archive-de.com » DE » B » BUEHLER-HD.DE

Total: 745

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Sizilien - Kunst und Kultur
    Fabio Bourbon Furio Durando Magna Graecia Kunst und Kultur der Griechen in Italien Sizilien Von Odysseus bis Garibaldi 2008 Sehen Sie auch Sicilia greca das griechische Sizilien Sicilia normanna das normannische Sizilien Sicilia barocca das barocke Sizilien Sicilia oggi Impressionen

    Original URL path: http://buehler-hd.de/gnet/antike/sicilia/lit/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Materialien zur Geschichte des Hauses und der Herrschaft Geroldseck
    2 Genauere Datierung der Zerstörung 16 7 DIE GRAFSCHAFT DER SÜDLICHEN ORTENAU MAHLBERG 17 7 1 Geschichte des ortenauischen Reichsguts 17 7 2 Die Verwaltungsstruktur der Ortenau in den 1230er Jahren 17 7 3 Das Verhältnis des Straßburger Bischofs zu Kaiser und Kurie 18 7 4 Geroldsecker als bischöfliche Parteigänger 19 7 5 Der Lehnsrevers von 1265 aber Mahlberg 21 7 6 Die Parteistellung der Geroldsecker 22 8 DIE LANDVOGTEI DER ORTENAU IN DEN HÄNDEN DER GEROLDSECKER 23 9 DIE ERWERBUNG DER HERRSCHAFT SULZ AM NECKAR 24 10 ZUSAMMENFASSUNG 25 pdf Datei II DIE GEROLDSECKISCHE FAMILIE 27 1 VORBEMERKUNG 27 pdf Datei 1 1 Die ständische Qualität der Familie 27 1 2 Die Wappen 27 2 DER ZWEIG TIERSBERG 27 3 DAS HAUS GEROLDSECK 29 3 1 Die frühen Geroldsecker Rekonstruktion einer nahen geroldseckisch tiersbergischen Verwandtschaft 29 3 2 Kognatische Verbindungen der frühen Geroldsecker 31 3 3 Walther 2 von Geroldseck und seine Nachkommenschaft 32 4 GEROLDSECKISCHE FAMILIENPOLITIK 34 pdf Datei 4 1 Die Heiratspolitik 34 4 2 Der Teilungsbrief von 1277 37 4 3 Die Aufteilung der Oberen Herrschaft 42 4 4 Die innere Festigung der Herrschaft Lahr 44 4 5 Der Vergleich Die Herrschaft Hohengeroldseck im 14 Jahrhundert 47 III DER GEROLDSECKISCHE BESITZSTAND IM MITTELALTER 49 1 VORBEMERKUNG 49 pdf Datei 2 DIE QUELLEN 49 2 1 Quellen zur geroldseckischen Orts und Gerichtsherrschaft 49 2 2 Quellen zur geroldseckischen Lehnsherrschaft 50 3 DER BEREICH DER OBEREN HERRSCHAFT HOHENGEROLDSECK 51 pdf Datei 3 1 Die Ortsherrschaft 51 3 2 Die Hochgerichtsherrschaft 54 3 3 Die Kastvogteien Ettenheimmünster und Schuttern 55 3 3 2 Weitere Rechte in den Kastvogteidörfern 55 3 3 3 Mit der Kastvogtei verbundene Besitzrechte 56 3 4 Die bedeutendsten Lehengüter innerhalb des Bereiches der geroldseckischen Orts und Gerichtsherrschaft 57 3 4 2 Bereich Schuttertal 58 3

    Original URL path: http://buehler-hd.de/reg/inhalt.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Materialien zur Geschichte des Hauses und der Herrschaft Geroldseck
    eine wissenschaftlich korrekte Form zu bringen Dies ist vor allem für die Regesten bis 1300 im wesentlichen gelungen Nachdem nun seitdem ich die Arbeit über 10 Jahre aus der Hand gelegt habe keine Aussicht besteht dass ich sie innerhalb der nächsten Jahre in nennenswertem Umfang wieder aufnehmen können werde da mir meine übrigen hauptberuflichen Arbeiten keine Zeit dazu lassen habe ich mich entschlossen die Arbeiten unfertig wie sie sind zu veröffentlichen Der Index zu den einzelnen Teilen lag bereits vor als neue Nummern hinzukamen Das verbot Spring und Doppelnummern zu beseitigen da sonst der Index völlig neu überarbeitet hätte werden müssen Bei der Benutzung des Index empfiehlt es sich jedoch dringend auch die Suchfunktion des Acrobat Readers zu nutzen um Fundstellen nachzuweisen die evtl noch nicht im Index aufgeführt sind Die Regesten ab 1300 sind zum größten Teil nur als Repertorium der bereits anderswo verzeichneten Urkundenbestände zu verstehen Die Urkunden konnten nur insoweit selbst eingesehen werden als sie zur Arbeit an der Geroldsecker Geschichte herangezogen wurden Regesten der Urkunden des Hauses und der Herrschaft Geroldseck I Regesten bis 1300 500 KB II Regesten 1301 1400 900 KB III Regesten 1400 1434 600 KB IV Regesten 1434 V Regesten VI Regesten

    Original URL path: http://buehler-hd.de/reg/regvorw.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Geroldsecker Siegel
    S WALTHERI DNI DE GEROLTESECKE Heinrich 3 Typ I SSG 45 x 57 mm SF glatter QB auf damasziertem Grund U S HEIN RICI DE GEROLTSECKE Abb Wittmer Inventaire n 77 Ausf SAM AA u 1393 1262 März 17 Typ II RS Ø 66 mm SF nach rechts sprengender Reiter Pferd mit Turnierdecke in Wappenfarben schraffiertes Querband Reiter mit Mitra in der r Hand erhobenes Schwert in der 1 got Schild WF schraffierter QB auf glattem Grund U S hEINRICI DE GEROLOSECKE Hermann 1 RS Ø ca 50 55 mm SF Gotischer Schild WF auf glattem Grund damaszierter Querbalken U S HERMANNI DE GEROLTSECKE Ausf GLA 24 28 1252 Januar 6 Ausf SAD G 2729 4 1261 April 2 frgm Geroldsecker Ältere Linie Geroldseck Lahr Hohengeroldseck Geroldseck Sulz weibliche Mitglieder Spätere und Sonstige Bemerkungen zu den Siegeln der Geroldsecker Heinrich 3 Heinrich 4 und Johannes 1 führen ein Reitersiegel das Recht darauf leiten sie offenbar aus ihrer Stellung als älteste Söhne ab Ihr Vater und Großvater Walther 2 führt dagegen nur ein einfaches Schildsiegel auch dies paßt zu der von mir aufgestellten Hypothese daß Walther 2 ein jüngerer Bruder Heinrichs d Ä von Tiersberg gewesen sei Interessant ist daß die Mitra des Reitersiegels Heinrichs 2 auf dem Siegel seines Enkels Johannes 1 wiederkehrt Ein Siegel Walthers 4 das weiteren Aufschluß geben könnte ist nicht erhalten Die Urenkel Johannes 1 Georg 3 und Heinrich 11 greifen die Fittiche des Urahns Walther 2 wieder auf Sie werden auf diese Weise zu einer spezifisch Sulzer Helmzier so daß im 16 Jahrhundert durch den Rückgriff darauf der Anspruch der Hohengeroldsecker auf Sulz dokumentiert werden kann Der als hohengeroldseckisch bekannte Helmschmuck der mit Pfauenfedern gezierte Spitzhut wird auf dem 2 Siegeltyp Walthers 12 eingeführt Bei Heinrich 9 ergibt sich der Anschein daß er den letzten

    Original URL path: http://buehler-hd.de/reg/sigill/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Literatur zur allgemeinen Geschichte
    und 20 Jahrhundert Sonderausgabe in einem Band 25 00 25 00 45 00 Richard Mestwerdt Grundstock des Wissens Geschichte Eltville Eco Vlg Imanuel Geiss Geschichte im Überblick Daten und Zusammenhänge der Weltgeschichte Reinbeck Rowohlt TB V 2000 15 50 John H Arnold Geschichte Eine kurze Einführung Ditzingen Reclam 2001 4 60 Ploetz Der große Ploetz Die Daten Enzyklopädie der Weltgeschichte Lernmaterialien Freiburg Ploetz 1999 Gebundene Ausgabe 29 95 Hans Jürgen

    Original URL path: http://buehler-hd.de/gnet/lit/allgemein.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Literatur zur Geschichte - Ur- und Frühgeschichte
    von Helmut Schlichtherle Gebundene Ausgabe 131 Seiten Theiss Vlg Stgt DM 39 80 EUR 20 35 Bronzezeit in Deutschland von Albrecht Jockenhövel Wolf Kubach Theiss Vlg Stgt 1994 DM 19 95 EUR 10 20 Goldene Jahrhundertwende Die Bronzezeit in Südwestdeutschland

    Original URL path: http://buehler-hd.de/gnet/lit/ufruege/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Grundlegende Literatur zur Geschichte
    kommentiertem Literaturverzeichnis Stuttgart F Steiner 1994 28 00 DM Otto Seeck Geschichte des Untergangs der antiken Welt Sonderausgabe Darmstadt Primus 2000 298 00 DM Oldenbourg Grundriss der Geschichte Herausgegeben von Jochen Bleicken Lothar Gall und Hermann Jakobs Band 1 Wolfgang Schuller Griechische Geschichte 4 Aufl 1995 247 S ISBN 3 486 49084 2 Band 1A Hans Joachim Gehrk Geschichte des Hellenismus 2 Aufl 1995 285 S ISBN 3 486 53052

    Original URL path: http://buehler-hd.de/gnet/lit/antike/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Literatur zur deutschen Geschichte - Mittelalter
    Glanz und Elend des Mittelalters Eine endliche Geschichte Berlin Siedler Goldmann 1987 12 50 Das Mittelalter Kulturgeschichtliche Plakate von Heinrich Paschotta Sonderbestellung Verlag für europäisches Denken 30 April 1994 Taschenbuch DM 29 80 15 24 Lexika Volkert Wilhelm Adel bis Zunft Ein Lexikon des Mittelalters München Beck 1991 Handbücher Gebhardt Handbuch der deutschen Geschichte Taschenbuchausgabe bei dtv Oldenbourg Grundriß der Geschichte München Oldenbourg ca 1988 Band 5 Reinhard Schneider Das

    Original URL path: http://buehler-hd.de/gnet/lit/ma/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •