archive-de.com » DE » B » BHKW-INFOTHEK.DE

Total: 482

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • SenerTec rüstet auf: LAN Anbindung für den Dachs | BHKW-Infothek
    DachsPortal als Webseite ermöglicht dem Dachsbesitzer einen Fernzugriff über den SenerTec Server auf die gespeicherten Daten der eigenen Anlage Hierbei werden bereits eventuell vorhandene Daten vom Server abgerufen bzw der Server verbindet sich mit dem Dachs HKA Profi per Telefon Modemverbindung und stellt einen aktuellen Datensatz der Anlage zur Verfügung Neben der Anzeige der aktuellen Betriebsdaten erhält der Betreiber die Möglichkeit Steuerungsparameter zu ändern mit den vorhandenen Daten die Steuererstattung zu erstellen und Statusmeldungen abzurufen Zudem sendet der Dachs im Falle einer Störung automatisch eine Nachricht an den Betreiber und auf Wunsch auch an den Servicepartner SenerTec Dachsfernsteuerung Systemaufbau und Dachsportal Doch die Technik der Modemverbindung ist bereits in die Jahre gekommen In Zeiten von iPhone DSL und WLAN haben andere Hersteller längst einen ständigen Echtzeitzugriff per LAN Schnittstelle im Angebot Zudem ist die Modemverbindung relativ fehleranfällig Dachsbetreiber berichteten in unserem BHKW Diskussionsforum vermehrt über Verbindungsprobleme Da laut Dachsportal nur eine gewisse Anzahl von Modemverbindungen zur Datenabfrage oder dem senden von Steuerbefehlen kostenlos ist und auch gescheiterte Verbindungsversuche gezählt werden befürchteten Dachsbetreiber Kosten aufgrund dieser technischen Probleme Hier gibt SenerTec jedoch Entwarnung Derzeit werden den Dachsbetreibern trotz der Warnung keine Kosten in Rechnung gestellt beschwichtigt Joachim Kallsen vom Hersteller SenerTec Im 4 Quartal diesen Jahres wird auch SenerTec den Dachs mit einer zeitgemäßen LAN Schnittstelle ausliefern Dachsbetreiber mit einem MSR 2 Dachs und 32 Bit Reglerplatine werden zudem die Möglichkeit haben die LAN Schnittstelle als Zubehör zu erwerben und nach zu rüsten Verfügt der Dachs noch nicht über den 32 Bit Regler kann auch dieser Regler ohne großen Aufwand gewechselt werden erläutert SenerTec Produktmanager Gunter Grosch Über die Kosten einer Aufrüstung hält sich SenerTec hingegen noch bedeckt In einem weiteren Schritt soll das Dachsportal für Nutzer der LAN Anbindung um eine Echtzeitanzeige und Direktsteuerung erweitert werden Artikel zu den BHKW

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/2510/2011-05-11-senertec-rustet-auf-lan-anbindung-fur-den-dachs/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Fernsehbeitrag: ZDF Morgenmagazin berichtet über Nano-BHKW | BHKW-Infothek
    Tage 2012 7 BHKW Info Tage 2011 6 BHKW Info Tage 2010 5 BHKW Info Tage 2009 4 BHKW Info Tage 2008 3 BHKW Info Tage 2007 2 BHKW Info Tage 2006 1 BHKW Info Tage 2005 Der BHKW Forum e V Ansprechpartner und Mitglieder Positionen und Stellungnahmen Spenden für den Verein Vereins und Fanartikel Impressum Kontakt Erfolg KW Energie liefert das tausendste BHKW aus SenerTec rüstet auf LAN Anbindung für den Dachs Fernsehbeitrag ZDF Morgenmagazin berichtet über Nano BHKW Publiziert am 07 05 2011 ZDF morgenmagazin Das ZDF Morgenmagazin berichtete kürzlich über Nano BHKW für Ein und kleine Mehrfamilienhäuser mit geringem Energiebedarf Im Mittelpunkt des Beitrages stehen die Erläuterung des KWK Prinzips und die Möglichkeiten für Hausbesitzer Videobeschreibung des ZDF Wer will kann eine ganz persönliche Energiewende vollziehen Mit eigenem kleinen Kraftwerk im Keller dem Mini Blockheizkraftwerk Doch wie funktioniert es und für wen lohnt es sich überhaupt BHKW Bericht Video ZDF Morgenmagazin Artikel zum BHKW aus dem Video Das SenerTec Dachs Stirling SE Diskussion Zum Thema in unserem Diskussionsforum Grafik Logo ZDF Erfolg KW Energie liefert das tausendste BHKW aus SenerTec rüstet auf LAN Anbindung für den Dachs Schreib einen Kommentar Antworten abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Kommentar Name E Mail Adresse Website Seite durchsuchen Suche nach Neuste Nachrichten Bundestag beschließt KWKG Novelle Das KWKG 2016 steht Freie Nutzung von Gattungsbegriffen wie Mikro oder Nano BHKW Veranstaltung 13 Duisburger KWK Symposium 2015 Veranstaltung 5 Stuttgarter KWK Fachtagung 2015 Finanzbehörden wollen BHKW mal wieder anders abschreiben KWK Index Q3 2015 Stabil auf zu niedrigem Niveau Regierungsentwurf zum KWK Gesetz 2016 beschlossen Nachrichten Archiv Nachrichten Archiv Wähle den Monat Dezember 2015 2 Oktober 2015 4 September 2015 2 Juni 2015 7 April 2015 9 März 2015 18 Januar 2015 2 Dezember 2014 2

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/3017/2011-05-07-fernsehbeitrag-zdf-morgenmagazin-berichtet-uber-nano-bhkw/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Wechsel an der Spitze der SES Energiesysteme | BHKW-Infothek
    Stellungnahmen Spenden für den Verein Vereins und Fanartikel Impressum Kontakt Der BHKW Spezialist sanevo stellt sich neu auf BAFA veröffentlicht neue Allgemeinverfügungen Wechsel an der Spitze der SES Energiesysteme Publiziert am 02 08 2012 Zum 1 August hat Karl P Kiessling als alleiniger Geschäftsführer die Leitung des Berliner Blockheizkraftwerkherstellers SES Energiesysteme GmbH übernommen Der bisherige Geschäftsführer Thomas Tesch ist zum 31 Juli 2012 aus dem Unternehmen ausgeschieden Der Diplom Physiker Karl P Kiessling ist in der KWK Branche kein Unbekannter Neben seinen Führungspostionen in der KSB Gruppe der VAG Armaturen GmbH sowie der Friedrich Grohe AG wurde er besonders bekannt durch seine frühere Tätigkeit als Geschäftsführer der SenerTec Kraft Wärme Energiesysteme GmbH dem Hersteller des Dachs HKA Zuletzt war Kiessling bei der MTU Onsite Energy einer Marke der Tognum AG im Bereich der Brennstoffzellenentwicklung tätig und engagiert sich zudem im Vorstand des Bundesverbandes Kraft Wärme Kopplung Die 1998 gegründete SES Energiesysteme GmbH ist Packager gasmotorischer Blockheizkraftwerke für Biogas Erdgas Klär und Deponiegas von 20 bis 2 000 kW Leistung mit Standorten in Berlin Bayern Sachsen und Nordrhein Westfalen Erhältlich sind die BHKW der SES als anschlussfertiges Kompaktmodul im Container oder als beim Kunden vor Ort installiertes Einbau BHKW Zum Einsatz kommen bei der SES Energiesysteme GmbH ausschließlich Motoren der Hersteller MAN und MWM Diskussion Zum Thema im BHKW Diskussionsforum Titelbild Logo der SES Energiesysteme GmbH Der BHKW Spezialist sanevo stellt sich neu auf BAFA veröffentlicht neue Allgemeinverfügungen Schreib einen Kommentar Antworten abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Kommentar Name E Mail Adresse Website Seite durchsuchen Suche nach Neuste Nachrichten Bundestag beschließt KWKG Novelle Das KWKG 2016 steht Freie Nutzung von Gattungsbegriffen wie Mikro oder Nano BHKW Veranstaltung 13 Duisburger KWK Symposium 2015 Veranstaltung 5 Stuttgarter KWK Fachtagung 2015 Finanzbehörden wollen BHKW mal wieder anders

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/9174/2012-08-02-wechsel-an-der-spitze-der-ses-energiesysteme/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Vaillant | BHKW-Infothek | Seite 2
    in Kooperation mit dem Öko Institut ein Ranking der BHKW Hersteller Das aktuelle BHKW Ranking für das Kalenderjahr 2010 wurde vor kurzem in der E M Ausgabe 22 2011 veröffentlicht und steht nun zum Weiterlesen Neue Informationen zum Mikro BHKW Contracting von RWE Publiziert am 01 12 2011 Unter dem Produktnamen RWE HomePower hat der Energiekonzern RWE mit seiner Tochter RWE Effizienz in Kooperation mit Vaillant begonnen Mikro BHKW für Ein und Mehrfamilienhäuser anzubieten wir berichteten Nachdem RWE vor zwei Wochen bekanntgab dieses Jahr mit 50 Anlagen in Nordrhein Westfalen Weiterlesen Artikel zu vier Brennstoffzellen BHKW mit Videos Publiziert am 28 11 2011 Brennstoffzellen BHKW sind seit vielen Jahren als Alternative zu Verbrennungs und Stirlingmotoren im Nano BHKW Segment im Gespräch Auch wenn die Entwicklung entsprechender Geräte viele Jahre länger gedauert hat als Ende der 90er Jahre angenommen sind die Geräte mittlerweile sehr kompakt und Weiterlesen RWE steigt in das Mikro BHKW Contracting für Privatkunden ein Publiziert am 17 11 2011 Unter dem Produktnamen RWE HomePower will der Energiekonzern RWE mit seiner Tochter RWE Effizienz zukünftig in Kooperation mit Vaillant Mikro BHKW für Privatkunden in Nordrhein Westfalen anbieten wie RWE am Mittwoch bekanntgab Dazu ist im ersten Schritt ein Feldtest mit 50 Vaillant Weiterlesen Vaillant ecoPOWER 1 0 erhält Deutschen Nachhaltigkeitspreis Publiziert am 13 11 2011 Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung durfte Vaillant den von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e V gestifteten und unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Dr Angela Merkel stehendem Deutschen Nachhaltigkeitspreis in Empfang nehmen Die Jury zeichnete das ecoPOWER 1 0 als Deutschlands nachhaltigstes Produkt Weiterlesen Vaillant ändert Schulungsprogramm für die ecoPOWER Serie Publiziert am 26 09 2011 Rund 1 500 Fachhandwerkspartner haben bereits das Online Training für das ecoPOWER 1 0 absolviert freut sich Andreas Christmann Leiter der Produktvermarktung bei Vaillant Aufgrund dieser großen Resonanz wird Vaillant das Online Training im kommenden Quartal um die Modelle ecoPOWER 3 0 sowie 4 7 erweitern Weiterlesen Cogenon übernimmt Geschäftsbetrieb von PowerTherm Publiziert am 23 08 2011 Das Unternehmen Cogenon hat den Hamburger BHKW Hersteller PowerTherm übernommen Neben dem Klassiker PowerTherm bietet Cogenon verschiedene BHKW Modelle aus eigener Entwicklung im Leistungsbereich von 6 5 bis 400 kW elektrischer Leistung an Das PowerTherm BHKW mit 20 kW elektrischer Leistung wird seit Weiterlesen ZDF Drehscheibe Deutschland mit ecoPOWER Betreiberbericht Publiziert am 25 07 2011 Das ZDF Magazin Drehscheibe Deutschland berichtete kürzlich über Mikro BHKW als stromerzeugende Heizung Im Mittelpunkt des Beitrages steht die Erläuterung des KWK Prinzips in Form von BHKW durch die Vorstellung der Nahwärmelösung eines ecoPOWER Besitzers sowie der Fertigung des ecoPOWER bei Vaillant Vaillant startet ecoPOWER Serienproduktion in Gelsenkirchen Publiziert am 19 07 2011 Vaillant hat in Anwesenheit von Bundesumweltminister Dr Norbert Röttgen und NRW Wirtschaftsminister Harry Kurt Voigtsberger die Produktion von Mini Blockheizkraftwerken am Standort Gelsenkirchen aufgenommen Aufgrund steigender Nachfrage nach den ecoPOWER Mikro BHKW sollen mit der Serienfertigung größere Stückzahlen zu geringeren Preisen erreicht werden Vaillant EcoPower 3 0 und 4 7 Erbe der PowerPlus Technologies Publiziert am 15 07 2011 Entstanden sind die ersten BHKW

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/category/vaillant/page/2/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Praxisbericht: Vom Ruinchen für einen symbolischen Euro zum schmucken Fachwerkhaus mit hocheffizientem Nano-BHKW | BHKW-Infothek
    auf Blockheizkraftwerke Fleißige Helfer und neugierige Besucher vor dem Haus Unser Jakobsweg zum BHKW steinig Blockheizkraftwerke für größere Mehrfamilienhäuser wie den Dachs HKA gibt es zwar schon viele Jahre aber diese Geräte erzeugen viel zu viel Wärme und Strom für ein Einfamilienhaus BHKW rechnen sich zur Zeit nur wenn man die Wärme und möglichst auch den meisten Strom selbst nutzen kann Am Anfang unserer Wanderung Planung 2010 gab es nur einzelne Anbieter die kleine BHKW angeboten haben aber viele die von Prototypen berichteten Stur wie man es wohl für eine Fachwerk Sanierung sein muss haben wir viele Firmen angesprochen Termine auf der Baustelle gemacht Angebote versprochen bekommen und keine bekommen Offensichtlich haben viele Anbieter doch kalte Füße bekommen bei unserem Projekt Also haben wir Informationen selbst zusammengesucht und viel im BHKW Diskussionsforum und hier in der BHKW Infothek gelesen und gefragt Im Diskussionsforum kann man sich ganz konkret für das eigene Haus beraten lassen wobei eine gewisse Tendenz pro BHKW allerdings deutlich ist Aber auch hier benötigt man eigentlich Verbrauchswerte für die Auslegung und Wirtschaftlichkeitsberechnung Erst nach einiger Zeit wurde deutlich warum ein BHKW das weniger Wärme erzeugt besser zu unserem Haus mit recht niedrigem Wärmebedarf passt So kann das BHKW mehr Strom erzeugen was für die Rentabilität wichtig ist man will ja nicht die Wärme aus dem Fenster blasen wie ein Kraftwerk Bei kleinen BHKW ist eine höhere Stromerzeugung meist auch nicht sinnvoll da man für den verkauften Strom selbst mit Förderungen weniger Geld bekommt als das eingesetzte Gas kostet Während die Heizung geplant wird wird das Haus hergerichtet Unsere Entscheidung für ein Nano BHKW Förderungen sind wie bei der Solarindustrie ein wichtiger Aspekt für den Einsatz von BHKW Auch dank verschiedener Förderungen vom BHKW Hersteller KfW der BAFA und dem Gasanbieter haben wir uns entschieden ein Nano BHKW Vaillant ecoPOWER 1 0 zu bestellen Die vielen Rechenexempel waren dabei allerdings eher kontraproduktiv Hersteller und Anbieter rechnen natürlich besonders positiv aber bei einem alten Fachwerkhaus das lange ungenutzt war und jetzt komplett saniert wird kommen die Verbrauchswerte eher aus der Glaskugel denn aus den Standard Berechnungsprogrammen Niemand weiß heute wie hoch die Gas und Strompreise in zehn Jahren sind und doch sind das die Zeiträume in denen man mindestens rechnen muss Wir mussten außerdem auch feststellen dass viele Anbieter jeden Cent Förderung penibel auflisten den man irgendwie bekommen kann aber bei den Kosten den dicken Daumen ansetzen und wichtige Bauteile übersehen Unser Architekt hat sicher sehr aufgeatmet dass wir uns nach vielen Terminen und Abstimmungen endlich entschieden haben Ein Mikro BHKW mit Gasmotor 1 kW elektrischer und 2 5 kW thermischer Leistung und 500 Liter Pufferspeicher wurde bestellt Der Aufbau sollte noch 2012 erfolgen da wir Förderbedingungen erfüllen mussten Da wir recht früh bestellt haben sah der Plan für den Einbau theoretisch recht gut aus Da steht sie und tuckert Unsere stromerzeugende Heizung Der Einbau unseres Kraftwerkes Die Praxis hat auch hier wieder die Theorie geschlagen Die Montage eines BHKW ist deutlich komplexer als die eines Gas Brennwertgeräts da

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/20888/2014-05-12-praxisbericht-vom-ruinchen-fuer-einen-symbolischen-euro-zum-schmucken-fachwerkhaus-mit-hocheffizientem-nano-bhkw/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Neue ecoPOWER 1.0 Firmware beseitigt Sicherheitslücken | BHKW-Infothek
    unberechtigter Fremdzugriff via Internet auf den Systemregler des ecoPOWER 1 0 möglich ist und dass Betreiber einer betroffenen Heizung umgehend den ecoPOWER 1 0 vom Internet trennen sollen indem sie den Netzwerkstecker aus dem Systemregler entfernen Was Vaillant seinen Kunden in diesem Schreiben nicht mitteilte war die Tatsache dass potentiellen Angreifern ein umfassender Zugriff auf das Gerät einschließlich der Kundendienst und Entwicklerebene möglich war und zudem alle an das Internet angeschlossenen Geräte aufgrund eines unbedarft programmierten Adressdienstes leicht auffindbar waren ecoPOWER Firmware 2 05 Wie heise Security berichtet hat der Steuerungshersteller Saia Burgess vor wenigen Wochen mit der COSinus Firmware in Version 1 22 endlich ein Sicherheitsupdate herausgebracht Auch wenn die eigentliche Lücke mit diesem Update beseitigt wurde raten die IT Experten und auch der Steuerungshersteller selbst zu einer Abschirmung der Anlagen mittels verschlüsselten VPN Tunneln Der Saia Burgess Systemregler des ecoPOWER 1 0 Dieser Empfehlung folgt auch Vaillant und hat neben der Implementierung des Sicherheitsupdates in die aktuelle ecoPOWER Firmware mit der Versionsnummer 2 05 in der vergangenen Woche auch mit der Auslieferung von VPN Boxen an die Betreiber des Nano BHKW begonnen Die Installation der VPN Boxen sowie des Firmware Updates via SD Karte soll im Rahmen der regulären Wartungstermine erfolgen Einen Haken hat die Sache jedoch Die Kunden können nach dem Update nicht mehr mit der iPad App oder dem heimischen Computer direkt auf die Heizung zugreifen Vaillant arbeitet jedoch an einem Webservice der einen komfortableren und sicheren Zugriff auf die stromerzeugende Heizung ermöglichen soll Versierte Computernutzer können sich zudem mit dem kostenlosen Tool OpenVPN einen sicheren Zugang zur Heizung einrichten Für seine etwa 1 500 betroffenen Kunden hat Vaillant unter der Rufnummer 0800 9999 3000 eine Hotline eingerichtet die werktags von 8 bis 18 Uhr für weitere Informationen und Terminabsprachen erreichbar ist Weitere Meldungen zum Thema

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/19634/2013-08-28-neue-ecopower-1-0-firmware-beseitigt-sicherheitsluecken/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Brennstoffzellen im Fokus: Vaillants Sicht zur Markteinführung | BHKW-Infothek
    im Bereich von Brennstoffzellen BHKW Nach ersten Versuchen in der 1 Generation mit Niedrigtemperatur PEMFC und wenig später mit Hochtemperatur PEMFC Prototypen schwenkte Vaillant auf die SOFC Technik um Wie Vaillant Projektleiter Alexander Dauensteiner erläuterte stieß das Unternehmen bei den Erprobungen der PEM Technik aufgrund schwankender Gasqualitäten auf unüberwindbare Probleme mit der komplexen und fehleranfälligen Gasaufbereitung Bei den mittlerweile über 100 im Rahmen von callux erprobten SOFC Prototypen konnte die Anlagenverfügbarkeit hingegen auf durchschnittlich 96 Prozent gesteigert werden Der komplette Talk mit Alexander Dauensteiner auf der Hannover Messe 2013 Video BHKW Infothek Vaillant sieht derzeit jedoch die Gefahr dass die Brennstoffzelle in einem death valley verharren könnte Ohne größere Stückzahlen können die Preise nicht sinken aber ohne günstige Preise lassen sich keine großen Stückzahlen absetzen Andererseits befände man sich nach großen Fortschritten in der Entwicklung derzeit auf den letzten Kilometern eines Marathons und müsse gemeinsam mit Politik und Gasversorgern die Markteinführung ermöglichen Um die Brennstoffzelle zum Erfolg zu verhelfen sieht Vaillant alle Beteiligten in der Pflicht Wir als Hersteller müssen die Kosten senken aber gleichzeitig bedürfe es externen Anreizen beispielsweise seitens der Politik oder von Gasversorgern erläutert Dauensteiner Mit der kürzlich vorgestellten 5 Generation habe Vaillant vorgelegt und konnte die Kosten um etwa 50 Prozent senken womit Vaillant der Markteinführung einen guten Schritt näher gekommen sei Große Hoffnungen setzt Vaillant jetzt in das von der EU geförderte Projekt ene field Nach Projektierung der ersten Anlagen in Österreich Italien und Spanien sollen im Rahmen von ene field ab dem 1 Quartal 2014 europaweit über 100 weitere Vaillant Brennstoffzellen Heizgeräte der aktuellen und der später auch der 6 Gerätegeneration realisiert werden Nachrichten Weitere Meldungen zu den BHKW von Vaillant Artikel zum BHKW Der Vaillant SOFC Prototyp Ein Artikel von Susanne Schneidereit EKSH vergibt Prämien für die Betriebsdaten von Nano BHKW Mini KWK

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/19581/2013-07-30-brennstoffzellen-im-fokus-vaillants-sicht-zur-markteinfuhrung/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Parlamentarische Anfrage zur Sicherheit von BHKW-Steuerungen und Neues zum Sicherheitsupdate für das ecoPOWER 1.0 | BHKW-Infothek
    Sicherheitslücke des ecoPOWER 1 0 nicht im Hause Vaillant zu suchen sondern ein im ecoPOWER 1 0 verbautes Steuerungsmodul des Schweizer Herstellers Saia Burgess welches auch in großen Industrieanlagen zum Einsatz kommt Betroffen waren nach Angaben der c t europaweit über 1 000 Anlagen Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI bestätigte sollen alleine in Deutschland etwa 500 Anlagen verwundbar gewesen sein Unter den Betroffenen befanden sich neben 300 Betreibern des ecoPOWER 1 0 auch Brauereien Rechenzentren ein Gefängnis und die Schließanlage eines Fußballstadions Alle diese Anlagen konnten aufgrund der Sicherheitslücke einfach von Unberechtigten ferngesteuert werden und sind zum Teil noch heute ungeschützt am Netz Zwar nahm die BHKW Infothek bereits im Februar zusammen mit der c t und dem BSI Kontakt mit Vaillant auf bei dem durch Vaillant und das BSI informierten Regler Hersteller Saia Burgess tat sich jedoch bisher wenig Vaillant hat schließlich seine Kunden über die Lücke informiert und in Ermangelung eines Sicherheitsupdates aufgefordert einfach den Netzwerkstecker des Gerätes zu ziehen Nachdem auch fast ein halbes Jahr nach der Information von Saia Burgess noch immer kein Update verfügbar ist installiert Vaillant den ecoPower Betreibern im Rahmen der regelmäßigen Gerätewartung derzeit mit der ecoPOWER Firmware in Version 2 04 ein eigenes Interimsupdate Demonstration der Sicherheitslücke und offizielle Stellungnahme von Vaillant Interimsupdate für das ecoPOWER 1 0 mit Netzwerksperre Die von Vaillant selbst angepasste vorläufige Version der Reglersoftware umgeht das Problem indem sie grundsätzlich den Netzwerkzugriff auf das ecoPOWER deaktiviert Der BHKW Betreiber kann jedoch für Fernwartungszwecke den Internetzugriff für genau eine Stunde über eine am Gerätetouchscreen zu betätigenden Befehl freischalten Zudem hat Vaillant einen zusätzlichen Passwortschutz aktiviert der vor dem verwundbaren Authentifizierungsdialog eingeblendet wird Aufgrund dieser doppelten Absicherung bleibt allerdings auch bei einer kurzzeitigen Freischaltung des Reglers die Vaillant iPad App ausgesperrt wie ein enttäuschter Betreiber der BHKW Infothek mitteilte Saia Burgess berichtete gegenüber der c t indes dass das Unternehmen auch nach fast einem halben Jahr noch immer mit Hochdruck an dem dringend benötigten Sicherheitsupdate arbeite Auf einen genauen Veröffentlichungstermin konnte sich Saia Burgess gegenüber der c t allerdings leider nicht festlegen Aber sofern die Entwicklung weiterhin erfolgreich verläuft könne der kritische Sicherheitspatch voraussichtlich noch in diesem Monat erscheinen verspricht das Unternehmen Aber auch wenn dieses Update von Saia Burgess zur Verfügung steht wird es nur noch wenige Wochen dauern bis Vaillant das Update in seine Softwarelösung integriert hat Mit einer Behebung der Beschränkungen durch das Interimsupdate ist für ecoPOWER Betreiber daher nicht vor Mitte bis Ende Juli zu rechnen Zwischenzeitlich plant Vaillant jedoch mit der ecoPOWER Firmware in Version 2 05 bereits in den nächsten Wochen noch ein weiteres Interimsupdate herauszubringen welches bereits auf einer Vorabversion des großen Sicherheitsupdates von Saia Burgess basieren soll Fortschritte konnte Vaillant zwischenzeitlich jedoch bei der Entwicklung und Erprobung der angekündigten VPN Boxen erzielen Die erste Lieferung der neuen VPN Boxen ist bei uns eingetroffen Nach der entsprechenden Parametrierung werden wir bereits in etwa zwei Wochen mit der Auslieferung an unsere Vollwartungskunden beginnen können Sobald diese Sicherheitslösung bei einem

    Original URL path: http://www.bhkw-infothek.de/nachrichten/19192/2013-06-06-parlamentarische-anfrage-zur-sicherheit-von-bhkw-steuerungen-und-neues-zum-sicherheitsupdate-fur-das-ecopower-1-0/ (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •