archive-de.com » DE » B » BUDDENBROOKHAUS.DE

Total: 178

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - »Wollust des Untergangs.« 100 Jahre Thomas Manns 'Der Tod in Venedig'
    Referentin des Buddenbrookhauses IQSH anerkannt Anmeldung erforderlich 16 00 Uhr 18 00 Uhr Teilnahme kostenlos Freitag 10 Februar Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 18 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 16 Feburar Economia e cultura Begegnungen zur Pflege deutsch italienischer Beziehungen Eine Veranstaltung von Mercurio Deutsch Italienische Wirtschaftsvereinigung e V Hamburg und des Buddenbrookhauses in zusammenarbeit mit der IHK zu Lübeck Mit einem Vortrag von Andreas Eckel Schleswig Holstein Musikfestival Führung durch die Ausstellung und Empfang Beginn 19 00 Uhr Information und Anmeldung mussen luebeck de und 0451 122 4243 Mittwoch 22 Februar Literatur im Gespräch Der Tod in Venedig Moderation Kerstin Klein wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Eine Veranstaltung des Fördervereins Buddenbrookhaus e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 für Mitglieder des Fördervereins kostenlos Donnerstag 8 März Multimediavortrag Erzähltes Venedig literarsiche und mediale bilder der unwahrscheinlichsten der Städte mit PD Dr Martin Nies Universität Passau Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 für Mitglieder der Deutsch Italienischen Gesellschaft kostenlos Montag 12 März Klangbilder I das trunkene Lied zur sittlichen Fabel Texte von Thomas Mann Musik von Benjamin Britten u a In Kooperation mit dem Theater Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 9 6 Freitag 13 April Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 21 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 19 April Lesung Ich liebe dich Homoerotische Momente im Werk Thomas Manns Mit dem Sprecher Matthias Wilms Kiel In Kooperation mit dem Lübecker CSD e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 Samstag 21 April und Sonntag 22 April Wochenendkurs Der Tod in Venedig auf der Leinwand und der Opernbühne Moderation Sascha Mink Eine Veranstaltung der VHS Lübeck und des Theaters Lübeck Informationen vhs luebeck de Tel 0451 122 4021 Sa 11 00 Uhr 17 00 Uhr So 11 00 Uhr 16 00 Uhr Teilnahme 44 27 90 exkl Eintritts und Theaterkarten Abweichender Ort Theater Lübeck Beckergrube 16 23552 Lübeck Freitag 11 Mai Death in Venice ein Abend mit Benjamin Britten und Thomas Mann Auszüge aus der Oper im Arrangement von Robert Krampe aufgeführt von Studierenden der Musikhochschule Lübeck In Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 10 15 5 8 Abweichender Ort Musikhochschule Lübeck Große Petersgrube 21 23552 Lübeck Sonntag 27 Mai Finissage Führung inkl Getränkt ed una piccola sorpresa Beginn 17 00 Uhr Teilnahme 12 8 inkl Eintritt Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung Samstag 11 Feburar Samstag 10 März Freitag 06 April Jeweils 15 30 17 00 Uhr 10 7 6 50 Abendführung durch die Sonderausstellung Donnerstag 03 Mai 19 00 20 30 Uhr 10 7 6 50 Spaziergänge Venedigs Kanäle Lübecker Gänge Unterwegs mit Thomas Mann mit Heide Aumann Samstag 31 März Samstag 28 April Samstag 26 Mai Jeweils 16 00 Uhr 10 7 inkl Eintritt Er liebte

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:51/num:3/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - »Wollust des Untergangs.« 100 Jahre Thomas Manns 'Der Tod in Venedig'
    Referentin des Buddenbrookhauses IQSH anerkannt Anmeldung erforderlich 16 00 Uhr 18 00 Uhr Teilnahme kostenlos Freitag 10 Februar Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 18 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 16 Feburar Economia e cultura Begegnungen zur Pflege deutsch italienischer Beziehungen Eine Veranstaltung von Mercurio Deutsch Italienische Wirtschaftsvereinigung e V Hamburg und des Buddenbrookhauses in zusammenarbeit mit der IHK zu Lübeck Mit einem Vortrag von Andreas Eckel Schleswig Holstein Musikfestival Führung durch die Ausstellung und Empfang Beginn 19 00 Uhr Information und Anmeldung mussen luebeck de und 0451 122 4243 Mittwoch 22 Februar Literatur im Gespräch Der Tod in Venedig Moderation Kerstin Klein wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Eine Veranstaltung des Fördervereins Buddenbrookhaus e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 für Mitglieder des Fördervereins kostenlos Donnerstag 8 März Multimediavortrag Erzähltes Venedig literarsiche und mediale bilder der unwahrscheinlichsten der Städte mit PD Dr Martin Nies Universität Passau Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 für Mitglieder der Deutsch Italienischen Gesellschaft kostenlos Montag 12 März Klangbilder I das trunkene Lied zur sittlichen Fabel Texte von Thomas Mann Musik von Benjamin Britten u a In Kooperation mit dem Theater Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 9 6 Freitag 13 April Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 21 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 19 April Lesung Ich liebe dich Homoerotische Momente im Werk Thomas Manns Mit dem Sprecher Matthias Wilms Kiel In Kooperation mit dem Lübecker CSD e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 Samstag 21 April und Sonntag 22 April Wochenendkurs Der Tod in Venedig auf der Leinwand und der Opernbühne Moderation Sascha Mink Eine Veranstaltung der VHS Lübeck und des Theaters Lübeck Informationen vhs luebeck de Tel 0451 122 4021 Sa 11 00 Uhr 17 00 Uhr So 11 00 Uhr 16 00 Uhr Teilnahme 44 27 90 exkl Eintritts und Theaterkarten Abweichender Ort Theater Lübeck Beckergrube 16 23552 Lübeck Freitag 11 Mai Death in Venice ein Abend mit Benjamin Britten und Thomas Mann Auszüge aus der Oper im Arrangement von Robert Krampe aufgeführt von Studierenden der Musikhochschule Lübeck In Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 10 15 5 8 Abweichender Ort Musikhochschule Lübeck Große Petersgrube 21 23552 Lübeck Sonntag 27 Mai Finissage Führung inkl Getränkt ed una piccola sorpresa Beginn 17 00 Uhr Teilnahme 12 8 inkl Eintritt Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung Samstag 11 Feburar Samstag 10 März Freitag 06 April Jeweils 15 30 17 00 Uhr 10 7 6 50 Abendführung durch die Sonderausstellung Donnerstag 03 Mai 19 00 20 30 Uhr 10 7 6 50 Spaziergänge Venedigs Kanäle Lübecker Gänge Unterwegs mit Thomas Mann mit Heide Aumann Samstag 31 März Samstag 28 April Samstag 26 Mai Jeweils 16 00 Uhr 10 7 inkl Eintritt Er liebte

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:51/num:4/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - »Wollust des Untergangs.« 100 Jahre Thomas Manns 'Der Tod in Venedig'
    Referentin des Buddenbrookhauses IQSH anerkannt Anmeldung erforderlich 16 00 Uhr 18 00 Uhr Teilnahme kostenlos Freitag 10 Februar Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 18 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 16 Feburar Economia e cultura Begegnungen zur Pflege deutsch italienischer Beziehungen Eine Veranstaltung von Mercurio Deutsch Italienische Wirtschaftsvereinigung e V Hamburg und des Buddenbrookhauses in zusammenarbeit mit der IHK zu Lübeck Mit einem Vortrag von Andreas Eckel Schleswig Holstein Musikfestival Führung durch die Ausstellung und Empfang Beginn 19 00 Uhr Information und Anmeldung mussen luebeck de und 0451 122 4243 Mittwoch 22 Februar Literatur im Gespräch Der Tod in Venedig Moderation Kerstin Klein wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Eine Veranstaltung des Fördervereins Buddenbrookhaus e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 für Mitglieder des Fördervereins kostenlos Donnerstag 8 März Multimediavortrag Erzähltes Venedig literarsiche und mediale bilder der unwahrscheinlichsten der Städte mit PD Dr Martin Nies Universität Passau Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 für Mitglieder der Deutsch Italienischen Gesellschaft kostenlos Montag 12 März Klangbilder I das trunkene Lied zur sittlichen Fabel Texte von Thomas Mann Musik von Benjamin Britten u a In Kooperation mit dem Theater Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 9 6 Freitag 13 April Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 21 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 19 April Lesung Ich liebe dich Homoerotische Momente im Werk Thomas Manns Mit dem Sprecher Matthias Wilms Kiel In Kooperation mit dem Lübecker CSD e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 Samstag 21 April und Sonntag 22 April Wochenendkurs Der Tod in Venedig auf der Leinwand und der Opernbühne Moderation Sascha Mink Eine Veranstaltung der VHS Lübeck und des Theaters Lübeck Informationen vhs luebeck de Tel 0451 122 4021 Sa 11 00 Uhr 17 00 Uhr So 11 00 Uhr 16 00 Uhr Teilnahme 44 27 90 exkl Eintritts und Theaterkarten Abweichender Ort Theater Lübeck Beckergrube 16 23552 Lübeck Freitag 11 Mai Death in Venice ein Abend mit Benjamin Britten und Thomas Mann Auszüge aus der Oper im Arrangement von Robert Krampe aufgeführt von Studierenden der Musikhochschule Lübeck In Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 10 15 5 8 Abweichender Ort Musikhochschule Lübeck Große Petersgrube 21 23552 Lübeck Sonntag 27 Mai Finissage Führung inkl Getränkt ed una piccola sorpresa Beginn 17 00 Uhr Teilnahme 12 8 inkl Eintritt Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung Samstag 11 Feburar Samstag 10 März Freitag 06 April Jeweils 15 30 17 00 Uhr 10 7 6 50 Abendführung durch die Sonderausstellung Donnerstag 03 Mai 19 00 20 30 Uhr 10 7 6 50 Spaziergänge Venedigs Kanäle Lübecker Gänge Unterwegs mit Thomas Mann mit Heide Aumann Samstag 31 März Samstag 28 April Samstag 26 Mai Jeweils 16 00 Uhr 10 7 inkl Eintritt Er liebte

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:51/num:5/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - »Wollust des Untergangs.« 100 Jahre Thomas Manns 'Der Tod in Venedig'
    Referentin des Buddenbrookhauses IQSH anerkannt Anmeldung erforderlich 16 00 Uhr 18 00 Uhr Teilnahme kostenlos Freitag 10 Februar Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 18 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 16 Feburar Economia e cultura Begegnungen zur Pflege deutsch italienischer Beziehungen Eine Veranstaltung von Mercurio Deutsch Italienische Wirtschaftsvereinigung e V Hamburg und des Buddenbrookhauses in zusammenarbeit mit der IHK zu Lübeck Mit einem Vortrag von Andreas Eckel Schleswig Holstein Musikfestival Führung durch die Ausstellung und Empfang Beginn 19 00 Uhr Information und Anmeldung mussen luebeck de und 0451 122 4243 Mittwoch 22 Februar Literatur im Gespräch Der Tod in Venedig Moderation Kerstin Klein wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Eine Veranstaltung des Fördervereins Buddenbrookhaus e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 für Mitglieder des Fördervereins kostenlos Donnerstag 8 März Multimediavortrag Erzähltes Venedig literarsiche und mediale bilder der unwahrscheinlichsten der Städte mit PD Dr Martin Nies Universität Passau Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 für Mitglieder der Deutsch Italienischen Gesellschaft kostenlos Montag 12 März Klangbilder I das trunkene Lied zur sittlichen Fabel Texte von Thomas Mann Musik von Benjamin Britten u a In Kooperation mit dem Theater Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 9 6 Freitag 13 April Filmpräsentation Der Tod in Venedig im Kommunalen Kino In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Einführung Britta Dittmann wissenschaftliche Mitarbeiterin des Buddenbrookhauses Beginn 21 00 Uhr Eintritt 5 Abweichender Ort Kommunales Kino Mengstraße 23552 Lübeck Donnerstag 19 April Lesung Ich liebe dich Homoerotische Momente im Werk Thomas Manns Mit dem Sprecher Matthias Wilms Kiel In Kooperation mit dem Lübecker CSD e V Beginn 19 00 Uhr Eintritt 6 4 Samstag 21 April und Sonntag 22 April Wochenendkurs Der Tod in Venedig auf der Leinwand und der Opernbühne Moderation Sascha Mink Eine Veranstaltung der VHS Lübeck und des Theaters Lübeck Informationen vhs luebeck de Tel 0451 122 4021 Sa 11 00 Uhr 17 00 Uhr So 11 00 Uhr 16 00 Uhr Teilnahme 44 27 90 exkl Eintritts und Theaterkarten Abweichender Ort Theater Lübeck Beckergrube 16 23552 Lübeck Freitag 11 Mai Death in Venice ein Abend mit Benjamin Britten und Thomas Mann Auszüge aus der Oper im Arrangement von Robert Krampe aufgeführt von Studierenden der Musikhochschule Lübeck In Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck Beginn 20 00 Uhr Eintritt 10 15 5 8 Abweichender Ort Musikhochschule Lübeck Große Petersgrube 21 23552 Lübeck Sonntag 27 Mai Finissage Führung inkl Getränkt ed una piccola sorpresa Beginn 17 00 Uhr Teilnahme 12 8 inkl Eintritt Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung Samstag 11 Feburar Samstag 10 März Freitag 06 April Jeweils 15 30 17 00 Uhr 10 7 6 50 Abendführung durch die Sonderausstellung Donnerstag 03 Mai 19 00 20 30 Uhr 10 7 6 50 Spaziergänge Venedigs Kanäle Lübecker Gänge Unterwegs mit Thomas Mann mit Heide Aumann Samstag 31 März Samstag 28 April Samstag 26 Mai Jeweils 16 00 Uhr 10 7 inkl Eintritt Er liebte

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:51/num:6/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Erich Kuby
    ein Seismograph Symptome wahr und schrieb ihre Tendenzen fort oft mit großer Prägnanz In der Ausstellung werden erstmals Zeichnungen und Aquarelle von Erich Kuby präsentiert in Kombination mit Notizen und Briefen die er 1975 in dem Buch Mein Krieg Aufzeichnungen aus 2129 Tagen publiziert hat Es ist ein zeitloses Buch denn es beschreibt eine Geschichte individueller Verweigerung gegenüber der Inhumanität des Krieges und es ist zu erfahren wie Schreiben und Zeichnen als geistiger Quell dem Bestehen und dem Widerstehen dienen können Beide kreativen Tätigkeiten setzen eine genaue Beobachtungsgabe voraus ihre Resultate werden hier in einen Dialog gestellt Die Ausstellung wurde von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby kuratiert Begleitprogramm Sonntag 9 Oktober 2011 11 Uhr Buddenbrookhaus Eröffnung Begrüßung durch Frank Thomas Gaulin Vorsitzender des Stiftungsrates der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck Lesung von Texten Erich Kubys durch Jan Bovensiepen Einführung durch die Kuratorin und Witwe Erich Kubys Susanna Böhme Kuby Anschließend Empfang und Rundgang durch die Ausstellung mit den Kuratoren Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Eintritt 7 EUR ermäßigt 5 EUR Um Anmeldung unter 0451 122 4240 oder museen luebeck de wird gebeten Freitag 14 Oktober 2011 20 30 Uhr Kommunales Kino Mengstraße 35 Filmabend Das Mädchen Rosemarie Drehbuch Erich Kuby Deutschland 1958 Mit Einführung von Karolina Kühn Wissenschaftliches Volontariat im Buddenbrookhaus Es gelten die Eintrittspreise des Kommunalen Kinos Tel 122 1287 Freitag 28 Oktober 2011 16 00 Uhr Dienstag 8 November 2011 18 00 Uhr Führung durch die Ausstellung Mit Ursula Häckermann Teilnahme 8 EUR ermäßigt 5 50 EUR inkl Eintritt Begleitband Begleitend zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen Erich Kuby AufZeichnungen 1939 1945 hrsg von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Hamburg 2010 97 Seiten ISBN 978 3 938218 16 7 Der Band kann zum Preis von 13 EUR über shop buddenbrookhaus de bestellt werden zzgl Versandkostenanteil Workshop für

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:45/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Erich Kuby
    ein Seismograph Symptome wahr und schrieb ihre Tendenzen fort oft mit großer Prägnanz In der Ausstellung werden erstmals Zeichnungen und Aquarelle von Erich Kuby präsentiert in Kombination mit Notizen und Briefen die er 1975 in dem Buch Mein Krieg Aufzeichnungen aus 2129 Tagen publiziert hat Es ist ein zeitloses Buch denn es beschreibt eine Geschichte individueller Verweigerung gegenüber der Inhumanität des Krieges und es ist zu erfahren wie Schreiben und Zeichnen als geistiger Quell dem Bestehen und dem Widerstehen dienen können Beide kreativen Tätigkeiten setzen eine genaue Beobachtungsgabe voraus ihre Resultate werden hier in einen Dialog gestellt Die Ausstellung wurde von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby kuratiert Begleitprogramm Sonntag 9 Oktober 2011 11 Uhr Buddenbrookhaus Eröffnung Begrüßung durch Frank Thomas Gaulin Vorsitzender des Stiftungsrates der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck Lesung von Texten Erich Kubys durch Jan Bovensiepen Einführung durch die Kuratorin und Witwe Erich Kubys Susanna Böhme Kuby Anschließend Empfang und Rundgang durch die Ausstellung mit den Kuratoren Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Eintritt 7 EUR ermäßigt 5 EUR Um Anmeldung unter 0451 122 4240 oder museen luebeck de wird gebeten Freitag 14 Oktober 2011 20 30 Uhr Kommunales Kino Mengstraße 35 Filmabend Das Mädchen Rosemarie Drehbuch Erich Kuby Deutschland 1958 Mit Einführung von Karolina Kühn Wissenschaftliches Volontariat im Buddenbrookhaus Es gelten die Eintrittspreise des Kommunalen Kinos Tel 122 1287 Freitag 28 Oktober 2011 16 00 Uhr Dienstag 8 November 2011 18 00 Uhr Führung durch die Ausstellung Mit Ursula Häckermann Teilnahme 8 EUR ermäßigt 5 50 EUR inkl Eintritt Begleitband Begleitend zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen Erich Kuby AufZeichnungen 1939 1945 hrsg von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Hamburg 2010 97 Seiten ISBN 978 3 938218 16 7 Der Band kann zum Preis von 13 EUR über shop buddenbrookhaus de bestellt werden zzgl Versandkostenanteil Workshop für

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:45/num:2/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Erich Kuby
    ein Seismograph Symptome wahr und schrieb ihre Tendenzen fort oft mit großer Prägnanz In der Ausstellung werden erstmals Zeichnungen und Aquarelle von Erich Kuby präsentiert in Kombination mit Notizen und Briefen die er 1975 in dem Buch Mein Krieg Aufzeichnungen aus 2129 Tagen publiziert hat Es ist ein zeitloses Buch denn es beschreibt eine Geschichte individueller Verweigerung gegenüber der Inhumanität des Krieges und es ist zu erfahren wie Schreiben und Zeichnen als geistiger Quell dem Bestehen und dem Widerstehen dienen können Beide kreativen Tätigkeiten setzen eine genaue Beobachtungsgabe voraus ihre Resultate werden hier in einen Dialog gestellt Die Ausstellung wurde von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby kuratiert Begleitprogramm Sonntag 9 Oktober 2011 11 Uhr Buddenbrookhaus Eröffnung Begrüßung durch Frank Thomas Gaulin Vorsitzender des Stiftungsrates der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck Lesung von Texten Erich Kubys durch Jan Bovensiepen Einführung durch die Kuratorin und Witwe Erich Kubys Susanna Böhme Kuby Anschließend Empfang und Rundgang durch die Ausstellung mit den Kuratoren Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Eintritt 7 EUR ermäßigt 5 EUR Um Anmeldung unter 0451 122 4240 oder museen luebeck de wird gebeten Freitag 14 Oktober 2011 20 30 Uhr Kommunales Kino Mengstraße 35 Filmabend Das Mädchen Rosemarie Drehbuch Erich Kuby Deutschland 1958 Mit Einführung von Karolina Kühn Wissenschaftliches Volontariat im Buddenbrookhaus Es gelten die Eintrittspreise des Kommunalen Kinos Tel 122 1287 Freitag 28 Oktober 2011 16 00 Uhr Dienstag 8 November 2011 18 00 Uhr Führung durch die Ausstellung Mit Ursula Häckermann Teilnahme 8 EUR ermäßigt 5 50 EUR inkl Eintritt Begleitband Begleitend zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen Erich Kuby AufZeichnungen 1939 1945 hrsg von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Hamburg 2010 97 Seiten ISBN 978 3 938218 16 7 Der Band kann zum Preis von 13 EUR über shop buddenbrookhaus de bestellt werden zzgl Versandkostenanteil Workshop für

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:45/num:3/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Lübecker Museen - Buddenbrookhaus - Erich Kuby
    ein Seismograph Symptome wahr und schrieb ihre Tendenzen fort oft mit großer Prägnanz In der Ausstellung werden erstmals Zeichnungen und Aquarelle von Erich Kuby präsentiert in Kombination mit Notizen und Briefen die er 1975 in dem Buch Mein Krieg Aufzeichnungen aus 2129 Tagen publiziert hat Es ist ein zeitloses Buch denn es beschreibt eine Geschichte individueller Verweigerung gegenüber der Inhumanität des Krieges und es ist zu erfahren wie Schreiben und Zeichnen als geistiger Quell dem Bestehen und dem Widerstehen dienen können Beide kreativen Tätigkeiten setzen eine genaue Beobachtungsgabe voraus ihre Resultate werden hier in einen Dialog gestellt Die Ausstellung wurde von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby kuratiert Begleitprogramm Sonntag 9 Oktober 2011 11 Uhr Buddenbrookhaus Eröffnung Begrüßung durch Frank Thomas Gaulin Vorsitzender des Stiftungsrates der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck Lesung von Texten Erich Kubys durch Jan Bovensiepen Einführung durch die Kuratorin und Witwe Erich Kubys Susanna Böhme Kuby Anschließend Empfang und Rundgang durch die Ausstellung mit den Kuratoren Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Eintritt 7 EUR ermäßigt 5 EUR Um Anmeldung unter 0451 122 4240 oder museen luebeck de wird gebeten Freitag 14 Oktober 2011 20 30 Uhr Kommunales Kino Mengstraße 35 Filmabend Das Mädchen Rosemarie Drehbuch Erich Kuby Deutschland 1958 Mit Einführung von Karolina Kühn Wissenschaftliches Volontariat im Buddenbrookhaus Es gelten die Eintrittspreise des Kommunalen Kinos Tel 122 1287 Freitag 28 Oktober 2011 16 00 Uhr Dienstag 8 November 2011 18 00 Uhr Führung durch die Ausstellung Mit Ursula Häckermann Teilnahme 8 EUR ermäßigt 5 50 EUR inkl Eintritt Begleitband Begleitend zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen Erich Kuby AufZeichnungen 1939 1945 hrsg von Susanna Böhme Kuby und Benedikt Kuby Hamburg 2010 97 Seiten ISBN 978 3 938218 16 7 Der Band kann zum Preis von 13 EUR über shop buddenbrookhaus de bestellt werden zzgl Versandkostenanteil Workshop für

    Original URL path: http://buddenbrookhaus.de/de/476/asid:45/num:4/archiv.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •