archive-de.com » DE » B » BVSS.DE

Total: 307

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Umfrage zum Stottern für meine Facharbeit
    sehr dankbar wenn mir ein paar einen Fragebogen beantworten könnten Heute habe ich schon das erste private Gespräch geführt und konnte sehr viel dazulernen Ich kann den per E mail schicken oder hier im Forum als Privatnachricht Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Stottern alles zum Thema Gehe zu Netiquette und Bekanntmachungen Netiquette Bekanntmachungen rund ums Forum Rund ums Stottern Stottern alles zum Thema

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=1&t=4184 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Anmelden
    E Mail erneut senden Angemeldet bleiben Meinen Online Status während dieser Sitzung verbergen Registrieren Du musst in diesem Forum registriert sein um dich anmelden zu können Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir auf weitere Funktionen zuzugreifen Die Board Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen bevor du dich registrierst Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln wenn du

    Original URL path: http://forum.bvss.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=2634 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Umfrage: Entscheidung für eine Stottertherapie
    von Lisa Lisa 31 März 2014 12 44 Hallo zusammen Ich heiße Lisa und bin eine Sprachtherapiestudentin der LMU in München Ich führe im Rahmen meiner Bachelorarbeit eine Umfrage zu möglichen Einflussgrößen bei der Entscheidung für eine Stottertherapie durch Die Untersuchung soll also zeigen warum sich Menschen für eine bestimmte Therapierichtung entscheiden Es sollen wichtige Kriterien erhoben werden um so das Beratungsangebot für stotternde Personen zu optimieren Ich habe einen Online Fragebogen für stotternde Personen mit Therapieerfahrung erstellt Damit ich ein aussagekräftiges Ergebnis erhalte ist es wichtig dass viele an der Umfrage teilnehmen Deshalb würde es mich sehr freuen wenn möglichst viele den Fragebogen ausfüllen Der Fragebogen ist total anonym und man braucht ca 10 Minuten dafür Hier geht s zum Fragebogen http ww2 unipark de uc lehrstuhlSHP 3d44 Falls ihr noch Fragen habt meldet euch gerne bei mir unter der E mail stottertherapie outlook de Danke für eure Unterstützung bei meiner Arbeit Liebe Grüße Lisa Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Therapien Gehe zu Netiquette und Bekanntmachungen Netiquette Bekanntmachungen rund ums Forum Rund ums Stottern Stottern alles zum Thema Therapien Selbsthilfe allgemein Stottern und Schule Studium Stottern und Ausbildung Beruf Jugendecke Kontaktnetz für

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=12&t=4182 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Anmelden
    E Mail erneut senden Angemeldet bleiben Meinen Online Status während dieser Sitzung verbergen Registrieren Du musst in diesem Forum registriert sein um dich anmelden zu können Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir auf weitere Funktionen zuzugreifen Die Board Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen bevor du dich registrierst Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln wenn du

    Original URL path: http://forum.bvss.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=2644 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Poltern - Teilnehmer für Studie gesucht
    hier auf diese Studie verweisen weil ich hoffe dass vielleicht doch der eine oder andere Polterer dieses Forum besucht und so auf die Studie aufmerksam wird Eine Teilnahme an der Studie ist wichtig weil man damit mehr über Poltern herausfinden kann Beim Poltern besteht nämlich das Problem dass man nur wenig darüber weiß und nicht einmal eine allgemeine Definition davon existiert was man genau darunter versteht Unter diesem Mißstand leiden natürlich die Betroffenen sehr weil man nur sehr schwer Hilfe bekommen kann denn die meisten Logopäden sind damit in Wirklichkeit überfordert Außerdem gibt es für polternde Menschen keine Lobby Genaue Informationen zur Polterstudie kann man auf der Internetseit der Ruhr Uni Bochum erhalten http aktuell ruhr uni bochum de meldung 2014 01 meld01790 html de einfach anklicken Wenn hier Logopäden oder andere Menschen mitlesen die die Möglichkeit haben als Multiplikator zu wirken und andere über die Studie zu informieren wäre das sehr gut Herzlichen Dank und viele Grüße Silas P S Falls sich hier jemand über Poltern informieren möchte sei auf folgende Internetseiten hingewiesen http logopaediewiki de wiki Poltern Internationale Vereinigung Poltern ICA http de wikipedia org wiki Poltern 28Sprechst C3 B6rung 29 Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=4&t=4175 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Anmelden
    E Mail erneut senden Angemeldet bleiben Meinen Online Status während dieser Sitzung verbergen Registrieren Du musst in diesem Forum registriert sein um dich anmelden zu können Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir auf weitere Funktionen zuzugreifen Die Board Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen bevor du dich registrierst Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln wenn du

    Original URL path: http://forum.bvss.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=2609 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Stotterer sucht Kontakte
    zurück und möchte nur noch von Erfolgen berichten Hypnose und Meditation hilft mir meine Probleme mehr oder minder in den Griff zu bekommen Bin immernoch dran lebenslang Ich suche Bekanntschaften wohne in Kassel evtl auch eine Freundin Geteiltes Leid ist halbes Leid LG FALK Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Therapien Gehe zu Netiquette und Bekanntmachungen Netiquette Bekanntmachungen rund ums Forum Rund ums Stottern

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=12&t=4173 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Anmelden
    E Mail erneut senden Angemeldet bleiben Meinen Online Status während dieser Sitzung verbergen Registrieren Du musst in diesem Forum registriert sein um dich anmelden zu können Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir auf weitere Funktionen zuzugreifen Die Board Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen bevor du dich registrierst Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln wenn du

    Original URL path: http://forum.bvss.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=1402 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •