archive-de.com » DE » B » BKMH.DE

Total: 306

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Elektroniker/in – Energie- und Gebäudetechnik – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    1 August 2004 ist die Ausbildung zum Elektroinstallateur in Deutschland nicht mehr möglich Die Berufsbezeichnung wurde durch Elektroniker in Energie und Gebäude technik ersetzt Gleichzeitig haben sich damit auch die Ausbildungsinhalte geändert Ausbildungsinhalte Der Rahmenlehrplan für den berufsbezogenen Unterricht der Berufsschule geht von folgenden Zielen aus Die Schülerinnen und Schüler arbeiten und kommunizieren im Rahmen der beruflichen Tätigkeit inner und außerbetrieblich mit anderen Personen auch aus anderen Kulturkreisen beraten und betreuen Kunden analysieren Kundenanforderungen montieren und installieren elektrische Anlagen Geräte und Komponenten konzipieren energie und gebäudetechnische Systeme installieren parametrieren programmieren und testen deren Komponente mehr Inhalte wenden technische Regelwerke und Bestimmungen Datenblätter und Beschreibungen Betriebsanleitungen und andere berufstypische Informationen auch in englischer Sprache an wenden aktuelle Informations und Kommunikationssysteme zur Beschaffung von Informationen Bearbeitung von Aufträgen Dokumentation und Präsentation der Arbeitsergebnisse an führen auch rechnergestützt technische Berechnungen zur Konzeption fachrichtungstypischer Systeme Anlagen Geräte und Komponenten und Berechnungen zur Kostenkalkulation durch beachten bei der Planung und Durchführung der Arbeit ergonomische ökonomische ökologische und gesellschaftliche Aspekte Sie minimieren durch Verwendung geeigneter Materialien verantwortungsbewusstes Handeln und Beachtung von Vorschriften des Umweltschutzes negative Auswirkungen des Arbeitsprozesses auf die Umwelt installieren und konfigurieren Hard und Softwarekomponenten sichern durch Einhaltung von Errichtungs Prüf und Wartungsvorschriften die störungsfreie Arbeit der Systeme entwickeln für die Inbetriebnahme und Prüfung der Wirksamkeit der Schutz maßnahmen die Fehlersuche und die Beseitigung von Störungen begründete Vorgehensweisen wenden Prüf und Messverfahren an Sie leiten aus Fehlerdiagnosen Folgerungen für die Fehlerbeseitigung ab Ausbildungsdauer 3 5 Jahre Verkürzung möglich Bildungsgangkoordination Hr Erken T 49 208 455 4620 e mail erken bkmh de Termine 2016 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17 05 Pfingstferien in NRW 27 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Fronleichnam 10 50 alle Termine Projektwoche mit Schülern der Realschule Mellinghofer Straße 16 Projekte aus den

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/elektroniker-energie-gebaeudetechnik/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Kraftfahrzeugmechatroniker/in – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    behoben werden zu können Ausbildungsschwerpunkte Personenkraftwagentechnik Nutzfahrzeugtechnik Motorradtechnik System und Hochvolttechnik und Karosserietechnik Ausbildungsdauer Kraftfahrzeugmechatroniker in 3 5 Jahre Verkürzung möglich Kraftfahrzeugservicemechaniker in 2 Jahre auslaufend mehr Informationen Ausbildungsinhalte Im Rahmen der Ausbildung lernen Sie unter anderem Fehler Störungen und deren Ursachen zu diagnostizieren Kraftfahrzeuge zu warten prüfen und einzustellen Kraftfahrzeuge und deren Teilsysteme instandzusetzen Fahrzeuge mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen aus um und nachzurüsten Kraftfahrzeuge nach rechtlichen Vorschriften zu untersuchen Fahrzeugsysteme mittels Prüfgeräte zu diagnostizieren bzw aktualisieren Struktur der Ausbildung In der Berufsschule haben Sie Unterricht in berufsbezogenen und berufsübergreifenden Fächern wie Deutsch Kommunikation Politik Gesellschaftslehre Religion und Sport Im berufsbezogenen Bereich unterrichten wir Sie in den sog Lernfeldern die sich aus betrieblichen Handlungsfeldern ergeben sowie in fremdsprachlicher Kommunikation und Wirtschafts und Betriebslehre Die Lernfelder im 1 Ausbildungsjahr 01 Fahrzeuge und Systeme nach Vorgaben warten und inspizieren 02 Einfache Baugruppen und Systeme prüfen demontieren und montieren 03 Funktionsstörungen identifizieren und beseitigen 04 Umrüstarbeiten nach Kundenwünschen durchführen 2 Ausbildungsjahr 05 Inspektionen und Zusatzarbeiten durchführen 06 Funktionsstörungen an Bordnetz Ladestrom und Startsyst diagnostizieren 07 Verschleißbehaftete Baugruppen und Systeme instandsetzen 08 Mechatronische Systeme des Antriebsmanagements diagnostizieren 3 Ausbildungsjahr 09 Serviceaufgaben an Komfort und Sicherheitssystemen durchführen 10 Schäden an Fahrwerks und Bremssystemen instandsetzen 11 Vernetzte Antriebs Komfort und Sicherheitssysteme instandsetzen 12 Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten 4 Ausbildungsjahr 13 Antriebskomponenten reparieren 14 Systeme und Komponenten aus um und nachrüsten Abweichend von den Vorgaben aller Schwerpunkte Schwerpunkt System und Hochvolttechnik 13 Komponenten an Hybrid und Elektrofahrzeugen prüfen und instandsetzen Schwerpunkt Karosserietechnik 11 Fahrzeug und Karosserieschäden analysieren 12 Beschädigte Fahrzeugkarosserien reparieren 13 Karosserieoberflächen und Ausstattungsteile bearbeiten 14 Systeme und Komponenten aus um und nachrüsten Auf den Zeugnissen werden die Lernfelder in vier Bündelungsfächern zusammengefasst Service Reparatur Diagnose Um und Nachrüstung Struktur der Gesellenprüfung Nach 18 Monaten legen Sie den ersten Teil der Gesellenprüfung ab am Ende der 3 5 jährigen Ausbildungszeit folgt der zweite Teil Besitzen Sie die allgemeine Hochschulreife kann die Ausbildungszeit bei Vertragsabschluss um max ein Jahr verkürzt werden Wenn Sie überdurchschnittliche Leistungen in der Schule im Betrieb und im ersten Teil der Gesellenprüfung erbringen können Sie die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzen Die Gesellenprüfungen finden i d R im Mai Juni bzw Dezember Januar statt Inhalte der Gesellenprüfung Teil I Praxis drei praktische Aufgabenstellungen sowie ein situatives Fachgespräch Theorie drei schriftliche Prüfungsaufgaben aus den Lernfeldern 1 6 Inhalte der Gesellenprüfung Teil II Praxis vier praktische Aufgabenstellungen sowie ein situatives Fachgespräch Theorie vier schriftliche Prüfungsaufgaben zu den Lernfeldern 7 14 sowie Wirtschafts und Sozialkunde Als Berufsschule bieten wir Professionelle und engagierte Begleitung während der 3 5 jährigen Ausbildungszeit durch fundierte Lehreinheiten in Theorie und Praxis optimale Zusammenarbeit mit den überbetrieblichen Lehrgängen effiziente Vorbereitung auf die Gesellenprüfung enge Kooperation mit der Kfz Innung in Mülheim an der Ruhr und Oberhausen Berufliche Perspektiven Meister in im Kfz Techniker Handwerk Geprüfte r Kfz Servicetechniker in Bereichsleitung Hr Knüfermann T 49 208 455 4640 e mail knuefermann bkmh de Termine Flyer zum Bildungsgang 2016 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/kfz-mechatroniker/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Maler- und Lackierer/in – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    Informationstechnische r Assistent in Dreijährige Berufsfachschule Physikalisch technische r Assistent in Fachoberschule Fachoberschule Gesundheit und Soziales Klasse 11 12 Fachoberschule Gesundheit und Soziales Klasse 12B Fachschule Fachschule für Sozialwesen Sozialpädagogik Fachschule für Technik Chemietechnik Fachschule für Technik Maschinenbautechnik Impressum Übersicht Häufig gestellte Fragen zuletzt aktualisiert Sie sind hier Home Bildungsangebot Berufsschule Fachklassen des dualen Systems der Berufsausbildung Maler und Lackierer in Maler und Lackierer in Ausbildungsberufe Maler in und Lackierer in Fachrichtung Gestaltung und Instandsetzung Ausbildungsdauer 3 Jahre Bauten und Objektbeschichter in Ausbildungsdauer 2 Jahre Ausbildungsinhalte 1 Ausbildungsjahr metallische Untergründe bearbeiten nichtmetallische Untergründe bearbeiten Oberflächen und Objekte herstellen Oberflächen gestalten 2 Ausbildungsjahr Schutz und Spezialbeschichtungen ausführen Instandsetzungsmaßnahmen ausführen Dämm Putz und Montagearbeiten ausführen Oberflächen und Objekte bearbeiten und gestalten 3 Ausbildungsjahr Innenräume gestalten Fassaden gestalten Objekte instandsetzen dekorative und kommunikative Gestaltungen ausführen mehr Informationen Prüfungen Gesellenprüfung zum zur Maler in und Lackierer in nach 3 Jahren Zwischenprüfung nach dem 2 Ausbildungsjahr Abschlussprüfung zum zur Bauten und Objektbeschichter in nach 2 Jahren Zwischenprüfung nach dem 1 Ausbildungsjahr Berufliche Perspektiven Meisterprüfung FOS Gestaltung Lack und Farbentechniker in Bereichsleitung Fr Rodehau T 49 208 455 4635 e mail rodehau bkmh de Termine 2016 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17 05 Pfingstferien in NRW 27 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Fronleichnam 10 50 alle Termine Projektwoche mit Schülern der Realschule Mellinghofer Straße 16 Projekte aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik standen auf dem Stundenplan der 75 Schülerinnen und Schüler der Realschule Mellinghofer Straße Vom 15 02 18 02 2016 fand ihr Unterricht als Projektwoche am Berufskolleg Stadtmitte statt Vier Tage lang wurden Versuche und Experimente aus unterschiedlichen naturwissenschaftlichen und technischen Bereichen durchgeführt unter dem Motto Ausbildungberufe live zum von KND Berufsorientierung Naturwissenschaften Technik Schlagwörter Berufsorientierung und Anmeldung Projektwoche mit Mülheimer Realschulen am BK Stadtmitte Vom

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/maler-und-lackierer/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Fachinformatiker/in – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    Hauptschulabschluss HA10 führend Einjährige Berufsfachschule Elektrotechnik Einjährige Berufsfachschule Gesundheitswesen Einjährige Berufsfachschule Metalltechnik zur Fachoberschulreife FOR führend Einjährige Berufsfachschule Elektrotechnik Einjährige Berufsfachschule Gesundheitswesen Einjährige Berufsfachschule Metalltechnik Zweijährige Berufsfachschule Kinderpfleger in Zweijährige Berufsfachschule Sozialassistent in zur Fachhochschulreife FHR führend Zweijährige Berufsfachschule Gesundheit und Soziales Zweijährige Berufsfachschule Technik Elektrotechnik Dreijährige Berufsfachschule Chemisch technische r Assistent in Dreijährige Berufsfachschule Informationstechnische r Assistent in Dreijährige Berufsfachschule Physikalisch technische r Assistent in Fachoberschule Fachoberschule Gesundheit und Soziales Klasse 11 12 Fachoberschule Gesundheit und Soziales Klasse 12B Fachschule Fachschule für Sozialwesen Sozialpädagogik Fachschule für Technik Chemietechnik Fachschule für Technik Maschinenbautechnik Impressum Übersicht Häufig gestellte Fragen zuletzt aktualisiert Sie sind hier Home Bildungsangebot Berufsschule Fachklassen des dualen Systems der Berufsausbildung Fachinformatiker in Fachinformatiker in Bildungsgangkoordination Fr Weymann T 49 208 455 4668 e mail weymann bkmh de Termine Blockunterrichtspläne 2016 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17 05 Pfingstferien in NRW 27 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Fronleichnam 10 50 alle Termine Blockunterrichtspläne Fachinformatiker in Projektwoche mit Schülern der Realschule Mellinghofer Straße 16 Projekte aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik standen auf dem Stundenplan der 75 Schülerinnen und Schüler der Realschule Mellinghofer Straße Vom 15 02 18 02 2016 fand ihr Unterricht als Projektwoche am Berufskolleg Stadtmitte statt Vier Tage lang wurden Versuche und Experimente aus unterschiedlichen naturwissenschaftlichen und technischen Bereichen durchgeführt unter dem Motto Ausbildungberufe live zum von KND Berufsorientierung Naturwissenschaften Technik Schlagwörter Berufsorientierung und Anmeldung Projektwoche mit Mülheimer Realschulen am BK Stadtmitte Vom 15 18 Februar 2016 begrüßt das Berufskolleg Stadtmitte am Standort Kluse 70 interessierte Realschüler aus Mülheim an der Ruhr zu einer einzigartigen Projektwoche Naturwissenschaftliche und technische Berufe live zum AUSPROBIEREN und MITMACHEN ist das Motto dieser Woche Und das in 16 interessanten Projekten der Chemie Elektro Metall und Physiktechnik Wir freuen uns von KND Berufsorientierung

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/fachinformatiker/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Friseur/in – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    Colorist in setzen Sie mit Fantasie und fundiertem Spezialwissen eine unendliche Farbenvielfalt in Szene als Visagist in beherrschen Sie das perfekte Tages und Abend Make up als Maskenbildner in blicken Sie hinter die Kulissen von Theater Film und Fernsehen als Spezialist in für Haarextensions und Haarverdichtung Nageldesign oder Farbtypberatung schärfen Sie Ihr Profil in einem lebendigen Berufsbild das sich mit der Mode stetig verändert als Meister Meisterin im Handwerk bestimmen Sie selbst Ihren Weg vielleicht sogar in das eigene Unternehmen Auf der Grundlage einer soliden Handwerksausbildung können Sie Ihre Kreativität und Lust auf Mode dauerhaft ausleben mehr Informationen Als Berufsschule bieten wir Professionelle und engagierte Begleitung während der dreijährigen Ausbildungszeit durch fundierte Lehreinheiten in Theorie und Praxis optimale Vorbereitung und Begleitung der überbetrieblichen Lehrgänge die in unserem Lernsalon stattfinden effiziente Vorbereitung auf die Gesellenprüfung enge Kooperation mit der Friseurinnung Mülheim an der Ruhr Über den Lehrplan In der Berufsschule haben Sie Unterricht in allgemeinen berufsübergreifenden Fächern wie Deutsch Kommunikation Politik Gesellschaftslehre Religion Sport und Wirtschafts und Betriebslehre Im berufsbezogenen Teil unterrichten wir Sie in fremdsprachlicher Kommunikation und vor allem in den sogenannten Lernfeldern die sich aus betrieblichen Handlungsfeldern ergeben Für die Zeugnisse werden die Lernfelder zu drei Bündelungsfächern zusammengefasst Salon und Kundenmanagement Farb und Formveränderung Pflege und Gestaltung der Haare Lernfelder im 1 Lehrjahr 1 In Ausbildung und Beruf orientieren 2 Kunden empfangen und betreuen 3 Haare und Kopfhaut pflegen 4 Frisuren empfehlen 5 Haare schneiden Lernfelder im 2 Lehrjahr 6 Frisuren erstellen 7 Haare dauerhaft umformen 8 Haare tönen 9 Haare färben und blondieren Lernfelder im 3 Lehrjahr 10 Hände und Nägel pflegen und gestalten 11 Haut dekorativ gestalten 12 Betriebliche Prozesse mitgestalten 13 Komplexe Friseurdienstleistungen durchführen Über die Prüfungen Nach 18 Monaten legen Sie den ersten Teil der Gesellenprüfung ab am Ende der 3 jährigen Ausbildungszeit folgt der zweite Teil Haben Sie Abitur kann die Ausbildungszeit bei Vertragsabschluß auf zwei Jahre verkürzt werden Wenn Sie überdurchschnittliche Leistungen in der Schule im Betrieb und im ersten Teil der Gesellenprüfung erbringen können Sie die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzen Die Gesellenprüfungen finden bei uns im Mai Juni und Dezember Januar statt Inhalte der Gesellenprüfung Teil I Praxis Durchführung einer Haar und Kopfhautanalyse Gestalten einer klassischen Damenfrisur am Modell Dauerwelle Haarschnitt und Frisur Klassischer Herrenhaarschnitt Faconhaarschnitt mit Fönfrisur Situatives Fachgespräch Theorie Schriftliche Prüfungsaufgaben aus den ersten sieben Lernfeldern Inhalte der Gesellenprüfung Teil II Praxis Gestalten einer modischen Damenfrisur zu einem besonderen Anlass Beratungsgespräch oxidative Färbung Haarschnitt Frisur Make up Modischer Herrenhaarschnitt Ein Wahlmodul Pflegende Kosmetik Visagistik Langhaarfrisuren Nagelmodellage Nageldesign Haarverlängerung Haarverdichtung oder Coloration Strähnentechnik Theorie Schriftliche Prüfungsaufgaben zu den Lernfeldern 8 13 sowie Wirtschafts und Sozialkunde Bildungsgangkoordination Hr Geilmann e mail geilmann bkmh de Termine Unser Lehrerteam 2016 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17 05 Pfingstferien in NRW 27 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Fronleichnam 10 50 alle Termine Herr Borger Herr Geilmann Frau Grashake Frau Janssen Frau Dr Peters Berufsorientierungstag 2016 in Bildern Mit großem Interesse informierten sich zahlreiche Jugendliche

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/friseur/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Industriemechaniker/in – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    Produktionsanlagen tätig Sie sorgen dafür dass Maschinen Fertigungs und Betriebsanlagen stets betriebsbereit sind Sie stellen Funktionen an Maschinen und Systemen ein prüfen diese und nehmen die Systeme in Betrieb Mit Fertigungstechniken wie Drehen Fräsen Schleifen und verschiedenen Fügetechniken wie Schweißen und Verschrauben sind sie ebenso vertraut wie mit der Montage und Demontage von Geräten oder Baugruppen bis hin zu Kraftwerken Nach Abschluss der Montage und Prüfung übergeben sie bei Bedarf die Produkte an die Kunden und weisen diese in die Bedienung und Handhabung ein Die verstärkte Kundenorientierung und ein weltweites Einsatzgebiet erfordern von der Industriemechanikerin vom Industriemechaniker zunehmend gute Englisch Kenntnisse Bei der Instandhaltung wählen Industriemechaniker innen geeignete Prüfverfahren und Prüfmittel aus sie stellen Störungen in Systemen fest grenzen diese ein und beheben sie Sie sorgen z B dafür dass das richtige Ersatzteil beschafft oder angefertigt wird überprüfen und erweitern auch elektrotechnische Komponenten und arbeiten dabei mit elektrotechnischen Fachkräften zusammen Industriemechaniker innen planen und organisieren zunehmend eigenverantwortlich auch die Arbeitsabläufe Dabei arbeiten sie in Teams und wenden verstärkt Präsentationstechniken an Ausbildungsdauer 3 5 Jahre Verkürzung möglich mehr Informationen Als Berufsschule bieten wir Professionelle und engagierte Begleitung während der 3 5 jährigen Ausbildungszeit durch fundierte Lehreinheiten in Theorie und Praxis Nutzung eines hochmodernen Steuerungstechnik Labors Einsatz neuester Pneumatik und CNC Simulationssoftware intensive Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbetrieben effiziente Vorbereitung auf die Facharbeiterprüfung enge Kooperation mit der zuständigen Industrie und Handelskammer IHK Essen Berufliche Perspektiven Industriemeister Metall Staatlich geprüfte r Techniker in am BK Stadtmitte Mülheim in zwei Jahren möglich Studium an einer Fachhochschule Bedingung ist die Fachhochschulreife Bildungsgangkoordination Hr Ross T 49 208 455 4633 e mail ross bkmh de Termine 2016 03 05 Bildungsgangkonferenz MIA und MZA 14 30h 15 30h A246 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17 05 Pfingstferien in NRW 10 50 alle

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/industriemechaniker/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Technische/r Produktdesigner/in – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    Technische r Produktdesigner in Technische r Produktdesigner in Technische Produktdesignerinnen und designer unterstützen Ingenieurinnen und Ingenieure bei der Entwicklung technischer Produkte Sie entwerfen konstruieren und gestalten Baugruppen und Bauteile sowie Gebrauchsgegenstände mit 3 D CAD Programmen Ausbildungsinhalte Moderne Computerprogramme bieten zur Konstruktion unterschiedliche Möglichkeiten Mit 3 D CAD Systemen bei uns mit den Systemen INVENTOR und SOLIDWORKS lassen sich Produkte dreidimensional darstellen so dass man sie in der Simulation von allen Seiten aus betrachten kann Technische Produktdesigner innen tragen dazu bei dass die von ihnen entworfenen Produkte wirtschaftlich hergestellt werden können Sie erwerben u a fundierte Kenntnisse in der Auswahl und Verwendung geeigneter Werkstoffe Technische Produktdesigner innen berechnen anhand von Modellen z B Massen Flächen und Volumina von Baugruppen und Bauteilen sowie deren Schwerpunkt und erstellen komplexe 3 D Datensätze Sie modellieren dreidimensionale Werkstücke am Computer und wählen geeignete Fertigungsverfahren aus um die Fertigungskosten möglichst niedrig zu halten Ausbildungsdauer 3 5 Jahre Verkürzung möglich mehr Informationen Als Berufsschule bieten wir Professionelle und engagierte Begleitung während der 3 jährigen Ausbildungszeit durch fundierte Lehreinheiten in Theorie und Praxis Einsatz modernster CAD Software auf leistungsfähigen Rechnersystemen intensive Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbetrieben effiziente Vorbereitung auf die Facharbeiterprüfung enge Kooperation mit der zuständigen Industrie und Handelskammer IHK Essen Berufliche Perspektiven Staatlich geprüfte r Techniker in am BK Stadtmitte Mülheim in zwei Jahren möglich Studium an einer Fachhochschule Bedingung ist die Fachhochschulreife Bildungsgangkoordination Hr Schmitz T 49 208 455 4622 e mail schmitz bkmh de Termine Blockunterrichtspläne 2016 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17 05 Pfingstferien in NRW 27 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Fronleichnam 10 50 alle Termine Blockunterrichtspläne Technische r Produktdesigner in Projektwoche mit Schülern der Realschule Mellinghofer Straße 16 Projekte aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik standen auf dem Stundenplan der 75 Schülerinnen und

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/technische-produktdesigner/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zerspanungsmechaniker/in – Berufskolleg Stadtmitte der Stadt Mülheim an der Ruhr
    innen arbeiten in Bereichen der Industrie und des Handwerks in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden Ihre typischen Einsatzgebiete sind Drehmaschinen Fräsmaschinen Drehautomaten und Schleifmaschinensysteme der Einzel und Serienfertigung Ausbildungsinhalte Zerspanungsmechaniker innen beurteilen und analysieren Fertigungsaufträge auf technische Umsetzbarkeit wählen Informationsquellen und technische Unterlagen zur Durchführung der Fertigung aus wählen Fertigungssysteme auftragsbezogen aus planen Fertigungsprozesse erstellen und optimieren Programme für numerisch gesteuerte Fertigungssysteme und richten diese ein nutzen Datenblätter Beschreibungen Betriebsanleitungen und andere berufs typische Informationen auch in englischer Sprache richten den Arbeitsplatz ein und organisieren Arbeitsabläufe unter Beachtung terminlicher und wirtschaftlicher Vorgaben stellen Bauteile nach qualitativen Vorgaben durch maschinelle spanabhebende Fertigungsverfahren her und überwachen den Fertigungsprozess wenden Qualitätsmanagementsysteme an dokumentieren und bewerten Arbeits und Prüfergebnisse und leiten daraus Maßnahmen zur Fertigungs und Produktoptimierung ab überwachen und prüfen Sicherheitseinrichtungen warten und inspizieren Fertigungssysteme arbeiten im Team weisen in die Bedienung von Fertigungssystemen ein stimmen ihre Tätigkeiten mit vor und nachgelagerten Bereichen ab beachten Kundenforderungen Quelle BIBB Ausbildungsdauer 3 5 Jahre Verkürzung möglich mehr Informationen Als Berufsschule bieten wir Professionelle und engagierte Begleitung während der 3 5 jährigen Ausbildungszeit durch fundierte Lehreinheiten in Theorie und Praxis Rechnerräume mit modernster CNC Simulationssoftware intensive Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbetrieben effiziente Vorbereitung auf die Facharbeiterprüfung enge Kooperation mit der zuständigen Industrie und Handelskammer IHK Essen Berufliche Perspektiven Industriemeister Metall Staatlich geprüfte r Techniker in am BK Stadtmitte Mülheim in zwei Jahren möglich Studium an einer Fachhochschule Bedingung ist die Fachhochschulreife Bildungsgangkoordination Hr Sonnborn T 49 208 455 4653 e mail sonnborn bkmh de Termine 2016 03 05 Bildungsgangkonferenz MIA und MZA 14 30h 15 30h A246 06 05 Beweglicher Ferientag am Berufskolleg Stadtmitte Tag nach Christi Himmelfahrt 17 05 Pfingstferien in NRW 10 50 alle Termine Projektwoche mit Schülern der Realschule Mellinghofer Straße 16 Projekte aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik standen auf dem

    Original URL path: http://www.bkmh.de/bildungsangebot/berufsschule/fachklassen-des-dualen-systems-der-berufsausbildung/zerspanungsmechaniker/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •