archive-de.com » DE » B » BVSS.DE

Total: 307

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Jahrestreffen2016 für Absolventen von Modifikationstherapien
    eine Therapie bei Andreas Starke besucht haben entwickelte sich das Ehemaligentreffen mit ca 50 80 Teilnehmern zum bundesweit größten therapeutenübergreifenden Treffen von Van Riper Absolventen sowie einiger nach diesem Ansatz arbeitenden Therapeuten Das Treffen bietet viele Möglichkeiten zur Auffrischung der erlernten Techniken zum Erfahrungsaustausch und nicht zuletzt zum Entspannen und Feiern Das nächste Jahrestreffen für Absolventen von Modifikationstherapien d h auch für Absolventen der Viermalfuenf im Ostseebad Boltenhagen findet vom 17 03 bis 20 03 2016 statt Die Anreise am Donnerstag dem 17 03 2016 ist wahlweise die meisten Teilnehmer reisen am Freitag dem 18 03 2016 an Ich komme schon am 17 03 2016 für alle die am Donnerstagabend oder am Freitag mit mir sprechen möchten Nähere Informationen findet man hier http www vanripertreff de Anmeldungen bzw Anfragen ich nehme an dass der Anmeldeschluss schon überschritten ist bitte über die Website an info vanripertreff de richten Gruß Andreas Starke http www viermalfuenf de Beginn der nächsten Therapiegruppe TH51 am 27 05 2016 http www andreasstarke de www andreasstarke de www viermalfuenf de Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Aktuelle Termine Gehe zu Netiquette und Bekanntmachungen Netiquette Bekanntmachungen rund ums Forum Rund ums Stottern

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=3&t=4390 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Anmelden
    E Mail erneut senden Angemeldet bleiben Meinen Online Status während dieser Sitzung verbergen Registrieren Du musst in diesem Forum registriert sein um dich anmelden zu können Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir auf weitere Funktionen zuzugreifen Die Board Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen bevor du dich registrierst Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln wenn du

    Original URL path: http://forum.bvss.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=33 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Nächste Intensive Gruppentherapie "Viermalfuenf"
    2016 Nähere Informationen findet man hier http www viermalfuenf de Die Therapiekosten werden abgesehen von einer kleinen Selbstbeteiligung von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen Ich beantworte gerne alle weiteren Fragen Gruß Andreas Starke http www andreasstarke de www andreasstarke de www viermalfuenf de Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Aktuelle Termine Gehe zu Netiquette und Bekanntmachungen Netiquette Bekanntmachungen rund ums Forum Rund ums Stottern Stottern

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=3&t=4389 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Eltern-Kind-Seminar - Restplätze auf Anfrage
    stottert an dass sich an Familien mit stotterndem Vor oder Grundschulkind wendet I für das April Seminar 2016 sind auf Anfrage noch Plätze frei 15 17 April 2016 in der in der Jugendherberge Freusburg im Siegerland Im Herbst sind wir dann in Landshut Unter http www bvss de elternseminar findet ihr die Details und könnt euch auch anmelden Bei Fragen dazu sind wir gerne für euch da Hier schon mal weitere Infos Eltern erhalten bei dem Seminar wichtige Informationen darüber was Stottern ist und wie es entsteht In gemeinsamer Runde können sich die Familien intensiv austauschen wann und wie das Stottern bei ihrem Kind entstanden ist in welchen Situationen es auftritt und wie die Familie bislang damit umgeht Gemeinsam mit der Referentin erfahrene Stottertherapeutin wird im Anschluss überlegt wie allen Familienmitgliedern der Umgang mit Stottern erleichtert werden kann Wie erlebt das Kind sein Stottern wie erleben es die Eltern Wurde bereits eine Therapie gemacht Wie können günstige Kommunikationsbedingungen für das Kind geschaffen werden Auch der Umgang mit Stottern innerhalb des sozialen Umfeldes Verwandte Kindergarten Schule ist ein Schwerpunktthema des Seminars Wie können diese Bezugspersonen bestmöglich eingebunden werden um das Kind zu unterstützen Die Referentin informiert zudem über Stottertherapie bei Kindern erläutert verschiedene Therapieansätze und zeigt deren Möglichkeiten aber auch Grenzen auf Die Kinder werden während der Seminareinheiten qualifiziert betreut spielen und basteln gemeinsam Sie profitieren dabei durch den Kontakt zu anderen stotternden Kindern was sie in hohem Maße in dem Gefühl bestärkt nicht allein mit ihrem Stottern zu sein Auch Geschwisterkinder sind herzlich willkommen Bundesvereinigung Stottern Selbsthilfe e V Zülpicher Str 58 50674 Köln Anerkannter gemeinnütziger Verein Register Nr Köln 43VR7852 Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Aktuelle Termine Gehe zu Netiquette und Bekanntmachungen Netiquette Bekanntmachungen rund ums Forum Rund ums Stottern Stottern alles

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=3&t=4386 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Köln: Impro-Theater-Workshop 21.11.15
    11 15 aufmerksam machen In diesem Workshop wird die Kunst geübt das Gehirn leer zu räumen und seiner Spontaneität zu vertrauen Im Sofort zu sein und von einer Rolle ergriffen zu werden So entstehen kleine aus dem Alltag verrückte Theaterstücke Zudem beschäftigen wir uns mit den grundlegenden Techniken welche uns dazu verhelfen eine schöne interessante lustige urkomische oder gar dramatische Szene aus dem Stehgreif zu entwickeln Der Tag bietet eine gute Möglichkeit einen Einstieg ins Improvisieren und oder Theaterspielen zu finden Kommt sprecht und spielt Über Schauspielübungen entwickelt von Keith Johnstone erschließen wir uns den Zugang zur Theaterarbeit Durch verbale körperliche und rhythmische Übungen schlüpfen wir schnell in unterschiedliche Rollen und spielen im Handumdrehen kleine Szenen Hierbei wird in und mit der Gruppe partnerweise oder individuell experimentiert Referent Erik Werner Freiberuflicher Zirkuspädagoge Musiker und Clown ist für unterschiedlicher Träger und Einrichtungen tätig Im Zentrum für Artistik Zirkusfabrik Schulen Jugendzentren etc gibt er Zirkus und Theaterunterricht Mit dem Abschluss des 1 Staatsexamens in Sonderpädagogik und seiner zweijährigen zirkuspädagogischen Ausbildung im ZAK begann er seinen Weg in die Freiberuflichkeit Seitdem besuchte er zahlreiche weitere Trainings und Fortbildungen zum Thema Clown und Theater u a Theaterakademie Graz Figurentheaterkolleg 1 1 Seminare der Montagsstiftung und ist als Clown auf der Bühne zu sehen Termin Samstag 21 November 2015 von 11 00 bis 18 00 Uhr Ort Doris Roper Haus Kreutzerstr 5 9 50672 Köln Kosten Nicht Mitglieder 10 Wir würden uns freuen wenn wir euch zu diesem mit Sicherheit spannenden Workshop begrüßen dürfen Bitte meldet euch zeitnah auf unserer Homepage an wenn ihr teilnehmen möchtet http www koeln stottern info index php option com seminar task 3 cid 364 sem midx 0 sem jidx 0 Beste Grüße Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Aktuelle Termine Gehe zu Netiquette

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=3&t=4363 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Van-Riper-Ehemaligentreffen, 17./18.-20. März 2016
    17 Van Riper Ehemaligentreffen ein Wie immer ist das Treffen für Menschen vorgesehen die an einer Van Riper Therapie oder einer verwandten Therapie nach dem Modifikationsansatz teilgenommen haben Aber auch auf diesem Gebiet tätige Therapeuten sind gerne gesehen Im schönen und gemütlichen Feriendorf Hübingen im Westerwald haben alle Teilnehmer die Möglichkeit aktiv Techniken aufzufrischen Erfahrungen auszutauschen neue Kontakte zu knüpfen alte Kontakte zu pflegen und ganz wichtig dabei Spaß zu haben Die Organisatoren die das Treffen bereits seit über 10 Jahren organisieren freuen sich besonders dieses Jahr Unterstützung durch zwei junge Leute zu bekommen Steffi und Jönne werden sich besonders um die inhaltliche Ausrichtung des Treffens kümmern Das Treffen findet von Freitag den 18 03 2016 bis Sonntag den 20 03 2016 statt Wahlweise ist auch bereits die Anreise am Donnerstag möglich Weitere Informationen und die Seite zur Online Anmeldung findest Du hier http www vanripertreff de Warte nicht zu lange mit der Anmeldung die Zahl der Plätze ist begrenzt Bis zum 24 12 2015 gilt ein Frühbucherpreis der Anmeldeschluss ist der 24 01 2016 Wenn Du noch andere Leute kennst die diese Ankündigung nicht erhalten haben aber an dem Treffen Interesse haben könnten weise sie bitte darauf hin Nach

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=3&t=4362 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Anmelden
    E Mail erneut senden Angemeldet bleiben Meinen Online Status während dieser Sitzung verbergen Registrieren Du musst in diesem Forum registriert sein um dich anmelden zu können Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir auf weitere Funktionen zuzugreifen Die Board Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen bevor du dich registrierst Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln wenn du

    Original URL path: http://forum.bvss.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=76 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Forum der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. • Adam Michnik
    der größten polnischen Tageszeitung der Gazeta Wyborcza In diesem Video mit einem Interview auf Polnisch ist das Stottern sehr deutlich aber er lässt sich davon nicht beirren und sagt was er zu sagen hat www stottertheorie de Nach oben Antworten Druckansicht 1 Beitrag Seite 1 von 1 Zurück zu Stottern alles zum Thema Gehe zu Netiquette und Bekanntmachungen Netiquette Bekanntmachungen rund ums Forum Rund ums Stottern Stottern alles zum Thema

    Original URL path: http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=1&t=4354 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •