archive-de.com » DE » B » BO-FIRST-DOG.DE

Total: 12

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bo - first dog USA - Bo - First Dog der USA
    wünschten sich schon so lange einen Hund konnte vorher aber nicht ermöglicht werden da die älteste Tochter unter einer Tierhaarallergie leidet Doch Daddy Obama gab seinen Töchtern ein Wahlversprechen wenn er in das Weiße Haus einzieht bekommen die Kinder auch ihren lang ersehnten Hund Und Barack wäre kein Präsident geworden wenn er solche Versprechen nicht einhalten würde Von Senator Kennedy bekamen sie diesen niedlichen stubenreinen Hund geschenkt ein Portugiesischer Wasserhund Er ist sehr gut für Allergiker geeignet da er kaum Tierhaare besitzt Bo der First Dog Amerikas kann sich sehr glücklich schätzen zu dieser Familie zu gehören Doch auch die Präsidentenfamilie ist sehr erfreut über den neuen Zuwachs Gleich zu Ostern gab es zusammen mit Barack Michelle Sasha und Malia einen Ausflug in den berühmtesten Garten Amerikas Mit Bo der First Dog Amerikas wurde gelaufen gespielt und geknuddelt Die Fotografen hingen von weitem nur so an seinen Fersen Wie er sich wohl gefühlt haben muss Der arme Bo gefangen im Blitzlichtgewitter Sein Fell ist schwarz mit weißen Flecken vorne lang und hinten etwas kürzer ein wahres Prachtstück Bo der First Dog Amerikas hat wohl die ganze Welt in Aufruhr gebracht Seit er in das Weiße Haus eingezogen ist ist die Nachfrage bei den Hundliebhabern sehr stark gewachsen Besonders Allergiker sind seitdem sehr interessiert an portugiesischen Wasserhunden Doch nicht jeder kann sich so einen Hund leisten da er bei der Anschaffung ziemlich teuer ist Sein Fell ist schwarz mit teils weißen Flecken versehen Besonders niedlich ist es wenn seine vier Pfötchen im Garten des Präsidenten auf und ab rennen Hier blüht er so richtig auf und albert den ganzen Tag umher Doch dieses Temperament liegt im Blut dieser Rasse und das wird wohl die nächsten 3 Jahre so bleiben Doch auch ein Bo Obama muss sich an strikten Regeln halten Eine
    http://www.bo-first-dog.de/ (2016-05-01)


  • Kontakt - Bo - First Dog der USA
    0800 25 25 25 62 info ät dejavue gmbh de http www dejavue gmbh de Vertretungsberechtigte geschäftsführende Gesellschafterin Gundula Femmer Registergericht Amtsgericht Berlin Charlottenburg Registernummer HRB 96029 B Steuer Identifikationsnummer gemäß 27 a Umsatzsteuergesetz 29 032 08626 USt IdNr DE241194555 Urhebernachweise Copyright Hinweis für einzelne Fotos auf den Seiten Unter Anderem werden Fotos unterschiedlicher Fotografen verwendet diese wurden u a von Pixelio und Fotolia bezogen Fotografen u a Horst K Berghäuser Philip Date PhotoEuphoria Franz Pfluegl suncelll Miodrag Gajic Natthawat Wongrat Iryna Kurhan Elenathewise Tom Schmucker N Schmitz Bildpixel zaubervogel Melanie Vollmert Dani Frank Wenzel A Liebhart KlausM Ilona Laufersweiler fikomiwi ami Suzi Christop Anzenhofer Dioni www steffen susanne de nikinix Thomas Wiesendahl escapechen Ferdinand Lacour katalogmacher Robert Schikowski Krümel Helga A Dreher Richard Rühl F Heese kathy1976 Georg Wittberger Georg Wittberger Walter K Kunstzirkus ugub Knaddldaddel Sarah Grazioli Tina Siemens Jens Korallus Henning Rahn Claus Bünnagel eckwe k h S Helmut Wegmann Jerzy Rainer Sturm N Frank Rainer Giel Ralf Hundertmark Cornerstone Helga Schmadel Regina Kaute Dirk Röttgen sassi Jerzy erwinfurger KERTHO M Uderhardt Nachtstein Jerzy ruthchristine Michael jan37k I Friedrich Anna Zerényi lucky pixel Dietmar Burkhardt Jochen Enderlin eckwe bluestblue Chris Michael Bildpixel Hartmut Wolff Oliver Brunner Richard kathy1976 Andreas Helminger Urs Miroslaw WDHeeren Oliver Brunner Marco Oetterli Sandra Kluge Katzensteiner arkadius neumann Miroslaw WDHeeren Karl Diener Michel vom Berch Cornerstone Sohn Robert Wierichs sn7 David Maicher Karl Diener korneloni bretagne 32 Tricks Bildpixel Paul Marx Olaf Schneider Paul Georg Meister mar ina O Fischer Paul Marx stonewashed korkey dieter haugk J Scholz Zneaschta korkey ro18ger Helga Bildpixel Konstantinos Dafalias Claudia Guth Claudia Guth arkadius neumann korkey H Hoppe Zneaschta Christoph Anzenhofer Volker Innig Rolf Laube Billyboy03 Rolf Laube und weiteren Sollten hier nicht alle Namen genannt sein dann ist dies keine Absicht Bitte senden Sie uns eine
    http://www.bo-first-dog.de/kontakt.html (2016-05-01)

  • suchen - Bo - First Dog der USA
    Dog Meet Bo the First DogSee photos of the Obamas welcoming their new dog to the White House and download high resolution versions In case anybody is wondering Bo is a boy In Deutschland haben wir keinen ersten Hund des Staates jedenfalls nicht in Form eines Hundes Dafür gibt es aber in Deutschland den Hund Cäsar der täglich sein Tagebuch auf seiner Webseite veröffentlicht Schaut es Euch doch mal an
    http://www.bo-first-dog.de/suchen.html (2016-05-01)

  • Der sicherste Hund der Welt - Bo - First Dog der USA
    heißen Dieser kurze und knackige Name hat sich mittlerweile in der amerikanischen Presse schon verselbständigt so dass der inofizielle Name des First Dog of the United States nun Bobama lautet Der First Dog of the United States ist ein portugiesischer Wasserhund Finden Sie ihn nicht auch putzig mit seiner schwarz und weiß gefleckten Mähne In der Vergangenheit war es oftmals so dass die Hunderasse des Präsidenten sich neuer und vermehrter Beliebtheit erfreute und schon jetzt wenige Tage nachdem Bobama der First Dog of the United States wird zeichnet sich ab dass Wasserhunde immer beliebter werden und viele Menschen einen haben möchten Der portugiesische Wasserhund welcher nun zur Familie der Obamas im Weißen Haus gehört gesellt sich von nun an zu den sichersten Hunden der Welt ja wahrscheinlich ist es der am sichersten bewachte First Dog of the United States aller Zeiten Zahlreiche Sicherheitsmitarbeiter des Secret Service des persönlichen Sicherheitsstabes des US Präsdienten werden von nun an für das leibliche Wohlergehen des Hundes sorgen Als Hund der Familie des US Präsidenten befindet sich Bo in einem Sicherheitskorridor welcher dem normalen Menschen nur aus Hollywood Filmen bekannt ist Und Bo hat auch eine eigene grüne Spielwiese auf dem Grundstück des Weißen Hauses wo sich die Gärtner darum bemühen alles sauber zu halten sollte doch einmal ein Mallör passieren Sie können sich ja sicherlich vorstellen dass es den Kindern der Obamas nicht erlaubt ist einfach mal auf die Straße hinauszugehen und Obama auszuführen Sollte so ein Wunsch bestehen dann würde dies auch zuvor im Detail geplant werden müssen natürlich sind die Bewacher des sichersten Hundes der Welt dem First Dog of the United States immer dabei Die in dunklen Anzügen und mit schwarzen Sonnenbrillen ausgestatteten Bewacher der Präsidentenfamilie mit den Knöpfen im Ohr würden Bo natürlich zu keinem Zeitpunkt aus den Augen lassen
    http://www.bo-first-dog.de/sicherster-hund.html (2016-05-01)

  • Präsidenten Hunde - Bo - First Dog der USA
    Vorliebe einen Hund Doch auch bei den amerikanischen Präsidenten ist das Anschaffen eines Hundes eine alte Tradition Hunde bedeuten Macht Treue und Loyalität Ein gutes Beispiel ist der Portugiesische Wasserhund Bo der neue Familienzuwachs der Präsidentenfamilie Obama Er ist ein gutes halbes Jahr alt und durfte zu Ostern in das berühmte Weiße Haus einziehen Diese Hunderasse war eine Empfehlung des Senator Kennedy da Portugiesische Wasserhunde für Allergiker geeignet sind Der Grund dafür ist Obamas Tochter Malia Sie leidet schon ewig an einer Tierhaarallergie und kann deshalb nicht jede Rasse vertragen Dennoch wünschte sie sich zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Sasha schon lange einen Hund als Spielgefährten Barack Obama zog es ja eigentlich eher vor sich einen Hund aus dem Tierheim zu holen da er ihm ein gutes Zu hause bieten wollte Sicher glauben Sie nun dass er sich in den Vordergrund stellen möchte um zu zeigen was für ein wunderbarer Tierliebhaber er ist Doch in der Familie Obama war dies schon lange ein wichtiger Gesprächsstoff gerade der Kinder wegen Doch auch Barack Obamas Vorgänger machten es vor und hatten an ihrer Seite stets einen Hund Wie beispielsweise der Ex Präsident George W Bush der von 2001 2009 im weißen Haus regierte Er besaß zwei Hunde den schottischen Terrier Barny und den Springerspaniel Spot Bill Clinton hingegen war eher ein Liebhaber der Labradoren Sein dunkelbrauner Rüde namens Buddy fühlte sich bei seinem Herrchen pudelwohl und sehr gut aufgehoben Man sagt ihm nach dass der braune Vierbeiner recht oft in Herrchens Bett schlief da Clinton sich häufig einsam fühlte Der damalig US Präsident Ronald Reagon hielt regelmäßig ein Nickerchen mit Lucky Ob damit die Lady Nancy einverstanden war ist jedoch sehr fraglich Leider wurde der Hund mit den Jahren einfach zu groß und wurde daher auf die Ranch Reagons gebracht wo er
    http://www.bo-first-dog.de/praesidenten-hunde.html (2016-05-01)

  • Präsident Bush - Bo - First Dog der USA
    im Februar 2004 Sie war eine Tochter von Millie George Bushs Vater und somit eine echte Präsidentenhündin Seit 2005 ist Barney zusammen mit der Scotch Terrier Hündin Miss Beazley der First Dog der Vereinigten Nationen und besitzt sogar eine eigene Internetseite George Bush hegt durchaus väterliche Gefühle wenn er sagt Barney sei der Sohn den er nie hatte Der Hund von Präsident Bush ist Fußballbegeistert spielt gerne mit Golfbällen und hat vor kurzem auch seine Vorliebe für Hufeisen entdeckt Überhaupt sind seit der Amtszeit von Thomas Jefferson Hunde die treuen Gefährten der amerikanischen Präsidenten und ihrer Familien Das Interesse der amerikanischen Bevölkerung an den Präsidentenhunden ist mittlerweile fast so groß wie an den Präsidenten selbst Präsident Harry Truman soll einmal folgendes über seinen Hund gesagt haben Wenn man in Washington D C einen Freund haben möchte solle man sich einen Hund zulegen Einzig Ex Präsident Bill Clinton brach bei seinem Einzug ins Weiße Haus mit der Tradition er wurde lediglich von seinem Kater Socks begleitet Es ist weithin bekannt dass bereits über 400 verschiedene Hunde im Weißen Haus residiert haben wobei viele von ihnen berühmt wurden So kommt es wohl dass das Weiße Haus auch scherzhaft Die größte Hundehütte der Welt genannt wird Über die Hündin Millie von George W Bush sen wurde sogar ein Buch verfasst welches rasch zum Bestseller anvancierte und sich angeblich weitaus besser verkaufte als Bushs eigene Memoiren Eine weitere Kuriosität ist über John F Kennedys Hundeliebe bekannt Nach seiner Amtseinführung bestand er darauf dass seine Hunde gemeinsam mit ihm im Präsidentenflugzeug der Air Force One mitfliegen durften Um die Weihnachtszeit herum können Sie Präsident Bushs Vierbeiner außerdem werbewirksam im alljährlichen Weihnachtsvideo sehen Vorallem Barney weiß sich Ihnen als Star eines eigens für ihn kreierten PR Videos die sogenannten Barney Cams zu präsentieren Im Dezember 2007
    http://www.bo-first-dog.de/praesident-bush.html (2016-05-01)

  • Präsident Clinton - Bo - First Dog der USA
    beginnen wir ganz von vorn Als Socks im Jahr 1991 zur Familie Clinton kam war Bill Clinton noch Gouverneur von Arkansas Ein Jahr zuvor war der von Familie Clinton über alles geliebte Cocker Spaniel Zeke überfahren wurden und für Clintons stand fest dass so schnell kein Hund mehr ins Haus käme Eines Tages im Frühjahr 1991 ging Tochter Chelsea wie gewohnt zum Klavierunterricht und plötzlich sah sie im Garten ihrer Klavierlehrerin zwei süße Kätzchen spielen Diese beiden Kätzchen waren der Lehrerin Mutterlos zugelaufen und die Suche nach ihr blieb erfolglos Als Chelsea sich nach ihrem Unterricht noch schnell von den süßen Kätzchen verabschieden wollte sprang ihr der schwarz weiße Kater direkt in die Arme worauf die Zukunft der Katze von Bill Clinton besiegelt war denn von nun an sollte sie ein Mitglied der Familie werden Aber nicht nur Socks hatte Glück bei der Adoption auch seine Schwester mit dem wohlklingenden Namen Midnight fand eine liebe Familie Kater Socks fühlte sich von Anfang an bei seiner neuen Familie wohl und er inspizierte das Haus und seine Umgebung jeden Tag ein bisschen mehr Als sich Bill Clinton im Jahr 1992 als Präsidentschaftskandidat aufstellen ließ war eins für die ganze Familie klar sollten sie ins weiße Haus einziehen nicht ohne Socks So kam es auch dass die Öffentlichkeit vom Kater des Präsidentschaftskandidaten erführ Als Socks eines Tages im November 92 wieder einmal durch sein Revier zog standen da plötzlich eine Schar Fotografen und so kam es zum ersten Foto Da das Gelände des weisen Hauses zum einen sehr riesig und zum anderen nur mit einem für Kater Socks durchdringbarem Eisenzaun gesichert ist beschlossen die Clintons aus Sicherheitsgründen ihn nicht auf dem gesamten Gelände frei laufen zu lassen sondern er bekam eine Leine So konnte Socks trotzdem noch einen großen Teil des Gartens durchstreifen
    http://www.bo-first-dog.de/praesident-clinton.html (2016-05-01)

  • Prasident Obama - Bo - First Dog der USA
    Obama family and the delivery of a promise President Obama made to his daughters Malia 10 and Sasha 7 during election campaign Bo is six month old and has already introduced himself to the press corps on Tuesday April 14 He s got star quality President Obama said First Dog Bo is a gift from Massachusetts Senator Edward M Kennedy who himself owns a Portuguese water dog The selection of the dog was a long kept secret inside the White House The Obamas were looking for dogs in animal shelters but when the Kennedys offered to gift Bo they accepted because it was a match to Malias health problems Malia suffers of certain allergies so the dog had to be hypoallergenic President Obama was criticized by animal activists for not taking a dog from an animal shelter because they believe that dogs should not be breeded until all shelter dogs have found good homes But breeded dogs are often the only choice when it comes to suffering allergies such in the case of Malia Most allergies are caused by dander the dead skin all dogs produce some more and some less To avoid allergic reactions like sneezing and itchy eyes it is recommended to brush and bath the dog frequently in order to keep it clean and free of dust The White House is the fourth home of First Dog Bo He was born in Texas then moved to his first home in Washington D C His first owner had to give him up because the puppy didn t get along with the owners other dog After that he spent about a month with Senator Kennedy s dog trainer before moving into the home of the Obama family First Dog Bo had been trained by a professional dog trainer one
    http://www.bo-first-dog.de/prasident-obama.html (2016-05-01)