archive-de.com » DE » B » BEWEISE-GEGEN-DIE-BANK.DE

Total: 18

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Home
    sittenwidrige Kreditverträge Falschberatung und immer wieder in der Zeitung zu lesen offen kriminelles Verhalten Außerdem werde ich wie in allen meinen Büchern den Betroffenen wichtige Ratschläge für die Auseinandersetzung mit den Kreditinstituten vermitteln Da ich ja kein Anwalt bin werde ich hierfür die Meinung spezialisierter Bankrechtsanwälte wiedergeben Es gibt auch wieder einen Teil in dem ich auf vertrauenswürdige Anwälte Betroffenenvereine Berater Finanzquellen und andere Dienstleister hinweise und es gibt einen Teil in dem ich vor bestimmten Beratern mit denen die Klienten schlechte Erfahrungen gemacht haben warne Sie werden in der Recherchewerkstatt Einblick bekommen über das Entstehen des Werkes Hier werden Sie Anfragen finden die ich an die beteiligten Banken richte sowie deren Antwort Da der Umfang eines Buches beschränkt ist habe ich mich entschlossen Material das ich nicht für das Buch verwenden werde hier auf dieser Website zu verarbeiten Da das Internet die Möglichkeit bietet über Links das Volumen kompetenter Information nahezu beliebig zu vergrößern werden Sie in der Linkliste Andockstellen finden von denen ich überzeugt bin dass es sich lohnt dort nachzuschauen Ziel dieser Internet Publikation ist es die Öffentlichkeit auf die Alltäglichkeit kundenfeindlichen und vielfach auch menschenverachtenden Verhaltens der Banken und Sparkassen aufmerksam zu machen Sie soll ein

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Aktuelles
    des Bundesgerichtshofs stets rückwirkende Bedeutung haben Das heißt Der Bankkunde kann zuviel gezahlte Gebühren und Zinsen zurückfordern Sehr oft stecken vor allem in den Kontokorrentkonten kleinerer und mittlerer Unternehmen aber auch von Privatleuten erhebliche Rückforderungsansprüche die deswegen leicht zu heben sind weil wie die Anwälte erklären Forderungen in laufenden Kontokorrentkonten nicht verjähren Das hilft schon einmal unfreundliche Maßnahmen von Banken aufzuhalten und die Umschuldung zu erleichtern Dafür muss der Bankkunde

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/Aktuelles/aktuelles.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Inhalt
    1 Unkorrekte Kontenführung 1 1 1 1 Nichteinhaltung der Limit und Zinsvereinbarung 1 1 1 2 Falsche Zinsabrechnung 1 1 1 3 Zinseszins Tricksereien 1 1 1 4 Unkorrekte Zinsanpassung 1 1 1 5 Wertstellungsfehler 1 1 2 Nicht oder verspätete Kreditauszahlung 1 1 3 Sittenwidrige Verträge 1 1 3 1 Knebelverträge 1 1 3 2 Überfordernde Bürgschaften 1 1 3 3 Intransparente Vertragsteile und AGBs Ergebnisse Schädtler einarbeiten 1 1 4 Direkt kriminelles Verhalten einzelner Banker Schuvoba Übersicht 1 1 4 1 Diebstahl Unterschlagung Untreue 1 1 4 2 Bestechlichkeit bandenmäßiges Verhalten 1 2 Die Methoden der Falschberatung 1 2 1 Ungünstige Finanzierung 1 2 2 Ungünstige Anlageberatung 1 2 3 Falschauskünfte 2 Menschenverachtendes Verhalten 2 1 Vollstreckung gegen die Rechtslage 2 2 Kriminalisierung der Beschwerdeführer Geschädigten 3 Vorsätzlich rechtswidriges Verhalten 3 1 Nichtbeachtung der Rechtsprechung 3 1 1 Durch unkorrekte Kontenführung 3 1 2 Umgehung am Beispiel der nicht erlaubten Rücklastschriftgebühren 3 1 3 Vollstreckung sittenwidriger Bürgschaften 3 2 Vorsätzliche Gesetzesverstöße Rechtsfreier Raum 3 2 1 Massive Nichtbeachtung der AGB Vorschriften 4 Einflussnahme auf Justiz und Politik 4 1 Perspektivische Korruption 4 1 1 Richter als Referenten bei Bankveranstaltungen und Veranstaltungen der Fachmedien 4 1 2 Sponsoring Aktivitäten für Universitätsinstitute 4 1 3 Beeinflussung der Anwälte durch Mandatierung und Vortragsverpflichtung 4 1 4 Baufinanzierung für Richter und Staatsanwälte 4 1 5 Richter werden bezahlte Ombudsleute 5 Einflussnahme auf Medien 5 1 Kooperationen 5 1 Anzeigenstrategien 6 Korrumpierung der Aufsichtsorgane 6 1 Sponsoring der BAFin und Delegierung von Bankangestellten in den Verwaltungsrat 6 2 Delegation von Bankmitarbeitern in die Ministerien zur Beeinflussung der Gesetzesentwicklung 7 Korrumpierung der Politik 7 1 Das Ausmaß der Lobby 7 2 Beispiel für erfolgreiche Lobbyarbeit Verschärfung des Verbraucherkreditgesetzes 8 Ausschaltung des Wettbewerbs 8 1 Durch den Allgemeinen Kreditausschuss 8 2 Bei den Sparkassen durch

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/Inhalt/inhalt.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Fälle
    Bank nach Monatsfrist keine Stellungnahme abgegeben hat weil ich dann davon ausgehe dass nach Sicht der Bank zu dieser Darstellung keine Berichtigung im Sinne einer korrekten Fallbeschreibung notwendig ist Der Tag wann ich die Bank zur Stellungnahme aufgefordert habe ist im Text vermerkt Für den Fall die Bank sieht ihr Fehlverhalten ein und es kommt zu einer gütlichen Einigung behalte ich die Anonymisierung bei Juristische Auseinandersetzungen bilde ich in voller Breite ab auch Angriffe gegen mich und die Website Falls Sie selber in einen Fall verwickelt sind in dem die Bank kundenfeindlich gehandelt hat es braucht nicht einmal ein juristisch relevanter Fehler vorzuliegen unanständiges Verhalten genügt schon teilen Sie es mir über das Kontaktformular mit Haben Sie bitte Verständnis wenn ich nur auf Anregungen reagiere bei denen die Darstellung drei DIN A 4 Seiten nicht übersteigt Bei der Zusendung von Akten und Dokumentensammlungen kann ich selbst dann nicht für Rückgabe garantieren wenn es sich um Originale handelt Am liebsten sind mir Fälle die ein Anwalt bereits strukturiert hat Dann komme ich nämlich schneller zum Kern des Problems Ich setze voraus dass Sie mit der Veröffentlichung Ihres Falles auch unter Klarnamen also nicht nur in der anonymisierten Fassung einverstanden sind Zu den Kosten Wenn keine aufwendige Recherchen nötig sind fällt ein Pauschalhonorar von 1 500 Euro für die Textarbeit an das ist dann der Fall wenn Sie mir gut strukturierte anwaltliche Schriftsätze mitsamt den dazu gehörenden Beweismitteln übergeben Muss ich selber recherchieren steigt die Vergütung auf bis zu 3 000 Euro Kostenersatz in Absprache Benzingeld und Übernachtungskosten kommt hinzu Ziel dieser Internet Publikation ist es die Öffentlichkeit auf die Alltäglichkeit kundenfeindlichen und vielfach auch menschenverachtenden Verhaltens der Banken und Sparkassen aufmerksam zu machen Wenn die Website darüber hinaus sogar bei der Meisterung existenzieller Not helfen kann umso besser Fall Behnke Was

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/Falle/falle.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Ratgeber
    die wichtigsten Problemfelder 1 Kreditkündigung was tun Abwehr der Kündigung eines Kontokorrentkontos fast unmöglich die Kündigungsgegenklage bei einem normalen Darlehen Eine Kreditkündigung ist in der Regel die Einleitung rechtlicher Schritte gegen den Bankkunden So formulieren es die Banken wenigstens in ihren Mahnschreiben Damit sind die Zwangsmaßnahmen bis hin zur Versteigerung einer Immobilie die als Kreditsicherheit dient bis zur Inanspruchnahme der Bürgen gemeint Wenn die Bank auf Verhandlungen nicht mehr eingehen will hilft nur die Kündigungsgegenklage Damit soll festgestellt werden dass eine Kündigung zu Unrecht erfolgt ist Hat diese Klage Erfolg muss die Bank die Kündigung mitsamt allen darauf fußenden Zwangsmaßnahmen zurücknehmen Falls durch die Kündigung ein Schaden hervorgerufen wurde zum Beispiel aus zusätzlichen Kosten weil die Lieferanten nur noch gegen Vorkasse geliefert haben und Zahlungsziele zurückgenommen haben muss die Bank diesen Schaden ersetzen er muss aber in einer gesonderten Klage geltend gemacht werden was so einfach nicht ist Die Überprüfung der Kündigungsgründe Die Kündigungsgegenklage macht aber nur Sinn wenn sich tatsächlich nachweisen lässt dass die Behauptungen der Bank etwa über die Höhe ausstehender Tilgungsraten nicht stimmen oder wenn die Bank gewisse Formvorschriften nicht eingehalten hat Bestreiten des Kündigungsgrundes Leistungsverzug Bestreiten des Kündigungsgrundes Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage Bestreiten des Kündigungsgrundes Wertverlust

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/Ratgeber/ratgeber.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Tools
    den Banken Paroli zu bieten Hierzu gehört weil sie das wichtigste Instrument ist die Kontenprüfung Weitere Instrumente in der Auseinandersetzung sind die Beschwerde bei den Aufsichtsbehörden die Anrufung der Schlichtungsstellen die Mobilisierung öffentlichen Unmuts und die Nutzung der Datenbanken die sich mit dem Verhalten von Banken befassen Ganz wichtig ist die Art und Weise den richtigen Anwalt zu finden Erste Nennungen und Einschätzungen erhalten Sie ab Mitte Mai zurück nächste

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/Tools/tools.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Finanzierungen
    der Krise frisches Geld zur Verfügung stellen und es oft verweigern Es gibt ja auch gute Banken und es gibt Spezialisten die private Gelder vermitteln Diese Rubrik weist den Weg zu den Helfern für deren Integrität kann ich mich aber

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/Finanzierungen/finanzierungen.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Bank und Gesellschaft
    der Gesellschaft Ihr Einfluss reicht von der Politik über die Medien bis in die Ausbildung der Juristen die sich später mit den Folgen von Bankenunrecht befassen müssen Manchmal sitzen Richter auch in den Aufsichtsräten regionaler Banken sind Banker mit Staatsanwälten zu gut befreundet und treffen in Rotary und ähnlichen Clubs undurchsichtige Absprachen Diese Rubrik zeigt die Vernetzungen auf Sie soll dem Geschädigten zur realistischen Einschätzung seiner Chancen in einem feindlichen

    Original URL path: http://www.beweise-gegen-die-bank.de/Bank_und_Gesellschaft/bank_und_gesellschaft.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •