immer die verschiedenen Repräsentationssystem zu synchronisieren in unserem Fall also Visualisieren Verbalisieren Quantifizieren Erst wenn das funktioniert sollte ich darüber nachdenken wer welche Aufgabe mit welchen Mitteln am besten löst Can Do Eine gelebte Projektkultur in dem Unternehmen bzw in der Organisation ist also eine Grundbedingung für ein erfolgreiches Projektmanagement Wenden wir uns nun der technischen Seite des Projektmanagements zu Welche Mittel helfen dem Projektmanager bei seiner Führungs Arbeit Wie muss ein modernes Projektmanagement Tool aussehen um den heutigen Projektalltag vollumfänglich gerecht zu werden Prof Dr Lutz Becker Kultur ist ein ganz wichtiger Punkt Wenn sich Projektmanager hinter Herrschaftswissen und Abkürzungen verstecken und wenn PM Systeme eingeführt werden die von Ingenieuren für Ingenieure geschrieben wurden kann keine Kultur dabei herauskommen allenfalls Subkulturen die im Clinch liegen Projektmanager sollten vor allem lernen eine allgemeinverständliche Sprache zu reden und die Projektmanagement Tools sollten auch von Marketing Vertriebs und Kommunikationsexperten bedient werden können Ich will in den Projekten ja keine Inzucht an Projektmanagement Experten sondern divers zusammengesetzte Teams Werkzeug und Methode dürfen nicht die Inhalte bestimmen das ist ja auch die Philosophie von Can Do Es kann ja durchaus sein dass ich im Projekt zwischen den Methoden sagen wir mal Prince2 und agilem Projektmanagement wechseln sollte Wenn dann das Tool oder das frische Erworbene Zertifikat des Projektmanagers den Rahmen vorgibt ist der Kampf schon so gut wie verloren Can Do In Ihrem Beitrag Strategische Führung als Projektführung in dem Buch Projektführung und Projektmanagement analysieren Sie Projektmanagement im Spannungsfeld zwischen Wandlung und Bewahrung Einerseits sind Unternehmen bereit für mehr Erfolg sich zu verändern gleichzeitig unterliegen sie dem Bedürfnis den status quo zu sichern Welchen Stellenwert kommt in diesem Zusammenhang Projektmanagement zu Prof Dr Lutz Becker In gesunden Organisationen ist die Spannung zwischen Bewahren und Verändern durchaus hilfreich und leistungsfördernd Projektmanagement

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/projektmanagement-interview-can-do-im-gesprach-mit-prof-dr-lutz-becker/1635 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Projektmanagement-Interview mit Uwe Braun zum Thema IT-Sicherheit - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    Server Ebenen der Mitarbeiter arbeitet Die aktuellen Fortschritte der Biometrie stehen eng in Verbindung mit der extremen Globalisierung Handel Immigration und der Austausch von Daten jeglicher Art finden täglich auf weltweiter Ebene statt und das Bedürfnis nach Datensicherheit wird somit zunehmend größer Der Mitarbeiter muss sich personalisieren seine biometrischen Daten müssen sicher erfasst und im System verglichen werden So besteht eine reelle Chance Unternehmensdaten vor Missbrauch zu schützen Can Do GmbH Welche Rolle kommt in der Sicherheitsdebatte dem Cloud Computing zu Birgt dieser Trend mehr Chancen oder mehr Risiken Uwe Braun Die Frage nach Sicherheit ist einfach zu beantworten Ein großes professionell betriebenes Rechenzentrum liefert in der Regel mehr Sicherheit als die meisten unternehmenseigenen Rechenzentren Aus unserer Sicht ist der personalisierte Cloud Einsatz aus vielerlei Hinsicht von enormem Vorteil Zu einem würde eine ausgeführte Cloud Struktur die CO 2 Emission und die Kosten im Unternehmen in der konsequenten Anwendung deutlich senken Zum anderen sind Verfügbarkeit Geschwindigkeit und Skalierbarkeit in einer Cloud Struktur von enormem Vorteil Die Nachteile des Cloud Computings liegen nach wie vor in den Köpfen der Unternehmen oder Behörden Lieber verwenden sie viel Zeit und Kosten ihre physikalischen Netzwerkstrukturen im eigenen Hause zu verwalten Wenn Unternehmen in der Cloud den Weg der Sicherheit gehen entstehen keine Nachteile Can Do GmbH Aktuell liegen die Wachstumsraten beim Cloud Computing im Geschäftskundenbereich laut BITKOM bei 70 Der Cloud Umsatz insgesamt soll in diesem Jahr auf 3 5 Mrd EUR steigen und im Jahr 2015 bei rund 13 Mrd EUR liegen Wie kann die Cloud aus Unternehmenssicht sicher gestaltet werden ohne dabei an Flexibilität und Dynamik einzubüßen Uwe Braun Um der Cyberkriminalität im Cloud Computing entgegen zu wirken müssen die Zugänge personalisiert und verschlüsselt sein Generell müssen Cloud fähige Softwarelösungen von Softwareanbietern mit Sorgfalt geprüft und auf die eigenen Bedürfnisse im Unternehmen zugeschnitten werden Hier sollten biometrische Sicherheitslösungen an erster Stelle stehen Welches Konzept im eigenen Unternehmen am besten greift kann nur den internen Anforderungen entsprechend entschieden werden Abgesehen von einer gewissen Skepsis bzgl der Sicherheit bieten ausgelagerte Dienstleistungen höchste Flexibilität bei einer guten Kostenkontrolle Diese Anpassungsfähigkeit bei gleichzeitigem Überblick über die Finanzen sind sicher die größten Vorteile der neuen Wolken Welt Can Do GmbH Sie bieten individuell angepasste Software Lösungen für Unternehmen an und begleiten diese auch bei ihrem Weg in die Cloud Worauf sollten Unternehmen dabei besonders achten Uwe Braun Cloud Computing Produkte werden in verschiedenen Darreichungsformen am Markt angeboten Sie unterscheiden sich in der Gestalt wie man die Cloud als Nutzer oder auch als Anbieter eines Dienstes innerhalb der Cloud Struktur wahrnimmt Die unterschiedlichen Angebote müssen gewährleisten dass die gesetzlichen und Sicherheitsrichtlinien jedes Unternehmens eingehalten werden Beispielsweise kann man sich mit dem Einsatz vom TENDERKEY in der IT Welt vollkommen sicher bewegen Unternehmen die viel Wert auf Sicherheit legen und sich diesem aktuellen Thema widmen beraten und betreuen wir im Bereich der IT Sicherheit durch biometrische Personalisierungssysteme Unsere Plattform TRUSTCENTER bietet eine sichere weltweite Verwaltung und das Enrollment unserer Systeme an Unser TENDERKEY ist immer nur auf einen Mitarbeiter

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/projektmanagement-interview-mit-uwe-braun-zum-thema-it-sicherheit/3573 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Prof. Dr. Komus wertet Projektmanagement-Championship aus - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    Projektmanagements Übrigens korrespondiert das auch recht gut zu meinen Beobachtungen in der Praxis Wenn Schwächen im Projektmanagement auftreten liegen sie oft darin dass man glaubt mit einem wie auch immer gearteten Ablauf Diagramm zumeist einem Gant Diagramm ggf aufgepeppt mit ein paar Meilensteinen würde man Projektmanagement betreiben und der Komplexität der Aufgabe gerecht werden C an Do Darüber hinaus konnten Sie feststellen dass Social Media Elemente noch nicht den breiten Weg zum Projektmanagement gefunden haben Die Fragen zu den Potenzialen von Wikis wurden selbst in der Finalrunde nur zu 80 richtig beantwortet Fragestellungen zu Weblogs nur zu 63 woran liegt das Prof Dr Ayelt Komus Hier kann man natürlich auch argumentieren dies wären eher Randthemen des Projektmanagements aber ich glaube diese Einschätzung geht inzwischen dramatisch zurück Wurde ich im Jahr 2005 noch eher misstrauisch beäugt oder belächelt als ich zu überlegen begann wie die Erfolge von Wikipedia und anderen Social Media Angeboten in das Management auch der internen Prozesse und des Projektmanagements zu übertragen wären ist das inzwischen breit akzeptiert Wenn ich über die CeBIT gehe so sehe ich dort neben dem Thema Cloud vor allem alle möglichen Spielarten von Social Media allerdings dauert es nun einmal bis diese Themen in der täglichen Praxis ankommen Aber wir kommen dahin und immer mehr Unternehmen erkennen dass gerade die aktuellen Herausforderungen des Projektmanagements neue Wege erforderlich machen und diese Wege müssen insbesondere organisatorische und soziale Antworten auf die neuen Herausforderungen in eben diesen Bereichen liefern Can Do Helfen Sie uns bitte weiter worin liegen die Vorteile von Social Media Anwendungen im Projektmanagement Prof Dr Ayelt Komus Ausgehend von den eben angesprochenen Herausforderungen hilft uns Social Media bspw die persönliche Identifikation die Integration und das Engagement in ansonsten oft zunehmend eher anonyme und abstrakte Projektstrukturen zu bringen Anytime anyplace mit einer Schnittstelle von oftmals nur wenigen Quadratzentimetern Bildschirm zu den Projektkollegen stellen uns eben vor allem vor soziale und erst in zweiter Linie vor technische Herausforderungen Aber auch bei traditionelleren Projekt Settings helfen uns Wikis Blogs soziale Netzwerke elektronische Prognose Märkte Listening Tools u v a Kreativität und Wissen in der Organisation zu identifizieren und zu fördern Aspekte davon werden derzeit unter Begrifflichkeiten wie Schwarmintelligenz u ä diskutiert Gleichzeitig entsprechen diese Ansätze den Erfordernissen schneller und oft auch flexibler mit wechselnden Anforderungen umzugehen Nicht zuletzt folgt dies auch den veränderten Rahmenbedingungen die von außen auf die Unternehmen einwirken Digital Natives als Mitarbeiter oder der stärkere Wille eingebunden zu werden Schlagwort Stuttgart 21 sind hier nur zwei der Veränderungsbewegungen die in die Unternehmen dringen Can Do Seit geraumer Zeit sind agile Planungsmethoden in Mode sind diese bei den Projektmanagement Experten angekommen Prof Dr Ayelt Komus Wenn ich nach der relativ geringen Quote richtiger Antworten gehe nein Allerdings gab es auch nur eine Frage die sich explizit auf agiles Projektmanagement bezog so dass dies keine ausreichend fundierte Basis für eine abschließende Einschätzung ist Tatsache ist aber dass Themen wie agiles Projektmanagement und Scrum in der IT Welt derzeit wirklich sehr schnell und sehr massiv an

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/prof-dr-komus-wertet-projektmanagement-championship-aus/2775 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Ressourcenmangel im Projektgeschäft
    wir einen Stamm an festen Projektmitarbeitern Mit diesen Leuten konnten wir die erwartete Durchschnitt Arbeitslast stemmen Wurden spezielle Fachkräfte benötigt haben wir diese meist vor Ort oder am globalen Markt für das jeweilige Projekt akquiriert So sind wir auch vorgegangen um Spitzen in der Arbeitslast abzufedern NPZ Welche Erfahrungen haben Sie mit freiberuflichen Projektmitarbeitern gemacht Welche Vor bzw Nachteile entstehen bei der Beschäftigung von Freelancern Christian Körner Die Vorteile liegen auf der Hand Mit Freelancern haben Sie die Flexibilität Last Spitzen einfach zu bewältigen ohne dass die Fixkosten im Unternehmen ins Maßlose steigen Das Arbeiten mit Freelancern kann sich so durchaus positiv auf die Projektkosten auswirken Darüber hinaus bieten befristete Verträge die Möglichkeit dass Sie Freelancer bzgl ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse testen können bevor Sie ihnen einen festen Vertrag anbieten Andererseits ist es mit einem gewissen Risiko verbunden auf Freelancer zu setzen Sind die für mein Projekt benötigten Fachkräfte auf dem Markt verfügbar Passen sie in das Team Verfügen sie über die erwarteten Qualifikationen oder muss ich in Fortbildungsmaßnahmen investieren Und letztlich stellt sich die Frage wie sehr Freelancer am Projekterfolg interessiert sind und nicht nach dem Motto agieren Jeder weitere Tag im Projekt bringt mir zusätzliches Geld ein NPZ Wie kann man solche Risiken und Nachteile minimieren Christian Körner Wer mit externen Ressourcen arbeitet muss die genannten Risiken und Nachteile in Kauf nehmen Aber vielleicht stellt sich hier die Frage anders Haben wir wirklich einen Ressourcenmangel oder sind wir nur schlecht in der Ressourcenauslastung Ich weiß dass dies eine sehr heikle Frage ist aber wenn Sie darüber nachdenkt entdecken Sie vielleicht doch noch eine Menge Ressourcen in der eigenen Organisation auf die Sie zurückgreifen könnten Christian Körner hält einem Vortrag bei der Nordic Project Zone zum Thema Managing Program Resources How to Spread your Resources Effectively Print PDF Verwandte

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/ressourcenmangel/6069 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Projektmanagement-Interview mit Dr. Christian Eisenschink - Can Do: Projektmanagement-Software für Unternehmen
    denen man improvisieren musste wird man gelassener und kann entsprechend überlegter agieren Can Do Welchen Stellenwert haben dann entsprechend die weichen Teilbereiche des Projektmanagements Dr Christian Eisenschink Grundsätzlich glaube ich dass die so genannten weichen Faktoren 80 des Projekterfolgs ausmachen Das liegt in der sehr hohen Komplexität der Projekte begründet Um dieser Komplexität Herr zu werden fehlt ein passendes analytisches Instrument Entsprechend muss diese Kluft über die weichen Faktoren geschlossen werden Das heißt umgekehrt Gäbe es ein solches analytisches Instrument würde der Stellenwert der weichen Faktoren abnehmen Intuition ist häufig ein Substitut für mangelnde Methoden und Instrumente Ein Grundproblem dabei ist dass die wissenschaftliche Theorie das lineare Denken sowie einen linearen Verlauf als das Normale annimmt Dies ist aber nicht der Fall sondern das Gegenteilige Das Anormale und das Chaotische treten viel viel häufiger auf sie sind der Regelfall das Lineare ist die Ausnahme Can Do Sie sind seit 9 Jahren Leiter der Regionalgruppe Regensburg der GPM und haben schon viele Trends im Projektmanagement kommen und wieder gehen sehen In welche Richtung entwickelt sich Projektmanagement Ihrer Meinung nach Dr Christian Eisenschink Die Zahl der Projekte wird weiter zunehmen Mit der Verbreitung von projektorientiertem Arbeiten wird so befürchte ich nach und nach ins Projektmanagement eine Hierarchie eingeführt Dies ist meiner Ansicht nach bedauerlich da Projektmanagement ursprünglich einen hierarchischen Bruch im Vergleich zur Linienarbeit ermöglicht hat der den Projektmitarbeitern Selbstständigkeit Eigenverantwortung und Freiheit schenkte Durch das Etablieren von festen Hierarchien im Projektmanagement wird diese Entwicklung konterkariert Dies ließe sich vermeiden z B wenn man Projekte im Sprachgebrauch nicht mehr inflationär verwenden und so die Zahl der Projekte reduzieren würde So ließen sich die positiven Entwicklungen die Projektmanagement mit sich bringt bewahren Mitarbeiter partizipieren über das Projektmanagement an den Entscheidungen ihres Unternehmens sie haben relativ große Freiräume in denen sie eigenverantwortlich kreativ und dadurch auch produktiv sein können Projektorientiertes Arbeiten kann den Mitarbeitern wesentlich mehr Freiheit geben abhängig von ihrem Bildungsgrad bzw Reifegrad Dies führt letztlich zu einer weiteren Liberalisierung der Gesellschaft Can Do Sie sind zertifizierter Lach Yoga Trainer und bieten u a auch Lach Yoga Kurse für Projektmanager an Weltweit wird in mehr als 5 000 Clubs das Lachen gelehrt der Tenor dabei lautet Wir lachen nicht weil wir glücklich sind wir sind glücklich weil wir lachen Machen Sie Projektmanager glücklich Dr Christian Eisenschink Ich möchte hier an dem eben geäußerten Begriff der Liberalisierung anknüpfen Lachen ist ein Gut der Liberalisierung das die Aufklärung dem Bürger gebracht hat In dem stark kirchlich geprägten Wertesystem des Mittelalters galt Lachen noch als etwas Negatives Das wirtschaftlich erstarkende Bürgertum sah die Zukunft optimistisch und lächelte ebenso muss der Projektmanager an sein Ziel sowie das Gelingen seines Vorhabens glauben und diese Zuversicht lächelnd ausstrahlen So wirkt er positiv auf sein Team und setzt mit seinem Frohsinn einen wichtigen Impuls Beim Lach Yoga wird der Lachende zum Impulsträger es bedarf dazu keines äußeren Reizes eines Witzes beispielsweise Der Lachende löst mit seinem Lachen selbst ein Lachen aus Dabei werden Botenstoffe ausgeschüttet die die Sauerstoffaufnahme aktivieren das

    Original URL path: http://de.candoprojects.de/projektmanagement-interview-mit-dr-christian-eisenschink/3022 (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •