archive-de.com » DE » B » BITTEMEHRBIT.DE

Total: 26

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Giessener Anzeiger 14.10.2010
    Zeitraum vom 18 Juni bis zum 30 September 8338 Seitenaufrufe und insgesamt 5151 Besuche Im Durchschnitt waren es 48 12 Besuche pro Tag berichtet Baldus über den guten Zuspruch von Bitte mehr Bit Eingetragen haben sich 399 Personen Die meisten davon 306 kommen aus der Kerngemeinde Hier ist auch eine signifikante Häufung der Einträge vor allen in den Neubaugebieten erkennbar Auf der Internetseite lässt sich dies grafisch sehr anschaulich verfolgen Dort sind die meisten Einträge gegliedert nach Straßen mit dem Spitzenwert von 21 Meldungen in der Nelkenstraße im Neubaugebiet südlich der Holzheimer Straße und östlich der Bahnlinie zu verzeichnen Auch die Holzheimer Straße selbst und die Adalbert Stifter Straße weisen mit 14 beziehungsweise 15 Meldungen noch deutlichen Bedarf aus Für Cleeberg haben sich 43 Haushalte eingetragen in Oberkleen sind es 19 in Espa 17 und in Dornholzhausen zwölf Die eher geringe Anzahl der Einträge in diesen Ortsteilen erklärt sich Baldus durch die schlechte oder gar nicht vorhandene Versorgung mit Internet Da Niederkleen durch seine bereits sehr gute Breitbandversorgung eine Sonderstellung in der Großgemeinde einnimmt verwundert es nicht dass aus diesem Ortsteil lediglich zwei Einträge zu verzeichnen sind Für Dornholzhausen sieht Baldus die wenigen Einträge im Zusammenhang mit der im Zuge der bevorstehenden Straßenausbauten zu erwartenden Verbesserung in der Breitbandversorgung Die Bundesregierung will im Rahmen ihres zweiten Konjunkturpaketes den Ausbau von Breitband Internetzugängen in Deutschland massiv vorantreiben erklärt Baldus Bis spätestens Ende 2010 sollen bislang nicht versorgte Gebiete leistungsfähige Internet Anschlüsse erhalten Bis 2014 sollen dann drei Viertel aller Haushalte mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde Mbit s surfen können 2018 sollen schließlich alle in Deutschland mit dieser Geschwindigkeit ins Internet gehen können Baldus fordert im Namen der Initiative Die Vorgabe der Bundesregierung sowie die nahezu gleichlautende Auflage an die im April an die Telekom Vodafone und O2 versteigerten Lizenzen des

    Original URL path: http://www.bittemehrbit.de/html/giessener_anzeiger_14_10_2010.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Giessener Anzeiger 26.06.2010
    FDP Fraktionsvorsitzenden vor Die Idee kam mir nachdem ich Anfang Juni die Informationsveranstaltung zur Breitbandversorgung im Bürgerhaus Niederkleen besucht hatte berichtet Stefan Baldus Da sei ihm deutlich geworden dass dieses Problem durch die Telekom mit relativ wenig Aufwand schnell gelöst werden könne Die Voraussetzungen für wirklich schnelles Internet in Langgöns sind laut diesem Infoabend gut bis sehr gut auch die Gemeinde hat ihre Zustimmung für einen schnellen Ausbau signalisiert fasst Baldus den jüngsten Stand der Dinge zusammen Die FDP hatte zu diesem Thema übrigens bereits im September 2007 einen Antrag gestellt ergänzt Fandré Insbesondere in den Ortsteilen Espa und Cleeberg lasse die Breitbandversorgung noch sehr zu wünschen übrig so haben in Espa fast 80 Prozent der Haushalte keine Möglichkeit für schnelles Internet Auch in der Kerngemeinde Lang Göns gibt es noch Lücken Nicht nur beruflich werde der Umgang mit dem PC und dem Internet immer alltäglicher Video Downloads Internetradio Online Spiele und vieles mehr seien schon Standard in vielen Haushalten führt Baldus auf der Internetseite aus Bei langsamen Anschlüssen werde allerdings das Abrufen größerer E Mails neben den notwendigen meist automatischen Updates und vielleicht noch dem gleichzeitigen Surfen eines Familienmitglieds im Nebenzimmer zum Geduldsspiel erläutert der Liberale weiter Bewusst hat er deshalb auch auf aufwändige Grafiken verzichtet um schnelle Ladezeiten zu ermöglichen Flächendeckendes Breitband ist für eine moderne aufgeschlossene und innovative Gesellschaft unverzichtbar Neben den politischen Gremien sind die Anbieter die auch ein wirtschaftliches Interesse verfolgen aber auch die Bürger gefordert betonen die beiden Lokalpolitiker jetzt sollten die Endverbraucher in Langgöns zu Wort kommen und deutlich machen dass akuter Handlungsbedarf bestehe Mit dem Ausfüllen des Formulars unterstützen Sie die Forderung eines schnellen Breitbandausbaus an die Versorger Die E Mail Adresse dient lediglich der Verifizierung und wird nicht weitergegeben Straße Hausnummer und Vorwahl dienen der Bestimmung des Ausbaugebiets Die erhobenen Daten

    Original URL path: http://www.bittemehrbit.de/html/giessener_anzeiger__26_06_2010.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •