archive-de.com » DE » B » BIBERTBAHN.DE

Total: 49

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".


  • (No additional info available in detailed archive for this subpage)
    Original URL path: (2016-02-10)



  • BIBERTBAHN
    Da moderne Triebwagen nur 17 Minuten von Zirndorf Leichendorf bis Nürnberg Hbf bräuchten wären sie sehr attraktiv und würde von über 2 000 Fahrgästen täglich genutzt Im Folgejahr legte der VGN Verkehrsverbund Großraum Nürnberg zunächst ein negatives Gutachten dazu vor Der Knackpunkt war dass die Buslinie 113 aus dem oberen Bibertgrund von Leichendorf bis Fürth Süd parallel zur Bibertbahn fahren sollte um direkten Anschluss zur U Bahn zu erhalten Nach heftiger Kritik der IG Bibertbahn rechnete der VGN detailliert nach und bestätigte am 20 9 11 im Fürther Landratsamt die Annahmen der IG Bibertbahn Die Bahnlinie Nürnberg Zirndorf Leichendorf könnte mitt 2 010 Personen km pro Kilometer Betriebslänge einen Spitzenwert unter allen fränkischen Nebenbahnen erreichen Derzeit ist es fraglich ob die Vision der IG Bibertbahn eines Tages Realität werden kann Vor lauter Zahlen vergisst man manchmal dass ein schneller und störungsfreier Bahnbetrieb nach Nürnberg eine enorme Aufwertung für die Städte Zirndorf und Oberasbach wäre Fotomontage aus dem Buch Mit der Bibertbahn in die Zukunft Auf der Regnitzbrücke können die Züge ungehindert am PKW Stau auf der Rothenburger Str vorbeifahren Die IG Bibertbahn führte im Jahr darauf viele Gespräche und fand mit der Rhein Sieg Eisenbahn RSE sogar einen privaten Investor der die Trasse auf eigenes Risiko wieder fahrbereit machen wollte Allein es fehlt der politische Wille im Landkreis Fürth und in den Städten Zirndorf und Oberasbach Statt die RSE zu unterstützen fanden die Lokalpolitiker immer neue Bedenken 2008 waren sie noch bereit jährlich Millionen für die Verlängerung der Nürnberger U3 in den Landkreis auszugeben Als die Bibertbahn drei Jahre später greifbar nahe war wollten sie aber nicht einmal mehr das städtische Busliniennetz daran anpassen Der Höhepunkt war dass der Landkreis die Glaubwürdigkeit der RSE durch ein Gegen gutachten untergraben ließ Das gewünschte Ergebnis kam dabei heraus und die Kreisräte lehnten

    Original URL path: http://www.bibertbahn.de/website/version3/index.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Publikationen der IG Bibertbahn
    Fahrgäste täglich mit der Buslinie 113 aus Großhabersdorf ab Leichendorf parallel zur Bibertbahn bis Gebersdorf fahren sollen 29 8 10 Mit der Bibertbahn in die Zukunft Die IG Bibertbahn veröffentlicht ihr neues Buch Auf 100 Seiten beschreibt sie ausführlich die Geschichte Gegenwart und mögliche Zukunft der Bahnlinie In den folgenden Wochen wird das Buch auf zahlreichen Veranstaltungen der Bevölkerung den Politikern und den Fachleuten vorgestellt 1 7 10 Kommt Nürnberg endlich zur Vernunft Nahverkehrsentwicklungsplan orientiert sich an der Realität und nicht mehr an Illusionen 6 6 10 10 Punkte Programm Überlegungen und Anmerkungen der IG Bibertbahn zur offiziellen Untersuchung der Reaktivierung Diese Wunschliste überreichte die IGBB den Kommunalpolitikern und dem Verkehrsverbund Großraum Nürnberg für das Gutachten 23 3 10 Auf dem Boden der Tatsachen angekommen Das Fahrgastpotenzial in Oberasbach ist einfach zu gering um die hohen Bau und Betriebskosten einer klassischen U Bahn zu rechtfertigen 13 10 09 Systemfrage für Nürnberg Alle U Bahn würdigen Strecken wurden inzwischen gebaut Netzerweiterungen sind nur noch mit einfacheren Standards bezahlbar 20 6 09 Überhöhte Trassengebühren der Deutschen Bahn AG sind eine schwere Hypothek für die Bibertbahn IGBB fordert die Verantwortlichen auf umzudenken und den umweltfreundlichen Schienenpersonen Nahverkehr nicht zu behindern 16 12 08 Weitere Zahlenspiele Wann folgen endlich Taten um die Rothenburger Straße zu entlasten IG Bibertbahn bemängelt dass aus dem neuen U3 Gutachten keine Schlüsse gezogen werden 12 7 08 Die IG Bibertbahn feiert am 12 7 08 ihr 5 jähriges Bestehen Mai 08 Für die Attraktivität der Bibertbahn ist es unbedingt nötig dass sie bis zum Nürnberger Hauptbahnhof durchfährt Mai 08 Die Bibertbahn ist ein Gewinn für den Süd West Park Er liegt direkt neben dem Bahnhof Stein und hat sich zu einem Wirtschaftsschwerpunkt mit 230 Unternehmen und 6 500 Beschäftigten entwickelt Nov 07 Die Bibertbahn fährt nicht alleine Die Züge

    Original URL path: http://www.bibertbahn.de/website/version3/Publikationen.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Die Bibertbahn im Pressespiegel
    Fürther Nachrichten 19 10 10 Entlang der alten Biberttrasse Exkursion zum Eisenbahnjubiläum führte zu Überresten und einem Modell der Lokalbahn Fürther Nachrichten 4 10 10 Die Bärbel im Buch Die IG Bibertbahn präsentierte ihr neues Buch Mit der Bibertbahn in die Zukunft Fürther Nachrichten 1 10 10 Trasse im Visier Schon bevor das Gutachten zur Reaktivierung der Bibertbahn fertig ist sorgen verschiedene Veränderungen entlang der Trasse für Unruhe Fürther Nachrichten 10 9 10 Bin ich etwa der Rockefeller Zehn Jahre Fun Park in Leichendorf playmobil Chef Horst Brandstätter äußert sich im Gespräch mit den Fürther Nachrichten auch zur Bibertbahn Fürther Nachrichten 3 9 10 Aktualisierte Studie zur Bibertbärbel Das neue Buch der IG Bibertbahn ist ab kommender Woche erhältlich Fürther Nachrichten 24 8 10 Die Vorteile überwiegen langer Leserbrief pro Bibertbahn in den Fürther Nachrichten 9 7 10 In 17 Minuten ins Herz der Großstadt Interview mit Jörg Schäfer Sprecher der IG Bibertbahn Fürther Nachrichten 18 6 10 Freie Bahn für Gutachten zur Bärbel Gegen drei Stimmen hat der Kreistag der Analyse von Fahrgastzahlen und Baukosten zugestimmt Fürther Nachrichten 15 6 10 Es ist vollbracht Pressemitteilung von Bündnis 90 DIE GRÜNEN zur positiven Entscheidung des Fürther Kreistags vom 14 6 10 31 3 10 Bürgerverein Gebersdorf fordert U Bahn Ausbau statt Straßenbahn Träumereien Nürnberger Zeitung 29 3 10 Grüne wollen die U3 Verlängerung bis Gebersdorf verhindern Der Weiterbau der U 3 muss auf den Prüfstand Das fordert nach dem Verkehrsclub Deutschland nun auch die Stadtratsfraktion der Bündnisgrünen Nürnberger Nachrichten 26 3 10 Chance für die Bärbel Rechnet sich die Reaktivierung der Bibertbahn Fürther Nachrichten 23 3 10 Aus für die U Bahn Pläne In einer Pressekonferenz wurden die ungenügenden Ergebnisse der neuen Untersuchung präsentiert Fürther Nachrichten 16 10 09 Pilotstrecke für U Bahn light IG Bibertbahn fordert Systemwechsel und vereinfachte Standards Fürther Nachrichten 13 10 09 Bei der U Bahn wieder alles offen Sämtliche Varianten einer Verlängerung in den Landkreis werden weiter untersucht auch die Reaktivierung der Bibertbahn Fürther Nachrichten Sept 09 Zirndorfer votieren klar gegen die Verlängerung der Nürnberger U3 Fürther Nachrichten Aug 09 4 seitiges Informationsblatt der BI Pro Zirndorf Rechtzeitig vor der Wahl fasst die BI Pro Zirndorf alle Daten u Fakten zusammen 25 7 09 Plan B der Grünen für die Zeit nach der U3 Ökopartei setzt auf Durchbindung der Rangaubahn bis nach Nürnberg und auf neue Stadtbahn Variante Fürther Nachrichten 24 7 09 Die U Bahn ist ein Koloss der uns auf Jahrzehnte lähmt Bericht über die Bürgerinitiative Pro Zirndorf Fürther Nachrichten 11 7 09 Zirndorfs geballter Zweifel an der U3 Verlängerung Über 500 Bürger bei der Informationsveranstaltung Kritik an unsicherer Faktenlage Fürther Nachrichten Feb 08 Vor den Kommunalwahlen im Jahr 2008 befragte die IG BIbertbahn die Bürgermeisterkandidaten wie sie sich die Zukunft des Bahn und Busangebots vorstellten Hier finden Sie den IGBB Fragenkatalog und die Antworten von Thomas Zwingel SPD Jürgen Grötsch CSU und Wolfram Schaa Bündnis 90 Die Grünen 17 5 07 In der Sitzung am 16 Mai 2007 stimmen die Nürnberger Stadträte

    Original URL path: http://www.bibertbahn.de/website/version3/Pressespiegel.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Unbenanntes Dokument
    Betrieb der sogenannten Durchbindungslösung Diese sah eine Kombi Bahn die im Landkreis als Stadtbahn und in Nürnberg als U Bahn verkehrt 1999 Erwerb des auf Kreisgebiet liegenden Abschnittes der 1993 stillgelegten Bibertbahn Teilstrecke durch den Landkreis Fürth xx Die Zeit der U Bahn Planung 2000 2010 2000 Die Stadt Nürnberg begräbt die Durchbindungslösung und projektiert die U3 als fahrerloses System die U Bahn Bauarbeiten Rothenb Str G Adolf Str beginnen X Mit einem Flyer ging die IG Bibertbahn im Jahr 2004 X erstmals an die Öffentlichkeit 2003 Gründung der Interessengemeinschaft z Reaktivierung der Bibertbahn kurz IGBB 2003 Die Stadt Zirndorf baut auf einem Teilstück der Bibertbahn die Straße zum Bibertbad Der Kaufvertrag sieht ausdrücklich eine spätere Wieder zur Verfügung Stellung der Trasse vor Es fand keine Entwidmung der Strecke vom Eisenbahnverkehr statt so dass eine Wiederinbetriebnahme rechtlich sehr einfach möglich ist 2004 Beginn des Probebetriebs der vollautomatischen U3 in Nürnberg 2006 Wegen zahlreicher Schwierigkeiten mit dem automatischen Betrieb kann die fertig gestellte U Bahn Röhre nicht öffentlich in Betrieb genommen werden 2006 Die Stadt Nürnberg stellt einen Flächennutzungsplan auf der die Bibertbahntrasse weiter als Bahnanlage enthält nach weniger als 1 Jahr soll sich das aber ändern Mai 07 Der Bibertbahn droht ein schwerer Rückschlag weil sich CSU und SPD im Nürnberger Stadtplanungsausschuss einigen die Trasse im Stadtteil Gebersdorf zu entwidmen Der IG Bibertbahn gelingt es mit Brandbriefen öffentlichen Aktionen und Unterstützung der Städte Zirndorf und Oberasbach dieses zu verhindern 14 6 08 Eröffnung der U3 Maxfeld Plärrer Gustav Adolf Str für den Fahrgastverkehr 2008 Der Landkreis Fürth vergibt eine Standardisierte Bewertung um zu klären ob sich die Verlängerung der U3 nach Zirndorf und Oberasbach volkswirtschaftlich lohnt Dez 08 Die Standard Bewertung ergibt für beide untersuchte Planfälle einen Kosten Nutzen Faktor knapp über 1 0 womit staatliche Förderung in Aussicht steht

    Original URL path: http://www.bibertbahn.de/website/version3/Geschichte.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Unbenanntes Dokument
    Bibertbahnbuch übernommen Hauptteil 1 780 KB Hauptteil 2 950 KB Hauptteil 3 770 KB Anhänge 750 KB X Umschlag 100 KB Vergleich der Vor und Nach teile eines modernen Bahn betriebs auf der Trasse der Bibertbahn mit den offiziellen Ausbauplänen der Nürnberger U Bahn 1 DinA4 Seite 15 KB Überhöhte Trassengebühren der Deutschen Bahn AG kosten bis zu 1 Millionen jährlich Sie sind eine schwere Hypothek für die Reaktivierung der

    Original URL path: http://www.bibertbahn.de/website/version3/Infomaterial.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Unbenanntes Dokument
    Eisenbahn FME Nahverkehr Franken U S R Bahn Tram Bus Freie Wähler Oberasbach FW Tram Nürnberg Interessengemeinschaft IG PRO ZIRNDORF U Bahn Nürnberg Junge Liberale Stadt und Landkreis Fürth JuLis Wikipedia Einträge zum Thema Junge Liberale Nürnberg JuLis Modellbahnfreunde Ammerndorf Ammerndorf Markt Verkehrsclub Deutschland Großraum Nürnberg VCD Bahnstrecke Nürnberg Ansbach Crailsheim Linien S4 R7 Zirndorfer Eisenbahnfreunde ZEF Bibertbahn mögliche Linien R72 S5 und U3 Kreise Gemeinden ÖPNV Besteller u Betreiber

    Original URL path: http://www.bibertbahn.de/website/version3/Links.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Unbenanntes Dokument
    Absatz der Linkliste Vertretungsberechtigter Vorstand Dieter Beck Vorsitz Telefon 0911 603531 Jörg Schäfer Franz Forman Inhaltlich Verantwortlicher Jörg Schäfer Mausendorfer Weg 3 91564 Neuendettelsau Hinweis zu den Links Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte verlinkter

    Original URL path: http://www.bibertbahn.de/website/version3/Blanks/Impressum.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •