archive-de.com » DE » B » BUEHLER-HD.DE

Total: 745

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Tübingen
    im Hochmittelalter Besitz der Pfalzgrafen von Tübingen 1342 von diesen an Württemberg verkauft 1476 Verlegung des Sindelfinger Stifts nach Tübingen darauf 1477 Gründung der Universität Mit der Gründung der Linie Württemberg Tübingen Errichtung einer Grablege der Herzöge von Württemberg mit Grabmalen des späten 15 und des 16 Jahrhunderts 1946 Landeshauptstadt des Landes Süd Württemberg Hohenzollern in der französischen Besatzungszone 1952 Sitz des Regierungspräsidiums im Detail Schloss Hohentübingen Stiftskirche Stadt weiter

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/staedte/tuebingen/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Entlang des Neckars
    Neckars Neckarquelle Rottenmünster Rottweil Oberndorf Sulz Horb Rottenburg Tübingen Esslingen Stuttgart Lauffen Bad Wimpfen im Detail weiter siehe auch Entlang der Donau zurück Startseite Schwaben Service Aktuelles zur ZUM Landeskunde

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/land/neckar/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Entlang der Donau
    Donau Donaueschingen Donauversinkung Tuttlingen Wurmlingen Beuron Sigmaringen Mengen Ennetach Heuneburg Heiligkreuztal Riedlingen Daugendorf Zwiefalten Obermarchtal Ulm Wiblingen im Detail weiter siehe auch zurück Startseite Schwaben Register Impressum zur ZUM Landeskunde

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/land/donau/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Haus Württemberg
    Hauses Württemberg hier in der Präsentation Eberhard Ludwig 1676 1733 Wilhelmine von Grävenitz 1686 1744 Henriette von Württemberg 1780 1857 Franziska von Hohenheim 1748 1811 König Friedrich I 1754 1816 Schlussstein in der Johanneskirche in Weinsberg von 1510 mit dem

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/wuerttbg/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Ellwangen
    umgestalten Aus dieser Zeit stammt der schöne Arkadeninnenhof In der Barockzeit um 1720 führte das gesteigerte Repräsentationsbedürfnis der Fürstpröpste zum nochmaligen Umbau Sehenswert sind im Schloss das 1726 vollendete Treppenhaus mit einer doppelläufigen Treppe die Kapelle mit zahlreichen Elementen aus der Renaissance sowie der prunkvolle Thronsaal im Schlossmuseum In den Räumen des Schlosses befindet sich heute neben Wohn und Büroräumen auch das 1908 eingerichtete Schlossmuseum Zu seinen Schätzen zählen zwei

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/staedte/ellwangen/schloss1.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Schloss Kirchheim
    Festungsanlage mit bescheidenerem Aufwand nach 1554 vollendet Ab 1628 Witwensitz der württembergischen Herzöge Ende des 18 Jahrhunderts für die Bedürfnisse Franziskas von Hohenheim der zweiten Frau des Herzogs Carl Eugen umgestaltet und möbliert 1985 1997 nach der Restaurierung der Fürstenzimmer wieder im Stil von Directoire und Empire mit den originalen Möbeln Franziskas von Hohenheim eingerichtet Bild Südflügel mit Achtecksaal und Fürstenzimmern im Detail Gartenzimmer Wohnzimmer Ankleidezimmer weiter siehe auch Franziska

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/schloesser/kirchheim/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Schloss Lichtenstein
    zur Darstellung der Kulisse zu Wilhelm Hauffs Roman Lichtenstein um den 1519 vertriebenen Herzog Ulrich von Wüttemberg zur Aufnahme der herzoglichen Sammlungsstücke und zur Verherrlichung des Ruhms des Hauses Württemberg im Detail Außenansichten Inneneinrichtung weiter Texte Geschichte pdf Datei ohne

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/schloesser/lichtenstein/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Residenzschloss Ludwigsburg - Führungen
    nach 1805 klassizistische Umgestaltung als Sommerresidenz Bis 1828 Witwensitz dann Nutzung durch Behörden 1991 2004 durchgreifende Restaurierung und Sanierung im Detail Außenansichten Innenräume Schlossgarten Luftbild Überblick Gebäude im Detail Baugeschichte im Schloss Barockgalerie Keramikmuseum Modemuseum in der Umgebung Schloss Favorite

    Original URL path: http://buehler-hd.de/landeskunde/schwaben/schloesser/ludwigsburg/index.htm (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •