archive-de.com » DE » B » BUERGERSTIFTUNG-LANDSHUT.DE

Total: 202

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerstiftung Landshut
    ist es den Bewohnern des stigmatisierten Wohngebietes Möglichkeiten zur Selbsthilfe zu schaffen Das Haus soll als Bürgertreff genutzt werden und den Anwohnern tägliche Anlaufstelle für Beratung Betreuung Information und Freizeitgestaltung sein und damit langfristig die Integration in die Landshuter Bürgerschaft unterstützen Dass es eine der drängendsten sozialen Aufgaben in Landshut ist den gut 3300 Bewohnern des Industriegebietes aus ihrer Perspektivlosigkeit herauszuhelfen die von Arbeitslosigkeit und Armut Krankheit und Migrationshemmnissen geprägt ist darin sind sich Bürgerstiftung und Stadtjugendring einig Der Stadtjugendring hat im Jugendsozialprojekt Porschestraße bereits Erfahrung vor Ort gesammelt In einer angemieteten Wohnung werden seit sechs Jahren Angebote vom Elterncafe und wöchentlichen Gruppenstunden bis zum Kinderschwimmen organisiert Es war nicht einfach erst einmal an die Leute heranzukommen Das Vertrauen haben wir uns hart erarbeiten müssen schildert Weger Behl die Situation mit der man begonnen habe Um nun die räumlichen Bedingungen zu verbessern und erweiterte Angebote zu ermöglichen hat sich die Bürgerstiftung zum Ziel gesetzt das Bürgerhaus als Stadtteilzentrum zu bauen Der Raumbedarf wird derzeit gemeinsam geklärt Jugendtreff und Spielplatz Werkraum und Gruppenzimmer Cafe Bistro und Ruheraum sind geplant sogar ein Übergangs Notschlafplatz soll eingerichtet werden falls mal ein Jugendlicher auf der Straße steht Unsere Vision sind tägliche Öffnungszeiten so Ulf Arne von Trotha stellvertretender Vorsitzender der Bürgerstiftung Bis dahin liegt noch ein weiter Weg vor den beiden Einrichtungen Derzeit bemühen sich Bürgerstiftung und Stadtjugendring um die Schaffung von zwei weiteren halben Stellen Darüberhinaus sollen auch andere Vereine und Initiativen mit ins Boot geholt werden Ziel ist ein umfassendes Miteinander um gemeinsam eine Anlaufstelle für die Menschen zu schaffen die Strukturen bildet und den oftmals desolaten sozialen Verhältnissen positive Erfahrungen und gemeinsame Erlebnisse entgegensetzt Zum beiliegenden Foto v l n r Erfolgreiche Gespräche mit gleichem Ziel Hans Heilmeier Prof Dr Thomas Küffner Anke Humpeneder Graf Irmgard Glossner Tobias Weger Behl Ulf

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/burgerstiftung-landshut-und-stadtjugendring-engagieren-sich-gemeinsam-an-der-porschestrasse/news/405 (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Bürgerstiftung Landshut
    lobt das ZEIT Magazin Stiftungen in seiner Ausgabe vom Dezember 2013 die sinnvolle Arbeit der Bürgerstiftung Landshut im Bürgerhaus neue Posts Die Bürgerstiftung Landshut baut ihre Vernetzungsfunktion aus Stifterdinner von Bürgerstiftung und Jugendwohnheim Landshut fand großen Anklang Erlös des Stifterdinners für Obdachlosenhilfe Workshop Reihe der Bürgerstiftung Schüler trainieren mit den Boxprofis vom SC Bavaria Landshut Gutes tun mit allen Sinnen Bürgerstiftung Landshut und Stadtjugendring engagieren sich gemeinsam an der Porschestraße

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/das-zeit-magazin-stiftungen-zeigt-das-burgerhaus-als-positives-beispiel-gelungener-hilfe-durch-stiftung/news/416 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bürgerstiftung Landshut
    der Besuch des heiligen Nikolaus der samt Krampus und Engerln aus der Pfarrei St Nikola ins Bürgerhaus kam und die große Kinderschar mit Schokoladen Nikoläusen beglückte Für Lob und Tadel aus dem goldenen Buch des Nikolauses bedankten sich die Kinder mit dem gemeinsam einstudierten Weihnachtslied Under the Mistletoe Koordiniert wird der Café Betrieb von Maria Weber die dafür für zwei Tage in der Woche bei der Bürgerstiftung angestellt wurde Ziel sind tägliche Öffnungszeiten in die die ehrenamtlichen Mitarbeiter eingebunden werden Anke Humpeneder Graf Vorsitzende der Bürgerstiftung Landshut die das Haus betreibt bedankte sich bei Sponsor Christian Scheubeck für die großzügige und nachhaltige Unterstützung Dank Ihrer Spende können wir das Projekt als Café Plan B dauerhaft anbieten Das nützt unserer täglichen sozialen Arbeit im Haus und zugleich den Menschen die sich damit beschäftigen Scheubeck und seinem Geschäftspartner Stephan Rixinger ist es wichtig sich in der Region und für die Region zu engagieren Wenn man wie ich in Landshut aufgewachsen ist und es einem gut geht dann kann einem nicht egal sein was mit den Menschen hier passiert so Scheubeck Nicht zuletzt das soziale Engagement von KWP mag eine Rolle gespielt haben für die jüngste Auszeichnung der Firma mit dem Best Business Award 2013 Die Firma betreibt eine nachhaltige Unternehmensorganisation und leistet sich neben dem sozialen Engagement eine Auszubildendenquote von 17 Prozent Warum das Cafe Plan B heißt erklärt Koordinatorin Maria Weber Der Name solle zum einen anzeigen dass wir Ansprechpartner sind für die Anwohner wenn es einmal nicht so läuft Aber das B stehe auch für Bürgerhaus für Beratung und für Beteiligung weil es ja um Gemeinsamkeit gehe Von Gemeinsamkeit zeugte auch die Gästeliste Auch Irmgard Glosser vom Stadtjugendring Anita Straßenberger vom Kinderhaus in der Daimlerstraße und Irmgard Blenninger vom Jugendzentrum Vilsbiburg feierten gut nachbarschaftlich die fröhliche Eröffnung mit Zum Titelbild

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/--plan-b-ist-hier-die-erste-wahl/news/344 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bürgerstiftung Landshut
    besorgt werden Für die Häuschen wurde nichts eingekauft Sie wurden mit Ausnahme der Farbe komplett aus Alt und Fundmaterial hergestellt So wurden zunächst Zweige gesammelt und in Stücke zerteilt und es wurden alte Paletten zerlegt und in handliche Brettchen formgenau gesägt Mit viel Liebe zum Detail gestalteten die Kinder ihre Häuschen sehr persönlich und formschön Alles wurde so lange angepasst bis sich sämtliche Teile gut ergänzten und genau zusammenstimmten Großes Vergnügen bereitete den Kindern auch das abschließende Bemalen Zum Glück konnte die meiste Arbeit bei schönem Wetter auf der großen Bürgerhaus Terrasse vonstatten gehen sodass nur die extra weiten Malerhemden der Kinder in Mitleidenschaft gezogen wurden Inzwischen sind die in den letzten beiden Ferienwochen gebauten Vogelhäuschen fertig und erleben eine große Nachfrage Bürgerhaus Geschäftsführerin Anke Humpeneder Graf Die Häuschen sind so zauberhaft und einzigartig dass die Nachfrage riesig war In letzter Minute konnten wir noch eines zurückhalten das in unserem Lindenbestand rund um den Spiel und den Streetballplatz aufgehängt werden soll Tatsächlich so Humpeneder Graf wohnen in der ruhigen Oase mitten im Industriegebiet eine ganze Reihe von Vögeln sie selbst habe schon Spechte und Kleiber beobachten können Zum Bild Titelbild Unter der Leitung von Gioacchino Acierno re bauten v l

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/fur-die-gefiederten-freunde/news/338 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bürgerstiftung Landshut
    soll die Arbeit des Bürgerhauses künftig ansetzen Seit Mitte November arbeitet Julia Witzke als Sozialpädagogin im Bürgerhaus Ein gewaltiges Projekt nannte Humpeneder Graf das Bürgerhaus das auch das Vereinsheim des FC Eintracht beherbergt Der Vereinsvorsitzende Herbert Szwajda sprach von einer harten Zeit die hinter allen Beteiligten liege Doch nun sei es Vollbracht sagte er mit Blick auf den eine Million Euro teuren Bau Wesentliches Erfolgsrezept auf der Suche nach Unterstützern und Sponsoren war laut Humpeneder Graf die geringe Schnittmenge die sie und die beiden anderen Vorstandsmitglieder Prof Dr Thomas Küffner und Ulf von Trotha hatten Damit erreichen wir eine maximale Abdeckung von Fähigkeiten und Netzwerken sagte Humpeneder Graf Und tatsächlich beim Blick in den voll Besetzten Saal wurde deutlich dass die Unterstützer des Bürgerhauses nahezu alle Bereiche der Landshuter Gesellschaft abdecken Alois Meier Dominik Brunner Stiftung Das hob auch Oberbürgermeister Hans Rampf hervor Das hier ist klassisches bürgerliches Engagement Normalerweise seien bei solchen Anlässen immer die gleichen Verdächtigen da diesmal sei es aber anders Hier seien alle zusammengekommen Das Bürgerhaus nannte er ein Prunkstück Und auch Alois Meier Vorsitzender der Dominik Brunner Stiftung die das Projekt von Beginn an Förderte zeigte sich beeindruckt was geschaffen wurde Wir sind stolz dass wir dazu beitragen konnten sagte er Der Lobesreigen für des Bürgerhaus und die Bürgerstiftung war damit aber noch lange nicht vorbei Ein Leuchtturmprojekt nannte es Claus Girnghuber Aufsichtsratsvorsitzender der Erlus AG und Geschäftsführer der Firma Gima in seinem Grußwort Die Bürgerstiftung habe ein gutes Beispiel dafür gegeben dass alle Menschen Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen müssten Pfarrer Thomas Kratzer und Dekan Siegfried Stelzner segneten das Bürgerhaus Stelzner selbst Mitglied des Stiftungsrates der Bürgerstiftung blickte dabei auf die Anfänge zurück als das Projekt Bürgerhaus vorgestellt wurde Aus dem Traum sei nun Realität geworden Ich wünsche mir dass das Bürgerhaus zum Segen

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/uberwaltigender-zuspruch-fur-das-projekt-der-burgerstiftung-bei-seiner-einweihung/news/421 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bürgerstiftung Landshut
    Anliegen für dieses zukunftsorientierte Bauvorhaben einen Großteil der erforderlichen Möblierung zu spenden und somit unseren Beitrag dazu leisten dass jene die eher auf der Schattenseite stehen sich in diesem transparenten und offenen Gebäude wohl und angenommen fühlen weil sie eben auch dazugehören sagte Michael Kless Anke Humpeneder Graf die Vorsitzende der Bürgerstiftung Landshut freute sich über die mit den herausragenden Möbeln geschaffene Aufenthaltsqualität Vor allem war uns wichtig dass es überall hell und freundlich ist die Blicke fallen ins Grüne und überall ist eine großzügige Weite spürbar trotz der Enge des Wohnviertels Dass wir jetzt bei der Möblierung dieser Idee von Qualität und Leichtigkeit treu bleiben können das verdanken wir der äußerst großzügigen Spende Ihres Designhauses Schrank und Regalwände Tische Schreibtische und Bestuhlungen namhafter Hersteller die nicht nur ausgesprochen formschön sondern ebenso strapazierfähig sind gestalten mittlerweile die Büro und IT Räume die Lehrküche die Hausaufgabenbetreuung und den fördernden Schülertreff Darunter wohldurchdacht der Stuhlklassiker von Vitra Der Eames Plastic Side Chair der Designer Charles Ray Eames ist die zeitgemässe Produktion des legendären Fiberglass Chair der 1950 für den Low Cost Furniture Design Wettbewerb des Museum of Modern Arts entstand und der erste industriell gefertigte Stuhl aus Kunststoff war Zum Bild Anke

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/kless-wohn--und-objektdesign-spendet-hochwertige-mobel-fur-das-burgerhaus/news/402 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bürgerstiftung Landshut
    die Bilder in den vergangenen Wochen bei Bücher Pustet verkauft Er war einer der großen Renner bei den Landshut Kalendern freute sich Pustet Filialleiterin Franziska Schäfer als sie den Verkaufserlös an die Bürgerstiftung überreichte Zum einen so habe sie aus Gesprächen mit Kunden erfahren liege das an seiner Größe denn weil er nicht so riesig sei könne man ihn gut aufhängen Der Hauptgrund aber sei die Fotografin Christine Vincon Die Leute kennen sie und kaufen den Kalender weil die in der Zeitung immer die schönen Fotos macht Anke Humpeneder Graf Vorsitzende der Bürgerstiftung die die Einnahmen aus dem Kalenderverkauf in Empfang nahm konnte das nur bestätigen Christine Vincon gelte als die Fotografin die in Landshut wirklich überall hinkomme Und es sei ungeheuer spannend welche Standorte sie für die Kalenderbilder über den Dächern der Stadt gewählt habe Im Prozess um den Bau und den Betrieb des Bürgerhauses so Humpeneder Graf beschäftigen wir uns intensiv mit verschiedenen Perspektiven auf unsere Stadt Landshut von oben ist da eine eher exklusive dafür eine besonders schöne Perspektive Sie bedankte sich bei Christine Vincon für die Bilder bei der Stiftungsratsvorsitzenden Susanne Fischer für die Organisation des Kalenders und bei Frau Schäfer und Bücher Pustet für den Verkauf An der Aktion freue sie ganz besonders dass davon jeder etwas habe Die Käufer einen wirklich schönen Kalender der ihnen das ganze Jahr über Freude bereitet und die Bürgerstiftung mit den Einnahmen die Möglichkeit eine weitere Lücke in der Bürgerhaus Finanzierung zu stopfen Ab sofort werden die verbliebenen Restexemplare des Kalenders bei Bücher Pustet zum reduzierten Januar Preis von 4 Euro verkauft Kalenderverkauf v l n r Franziska Schäfer und Anke Humpeneder Graf mit den wenigen verbliebenen Restexemplaren des Landshut Kalenders für den Christine Vincon die Landshuter Dachlandschaften ins Bild gesetzt hat Dächer CV Landshuter Dachlandschaft aus dem Kalender

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/kalenderverkauf---uber-den-dachern-von-landshut-lauft-erfolgreich-weiter/news/390 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bürgerstiftung Landshut
    Neben den Einnahmen aus dem Turnier selbst für das der Platz von Golfclub Präsident Josef Ortmaier kostenlos zur Verfügung gestellt wurde kommen die Einnahmen einer Tombola dazu die von den Rotariern mit großzügigen Preisen bestückt wurde Damit ist der Rotary Club Landshut Trausnitz einer der wichtigsten Sponsoren für das Bürgerhaus der Bürgerstiftung Landshut welches das größte aus privaten Spenden finanzierte Projekt in Landshut ist Die Vorsitzende der Bürgerstiftung Anke Humpeneder Graf bedankte sich bei den 42 Mitgliedern des Clubs mit einem Statusbericht über den aktuellen Stand der Planungen für ihr Engagement Die Hürden die zwischenzeitlich das Projekt in Gefahr gebracht hatten seien überwunden und das Projekt auf einem guten Weg Nicht nur sei ein neuer und besserer Standort gefunden worden sondern auch die finanziellen Engpässe die durch die nötigen Umplanungen und die zwischenzeitliche Senkung der Einspeisevergütung für die gesponserte Photovoltaikanlage entstanden waren seien weitgehend behoben Inzwischen laufen die Ausschreibungen versicherte Humpeneder Graf trotzdem suchen wir immer noch weitere Handwerksbetriebe die ihre Arbeitsleistung zum Nulltarif für die gute Sache einsetzen Auch eine Reihe einzelner Unternehmer aus dem Rotary Club gehören bereits zu den Sponsoren des Baus Der Club selbst fördert mit 25 000 Euro jährlich eine halbe Sozialpädagogenstelle Aufmerksam auf das Bürgerhaus wurde Rotary nicht zuletzt durch die Dominik Brunner Stiftung die ebenfalls 200 000 Euro in das Projekt Bürgerhaus investiert Gemeinsam möchten die Dominik Brunner Stiftung und der Rotary Club damit in Landshut zur Gewaltprävention beitragen und dafür Sorge tragen dass junge Menschen Hilfe auf dem Weg ins Leben bekommen und so die Spirale aus Perspektivlosigkeit Drogen und Gewalt durchbrechen können Zum Bild Der Rotary Club Landshut Trausnitz unterstützt die Bürgerstiftung großzügig beim Projekt Bürgerhaus Landshut Links und rechts Karl Heinz Brunner li und Martin Forster re die Organisatoren des Golf Turniers in der Mitte Bürgerstiftungs Vorsitzende Anke Humpeneder Graf

    Original URL path: http://www.buergerstiftung-landshut.de/der-rotary-club-landshuttrausnitz-sammelte-zum-zweiten-mal-25000-euro-fur-das-burgerhaus/news/394 (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •