archive-de.com » DE » B » BUSINESSAD.DE

Total: 356

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • businessAD | Mobile Ads
    Angeboten seines Portfolios Hier stehen TKP Preismodelle oder ein monatliches Sponsoring zur Auswahl Als Werbemittel können Interstitial oder mobile Banner eingesetzt werden Unsere Kernsegmente bedienen wir auch im mobilen Portfolio Mobile Banner 2 1 4 1 Der MMA Banner ist ein klickbares Grafikelement das auch animiert sein kann Es wird im sofort sichtbaren Bereich platziert so dass eine hohe Aufmerksamkeit garantiert wird Der MMA Standard garantiert eine homogene Auslieferung auf nahezu allen mobilen Endgeräten Formate 300x150 216x108 168x84 120x60 300x75 216x54 168x42 120x30 Mobile Banner 6 1 Der MMA Banner ist ein klickbares Grafikelement das auch animiert sein kann Es wird im sofort sichtbaren Bereich platziert so dass eine hohe Aufmerksamkeit garantiert wird Der MMA Standard garantiert eine homogene Auslieferung auf nahezu allen mobilen Endgeräten Formate 300x50 216x36 168x28 120x20 px Mobile Interstitial Beim Mobile Image Layer handelt es sich um ein visuell gestaltbares Format welches sich statisch oder animiert aufmerksamkeitsstark über den Inhalt der Seite legt Das Format ist für Mobile Websites der Geräteklasse 5 umsetzbar das heißt Handys oder Smartphones mit einer Displaybreite von min 320 Pixel Formate 200x250 320x400 Mobile In Page Video Ad Nur Prestitial Das Prestitial ist eine ganzseitige Werbung die der eigentlichen Seite vorgeschaltet ist Es bietet dank seiner Größe Ihnen und Ihrer Botschaft besonders viel Gestaltungsspielraum Kann auf WLAN limitiert werden Video startet automatisch Die aktuellsten Infos auf Anfrage Mobile Expandable Banner Standard Mobile Banner MMA 6 1 MMA 4 1 fährt bei Start oder während der mobilen Anwendung auf 320 x 320 360 px oder 300 x 300 px MMA 1 1 aus Diese Form der Mobile Expandable Banner sind auf allen mobil optimierten Seiten MEW möglich aber nicht in Apps Mobile Video Prestitial Nur in Apps möglich kann auf WLAN limitiert werden Video startet automatisch Die aktuellsten Infos auf Anfrage Das

    Original URL path: http://www.businessad.de/werbeformen/mobile-ads (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • businessAD | Newsletter Ads
    der Websitebetreiber Hier stehen durchgehend integrierte Werbeformen zur Verfügung einige Newsletter Adressstämme sind aber auch exklusiv als Stand Alone Mailing buchbar Teilbelegungen sind bei großen Stämmen auf Anfrage möglich Die Newsletter des businessAD Portfolios zeichnen sich durch inhaltliche Qualität Zielgruppenqualität und gute Öffnungsraten aus Vorteile Eine Anzeige innerhalb eines Newsletters gewährleistet eine thematische Eingliederung der Werbebotschaft Im redaktionellen Inhalt wird eine Anzeige im individuellen Stil integriert die sich sinngemäß anpasst und sich aufgrund dessen als informative Beigabe präsentiert Die Abonnenten des Newsletters sind genau registriert und selektiert Sie begrüßen zusätzliche Informationen und Hinweise in Form von Anzeigen Vorteile Themengerechte Platzierung Redaktionelle Eingliederung Hohe Werbewirkung Hochakzeptierte Werbeform Spezifikationen Format individuell Datei Format gif jpeg html Dateigröße 20 25 kb Newsletter Text Die professionelle Integration einer Textanzeige garantiert eine hohe Aufmerksamkeitswirkung für die Newsletterwerbung Es entsteht kein Medienbruch da die Anzeige angepasst in den redaktionellen Content eingebunden wird Textwerbung lässt sich schnell und unkompliziert umsetzen Die hohe Nutzerakzeptanz und die eindeutige Vermittlung der Werbebotschaft garantierten konsequenten Werbeerfolg Vorteile Medienadäquate Integration Schnelle und einfache Umsetzung Genau selektierbare Rezipienten Spezifikationen Format mehrzeilig einzeilig Datei Format txt Standalone Mailing Das Standalone Mailing auch eMail Push ist eine Werbe eMail an eine selektierte Empfängergruppe Die freiwilligen

    Original URL path: http://www.businessad.de/werbeformen/newsletter-ads (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • businessAD | Targeting
    den Einsatz spezifischer Targeting Technologien erreichen Sie Ihre mobile Wunschzielgruppe praktisch ohne Streuverluste Eine Kombination dieser Targetingoptionen in Verbindung mit soziodemographischem Targeting ermöglicht Ihnen eine weitere Eingrenzung Ihrer Zielgruppe Betriebssystem Targeting Das Betriebssystem Targeting ermöglicht Ihnen beispielsweise alle Nutzer mit iOS oder Android Geräten zu erreichen Endgeräte Targeting Mit dem Endgeräte Targeting können Sie alle Nutzer eines bestimmten Endgerätes wie z B des iPhones 4 ansprechen Dieses Targeting lässt sich auch auf ein Hersteller Targeting ausweiten Provider Targeting Mit Hilfe des Provider Targetings können Sie alle Nutzer eines bestimmten Netzfunkbetreibers wie z B Vodafone oder O2 erreichen oder auch ausschließen Geräteklassen Targeting Mobile Endgeräte werden über Geräteklassen basierend auf der jeweiligen Displaybreite zusammengestellt Insgesamt gibt es fünf Geräteklassen Geräteklasse 1 76 127 Pixel Geräteklasse 2 128 175 Pixel Geräteklasse 3 176 239 Pixel Geräteklasse 4 240 319 Pixel Geräteklasse 5 320 Pixel Jeder Geräteklasse wird im AdServer ein Werbemittel Banner zugeordnet Dadurch wird vermieden dass Werbemittel überproportional zu groß oder zu klein dargestellt werden Fast alle neuen Endgeräte Smartphones fallen in die Kategorie der Geräteklasse 5 Wochentag Uhrzeit Targeting Analog zur Online Werbung können Sie Kampagnen zu einem exakt definierten Zeitraum aktivieren bzw deaktivieren oder nur an bestimmten Wochentagen laufen lassen Auflösungs Targeting Mit dem Auflösungs Targeting können Sie Endgeräte mit einer ganz bestimmten Bildschirmauflösung adressieren Technisches Targeting Optimierung nach Technik und Kontakten Das Technische Targeting im Überblick Mithilfe technischer Targetings lassen sich weitere Zielgruppen definieren und Kontaktklassen optimieren Technisches Targeting ist kombinierbar mit geografischem Predictive Behavioral sowie Key Value Targeting Mithilfe technischer Targetingkriterien können Sie bei businessAD weitere Zielgruppen definieren und Kontaktklassen optimieren Denn bei der Werbeauslieferung gilt es eine hohe Awareness für das beworbene Produkt zu erzielen ohne eine zu hohe Werbefrequenz zu erzeugen und damit die Nutzerakzeptanz negativ zu beeinflussen Frequency Capping Das Frequency Capping hilft negative

    Original URL path: http://www.businessad.de/werbeformen/targeting (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • businessAD | Case Study
    Werbeformen Kontakt Werbeformen CASE STUDY UPS Kampagne Wir lieben Logistik auf logistikaffinen B2B Portalen Kampagne Wir lieben Logistik auf logistikaffinen B2B Portalen Agentur Kunde Maxus I UPS Kampagnenzeitraum 01 04 30 06 2014 Kampagnenbeschreibung UPS möchte mittels einer reichweitenstarken Integration auf affinen B2B Portalen sein Dienstleistungsspektrum bewerben Parallel soll über klassische Banner die Kampagne Wir lieben Logistik auf logistikaffinen B2B Portalen laufen Über Werbewirkungsforschung soll der Erfolg der Kampagne nachgewiesen

    Original URL path: http://www.businessad.de/node/312 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • businessAD | Kontakt
    Kombinationen Baufinanzierung Energie sparen Garten Nachhaltigkeit International Österreich Schweiz Polen Global UK Werbeformen Display Ads Integrationen Mobile Ads Newsletter Ads Targeting Werbewirkungsstudie Kontakt Home Über uns Ihre Vorteile Channel Segmente Kombinationen International Werbeformen Kontakt Wir freuen uns auf Sie businessAD ist für Sie mit 34 Mitarbeitern an den Standorten Düsseldorf und Hamburg präsent Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf Wir freuen uns auf Sie Unser Standort Düsseldorf Business Advertising

    Original URL path: http://www.businessad.de/kontakt (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • businessAD | Springer für Professionals
    Springer für Professionals liefert individuelles Know how für Fach und Führungskräfte im Management sowie für Ingenieure in der Industrie und bietet ein einzigartiges Leistungsspektrum für digitales Informationsmanagement Hier werden die vielfältig verfügbaren Fachinformationen entscheidungsorientiert von spezialisierten Fachredaktionen für Professionals aufbereitet Das Online Angebot ist der essenzielle Informationslieferant bei der Vorbereitung von Investitionsentscheidungen im B2B Bereich Springerprofessional Der Knowledge Manager Zur Website Springer für Professionals media springerprofessionals pdf 2 MB Reichweitenmessung Weitere Fakten Zielgruppe Professionals auf Entscheiderebene aus den Bereichen Automobil und Motorentechnik Maschinenbau Werkstoffe Energie Umwelt Managment Führung Finance Banking Business IT Informatik Marketing Vertrieb Bauwesen Immobilien Fakten zum Traffic Page Impressions 958 862 Visits 306 406 Unique Users 130 000 Stand IVW 12 2015 AGOF internet facts 2015 10 Werbeformen Preise Werbeformat Websiterotation Segmentrotation Channelrotation BigSize Superbanner TKP 55 TKP 50 TKP 40 Medium Rectangle TKP 85 TKP 80 TKP 70 Skyscraper TKP 60 TKP 55 TKP 45 Layer Ad TKP 105 TKP 100 TKP 90 Wallpaper TKP 95 TKP 90 TKP 80 Banderole Ad TKP 105 TKP 100 TKP 90 Halfpage Ad TKP 95 TKP 90 TKP 80 Billboard TKP 105 TKP 100 TKP 90 Adbundle TKP 65 TKP 60 TKP 50 Enthalten in den Segmenten Freiberufler KMU Recht Steuern Industrie Energie Umwelt Flotte Sales Marketing Weitere Werbemöglichkeiten springerprofessional Newsletter SfP Mobile Weitere Portale in diesem Channel ABZ online admin magazin de AERO INTERNATIONAL AHGZ online Airliners de altenheim net altenpflege online net arbeitssicherheit de Ärzte Zeitung Online Besser Lackieren betriebs berater betriebsausgabe de brainGuide buchreport de business echo de Business Handel de business on business wissen de careinvest online net competitionline compliance manager net Contentmanager de Das FiBuWissen Datenschutz Praxis Der Handel detail de deutsche startups Deutsche Unternehmerbörse Deutsches Ärzteblatt Druck Medien elektrofachkraft de eMobilitätOnline de energie und management de Farbe und Lack finanzwelt de FirmenWissen Flüssiggas

    Original URL path: http://www.businessad.de/channel/mittelstand/springer-fur-professionals (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • businessAD | t3n
    exklusiven Artikeln zu wichtigen TOP Themen sowie nützlichen Verzeichnissen und Services werden die Nutzer stets über alle relevanten Neuigkeiten der Branche informiert Unique Content hohe Qualität Aktualität Glaubwürdigkeit und eine starke Community zeichnen das Online Portal aus Dabei befindet sich t3n an der Schnittstelle zwischen Entscheidern Anwendern und Entwicklern einerseits sowie andererseits Unternehmen die dieser Zielgruppe innovative Produkte praxisgerechte Dienstleistungen und clevere Branchenlösungen anbieten t3n we love technology Zur Website t3n media t3n pdf 1 73 MB t3n Integrationsmöglichkeiten 2 19 MB Reichweitenmessung Weitere Fakten Zielgruppe CTOs CIOs Freelancer Startups Gründer Online Marketers SEO SEA Consultants Shop Betreiber E Commerce Manager Webentwickler master designer Social Media Manager Content Manager Early Adaptor Fakten zum Traffic Page Impressions 3 940 363 Visits 1 788 711 Unique Users 1 140 000 Stand IVW 12 2015 AGOF internet facts 2015 10 Werbeformen Preise Werbeformat Rubrikbuchung Websiterotation Segmentrotation Channelrotation BigSize Superbanner TKP 85 TKP 70 TKP 50 TKP 40 Medium Rectangle TKP 115 TKP 95 TKP 80 TKP 70 Skyscraper TKP 90 TKP 75 TKP 55 TKP 45 Layer Ad TKP 150 TKP 120 TKP 100 TKP 90 Wallpaper TKP 130 TKP 110 TKP 90 TKP 80 Banderole Ad TKP 150 TKP 120 TKP 100 TKP 90 Halfpage Ad TKP 130 TKP 110 TKP 90 TKP 80 Billboard TKP 150 TKP 120 TKP 100 TKP 90 Adbundle TKP 80 TKP 60 TKP 50 Newsletter TKP 90 Enthalten in den Segmenten Informations technologie Gründer Handel eCommerce Personal Fortbildung KMU Digital Business Sales Marketing Weitere Werbemöglichkeiten t3n Newsletter t3n Mobile Weitere Portale in diesem Channel ABZ online admin magazin de AERO INTERNATIONAL AHGZ online Airliners de altenheim net altenpflege online net arbeitssicherheit de Ärzte Zeitung Online Besser Lackieren betriebs berater betriebsausgabe de brainGuide buchreport de business echo de Business Handel de business on business wissen de careinvest

    Original URL path: http://www.businessad.de/channel/mittelstand/t3n (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • businessAD | IKZ
    IKZ ENERGY und IKZ PRAXIS informiert das Portal umfassend über die Belange und Problemstellungen des ausführenden Handwerks Neben tagesaktuellen Neuigkeiten aus der Branche gibt es das Tool des Monats eine umfangreiche Datenbank mit Volltext Recherche wichtige Branchen Termine einen Fachbuch Shop sowie nützliche Links und Surftipps IKZ de ist ein Angebot des STROBEL VERLAG einem profilierten Fachverlag in der Haustechnikbranche in Deutschland IKZ de Für alle Spezialisten im Bereich SHK Klempnerei und Erneuerbaren Energien zur website IKZ media ikz pdf 1 69 MB Reichweitenmessung Weitere Fakten Zielgruppe Entscheider der SHK Lüftungs Regelung Klempner Solar und Elektrotechnik Einkäufer im SHK Fachgroßhandel Zuliefer Industrie Energieberater TGA Fachplaner Bauträger und Investoren im Wohnungs und Gewerbebau Architekten Ingenieure im Planungsbüro Gebäude und Energietechnik Fakten zum Traffic Page Impressions 300 539 Visits 214 101 Unique Users 150 000 Stand IVW 12 2015 AGOF internet facts 2015 10 Werbeformen Preise Werbeformat Rubrikbuchung Websiterotation Segmentrotation Channelrotation BigSize Superbanner TKP 125 TKP 105 TKP 50 TKP 40 Medium Rectangle TKP 170 TKP 140 TKP 80 TKP 70 Skyscraper TKP 130 TKP 110 TKP 55 TKP 45 Layer Ad TKP 215 TKP 180 TKP 100 TKP 90 Wallpaper TKP 190 TKP 170 TKP 90 TKP 80 Banderole Ad TKP 215 TKP 180 TKP 100 TKP 90 Billboard TKP 215 TKP 180 TKP 100 TKP 90 Adbundle TKP 115 TKP 60 TKP 50 Newsletter TKP 140 Enthalten in den Segmenten Energie Umwelt KMU Handwerk Bauwirtschaft Flotte Weitere Werbemöglichkeiten IKZ Newsletter Weitere Portale in diesem Channel ABZ online admin magazin de AERO INTERNATIONAL AHGZ online Airliners de altenheim net altenpflege online net arbeitssicherheit de Ärzte Zeitung Online Besser Lackieren betriebs berater betriebsausgabe de brainGuide buchreport de business echo de Business Handel de business on business wissen de careinvest online net competitionline compliance manager net Contentmanager de Das FiBuWissen Datenschutz Praxis Der

    Original URL path: http://www.businessad.de/channel/mittelstand/ikz (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •