archive-de.com » DE » B » BLINDENHILFSWERK.DE

Total: 24

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Hilfe für Blinde und Menschen mit Sehbehinderung – Blindenhilfswerk
    info blindenhilfswerk de Internet www blindenhilfswerk de Gründungsjahr 1961 2 Satzung Satzung als PDF Selbstverständnis Das Deutsche Blindenhilfswerk DBHW wurde 1961 gegründet Im Unterschied zu Selbsthilfegruppen wie den lokalen Blinden und Sehbehindertenvereinen unterstützt das DBHW nicht die eigenen Mitglieder sondern hilfebedürftige blinde und sehbehinderte Menschen in Deutschland Osteuropa Ost und Westafrika sowie vereinzelt in Asien und Mittelamerika Das DBHW ist nach seinem Selbstverständnis subsidiär tätig es tritt dort helfend ein wo öffentliche Hand oder soziale Sicherungssysteme wie Krankenkassen nicht mehr helfen können oder möchten Das DBHW hat im Gegensatz zu Blindenvereinen auf Orts Landes oder Bundesebene kein imperatives Mandat Es kann nicht im Namen oder Auftrag blinder Menschen Erklärungen abgeben Rechtsstruktur des DBHW Das DBHW ist ein eingetragener Verein es hat folgende Organe Die Mitgliederversammlung MV ist das höchste Beschluss fassende Organ Der Vorstand besteht aus bis zu drei Personen von denen eine den Vorsitz wahrnimmt Sie leitet die Gesamtarbeit des DBHW und vertritt es nach außen Der Vorstand wird von der MV für fünf Jahre gewählt Der Verwaltungsrat hat folgende Aufgaben Beaufsichtigung und Unterstützung der Tätigkeit des Vorstands Überprüfung der Jahresbilanz Genehmigung des Haushaltsplans Der Verwaltungsrat wird für drei Jahre von der MV gewählt Geschäftsstelle Die Mitarbeiterschaft der Geschäftsstelle führt die Vorstandsbeschlüsse aus Tätig sind zwei hauptamtlich beschäftigte MitarbeiterInnen Die Vorstandsbeschlüsse sowie deren Ausführung durch die Geschäftsstelle werden von zwei von der MV gewählten Personen auf ihre Satzungskonformität hin geprüft Daneben prüft ein Wirtschaftsprüfunternehmen die Tätigkeit des DBHW Das seit 1992 vom DZI vergebene Spendensiegel zur Attestierung einer geprüften Spendenwürdigkeit erhält das DBHW von Anfang an lückenlos 3 Freistellungsbescheid Der letzte dem DBHW zugegangene Freistellungsbescheid des Finanzamts Duisburg Hamborn datiert vom 20 04 2012 Dieser stellt fest dass die Körperschaft nach 5 Abs 1 Nr 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit ist weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der 51 ff AO dient Die Körperschaft ist berechtigt für Spenden die ihr zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck 50 Abs 1 EStDV auszustellen 4 Die Entscheidungsträger Vorstand Dr Hans Joachim Blumbach Augenarzt i R Vorsitzender Frau Heike Maus Dezernat des Oberbürgermeisters Referat Repräsentation und Internationale Kontakte Duisburg Frau Martina Waetermans künstlerische Geschäftsführerin der Kunst und Kulturstiftung der Sparkasse Düsseldorf Alle Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich tätig Sie erhalten keine Sitzungsgelder und keine Aufwandsentschädigungen Verwaltungsrat Frau Regine Hauch freie Journalistin Sprecherin Herr Dirk Eckey Direktor Vermögensverwaltung in der HSBC Trinkaus Burkhardt AG Düsseldorf Herr Christoph Usler Konrektor der Johanniterschule Förderschwerpunkt Sehen Duisburg Frau Petra Weis Politikerin zeitweise MdB Herr Frank Michael Rich Medizin Recht Agentur Herr Ingo Köller Bankkaufmann London Dr Werner Neyen Anwalt und Notar Duisburg Alle Verwaltungsratsmitglieder sind ehrenamtlich tätig erhalten keine Zuwendungen und keine Aufwandsentschädigungen Der Verwaltungsrat genehmigt nach Vorschlag des Vorstandes den Haushalt und berät den Vorstand in allen relevanten DBHW Angelegenheiten Höchstes Beschluss fassendes Organ ist die Mitgliederversammlung Die Funktionen sind detailliert in der Satzung beschrieben Die wichtigsten sind die Wahl der Gremien und die Entlastung des Vorstands Die Mitgliederversammlung tagt mindestens einmal jährlich Die Geschäftsführung

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/transparenz.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Sachspenden, Geldspenden für Blinde – Deutsches Blindenhilfswerk
    Blinde So möchten wir Ihnen die meisten unserer Besucher sind nicht blind einige Eindrücke von unserer Hilfe für Blinde und zur Verhütung von Blindheit zeigen Außerdem können Sie nachverfolgen wo Ihre Spenden Hilfe leisten Sollten Sie einige der Fotos zu Fragen anregen oder wenn Sie mehr über das Spenden erfahren möchten rufen Sie uns bitte an Sie können auch eine E Mail schreiben oder das Kontaktformular verwenden Wir freuen uns auf Ihre Anfragen Die Bilder sind locker nach Themen geordnet Fernsehbeitrag von Studio 47 Sie können diese Inhalte nicht sehen Dann haben Sie entweder Javascript deaktiviert oder verfügen nicht über den aktuellen Flashplayer Laden Sie sich hier den aktuellen Flashplayer herunter Das Blindenhilfswerk bei der Duisburger Lokalzeit Sie können diese Inhalte nicht sehen Dann haben Sie entweder Javascript deaktiviert oder verfügen nicht über den aktuellen Flashplayer Laden Sie sich hier den aktuellen Flashplayer herunter Sie können diese Inhalte nicht sehen Dann haben Sie entweder Javascript deaktiviert oder verfügen nicht über den aktuellen Flashplayer Laden Sie sich hier den aktuellen Flashplayer herunter Sie können diese Inhalte nicht sehen Dann haben Sie entweder Javascript deaktiviert oder verfügen nicht über den aktuellen Flashplayer Laden Sie sich hier den aktuellen Flashplayer herunter Sie können

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/impressionen.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Sachspenden und Geldspenden an das Deutsche Blindenhilfswerk richten
    Auch ältere Rundbriefe stellen wir Ihnen zur Verfügung Transparenz bei Spenden steht für uns an erster Stelle Wenn Sie Fragen haben sollten können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren Oder schreiben Sie eine E Mail Woche des Sehens 2011 Bereits zum zehnten Mal wird in diesem Jahr bundesweit die Woche des Sehens durchgeführt Sie verbindet jeweils den Welttag des Sehens und den Tag des weißen Stockes somit findet sie in diesem Jahr vom 08 bis 15 Oktober 2011 statt Die Woche des Sehens macht auf hauptsächlich zwei Punkte aufmerksam 1 90 der weltweiten Erblindungen wären bei rechtzeitiger Behandlung bzw Vorsorge heilbar oder verhütbar 2 Auch Sehbehinderte und irreversibel Erblindete können ein Leben in Würde führen wenn sie über genügend gute Hilfsmittel verfügen und ein strukturiertes Umfeld vorfinden z B akustische Ampelanlagen In Duisburg koordiniert das Deutsche Blindenhilfswerk die Veranstaltungen Diese sind nachfolgend aufgeführt Der Zugang zu den Veranstaltungen ist frei An deren Ende bitten wir um eine Spende sie wird je hälftig für den Bau einer Augenklinik in Garissa im Osten Kenias und für die Förderung von barrierefreiem Theater für Blinde in Deutschland verwendet Weitere Informationen s auch www woche des sehens de Rückfragen bitte bei Heribert Tigges 0203 37 62 25 oder 0172 205 93 28 DZI Spenden Siegel erneut erteilt Das Deutsche Zentralinstitut für Soziale Fragen DZI hat mit Urkunde vom 09 11 2011 dem Deutschen Blindenhilfswerk wiederum das Spenden Siegel erteilt Organisationen die sich um die Vergabe dieses Siegels bemühen müssen sich einem recht aufwendigen Prüfverfahren unterziehen das bedeutet u a der Bericht der Wirtschaftsprüfer ggf des Finanzamts sowie alle Veröffentlichungen mit denen die Organisationen Spenden einwerben sind offen zu legen Wenn das DZI die Überzeugung gewinnt dass die Organisation sorgsam mit den ihr anvertrauten Geldern umgeht eine effiziente und nachhaltige Hilfe auf den Weg bringt und mit

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/archiv.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Blinden und Sehbehinderten helfen – Das Deutsche Blindenhilfswerk
    Ihre Nachricht an uns Hinterlassen Sie eine Nachricht Deutsches Blindenhilfswerk e V Postfach 110125 47141 Duisburg Schulte Marxloh Str 15 47169 Duisburg Telefon 0203 35 53 77 Telefax 0203 37 62 39 E Mail info blindenhilfswerk de Nutzen Sie einfach schnell und unkompliziert unser Anfrageformular Ihre Angaben werden natürlich nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich der Bearbeitung Ihrer Anfrage Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen Alle mit gekennzeichneten Felder sind

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/kontakt.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Deutsches Blindenhilfswerk e.V., Schulte-Marxloh-Str. 15, 47169 Duisburg
    Anfahrt Impressum Startseite Kontakt Anfahrt Aktuelles Impressum Facebook Spendenformular Schriftgröße anpassen A A A Aktuelle Neuigkeiten Ausschreibung Förderpreis Das Deutsche Blindenhilfswerk DBHW wurde 1961 gegründet Im weiterlesen Kontaktanfrage Name E Mail Hausnummer Land Nachricht Ihre Nachricht an uns Anfahrt So finden Sie zu uns Schulte Marxloh Straße 15 47169 Duisburg Größere Kartenansicht Deutsches Blindenhilfswerk e V Postfach 110125 47141 Duisburg Schulte Marxloh Straße 15 47169 Duisburg Telefon 0203 35 53

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/anfahrt.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Spenden für Blinde und Sehbehinderte – Deutsches Blindenhilfswerk
    blindenhilfswerk de Spendenkonto Bank für Sozialwirtschaft IBAN DE94 3702 0500 0007 2133 00 BIC BFSWDE33XXX Geschäftsführer Herr Dr Hans Joachim Blumbach Frau Heike Maus Frau Martina Waetermans Rechtsform Sonstiges Vertretungsberechtigter Vorstand Herr Dr Hans Joachim Blumbach Frau Heike Maus Frau Martina Waetermans Registerart Vereinsregister Register Ort Duisburg Registernummer 1219 Copyrighthinweis Datenschutzhinweis Wir erheben verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter auf die wir lediglich durch einen Link verweisen Bei der Nutzung unserer Webseiten bleiben Sie anonym solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistungen insbesondere Formularangebote erforderlich ist Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter es sei denn dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind Wir weisen jedoch darauf hin dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen Sofern Sie es von uns verlangen gewähren wir

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/impressum.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Spenden für Blinde in Afrika, Europa und Osteuropa – Blindenhilfswerk
    volkstümlich heißt auch stark auf die Augen auswirkt Dabei spüren viele Patienten die Veränderungen am Auge zunächst nicht wohl könnte der Augenarzt sie erkennen wenn denn die Patienten rechtzeitig zur Untersuchung gingen eben auch wenn sie noch nichts Besorgniserregendes spüren Dabei kann infolge des augenmedizinischen Fortschritts diese schlimme Krankheit immer erfolgreicher behandelt werden Frau Dr Susanne Angel von der Augenklinik Tausendfensterhaus wird in ihrem Vortrag die Auswirkungen der verschiedenen Typen des Diabetes darstellen Therapiemöglichkeiten zeigen sowie auf Vorbeugemaßnahmen zu sprechen kommen Woche des Sehens 2013 Verlaufsplan Status 12 09 2013 Nr Datum Uhrzeit Thema verantwortlich Ort 1 08 10 11 12 30 h WAZ Zeitungsforum mit den Augenärzten Dr Blumbach Dr Rössler Dr Irle Redaktion WAZ Harry Epstein Platz 2 47051 Duisburg 2 09 10 15 30 h Augenuntersuchung bei Kindern Vortrag und praktische Übungen Eine Fortbildung für Kinderärzte Dr Stephan Irle und Team Dr Peter Seiffert Chef Kinderabteilung Helios Klinik DU Hamborn Helios Kliniken An der Abtei 7 11 47166 Duisburg 3 11 10 10 13 h Offene Tür in der Augenklinik Tausendfensterhaus Präsentationen Gespräche Fachärztin Tausendfensterhausklinik Dr Eva Navarro Augenklinik Tausendfensterhaus Ruhrorter Str 187 47119 Duisburg 4 11 10 ab 9 h Kinderscreening Kindergarten Duisburg Walsum Dr Stephan Irle Christiane Koch Evangelisches Familienzentrum Schulstraße 47179 Duisburg 5 12 10 10 13 h Offene Tür bei Optik Uhlig Präsentationen zu vergrößernden Sehhilfen Dirk Uhlig und Kollegen Optik Uhlig Königstr 38 47051 Duisburg 6 15 10 ab 17 h Augenheilkundliche Vorträge Gefäßverschlüsse am Auge Volkskrankheit Diabetes und das Auge Prof Dr Jörg Schmidt Dr Susanne Angel Der kleine Prinz Schwanenstr 2 7 47051 Duisburg 7 15 10 ab 13 h Hilfsmittel für Sehbehinderte und Blinde Beratung Präsentation Unter Mitwirkung der Blindenführhundschule Kaiserberg und Optik Uhlig Thordis Scharrenbroich und Mitarbeiter Veranstalter Blinden und Sehbehindertenverein Duisburg unter Mitwirkung zertifizierter Berater Der kleine Prinz Schwanenstr 2 7 47051 Duisburg Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei Wir bitten um eine Spende für Aktivitäten der Veranstalter Deutsches Blindenhilfswerk und Blinden und Sehbehindertenverein Duisburg in Deutschland und Afrika gez Heribert Tigges Deutsches Blindenhilfswerk Schulte Marxloh Str 15 47169 Duisburg www blindenhilfswerk de Rückfragen 0203 355 377 Einblick gewinnen Zum zwölften Mal Woche des Sehens bundesweit und in Duisburg 09 bis 15 10 2013 Es ist eine Binsenweisheit dass gutes Sehen ein wichtiges Stück Lebensqualität darstellt Mediziner und Psychologen stellen fest dass 90 alles dessen was Menschen aufnehmen zunächst mit den Augen wahrgenommen wird So ist es nicht verwunderlich dass gerade in der zweiten Lebenshälfte Eigenständigkeit und Zufriedenheit in hohem Maße davon abhängen wie gut wir sehen Für den Erhalt des wichtigsten unserer Sinne können wir viel tun Der medizinische Fortschritt macht es möglich einige Volkskrankheiten erfolgreich zu behandeln den grünen Star die Netzhauterkrankung bei Diabetikern sogar die inzwischen berühmt gewordene Altersbedingte Makuladegeneration Augenärztinnen und ärzte der Augenklinik Tausendfensterhaus geben Einblicke in Krankheitsverläufe Behandlungsmethoden und Vorsorgemaßnahmen Dies tun sie in drei Formen Am 11 10 lädt die Augenklinik von 10 13 Uhr ein zu einem Tag der offenen Tür Anschrift Ruhrorter Str 189 47119 Duisburg Tel 0203 809090 Die Augenärztin Dr Eva Navarro führt durch die einzelnen Abteilungen und stellt die unterschiedlichen Maßnahmen in Diagnose und Behandlung vor Interessierte sollen sich möglichst gegen 10 Uhr an der Rezeption melden Eine vorherige telefonische Anmeldung ist nicht Bedingung wäre aber hilfreich Frau Dr Susanne Angel und Prof Dr Jörg Schmidt halten am 15 10 ab 17 Uhr augenheilkundliche Vorträge im Veranstaltungszentrum Der kleine Prinz Schwanenstr 2 7 47051 Duisburg Themen sind die Volkskrankheit Diabetes und das Auge sowie Gefäßverschlüsse am Auge was ist zu tun Die Vorträge werden durch Fotos anschaulich unterstützt Der Eintritt ist frei Es wird wohl um eine Spende zur Unterstützung blinder Menschen sowie zur Verhütung von Blindheit in Afrika gebeten vermittelt durch das in Duisburg ansässige Deutsche Blindenhilfswerk unter dessen Federführung die Woche des Sehens in Duisburg durchgeführt wird Doch auch wenn die Sehkraft eingeschränkt oder bereits totale Blindheit eingetreten ist bedeutet dies nicht das Ende von Wahrnehmung oder gar jeglicher Kommunikation Es gibt immer mehr sehr effiziente Hilfsmittel mechanischer und elektronischer Art die das Leben weiterhin lebenswert sein lassen Frau ThordisScharrenbroch vom Blinden und Sehbehindertenverein Duisburg stellt solche Artikel im Rahmen einer Hilfsmittelausstellung vor Zu diesen Mitteln gehört auch ein Blindenführhund Die Blindenführhundschule Kaiserberg zeigt zu welch erstaunliche Hilfeleistungen ein Blindenführhund fähig ist Insbesondere zeigt bei dieser Gelegenheit auch der seit vielen Jahren in der Woche des Sehens engagierte Optiker Dirk Uhlig moderne vergrößernde Sehhilfen Dieser Markt entwickelt sich atemberaubend schnell eine Information wird daher sehr hilfreich sein Die Ausstellung findet statt am 15 10 ab 13 Uhr ebenfalls im Veranstaltungszentrum Der kleine Prinz Optik Uhlig stellt überdies am 12 10 zwischen 10 und 13 Uhr in den Geschäftsräumen Königstr 38 in Duisburg spezielle Sehhilfen vor Herr Dirk Uhlig und sein Mitarbeiter stehen für Beratungen gern zur Verfügung Nicht für die Allgemeinheit offen sind zwei Veranstaltungen bei denen Kinder im Blick sind Auf Einladung von Dr Peter Seiffert Chefarzt der Kinderabteilung der Helios St Johannes Klinik führen der Walsumer Augenarzt Dr Stephan Irle und die mit ihm kooperierenden Orthoptistinnen eine Fortbildung für Kinderärzte durch denn auch für Kinder gilt Je früher Sehschwächen erkannt werden umso effektiver sind sie behandelbar Dies gilt es besonders zu bemerken weil immerhin jedes 10 Kind in Deutschland aktuell eine Sehschwäche aufweist Ein ähnliches Ziel verfolgen Dr Irle und sein Team auch bei einer Spezialuntersuchung in einem Walsumer Kindergarten Sie screenen die Kinder in ihrer gewohnten Umgebung Das Team der Augenklinik Walsum setzt damit eine Tradition fort die es vor einigen Jahren begonnen hat Informationen über die Woche des Sehens allgemein und Veranstaltungen in Duisburg sind erhältlich beim Deutschen Blindenhilfswerk tel 0203 355 377 sowie beim Blinden und Sehbehindertenverein Duisburg 0203 33 74 56 gez Heribert Tigges Licht für Turkana wie Sie waren noch nicht in Turkana wissen nicht einmal wo es liegt Keine Bange Sie sind in guter Gesellschaft Die Unkenntnis teilen Sie nämlich mit vielen Kenianern Turkana ist die nordwestliche Provinz in Kenia grenzt an Uganda Süd Sudan und Äthiopien Als unser Projektleiter Heribert Tigges im Dezember

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/aktuelles.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Hilfe für Blinde – Spenden Sie an das Deutsche Blindenhilfswerk
    Nachricht an uns Abonnieren Sie unseren Newsletter Füllen Sie einfach das folgende Formular aus Sie erhalten kurz darauf eine Bestätigung per E Mail an die von Ihnen angegebene Adresse Folgen Sie den Anweisungen in der E Mail um die Anmeldung abzuschließen Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen Alle mit gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden Name E Mail Geschlecht männlich weiblich Geburtsdatum Newsletter abmelden Möchten Sie meinen Newsletter nicht länger beziehen Dann

    Original URL path: http://www.blindenhilfswerk.de/newsletter.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •