archive-de.com » DE » C » CANCHANABURY.DE

Total: 387

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Athleten werden Schutzengel - Aktion Canchanabury
    für Aids Waisen in Afrika Einladung zum Pressekonferenz am Freitag 18 Dezember 2015 12 00 Uhr Geschäftsstelle der Aktion Canchanabury Mettestr 27 Bochum Altenbochum Anlass TV Wattenscheid 01 übernimmt 20 Patenschaften für AIDS Waisen in Afrika Die gute Zusammenarbeit zwischen dem TV Wattenscheid 01 und der Aktion Canchanabury bei der Vorbereitung und Durchführung des Stadtwerke Halbmarathons Bochum kommt wieder im Nachhin ein den AIDS Waisen in Afrika zugute Einige Spitzenathleten des Vereins werden jetzt Schutzengel Guardian Angels für Aids Waisen Sie übernehmen erneut 20 Paten schaften mit denen der Schul besuch der Kinder sowie deren soziale und medizinische Betreuung ermöglicht werden soll Im Rahmen der Pressekonferenz überreicht die Aktion den Wattenscheider Athleten die Patenkarten mit den Namen der AIDS Waisen Und der Vorweihnachtszeit entsprechend wird dies zwischen Tannenbäumen geschehen Derzeit läuft nämlich noch die diesjährige Weihnachtsbaum Aktion der Bochumer Hilfsorganisation Und das W Baum Team der Aktion ist schon gespannt ob die Athleten Weihnachtsbäume genauso gut verkaufen und einnetzen können wie sie ansonsten schnell laufen hoch springen und weit werfen Daneben werden Michael Huke vom TV Wattenscheid und Aktionsgeschäftsführer Reinhard Micheel über Pläne zur weiteren Zusammenarbeit und die Patenschaftskampagne informieren zurück zur Übersicht Projektfinder Projekte nach Ländern Land auswählen Äthiopien

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/12/11/athleten-werden-schutzengel.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Weihnachtsbäume helfen Aids-Waisen - Aktion Canchanabury
    der kommenden Woche in Altenbochum die Qual der Wahl Denn dann startet der diesjährige Weih nachts baum Verkauf der Aktion Canchanabury vor der Geschäftsstelle an der Mettestraße 27 in Alten bochum Vom 10 bis zum 23 Dezember bieten die ehrenamtlichen Mitarbeite rin nen und Mitarbeiter jeweils von 10 00 bis 18 00 Uhr samstags bis 16 00 Uhr eine große Auswahl an Blaufichten und Nordmanntannen zum Kauf an Bei einem kostenlosen Becher Glühwein kann man sich in aller Ruhe einen Baum aus suchen Und für alle die ihn dann nicht selbst nach Hause tragen wollen hält die Aktion einen besonderen Service bereit Sie liefert den gekauften Weihnachts baum direkt ins Haus In diesem Jahr gibt es auch wieder ein spezielles Angebot für Familien Am Sonntag den 13 Dezember 2015 bietet die Aktion von 11 00 16 00 Uhr einen zusätzlichen Verkaufs tag damit die ganze Familie gemeinsam den Familienbaum aussuchen kann Für die Kinder gibt s an diesem Tag Kinderpunsch und Weihnachtsplätzchen Mit der Verkaufsaktion werden in diesem Jahr wieder Projekte zur Betreuung von Aids Waisen in Afrika unterstützt Natürlich hofft man darauf dass möglichst viele Bochumer und Bochumerinnen bereit sind für zwölf Euro im Monat Patenschaften für Aids Waisen

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/12/04/weihnachtsbaeume-helfen-aids-waisen.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Von Trommeln und Smartphones - Aktion Canchanabury
    Aktion in Altenbochum Mettestr 27 ein Unter dem Titel Von Trommeln und Smartphones werden Jette Roos und Reinhard Micheel an diesem Abend von ihrer Reise im September 2015 zu Aids Projekten der Aktion in Uganda berichten Zu Gast ist dabei auch ein neuer Projektpartner der Aktion Moshin Juma vom Projekt People s Concern Children Project PCCP in der ugandischen Hauptstadt Kampala In einem der dortigen Slums versucht er Aids Waisen

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/11/27/von-trommeln-und-smartphones.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Streitbarer Bischof aus dem Sudan zu Gast in Altenbochum - Aktion Canchanabury
    Zeitung Partner Kontakt Sie befinden sich hier Presse Streitbarer Bischof aus dem Sudan zu Gast in Altenbochum Streitbarer Bischof aus dem Sudan zu Gast in Altenbochum Gottesdienst mit Bischof Macram Max Gassis und dem Chor Kinduku Anlässlich der Verleihung des Hans Reinhardt Preises an amerikanischen Arzt Dr Tom Catena am Samstag im Museum Bochum wird auch Bischof Macram Max Gassis Bischof der Diözese El Obeid Sudan und Träger des Mother of Mercy Hospitals in den hart umkämpften Nuba Mountains im Sudan mit nach Bochum kommen um die Laudatio für Dr Catena zu halten Um möglichst vielen interessierten Menschen Gelegenheit zu geben Dr Tom und Bischof Macram kennenzulernen und etwas über die Situation der Menschen in den Nuba Bergen zu erfahren lädt die Aktion Canchanabury zum einem Gottesdienst am Sonntag 22 November 2015 um 08 30 Uhr in der Liebfrauenkirche Wittener Straße 231 in Altenbochum ein Gemein sam mit der Gemeinde vielen Canchana burianern und Interessierten wird Bischof Macram Gottesdienst feiern Die musikalische Gestaltung übernimmt der bekannte deutsch ghanaische Chor Kinduku aus Köln zurück zur Übersicht Projektfinder Projekte nach Ländern Land auswählen Äthiopien Burundi Dem Rep Kongo Ghana Kenia Sambia Senegal Sudan Sueddsudan Togo Uganda Indien Projekte nach Themen Thema auswählen

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/11/18/streitbarer-bischof-aus-dem-sudan-zu-gast-in-altenbochum-1.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • And the Winner is … - Aktion Canchanabury
    einer Feierstunde mit anschließendem Empfang im Museum Bochum überreicht Mit dem Hans Reinhardt Preis werden Persönlichkeiten geehrt die sich wie einst Hans Reinhardt der Gründer der Aktion Canchanabury in besonderer Weise für Menschen einsetzen die aufgrund von Krankheit oder ethnischer oder sozialer Herkunft ausgegrenzt und margina lisiert werden Die Entscheidung für den Preisträger des Hans Reinhardt Preises 2015 fiel auf den amerika ni schen Arzt Dr Tom Catena vom Mother of Mercy Hospital in Gidel Sudan Dr Catena wird für seinen mutigen und selbstlosen Einsatz für die unter Not und Krieg leidenden Menschen in den umkämpften Nuba Mountains im Sudan ausgezeichnet Mit dem Preis wird er auch stellvertretend für die Frauen und Männer seines Teams am Mother of Mercy Hospital in Gidel geehrt die sich unter schwierigsten Bedingungen und oft unter Einsatz des eigenen Lebens für das Volk der Nubas einsetzen die der sudane sische Präsident Baschir versucht mit Gewalt und Bombenterror aus ihrer ange stamm ten Heimat zu vertreiben Bei der Verleihung zu der rund 180 Gäste erwartet werden wird populäre und streitbare Bischof Macram Max Gassis Bischof der Diözese El Obeid und Träger des Mother of Mercy Hospitals die Laudatio für Dr Tom Catena halten Falls Sie spezielle

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/11/18/and-the-winner-is.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Ran an die Kartoffeln - Aktion Canchanabury
    27 in Altenbochum Bei der mittlerweile 17 Kartoffel Fete am 24 Oktober 2015 gibt es ab 15 00 Uhr wieder die anerkannt leckersten Reibekuchen diesseits und jenseits der Ruhr Die Kartoffel Fete eine der letzten Freiluftveranstaltungen des Jahres ist ein Familienfest für Jung und Alt Bei den Kids besonders beliebt die zahlreichen und meist kostenlosen Aktivitäten wie Stockbrot backen Kürbisse schnitzen Schmuck basteln Schatz suche und Glücksraddrehen Absoluter Hit ist bei den Kleinen seit Jahren das Treckerfahren Auch die Erwachsen kommen auf ihre Kosten denn neben den Reibekuchen werden Kartoffel waffeln Kaffee und Kuchen und natürlich leckeres Bochumer Bier vom Fass angeboten und dazu gibt s obendrein Drehorgel Musik Ferner warten eine Tombola mit vielen Preisen und ein Flohmarkt mit Büchern CD und Spielen auf die Besucher Und nicht zu vergessen Der Altenbochumer Autor Ben Weber wird aus seinem Roman Papa Probetraining jeweils 15 20 Min vorlesen voraussichtlich gegen 16 oo und 17 oo Uhr Bei beiden Kurzlesungen wird unter den Zuhörern ein signiertes Buchexemplar verlost Wegen des Wetters macht sich die Aktion keine Sorgen Zwar ist die Wettervorhersage noch recht wackelig doch erfahrungsgemäß hatte die Aktion in den letzten 16 Jahren immer gutes bis sehr gutes Wetter Versprochen Für

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/10/16/ran-an-die-kartoffeln.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Ganz Bochum „Pretty in Pink“ - Aktion Canchanabury
    Waisen beim Stadtwerke Halbmarathon Ob die komplette Mitarbeiterschaft eines Altenheims die Läufer der Bochumer Lions Clubs die Schülerstaffeln des Klaus Steilmann Berufskollegs oder die vielen vielen Einzelläufer innen sie alle laufen für AIDS Waisen Seit 2003 haben sie so weit über eine halbe Million Euro an Spenden erlaufen Das Marathonteam der Aktion Canchanabury übrigens Erfinder und Initiator des Bochumer Halb marathons ist einfach nicht zu übersehen denn Pretty in Pink ist ihr Markenzeichen Was 2003 beim 1 Ruhrmarathon als gemeinsame Initiative der Aktion und der GLS Bank klein begann ist heute eine feste Größe bei den Laufveranstaltungen in der Region und darüber hinaus Auch bei der 5 Auflage des Stadtwerke Halbmarathons Bochum am kommenden Sonntag werden sie wieder dabei sein und die Straßen Bochums Pretty in Pink verwandeln Viele gehen bereits zum wiederholten Mal für die Initiative Wir laufen für AIDS Waisen an den Start Andere laufen zum ersten Mal und wollen vor allem eines ankommen Wieder andere möchten ihre bisherige Halbmarathonzeit verbessern eine neue Bestzeit laufen oder ihre Leistungsgrenzen austesten Diesen Willen zur persönlichen Höchstleistung wollen die Aktion Canchanabury und die GLS Bank nutzen Erneut suchen sie möglichst viele Teilnehmer innen des Laufes die bereit sind den persönlichen Erfolg beim Lauf mit einem guten Zweck zu koppeln und Spenden Patenschaften und Sponsorengelder für AIDS Waisen Projekte in Afrika zu erlaufen Beim Pressegespräch werden Andreas Neukirch vom Vorstand der GLS Bank und Reinhard Micheel als Geschäftsführer der Aktion Canchanabury beide selbst passionierte Läufer und Initiatoren des Bochumer Halbmarathons über die Idee der gemeinsamen Initiative berichten und wie sie sich entwickelt hat Sie informieren über die 21 0975 guten Gründe für AIDS Waisen zu starten und über die verschiedenen Aktivitäten der Initiative rund um den Halbmarathon Vorgestellt wird auch das aktuelle Marathon Team Shirt 2014 natürlich wieder Pretty in Pink Falls

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/08/20/ganz-bochum-pretty-in-pink.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Fußball-Fasten für mehr Gesundheit in Afrika - Aktion Canchanabury
    während der Fastenzeit die nicht vertilgten Süßigkeiten in Einmach gläsern gesammelt später dann das eingesparte Geld für nicht getrunkene Bierchen oder nicht gerauchte Zigaretten für wichtige Anschaffungen gespart Ben Redelings hat bei seinem einmonatigen Fußball Fasten gewettet und damit ebenfalls richtig Kohle gemacht Und diese Kohle will der Bochumer Fußballexperte und Kultautor nicht für sich behalten sondern für eine Sache einsetzen die ihm am Herzen liegt Schon seit einigen Jahren ist er nicht nur Fan des VfL Bochum sondern auch der Bochumer Aktion Canchanabury Gemeinsam mit seiner Frau unterstützt er seit mehreren Jahren Projekte der Aktion in Afrika Mit den erfasteten Wettgewinnen will er das Projekt Solarenergie rettet Menschenleben fördern mit dem Solarlicht und Solarkühlschränke in ländlichen Gesundheitsstationen Ghanas installiert werden Die Aktion will so die Gesundheitsversorgung der Menschen in den abgelegenen und unterversorgten Gebieten nachhaltig verbessern Was es mit den Wettgewinnen während seines Fußball Fastens auf sich hatte warum er seine Gewinne in das Ghana Projekt investiert und wie sich die Zusammenarbeit mit der Aktion entwickelt hat darüber werden Ben Redelings und Aktionsgeschäftsführer Reinhard Micheel beim Pressetermin informieren Und welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein als ein Fußballplatz denn um Fußball dreht sich bei Ben Redelings fast alles

    Original URL path: http://www.canchanabury.de/presse/news-detail-medienmitteilung/datum/2015/08/20/fussball-fasten-fuer-mehr-gesundheit-in-afrika.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •