archive-de.com » DE » B » BORIT.DE

Total: 21

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • test
    wir auf unserer Tiefziehanlage auch Bauteile aus Kunststoff herstellen Hydroformen Auf unseren Hydroformpressen entwickeln und fertigen wir Leichtbauplatten aus Metall Der erste Prototyp dieser patentierten Pressenbauart wies zunächst eine Umformfläche von 130x130mm bei einem maximalen Druck von 1600 bar auf Schließkraft 270 Tonnen Mit unserer neuen 1400 Tonnen Presse die mit Drücken bis zu max 2200 bar arbeitet formen wir pro Hub Bleche bis zu einer Größe von 230 x 250 mm um Diese Presse ist speziell für das Durchtakten von Bauteilen ausgelegt so dass je nach Struktur beliebig lange Bleche hergestellt werden können Dienstleistungen Neben unseren Leichtbauplatten entwickeln und fertigen wir die metallischen Bipolarplatten für die Brennstoffzelle Im Kundenauftrag entwickeln testen und fertigen wir ebenso erste Prototypen sonstiger Formteile Die maximale Ausformtiefe dieser Bauteile ist dabei auf der vorhandenen Hydroformpresse auf 80 mm beschränkt Fertigung Unsere Fertigungsmöglichkeiten erlauben die Herstellung erster Prototypen Mengen bis ca 100m² maximale Größe von 1000x2500 mm Verklebungen bis 1000x1250 mm als fertige Platte Sonderanfertigungen mit speziellen Klebstoffen bei Aushärttemperaturen bis zu 200 C alle umformbaren Materialien wie z B Stahl Edelstahl Aluminium Titan Weißblech Hilan Größere Mengen lassen wir bei unseren Kooperationspartnern fertigen Designelemente Ebenso entwickeln und vertreiben wir Strukturen wie z B Ornamente

    Original URL path: http://www.borit.de/firma/Geschaeftsfelder/geschaeftsfelder.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Partner
    Tests HIAT Hydrogen gGmbH Schwerin Entwicklung von metallischen Bipolarplatten MST Aerospace GmbH Köln Leichtbau und Fertigungstechnik für die Luft und Raumfahrt GK Automation Übach Palenberg Automations und Regelungstechnik Robotertechnik und Schaltschrankbau A MT Anlagen und Maschinen Technologie Rüsselsheim Gemeinsame Produktplanungen Anlagenbau Projektmanagement neue Entwicklungen RWTH Aachen Lehrstuhl für Stahlbau Versuchsdurchführungen im Rahmen des laufenden BmbF Projektes Durchführung von Diplomarbeiten Herleitung von Berechnungsgrundlagen begleitende Beratung Entwicklung neuer Produkte für das Bauingenieurwesen

    Original URL path: http://www.borit.de/firma/Partner/partner.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • test
    wir in der Lage besondere Strukturbleche auch im Durchtaktverfahren herzustellen Durch die ausgeformten Rippen weisen auch diese Bleche einen versteifenden Effekt auf Brennstoffzelle Unsere flächigen Umformverfahren erlauben eine sehr maß und verzugsfreie Fertigung der metallischen Bipolarplatte bei höchsten Umformdrücken 1800 bar Unsere besondere Umformtechnik ermöglicht spezielle Kanalformen sowie sehr tief ausgeformte Strukturen Hydroforming Unsere Hydroformpressen hier eine handbetriebene Presse bis 1300 bar zeichnen sich durch besondere Wirkprinzipien aus die eine

    Original URL path: http://www.borit.de/produkte/produkte.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • borit Wabenplatte
    4 mm Stahlblechen und einer Bauhöhe von 10 mm eine Steifigkeit von ca 1 34 10 6 Nmm² mm bei einem Flächengewicht von 6 5 kg m² Dies entspricht der Steifigkeit einer 4 25 mm dicken massiven Stahlplatte die jedoch mit dem 5 3 fachen Gewicht behaftet wäre Die folgende Tabelle zeigt einen Vergleich verschiedener Materialien Material 2 x 0 4 mm Biegesteifigkeit Nmm² mm Gewicht kg m² Vergleichsdicke der massiven Platte mm Gewicht der Vergleichsplatte kg m² Stahl 1 340 000 6 50 4 25 34 0 Titan 670 000 3 60 19 1 Aluminium 446667 2 16 11 5 borit 82 leichter Die borit Wabenplatte ist unabhängig vom eingesetzten Material um den Faktor 5 3 leichter als eine entsprechend steife massive Platte Sie weist dabei eine ca doppelte Bauhöhe auf Die Einsparung an Gewicht bzw Material wird für das aufwendigere Herstellverfahren Umformen und Fügen genutzt so dass die Platten leichter und i d R auch günstiger angeboten werden können als entsprechend steife massive Bleche Neuste Bauarten und Optimierungen zeigen für einige Bauarten eine bis zu 9 0 fache Gewichtseinsparung im Vergleich zu einer massiven Platte gleicher Steifigkeit Steifigkeiten in Abhängigkeit zur gewählten Blechdicke bei konstanter Formtiefe von 3mm Blech dicke mm Biege steifigkeit Nmm² mm Gewicht kg m² Ersatz dicke mm Gewichts faktor 0 05 13380 0 9 0 91 9 1 0 075 19404 1 3 1 04 6 9 0 10 28305 1 7 1 17 5 9 0 15 42507 2 6 1 34 4 5 0 20 57635 3 4 1 49 3 7 0 30 94201 5 0 1 75 2 8 bezieht sich auf ein gleich steifes massives Blech Unter Beibehaltung des Werkzeuges können über die Wahl der Blechdicke unterschiedliche Steifigkeiten und Flächengewichte eingestellt werden Wabenplatte mit 3 mm Formtiefe Übergreifungsstoß Werden die Einzelbleche um eine Reihe versetzt miteinander verbunden so ergibt sich die Möglichkeit eines Übergreifungsstoßes mit dem die borit Platten nahtlos zu größeren Einheiten verbunden werden können Die Verbindung erfolgt durch Kaltklebeverfahren oder mittels Punktschweißen Mit dieser Technik sind beliebig große zusammenhängende Flächen ohne sichtbare Übergänge realisierbar Durch die breite und verzahnende Überlappung bleibt die Biegesteifigkeit vollständig erhalten Randanbindung Die Anbindung der borit Wabenplatte kann mit üblichen Hut Z oder U Profilen erfolgen Dabei kann die Größe der Überdeckung auf die Bauart und Struktur der borit Platte abgestimmt werden Berechnungsansätze Die näherungsweise Berechnung der Steifigkeit sowie der Spannungen in den Gurten kann vorläufig mit folgenden Formeln erfolgen b Gurtbreite t Blechdicke h mittlere Bauhöhe eines Bleches Trägheitsmoment Widerstandsmoment Die ermittelten Steifigkeiten gelten dabei für alle Hauptachsen Schnitt durch die Struktur Fügetechniken Die Konzeption der borit Wabenplatte sieht den Einsatz großflächiger Fügeverbindungen vor Da die Fügestellen einen Flächenanteil von mindestens 50 aufweisen und die beiden Formbauteile sich mechanisch verzahnen wird ein Schubversatz wirkungsvoll unterdrückt So können die verschiedensten Klebstoffe verwendet werden ohne dass sich die beiden Formhälften unter Last gegeneinander verschieben Auch Schweißverbindungen mittels Laser und Punktschweißmaschinen können angewendet werden und bilden so eine rein metallische Leichtbauplatte Die Eigenschaften der Kleber

    Original URL path: http://www.borit.de/produkte/Wabenplatte/wabenplatte.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Designbleche
    kann die Tiefe der Ausformungen auf das verwendete Blechmaterial sowie dessen Dicke angepasst werden Mit unserer Werkzeug und Pressentechnik können diese Bleche durchgetaktet und sehr sauber ausgeformte scharfkantige Strukturen bei beliebigen Längen vom Coil erzeugt werden Ebenso fertigen wir Schriftzüge oder Logos die in Bleche eingebracht werden Reine Designstrukturen wie z B besondere Gitter oder Kalottenformen lassen sich ebenso realisieren Standardformen wie dieses 1mm tiefe Quadratmuster mit 10x10mm Kantenlänge wurde

    Original URL path: http://www.borit.de/produkte/Design/design.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Metallische Bipolarplatten für die Brennstoffzelle
    konstruiert Mit dieser Vorgehensweise wird der Entwicklungsaufwand extrem gering gehalten Auch müssen keine Baugruppen dabei doppelt gefräst werden Die Umformwerkzeuge die wir ebenso selber fertigen werden dann über Adapterwerkzeuge in unseren Hydroformpressen integriert Die Werkzeugaufnahmen erlauben einen einfachen Austausch dieser Einsätze sowie eine gute Zugänglichkeit zur Wartung und Reinigung Die umgeformten Bipolarplatten hier eine 1 9mm breite und 0 8 mm tiefe Kanalform aus einer 0 1 mm dicken Edelstahlfolie

    Original URL path: http://www.borit.de/produkte/Brennstoffzelle/Brennstoffzelle.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Hydroforming und Pressenbau
    Die maximale Schließkraft von 1400 Tonnen ist jedoch erst bei einem Schließdruck von 2500 bar erreicht Unsere Hydroformpresse zeichnet sich durch ein besonderes Wirkprinzip aus das eine hundertprozentige Dichtigkeit des Umformbereiches ohne zusätzliche Randdichtung garantiert Der sonst übliche Verschnitt des Dichtungsbereiches entfällt nahezu vollständig Darüber hinaus sind unsere Pressen modular aufgebaut was die Fertigung der Presse sowie deren Wartung erheblich vereinfacht Durch die optimierte Bauweise benötigt diese Presse mit ihrem

    Original URL path: http://www.borit.de/produkte/Hydroforming/hydroforming.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • test
    Wabenplatte Noppenbleche Designbleche Reliefbleche Pressenbau Hydroforming Hydroformpressen handbetrieben oder gesteuert Werkzeugbau Fert igung von Umformwer kzeugen Produktentwicklungen Produktion Brennstoffzelle Zellbleche Fertigung von Zellblechen für die Bipolarplatte Entwicklung und Vertrieb neuartiger

    Original URL path: http://www.borit.de/Verkauf/verkauf.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •