archive-de.com » DE » B » BUDDENBROOKHAUS.DE

Total: 178

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Home
    Empfehlungen Weihnachten bei Buddenbrooks Förderer Shop Kataloge Hauseigene Publikationen Buddenbrook goes Pop Schenken und Behalten Geschenkideen zu Weihnachten Graphik Bestellung und Versand AGB Versand Dauerausstellung Die Manns eine Schriftstellerfamilie Dauerausstellung mehr Informationen Dauerausstellung Die Buddenbrooks ein Jahrhundertroman Dauerausstellung mehr Informationen Das Museum Buddenbrookhaus Hinter der weißen Barockfassade des Buddenbrookhauses aus dem Jahr 1758 verbirgt sich eines der außergewöhnlichsten Literaturmuseen der Welt Es entstand anlässlich der Expo 2000 als weltweit einziges Literaturprojekt mehr Informationen News Heinrich Mann Tagung 2016 Die Heinrich Mann Tagung 2016 findet in diesem Jahr vom 12 13 März 2016 im Buddenbrookhaus statt Das Thema lautet Neue Dokumente und Perspektiven der Heinrich Mann Forschung Neben Vorträgen von Wolfgang Klein Ariane Martin Volker mehr Informationen Dauerausstellung Sonderausstellung Demnächst News Das Museum Aktuelle Termine MI 17 02 2016 14 00 Führung Nobel Von Thomas Mann zu Günter Grass mehr Informationen DO 18 02 2016 20 00 KONZERT AUFBRÜCHE III Raum Bewegung Klang mehr Informationen SA 20 02 2016 14 00 Führung Familiengeschichten im Buddenbrookhaus mehr Informationen Alle Termine anzeigen Adresse Mengstraße 4 23552 Lübeck Telefon 0451 122 4190 Telefax 0451 122 4140 museen luebeck de Karte Öffnungszeiten 01 01 14 02 Di So 11 17 Uhr 15 02 31 03

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/ui.item.link; (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Home
    Empfehlungen Weihnachten bei Buddenbrooks Förderer Shop Kataloge Hauseigene Publikationen Buddenbrook goes Pop Schenken und Behalten Geschenkideen zu Weihnachten Graphik Bestellung und Versand AGB Versand Dauerausstellung Die Manns eine Schriftstellerfamilie Dauerausstellung mehr Informationen Dauerausstellung Die Buddenbrooks ein Jahrhundertroman Dauerausstellung mehr Informationen Das Museum Buddenbrookhaus Hinter der weißen Barockfassade des Buddenbrookhauses aus dem Jahr 1758 verbirgt sich eines der außergewöhnlichsten Literaturmuseen der Welt Es entstand anlässlich der Expo 2000 als weltweit einziges Literaturprojekt mehr Informationen News Heinrich Mann Tagung 2016 Die Heinrich Mann Tagung 2016 findet in diesem Jahr vom 12 13 März 2016 im Buddenbrookhaus statt Das Thema lautet Neue Dokumente und Perspektiven der Heinrich Mann Forschung Neben Vorträgen von Wolfgang Klein Ariane Martin Volker mehr Informationen Dauerausstellung Sonderausstellung Demnächst News Das Museum Aktuelle Termine MI 17 02 2016 14 00 Führung Nobel Von Thomas Mann zu Günter Grass mehr Informationen DO 18 02 2016 20 00 KONZERT AUFBRÜCHE III Raum Bewegung Klang mehr Informationen SA 20 02 2016 14 00 Führung Familiengeschichten im Buddenbrookhaus mehr Informationen Alle Termine anzeigen Adresse Mengstraße 4 23552 Lübeck Telefon 0451 122 4190 Telefax 0451 122 4140 museen luebeck de Karte Öffnungszeiten 01 01 14 02 Di So 11 17 Uhr 15 02 31 03

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/45/museum:8/ui.item.link; (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Home
    Empfehlungen Weihnachten bei Buddenbrooks Förderer Shop Kataloge Hauseigene Publikationen Buddenbrook goes Pop Schenken und Behalten Geschenkideen zu Weihnachten Graphik Bestellung und Versand AGB Versand Dauerausstellung Die Manns eine Schriftstellerfamilie Dauerausstellung mehr Informationen Dauerausstellung Die Buddenbrooks ein Jahrhundertroman Dauerausstellung mehr Informationen Das Museum Buddenbrookhaus Hinter der weißen Barockfassade des Buddenbrookhauses aus dem Jahr 1758 verbirgt sich eines der außergewöhnlichsten Literaturmuseen der Welt Es entstand anlässlich der Expo 2000 als weltweit einziges Literaturprojekt mehr Informationen News Heinrich Mann Tagung 2016 Die Heinrich Mann Tagung 2016 findet in diesem Jahr vom 12 13 März 2016 im Buddenbrookhaus statt Das Thema lautet Neue Dokumente und Perspektiven der Heinrich Mann Forschung Neben Vorträgen von Wolfgang Klein Ariane Martin Volker mehr Informationen Dauerausstellung Sonderausstellung Demnächst News Das Museum Aktuelle Termine MI 17 02 2016 14 00 Führung Nobel Von Thomas Mann zu Günter Grass mehr Informationen DO 18 02 2016 20 00 KONZERT AUFBRÜCHE III Raum Bewegung Klang mehr Informationen SA 20 02 2016 14 00 Führung Familiengeschichten im Buddenbrookhaus mehr Informationen Alle Termine anzeigen Adresse Mengstraße 4 23552 Lübeck Telefon 0451 122 4190 Telefax 0451 122 4140 museen luebeck de Karte Öffnungszeiten 01 01 14 02 Di So 11 17 Uhr 15 02 31 03

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/45/ui.item.link; (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Das Museum
    Thomas Manns nobelpreisgekrönten Roman Buddenbrooks 1901 ein Stück Literatur erlebbar Wer liest der sieht wer sieht der liest Mit dem Reprint der Erstausgabe in der Hand kann man in die Szenerie der Buddenbrooks in den Familienalltag der Lübecker Kaufmannsfamilie eintauchen Auf den Tischen am Harmonium am Puppentheater an dem Lübeckischen Anzeiger von 1891 am Tisch am Sofa verweisen zahlreiche kleine Zettel auf die Seitenzahlen des Romans So entstehen lesend vor dem inneren Auge aber auch ganz handgreiflich die eigenen Raum Phantasien die Requisiten werden zum sprechenden Mobiliar der Text wird zum Raum In einem Moment verdichten sich zahlreiche Handlungsstränge und Personen des Romans in einer Szenerie Und am Fenster stehend die Mengstraße hinunterblickend komplettiert Hufgetrappel auf Kopfsteinpflaster das Spiel mit der Illusion das Eintauchen in eine andere Zeit in das Lübeck des ausgehenden 19 Jahrhunderts Nur einmal im Jahr zu Weihnachten werden die weißen Tücher die den nahenden Auszug nach dem Tod der Konsulin im Roman symbolisieren abgehangen und die Zimmer erstrahlen im Weihnachtsglanz Und Weihnachten bei den Buddenbrooks ist mehr als Lichterschmuck und Lamettazauber Bei Plumpudding und Rotspon wird das Fest bei den Buddenbrooks und bei den Manns zum wichtigsten Familientreffpunkt des Jahres Aber auch der Geschichte des Romans seiner Entstehung seiner Produktion dem in Lübeck hervorgerufenen Skandal dem 1929 vergebenen Literaturnobelpreis und nicht zuletzt seiner weltweiten und bis heute andauernden Rezeption von den Übersetzungen bis über die Theaterstücke Hörspiele und Verfilmungen wird genügend Platz eingeräumt so dass neben dem ästhetischen Genuss auch der kulturgeschichtliche Hintergrund nicht zu kurz kommt Es sind nur wenige Originale überliefert einige wenige Stücke aus dem Familienbesitz die Taufschale oder der Pokal zum 100 Firmenjubiläum stellen den Bezug zur realen Familie Mann her verknüpfen das Leben mit dem Werk Ansonsten dominiert das Prinzip der hergestellten Realität Und wie von selbst vervollständigt sich das Bild das man sich bereits im Erdgeschoß in der Dauerausstellung Die Manns eine Schriftstellerfamilie machen konnte Die Windsors der Deutschen treten hier in ihrer Einmaligkeit in ihrer Internationalität aber auch ihrer psychischen Gebrochenheit plastisch hervor Sechs Stationen berichten chronologisch von der internationalen Herkunft dem literarischen und persönlichen Aufbruch aus Lübeck erzählen die unterschiedlichen Lebenswege das ebenso gemeinsame wie persönliche Leiden an Deutschland die Geschichten der individuellen Abschiede und geben Hinweise zu den hinterlassenen Spuren der amazing family Zahlreiche Bild Film und Tondokumente lassen ein an geschichtlichen Ereignissen nicht armes 20 Jahrhundert in all seinen Facetten und Auswirkungen auf das Leben von Heinrich 1871 1950 Thomas 1875 1955 der zweiten Generation Erika 1905 1969 Klaus 1906 1949 Golo 1909 1994 Michael 1919 1977 Elisabeth 1918 2002 Monika 1910 1992 und nicht zuletzt der lebenden Manns Frido entstehen und laden den Besucher ein zur Auseinandersetzung mit der Schriftstellerfamilienfabrik Mann Im Buddenbrookhaus gibt es mehr als eine noch heute faszinierende Familie oder ein beispielloses literarisches Gesamtwerk zu sehen Und das obwohl sich Lübeck schwer mit der Dichterdynastie tat So war das 1891 von der Familie Mann verkaufte Haus in den 1920er Jahren zunächst eine Buddenbrookbuchhandlung und in der Zeit des Nationalsozialismus musste der Name

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/64/ui.item.link; (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Das Haus in der Literatur
    auszeichnet Die neue soziale wirtschaftliche und kulturelle Hochrangigkeit der Familie wird durch die auffällig gestaltete Fassade die Lage des Hauses auf dem Höhenrücken der Stadt und die direkte Nachbarschaft zur Marienkirche deutlich unterstrichen Durch zwei markante Pinselstriche hat Thomas Mann das Romanhaus von seinem Vorbild getrennt durch die schmale Eingangstür im realen Haus von 1758 rollen im Romanhaus von 1682 große Wagen beladen mit Getreidesäcken Also besitzt das Haus im Roman ein großes Portal Das Grundstück des Romanhauses reicht von der Mengstraße bis zur Beckergrube wo ein Quergebäude steht dass Hermann Hagenström nach dem Kauf des Anwesens 1872 abreißen und durch ein modernes Geschäftshaus mit Verkaufsräumen in der Beckergrube ersetzen lässt Das Romangrundstück ist damit um einiges größer als die Parzelle Mengstraße 4 je war durch die schmale Eingangstür im realen Haus von 1758 rollen im Romanhaus von 1682 große Wagen beladen mit Getreidesäcken Also besitzt das Haus im Roman ein großes Portal Das Grundstück des Romanhauses reicht von der Mengstraße bis zur Beckergrube wo ein Quergebäude steht dass Hermann Hagenström nach dem Kauf des Anwesens 1872 abreißen und durch ein modernes Geschäftshaus mit Verkaufsräumen in der Beckergrube ersetzen lässt Das Romangrundstück ist damit um einiges größer als die Parzelle Mengstraße 4 je war 2 Baustruktur und Nutzung Roman und Realität Anhand der Schilderungen des Familienlebens lassen sich verschiedene Bereiche im Haus unterteilen Es dient zunächst als Lager von Handelswaren Getreide und mit den Kontoren im Erdgeschoss als Geschäftshaus Dazu kommt seine Funktion als Wohnhaus der wohlhabenden Familie mit ihrem Personal und schließlich ist es auch ein Treffpunkt für Familienangehörige aber auch für Geistliche es ist Veranstaltungsort der Sonntagsschule und von Lesungen Näher geschildert werden jedoch nur die Zimmer der Belétage mit Säulenhalle Landschaftszimmer und Speisesaal Hier ereignen sich die für den Romanfortgang entscheidenden Dinge Feste Verlobungen Trauungen Weihnachten Geschäftsbilanzierungen Streit Aufbahrung Im Roman spielen sich in dieser Etage die kleineren alltäglichen und die größeren festlichen Anlässe ab Bei den Manns hingegen war die Belétage allein festlichen Gelegenheiten vorbehalten Die im Roman geschilderte Belétage lässt sich mit dem Grundriss des historisch belegten Mannschen Hauses durchaus in Übereinstimmung bringen Die Interieurs und Dekorationen widersprechen jedoch zum Teil dem was durch die noch erhaltenen Fotos und Dokumente belegt werden kann a Säulenhalle Die reale Säulenhalle war ein vielfarbiger Festraum der durch Landschaftstapeten geschmückt war Dies ergibt sich aus einem Gedicht von Maria Sophie Weichbrodt zu Ehren des 100 jährigen Bestehens des Hauses im Jahre 1859 Die Säulenhalle im Roman ist ganz farb und fast gestaltlos Sie dient als Zugang zum Landschaftszimmer und zum Speisesaal oder als Durchgangszimmer über die Ausstattung lässt sich nur wenig in Erfahrung bringen Es werden lediglich vier Säulen erwähnt um deren eine sich eine Sitzbank windet Des weiteren dient sie an Weihnachten als Zuschauerraum für die Hausarmen und Dienstboten letztere verweilen auch während der Morgen und Abendandachten dort bei Hannos Weihnachten sogar als Esssaal bei Hochzeitszeremonien ist hier der Altar aufgestellt und das Zimmer ist Sammelpunkt für die Kondolierenden Die Säulenhalle hat nicht die Familiarität des Landschaftszimmers oder

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/280/das-haus-in-der-literatur.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Heute
    das Buddenbrookhaus zu kaufen und zu einem Heinrich und Thomas Mann Zentrum auszubauen das Museum Forschungs und Gedenkstätte zugleich werden sollte Die Museumsidee war nicht grundsätzlich neu 1975 wurde im Zwischengeschoss des Hauses ein Thomas Mann Zimmer eingerichtet Gedacht war es als erster Schritt zur Einrichtung eines Museums aber es kam nicht dazu Am 6 Mai 1993 im Jahr des 850 Stadtjubiläums der Hansestadt Lübeck wurde mit einem feierlichen Festakt unter Anwesenheit des damaligen Bundespräsidenten Dr Richard Freiherr von Weizsäcker das Heinrich und Thomas Mann Zentrum in der Mengstraße 4 eingeweiht 90 Jahre nach dem Erscheinen des Romans Buddenbrooks der dem Haus den Namen gegeben hat Das Haus beherbergt neben einer Dauerausstellung umfangreiche Sammlungen eine Spezialbibliothek und ein Archiv Es ist zu einem Literaturzentrum geworden in dem Ausstellungen Lesungen Tagungen und Workshops die sich nicht nur um Heinrich und Thomas sondern der ganzen Familie Mann widmen stattfinden Neben gängigen Themen die sich zum Beispiel Heinrich Mann und der Verfilmung seines Romans Professor Unrat unter dem Titel Der Blaue Engel widmeten 1996 gibt es immer wieder auch Sonderausstellungen die von Experten geschätzt werden So 1997 die Jubiläumsausstellung zum Roman Doktor Faustus so 1998 eine Sonderausstellung von Widmungen Thomas Manns aus der Zeit von 1887 1955 1999 gab es eine Klaus Mann Ausstellung und eine Ausstellung über Julia Mann geb Bruhns der Mutter von Heinrich und Thomas Mann Im Haus finden zudem Kolloquien Lehrerfortbildungen Tagungen der Mann Gesellschaften Lesungen Vorträge und Führungen statt Text Anorthe Kremers Tübingen Recherche Margrit Christensen Dr Manfred Eickhölter Lübeck Design Eva Maria Schwarzfischer Imke Martensen zurück Das Buddenbrookhaus Das Haus Das Haus der Literatur Heute Bibliographie Übersicht über die Eigentümer Jahresberichte Aktuelle Termine MI 17 02 2016 14 00 Führung Nobel Von Thomas Mann zu Günter Grass mehr Informationen DO 18 02 2016 20 00 KONZERT AUFBRÜCHE

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/281/heute.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Bibliographie
    hg von Antjekathrin Graßmann Lübeck 1988 Britta Dittmann Hans Wißkirchen Das Buddenbrookhaus Lübeck Schmidt Römhild 2008 Britta Dittmann Geschichte des Buddenbrookhauses In Hans Wißkirchen Die Welt der Buddenbrooks Frankfurt a M Fischer 2008 S 144 186 Manfred Eickhölter Fünf Jahre Heinrich und Thomas Mann Zentrum im Buddenbrookhaus 1993 1998 Stationen Ereignisse Dokumente Katalog zur Sonderausstellung vom 6 5 28 6 1998 Lübeck 1998 Manfred Eickhölter Senator Heinrich Mann und Thomas Buddenbrook als Lübecker Kaufleute Historische Quellen und literarische Gestaltung In Manfred Eickhölter Hans Wisskirchen Hg Buddenbrooks Neue Blicke in ein altes Buch Lübeck Dräger Verlag 2000 Björn R Kommer Das Buddenbrookhaus in Lübeck Geschichte Bewohner Bedeutung Lübeck 1993 Ken Moulden Gero von Wilpert Buddenbrooks Handbuch Stuttgart 1988 Thomas Mann Buddenbrooks Die Seitenangaben beziehen sich auf den jeweiligen Band der Gesammelten Werke Thomas Manns in der zwölfbändigen Ausgabe des S Fischer Verlags Frankfurt M 1960 Horst Siewert Hg Zehn Jahre Weltkulturerbe Hansestadt Lübeck Lübeck 1998 zurück Das Buddenbrookhaus Das Haus Das Haus der Literatur Heute Bibliographie Übersicht über die Eigentümer Jahresberichte Aktuelle Termine MI 17 02 2016 14 00 Führung Nobel Von Thomas Mann zu Günter Grass mehr Informationen DO 18 02 2016 20 00 KONZERT AUFBRÜCHE III Raum Bewegung Klang

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/282/bibliographie.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Übersicht über die Eigentümer
    Gottschalk Befehlshaber der Lübecker Truppen gegen König Waldemar von Dänemark 1377 Jakob Plesow Ratsherr und Bürgermeister Von 1364 1381 regelmäßig Vertreter Lübecks auf allen Hansetagen 1403 Gottfried Plescow Ratsherr Mitglieder der Zirkelgesellschaft 1404 Arnold Wachendorp 1409 Borchard Wachendorp 1423 Johannes Russenberch Ratsherr Aus Cleve gebürtig Bergenfahrer 1427 28 Befehlshaber der Lübecker Flotte 1457 Hinrick Russenberch Sohn des Johannes Juncker Mehrfaches Hauseigentum 1460 Cord Grawerd Bruder des Ratsherrn Fritz Gravert Gebürtig aus Stendal Juncker Mitglied Zirkelgesellschaft Mehrfaches Hauseigentum 1498 Hans Nystad Ratsherr Mitglied Zirkelgesellschaft 1531 Geske Nystad Ratsherr Kämmereiherr Vertreter Lübecks auf mehereren Hansetagen 1537 Herrmann von Dorne Ratsherr Kämmereiherr Vertreter Lübecks auf mehrereren Hansetagen 1577 Herrmann von Dorne Ratsherr und Bürgermeister 1571 Gesandter nach Schweden 1575 Gesandter nach Kopenhagen 1585 Gesandter zur Königin von England 1594 Salome von Dorne Witwe des Herrmann von Dorne 1602 Herrmann von Dorne Ratsherr 1603 Vertreter Lübecks auf dem Reichstag zu Regensburg 1620 Geschwister von Dorne 1641 Herrmann von Dorne Ratsherr und Bürgermeister 1642 in Kopenhagen zur Regelung von Problemen mit dem Sundzoll 1694 Hieronymus von Dorne Ratsherr und Bürgermeister ÜBERLIEFERUNGSLÜCKE Jahr Eigentümer Bemerkungen 1758 Johann Michael Croll Familie Croll ab 1777 Johann Wilhelm Croll Familie Croll 1823 1843 Johannes Croll Familie Croll 1842 1890 Johann Sigmund Mann jun Familie Mann 1890 Witwe Johann Sigmund Mann Friedrich Mann 1891 Elisabeth Haag geb Mann Witwe Haag Friedrich Mann Biermann 1892 Boldemann Deecke Handlungsfirma Agenturgeschäft 1893 Charles Coleman Buchdruckerei Verlag und Expedition Generalanzeiger Inhaber der Anschlagsäulen Fleischhauerstr 14 Wohnung Gartenstraße 16 1894 1954 Der Lübecker Staat 1897 1921 Bier Verlagsgesellschaft Hanson 1898 Volkslesehalle bibliothek Gewerbliche Bibliothek 1904 1905 Ziehungssaal der Lübecker Staatslotterien 1922 1929 Buddenbrook Buchhandlung 1929 1955 Garten und Samenhandlung 1955 1990 Volksbank Lübeck 1991 Hansestadt Lübeck Heinrich und Thomas Mann Zentrum Das Buddenbrookhaus Das Haus Das Haus der Literatur Heute Bibliographie Übersicht über die Eigentümer

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/283/uebersicht-ueber-die-eigentuemer.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •