archive-de.com » DE » B » BSCHULEMH.DE

Total: 37

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Home
    Fluoridlackierung 4b und 4a 26 04 VerA Mathematik 3a und 3b 27 04 2 Fluoridlackierung 2b und 2a 28 04 VerA Deutsch Teil 1 Lesen 3a und 3b 2 Fluoridlackierung 1b und 1a 29 04 2 Fluoridlackierung 3a und 3b 15 00 Uhr 17 00 Uhr OGS meets VGS Frühlingsfest Die Gottesdienstbegleitung im 2 Halbjahr ist zur ev Kirche am 23 6 noch nicht gesichert aktualisiert 24 April 2016 Webmaster

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Aktuelles
    diesen Visualizer im Deutschunterricht direkt bei der Hausaufgabenkontrolle ausprobiert und dann eine Anleitung geschrieben wie man das neue Gerät richtig anschließt und bedient Nico D hat seine Anleitung so geschrieben So schließt man einen Visualizer an 1 Den Mehrfachstecker in die Steckdose stecken 2 Das Stromkabel vom Beamer in die Mehrfachsteckdose stecken 3 Den Beamer und den Visualizer mit einem Kabel verbinden 4 Den Beamer einschalten 5 Das Stromkabel vom Visualizer in die Mehrfachsteckdose stecken 6 Der Visualizer schaltet sich automatisch ein 7 Dann das Heft unter die Kamera vom Visualizer legen 8 Am Visualizer kann man das Bild größer machen 9 Ist das Bild zu unscharf kann man es am Beamer scharf stellen Los geht s Tipp Bei zu wenig Licht kann man zusätzlich eine Lampe am Visualizer anschalten Herzlichen Dank für das tolle Geschenk Nikolaus an der Barbaraschule Spendenübergabe der Deutschen Bank Zu Beginn des Schuljahres startete die Deutsche Bank eine Sparschwein Aktion an unserer Schule Jede Klasse bekam dafür ein kleines durchsichtiges Schweinchen Dann spendeten die Kinder selber und baten zusätzlich ihre Eltern um eine Geldspende Ziel war es 100 zusammen zu bekommen denn die Deutsche Bank hatte versprochen den Betrag der Ende November im Schweinchen steckt zu verdoppeln max 100 Einen Tag nach Nikolaus war es schließlich soweit Herr Jank Herr Langer Frau Dr Paschmann Frau Bendel und Herr Steiger von der Deutschen Bank kamen zur Scheckübergabe in die Aula der Barbaraschule Alle Kinder der Schule saßen schon in der Aula und begrüßten unsere Gäste mit dem Lied Guten Tag ich bin der Nikolaus Anschließend präsentierte die Klasse 3b den Song Santa Claus is coming to town Nachdem die Schweinchen von Frau Hollenberg und Frau Ripholz geschlachtet worden waren konnte mit Freude festgestellt werden dass jede Klasse das Sparziel von 100 erreicht hatte In kleine Schultüten verpackt überreichte Frau Ripholz den Vertretern der einzelnen Klassen ihren ersparten Betrag Danach bekamen die Elternvertreter von Herrn Jank kleine Eulentüten die die versprochene Aufstockung der Deutschen Bank enthielten Als Überraschung gab es den Betrag sogar mit Zinsen nämlich 125 pro Klasse Und Herr Langer hatte auch noch eine riesengroße Nikolaustüte mitgebracht und verteilte für alle Kinder etwas Süßes Nach der Sparschweinchen Aktion sang die kleine Solistin Daria aus der 3a das sehr stimmungsvolle russische Lied Bajuschka baju und ihre Klassenkameraden trugen es im Anschluss in deutscher Sprache vor Und dann kam noch eine Nikolaus Überraschung der Deutschen Bank Herr Jank überreichte unserer Büchereileiterin Frau Buch einen Scheck über 1000 zur Anschaffung weiterer Kinderbücher für unsere Schulbücherei Diese hatte genau am heutigen Tag einen Bestand von insgesamt 1999 Büchern Herr Jank gab ihr auf der Bühne das 2000 Buch versehen mit einem Grußwort der Deutschen Bank Im Namen aller Kinder Lehrerinnen und Lehrer Mitarbeiterinnen und Eltern unserer Schule bedankte sich zum Schluss der Feier die Klasse 4b mit einem fetzigen Tänzchen Für diese Nikolaus Aktion sagen wir der Deutschen Bank ein ganz ganz herzliches Dankeschön Freitag 20 November 2015 Bundesweiter Vorlesetag Auch in diesem Jahr hat die Barbaraschule wieder an

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/aktuell.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Siteinfo
    Umgebung irritieren Es ist wichtig dass wir unsere Kinder zu einer Freiheit und Willensstärke erziehen die es ihnen ermöglicht ihr Leben als junge Erwachsene wertorientiert und selbstverantwortlich in die Hand zu nehmen 4 Dezember Fest der Hl Barbara Im Schulgottesdienst der Barbaraschule zündeten die Kinder in der Barbarakirche an der Bronzefigur der Hl Barbara Kerzen an Juli 2013 Startschuss für die Aktion Pinnwände bemalen Zuerst hat Opa Manni seinem Enkel Mike aus der Klasse 2a zuliebe alle sechs Pinnwände mit Glasfasertapete tapeziert und dann schneeweiß angestrichen Du bist spitze Manni Gesponsert hat uns das ganze Material der Malerbetrieb Loevenich aus Oberhausen Herzlichen Dank hierfür sagen wir dem Inhaber und Freund von Opa Manni dem Ludger Hofmann Dann haben wir die von den Klassen gewählten Bilder auf Folien kopiert und mit dem Overheadpropjektor auf die Pinnwände projiziert Frau Grosser und Frau Buch haben diese Bildmotive auf die Pinnwände übertragen und mit Bleistift alles vorgezeichnet Zwei Tage vor den Sommerferien ging es endlich los Unsere Viertklässler durften als erste malen da sie ja bald die Grundschule verlassen werden Mit viel Geschick und Freude machten sie sich an die Arbeit Nach einem Schulvormittag war im Untergeschoss bis auf wenige Striche das Kunstwerk Greg fertig Die ersten Pinselstriche wurden zur selben Zeit in der 1 Etage auch bereits für das Samsbild gezogen Hereinspaziert so sieht es in unserer Schule aus Hausmeisterbüro Aula Toiletten OGS Küche Klassenraum Spielwiese Spieltisch Sitzrunde PC Raum Tischtennis Turnhalle Lehrerzimmer Schulbücherei Lied der Barbaraschule Kommt in unsre Schule mitten im Ruhrgebiet sie trägt den Namen einer Frau die für den Bergbau steht sie liegt in Mülheim Dümpten im Norden unsrer Stadt Die gelbe Schule sagt der Kindermund wo Lernen Freude macht Computer gehören dazu im World Wide Web sind wir zu Hause lesen gern unsere Lieblingsbücher in der Schule immer

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/schule.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • haben beide zum 1 2 2016 eine feste Stelle übernommen Wir danken ihnen für ihren Einsatz an unserer Schule und wünschen ihnen alles Gute an ihren neuen Schulstandorten Erste Hilfe Training mit den Johannitern Internet Fortbildung an der Gustav Heinemann Schule Zur Vorbereitung unserer Projektwoche Barbaraschule Online Sicherheit im Netz 24 6 28 6 2013 führte Dr Marcus Beling Projektleiter der Schüler Netz Scouts der Gustav Heinemann Schule mit unserem Kollegium eine Fortbildung zum Thema Gefahren im Netz durch Schüler bilden Schüler Die Schüler Netz Scouts unterrichten selbst Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 und 6 der Gustav Heinemann Schule und werden unter Anleitung von Dr Beling in unserer Projektwoche dies auch für die Dritt und Viertklässler der Barbaraschule tun Auf unserer Fortbildung sammelten wir deshalb Aspekte die für Grundschüler im Umgang mit dem Internet von Bedeutung sind Herzlichen Dank Herrn Dr Beling und seinem Team der Gustav Heinemann Schule für die Zusammenarbeit und Unterstützung unserer Projektwoche und für die spannende Einführung in die Fallen des World Wide Web Boomwhacker Fortbildung In dieser schulinternen Lehrerfortbildung konnten wir schnell feststellen dass Boomwhackers ideal geeignet sind um mit Kindern ohne großen Aufwand Liedbegleitungen zu spielen Außerdem haben sie auch noch einen sozialen Stellenwert Nur dann wenn miteinander gehandelt wird entstehen innerhalb kürzester Zeit wohlklingende und repräsentative Ergebnisse Die bunten Klangröhren vermitteln einen intuitiven Zugang zur Musik ganz gleich ob man ein Instrument spielt oder nicht Der Name Boomwhacker setzt sich zusammen aus den Begriffen BOOM lautmalerisch für erzeugten Ton und WHACK engl schlagen also für die Art wie der Ton erzeugt wird Karnevalsfeier 2016 Cowboys Karnevalsfeier 2015 Katz und Maus Karnevalsfeier 2014 Piraten Karnevalsfeier 2013 Schneewittchen und die Zwerge Die Zwerge Walburga Tebbe Nicole Bruckmann Christa Hasse Rabea Kujawski Wibke Kiesow Patricia Ratuschny Jennifer Jäger Gaby Ripholz leider fehlen auf dem Foto

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/team.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Fragen & Antworten
    worden Stattdessen standen dort Tische und Stühle Alle Tische waren festlich eingedeckt an denen die Gäste saßen Unter den Gästen befand sich unsere Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld und sogar unsere Ministerpräsidentin Hannelore Kraft Liam Klasse 3a Endlich kam unser Auftritt Wir sind laut schreiend in die Kirche gerannt dann hat das Barbara Lied begonnen Die Leute waren sehr still Ich war sehr aufgeregt Der Auftritt hat Spaß gemacht Königsblau gegen Schwarzgelb Kinderreporter der Barbaraschule erkunden das Phänomen Derby Es ist die Mutter aller Derbys in der ersten Fußball Bundesliga Der FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund Aber woher kommt eigentlich diese Rivalität Das haben sich auch die Kinderreporter gefragt und bei Spielern und Trainern der beiden Vereine mal nachgehakt Film Bericht von Klaus Fischer WDR gesendet in der Lokalzeit Ruhr WDR Essen am 8 3 2013 Unsere Kinderreporter Jan Zena und Ole machen sich auf dem Parkplatz des Schalke Stadions bereit für ihre Interviews Interview mit Schalke Spieler Klaas Jan Huntelaar Interview mit Schalke Trainer Jens Keller Zena Es war ein schönes Erlebnis Und nun gehts nach Dortmund An der Barbaraschule werden sie vom WDR für ihren nächsten Dreh beim BVB abgeholt Interview mit BVB Trainer Jürgen Klopp Jürgen Klopp mag auch Schalke und das finde ich nett an ihm So funktioniert die KINDER CAM In der Pressekonferenz beim BVB Nach diesen aufregenden Erlebnissen auf Schalke und beim BVB wurden Jan Zena und Ole auf der Rückfahrt gefragt wie es ihnen denn gefallen hat Dazu gaben die drei folgende Kommentare ab Beide sollen gewinnen aber das geht ja nicht also wünsche ich beiden ein unentschieden Alle die wir interviewt haben waren nett Und es war cool mit Jan und Ole obwohl sie viel Quatsch gemacht haben Rausschneiden Zena schreibt Ich Jan und Ole wurden vom WDR Essen als Kinderreporter eingeladen Es ging um das Thema Schalke gegen BVB Wir sind am Mittwoch 6 3 13 um 14 30 Uhr nach Schalke gefahren Unser Begleiter war Klaus Fischer Als wir da waren haben wir den Kameramann und den Mann der für den Ton zuständig war kennengelernt Danach haben wir uns auf den Weg zum Fußballplatz gemacht Dort trainierten die Schalkespieler für das Spiel gegen Dortmund Und am Rand standen Fans Ich durfte die Kamera als Erste halten und habe die Spieler beim Trainieren gefilmt Nach dem Training überhäuften die Fans die Spieler mit Autogrammwünschen Als Nächstes sollten wir die Fans interviewen warum sie Schalkefans sind und wie sie das Training fanden Die Fans beantworteten die Fragen verständlich und vernünftig Jetzt kam der Schalkespieler Huntelaar an die Reihe Auch ihm wollten wir ein paar einfache Fragen stellen Diesmal durfte ich die Fragen stellen Auch er beantwortete die Fragen toll Ich fand aber doof dass er mir nicht beantworten wollte ob er manchmal den Schiedsrichter verprügeln will wenn derihn schlecht behandelt Dann durften wir ins Restaurant gehen Dort haben wir den Schalkerainer Jens Keller getroffen Wir haben uns hingesetzt und ich durfte ihm wieder Fragen stellen Manchmal fand ich ihn ein bisschen ernst Nach

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/schueler.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Nachrichten
    Kindertagesstätte Kunterbunt am Schildberg Beim Tag der Offenen Tür des Kindergartens 12 9 haben wir Eltern zusammen mit Lehrern und Betreuungskräften unserer Schule den KiTa Kindern im Raum der Mäusegruppe Freiarbeitsmaterial für Erstklässler angeboten und eine Fotoshow aus unserem Schulleben gezeigt Unser Büchereiteam hatte außerdem eine Auswahl mit Büchern für Erstleser zusammengestellt die man in unserer Schulbücherei ausleihen kann Klasse wir singen komm sing doch mit Frau Rippin aus der Klassenpflegschaft der Klasse 3a berichtet vom Sängerfest in der König Pilsener Arena in Oberhausen bei dem die ganze Barbaraschule mitgemacht hat Am Samstag den 29 März 2014 hatten unsere Kinder ihren großen Auftritt Wobei es ja strenggenommen kein Auftritt war wie man mir erklärt hat Auf alle Fälle war es groß großartig und beeindruckend fröhlich und beschwingend riesig und bombastisch Nach dem anfänglichen Chaos vor der Arena und beim Einlass verlief das Konzert hingegen gut Mitzuerleben wie man so viele Menschen gemeinsam zum Singen kriegt und dann auch noch im Kanon war schon etwas Besonderes Unsere Kinder waren da die Profis Wir Eltern waren aber auch nicht schlecht Beim nächsten Mal werden wir vorher einfach etwas üben Übrigens Meiner Mutter viele Omas und Opas sind mitgegangen hat besonders gut gefallen

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/eltern.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Übersicht
    KONTAKT Sprechzeiten Impressum Wenn Sie uns eine Nachricht schicken wollen dann klicken Sie einfach auf das Bild

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/kontakt.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • 1b
    die Bilder im Kamishibai Theater an den richtigen Stellen auszuwechseln Am letzten Projekttag warteten um kurz vor zwölf Uhr am Mittag alle Haupt und Nebendarsteller unseres Films in der abgedunkelten Sonnengruppe auf die Vorpremiere Schließlich waren alle unheimlich gespannt auf ihren eigenen gemeinsam erstellten Film Unsere erste Karnevalsfeier an der Barbaraschule Ejiro Karneval war sch ö n und ich war ein M ä dchen von Spanien das singen kann Wir haben gebastelt und getanzt und es war sch ö n Finn Am Freitag war Karneval mit Polonäse und Verkleidung Aliya Mir hat Karneval gut gefallen und ich habe mich als Prinzessin verkleidet Theo Ich war in K ö ln und habe Kamellen gesammelt Ich war als Pirat verkleidet und mein Wochenende war gut Celine Ich war bei meiner Oma und der Hund hat mein Bayala Einhorn zerkaut Leonie B Karneval in Frankfurt Es war toll Jil Ich war mit meinem Papa auf einem Karnevalszug Mir hat gefallen dass ich in der Schule gewonnen habe Ich war als Elsa verkleidet und mein Bruder war ein Ritter Und ich habe Karneval in Frankenthal gefeiert Jan Luca Karneval Theo Pirat Clown Weiberfastnacht um 11 11 Uhr Am Donnerstag haben wir uns im Musikunterricht mit allen Kindern zu einer ganz langen Schlange aufgestellt Genau um 11 11 Uhr ging die Karnevalsmusik an Wir sind dann aus unserem Klassenraum rausgezogen und haben mit den anderen Klassen eine große Polonäse durch unsere Schule gemacht Zwischendurch haben wir auch Helau gerufen Im Theater an der Ruhr Die Löwenklasse hat gemeinsam mit der Drachenklasse das Theater an der Ruhr besucht und das Stück Schneewittchen gesehen Es wurde hervorragend von einer einzigen Schauspielerin gespielt die alle Rollen selbst übernahm Allen Kindern hat es riesig viel Spaß gemacht 3 Kinder haben stellvertretend für alle Löwen ein wenig dazu geschrieben Die

    Original URL path: http://www.bschulemh.de/rit.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •