archive-de.com » DE » B » BUECHERVERBRENNUNG33.DE

Total: 92

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bücherverbrennung 1933 | Zur Ausstellung
    zu suchen Zoe Hermanns Installation rückte vor allem die Bedeutung der deutschen Studentenschaft bei den Ereignissen vom Mai 1933 in den Mittelpunkt Die mit einer spiegelnden flexiblen Folie ummantelten Säulen im Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt Universität zu Berlin Unter den Linden beeinflussten die Wahrnehmung der Besucher der Ausstellung Vor allem die heutigen Studierenden sahen sich nicht mehr nur als distanzierte urteilende Leser dem zusammengestellten Material gegenüber sondern wurden im

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/installation.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Bücherverbrennung 1933 | Berliner Zeitung vom 25. Oktober 2001 - Artikel über die Ausstellung
    vor dem 10 Mai 1933 12 Thesen Schwarze Listen 10 Mai 1933 Feuersprüche Goebbels Rede zur Bücherverbrennung Ästhetik der Bücherverbrennung Presse Hirschfeld Institut Zeitzeugen Mahnmal am Bebelplatz in Berlin Weiterführende

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/artikel.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bücherverbrennung 1933 | Der Aufstieg des NS-Studentenbundes (NSDStB)
    10 Mai 1933 12 Thesen Schwarze Listen 10 Mai 1933 Feuersprüche Goebbels Rede zur Bücherverbrennung Ästhetik der Bücherverbrennung Presse Hirschfeld Institut Zeitzeugen Mahnmal am Bebelplatz in Berlin Weiterführende Literatur Statistik

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/wahlen.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bücherverbrennung 1933 | Der Aufstieg des NS-Studentenbundes (NSDStB)
    Bebelplatz in Berlin Weiterführende Literatur Konzeptionell hatte der NS Studentenbund wenig zur inhaltlichen hochschulpolitischen Diskussion beizutragen Drei von Aktionismus getragene Grundforderungen bestimmten seine politische Arbeit 1 Numerus clausus für jüdische Studierende 2 Drastische Einschränkung des Anteils jüdischer Intellektueller in den akademischen Berufen 3 Wissenschaftliche Forschung zum Nutzen des deutschen Volkes etwa durch die Einrichtung von Lehrstühlen für Rassenkunde und Wehrwissenschaft Vor dem Hintergrund einer in der Weimarer Republik äußerst problematischen

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/vor10mai1933_2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bücherverbrennung 1933 | Die Planung der Aktion "Wider den undeutschen Geist"
    Für die Planung und Durchführung der groß angelegten Aktion Wider den undeutschen Geist richtete die DSt Führung in Berlin ein Hauptamt für Presse und Propaganda ein Es wurde der Leitung des NSDStB Mitgliedes Hanskarl Leistritz unterstellt Durch das von Leistritz an die einzelnen Studentenschaften gesandte erste Rundschreiben am 6 April 1933 wurde der Start der reichsweit angelegten Aktion wider den undeutschen Geist zentral angekündigt Das zweite Rundschreiben des Hauptamtes für Presse und Propaganda der DSt vom 8 April 1933 enthält bereits das Konzept für die Gesamtplanung der Aktion wider den undeutschen Geist von der Plakataktion am 12 April über die Sammelaktion der angefeindeten Literatur bis hin zur Bücherverbrennung am 10 Mai Der auf die Organisation bezogene Teil des Rundschreibens enthält die Aufforderung zur Bildung von Kampfausschüssen auf der Ebene der DSt Kreise und der Hochschulorte Diesen Ausschüssen sollten neben drei Studenten noch ein Professor ein Mitglied des Kampfbundes für deutsche Kultur und ein Schriftsteller angehören Als Leiter jedes der Ausschüsse war jedoch auf Kreisebene der Kreisleiter der DSt und an den Hochschulen der Studentenschaftsvorsitzende vorgesehen Es ist ein bemerkenswertes Indiz für die konstitutive Macht der Studentenschaften in dieser Phase dass sowohl Professoren als auch Funktionäre des von Alfred Rosenberg geführten

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/vor10mai1933_3.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bücherverbrennung 1933 | Artikel aus der Deutschen Allgemeinen Zeitung "Der Rücktritt Sprangers"
    10 Mai 1933 12 Thesen Schwarze Listen 10 Mai 1933 Feuersprüche Goebbels Rede zur Bücherverbrennung Ästhetik der Bücherverbrennung Presse Hirschfeld Institut Zeitzeugen Bildarchiv Mahnmal am Bebelplatz in Berlin Weiterführende Literatur

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/zwoelfthesen_2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bücherverbrennung 1933 | Artikel aus der Deutschen Allgemeinen Zeitung "Der Rücktritt Sprangers"
    Mai 1933 12 Thesen Schwarze Listen 10 Mai 1933 Feuersprüche Goebbels Rede zur Bücherverbrennung Ästhetik der Bücherverbrennung Presse Hirschfeld Institut Zeitzeugen Mahnmal am Bebelplatz in Berlin Weiterführende Literatur Jüdische Rundschau

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/juedischerundschau.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Bücherverbrennung 1933 | Artikel aus der Deutschen Allgemeinen Zeitung "Der Rücktritt Sprangers"
    Mai 1933 12 Thesen Schwarze Listen 10 Mai 1933 Feuersprüche Goebbels Rede zur Bücherverbrennung Ästhetik der Bücherverbrennung Presse Hirschfeld Institut Zeitzeugen Mahnmal am Bebelplatz in Berlin Weiterführende Literatur Deutsche Allgemeine

    Original URL path: http://www.buecherverbrennung33.de/spranger.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •