archive-de.com » DE » B » BERUFSKOLLEG-JUELICH.DE

Total: 273

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Weitere Informationen
    um Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 9 und 10 gemeinsam mit den verschiedenen Ausstellern Unternehmen und öffentliche Einrichtungen interessante Informationen und Einblicke in die duale Berufsausbildung oder ein duales Studium zu geben Weiterlesen NACHRUF Und doch ist Einer welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserer Schülerin Saskia Jung Seit August 2015 war Saskia als auszubildende Automobilkauffrau Schülerin des Berufskollegs Jülich Wegen ihrer Offenheit und Freundlichkeit wurde sie allseits sehr geschätzt Wir werden Saskia in liebevoller Erinnerung behalten Unser tiefes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Freunden Die Schulleitung Das Kollegium Heike Schwarzbauer Sven Quernheim Bis Donnerstag 3 März 2016 läuft der Anmeldezeitraum für unsere vollzeitschulischen Bildungsgänge In den Berufsfachschulen dem Beruflichen Gymnasium und der Ausbildungsvorbereitung können neben beruflichen Kenntnissen und Berufsabschlüssen nach Landesrecht in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung und Ernährungs und Versorgungsmanagement allgemeinbildende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife Abitur erworben werden Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Lebenslauf mit Foto sowie das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie und Original mit Die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie hier Weitere Informationen über die Bildungsgänge des Berufskollegs finden Sie in den Filmen des Schulministeriums unter folgenden Links Das Berufskolleg Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier und Das Berufliche Gymnasium Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier Weitere Informationen Höhere Berufsfachschule Die Orientierungsphase Die erste Ausbildungsphase ca 6 7 Wochen der beiden Bildungsgänge Einjährige Berufsfachschule bzw Höhere Handelsschule ist als Orientierungsphase konzipiert Allen Schülerinnen und Schülern soll ermöglicht werden einige Zeit nach Eintritt in einen der beiden Bildungsgänge noch einmal zu überprüfen ob ein Wechsel in den jeweils anderen Bildungsgang nicht die sinnvollere Entscheidung wäre Bis zu einem festgelegten Termin müssen in allen Fächern schriftliche sowie sonstige Leistungen vorliegen damit die Klassenleitungen jene Schülerinnen und Schüler für die ein Wechsel sinnvoll

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/wirtschaft/hbw/hbwinf (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Auf einen Blick
    Freitag 22 April 2016 öffnete das Berufskolleg Jülich wieder seine Pforten für den Berufsinfo Markt der Kommunen Aldenhoven Jülich Linnich und Titz um Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 9 und 10 gemeinsam mit den verschiedenen Ausstellern Unternehmen und öffentliche Einrichtungen interessante Informationen und Einblicke in die duale Berufsausbildung oder ein duales Studium zu geben Weiterlesen NACHRUF Und doch ist Einer welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserer Schülerin Saskia Jung Seit August 2015 war Saskia als auszubildende Automobilkauffrau Schülerin des Berufskollegs Jülich Wegen ihrer Offenheit und Freundlichkeit wurde sie allseits sehr geschätzt Wir werden Saskia in liebevoller Erinnerung behalten Unser tiefes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Freunden Die Schulleitung Das Kollegium Heike Schwarzbauer Sven Quernheim Bis Donnerstag 3 März 2016 läuft der Anmeldezeitraum für unsere vollzeitschulischen Bildungsgänge In den Berufsfachschulen dem Beruflichen Gymnasium und der Ausbildungsvorbereitung können neben beruflichen Kenntnissen und Berufsabschlüssen nach Landesrecht in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung und Ernährungs und Versorgungsmanagement allgemeinbildende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife Abitur erworben werden Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Lebenslauf mit Foto sowie das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie und Original mit Die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/wirtschaft/bfw (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Unterricht
    Ausstellern Unternehmen und öffentliche Einrichtungen interessante Informationen und Einblicke in die duale Berufsausbildung oder ein duales Studium zu geben Weiterlesen NACHRUF Und doch ist Einer welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserer Schülerin Saskia Jung Seit August 2015 war Saskia als auszubildende Automobilkauffrau Schülerin des Berufskollegs Jülich Wegen ihrer Offenheit und Freundlichkeit wurde sie allseits sehr geschätzt Wir werden Saskia in liebevoller Erinnerung behalten Unser tiefes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Freunden Die Schulleitung Das Kollegium Heike Schwarzbauer Sven Quernheim Bis Donnerstag 3 März 2016 läuft der Anmeldezeitraum für unsere vollzeitschulischen Bildungsgänge In den Berufsfachschulen dem Beruflichen Gymnasium und der Ausbildungsvorbereitung können neben beruflichen Kenntnissen und Berufsabschlüssen nach Landesrecht in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung und Ernährungs und Versorgungsmanagement allgemeinbildende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife Abitur erworben werden Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Lebenslauf mit Foto sowie das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie und Original mit Die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie hier Weitere Informationen über die Bildungsgänge des Berufskollegs finden Sie in den Filmen des Schulministeriums unter folgenden Links Das Berufskolleg Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier und Das Berufliche Gymnasium Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier Unterricht Berufsfachschule Die Zielsetzung des Bildungsganges besteht insbesondere darin Ihnen eine berufliche Handlungskompetenz zu vermitteln und Ihre Orientierungs Entscheidungs und Urteilsfähigkeit sowohl beruflich als auch individuell und gesellschaftsbezogen zu fördern Was bedeutet das und wie soll das konkret geschehen Unter beruflicher Handlungskompetenz versteht man dass Sie lernen sollen bestimmte berufliche Situationen im kaufmännischen Bereich zu bewältigen Dazu gehören z B alle Tätigkeiten bei der Annahme einer Ware im Lager ausführen zu können Um diese berufliche Handlungskompetenz zu vermitteln werden alle betriebswirtschaftlichen volkswirtschaftlichen und informationswirtschaftlichen Inhalte in den drei Bündelungsfächern Geschäftsprozesse im Unternehmen Personalbezogene Prozesse und Gesamtwirtschaftliche Prozesse unterrichtet

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/wirtschaft/bfw/bfwunt (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Projekte/Schülerarbeiten
    14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Nachrichten Am Freitag 22 April 2016 öffnete das Berufskolleg Jülich wieder seine Pforten für den Berufsinfo Markt der Kommunen Aldenhoven Jülich Linnich und Titz um Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 9 und 10 gemeinsam mit den verschiedenen Ausstellern Unternehmen und öffentliche Einrichtungen interessante Informationen und Einblicke in die duale Berufsausbildung oder ein duales Studium zu geben Weiterlesen NACHRUF Und doch ist Einer welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserer Schülerin Saskia Jung Seit August 2015 war Saskia als auszubildende Automobilkauffrau Schülerin des Berufskollegs Jülich Wegen ihrer Offenheit und Freundlichkeit wurde sie allseits sehr geschätzt Wir werden Saskia in liebevoller Erinnerung behalten Unser tiefes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Freunden Die Schulleitung Das Kollegium Heike Schwarzbauer Sven Quernheim Bis Donnerstag 3 März 2016 läuft der Anmeldezeitraum für unsere vollzeitschulischen Bildungsgänge In den Berufsfachschulen dem Beruflichen Gymnasium und der Ausbildungsvorbereitung können neben beruflichen Kenntnissen und Berufsabschlüssen nach Landesrecht in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung und Ernährungs und Versorgungsmanagement allgemeinbildende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife Abitur erworben werden Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Lebenslauf mit Foto sowie das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie und Original mit Die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie hier Weitere Informationen über die Bildungsgänge des Berufskollegs finden Sie in den Filmen des Schulministeriums unter folgenden Links Das Berufskolleg Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier und Das Berufliche Gymnasium Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier Projekte Schülerarbeiten Berufsfachschule Fachpraktikum Im Verlauf des Schuljahres findet ein verpflichtendes dreiwöchiges Praktikum im kaufmännischen Bereich statt das den Einstieg in eine Ausbildung erleichtern und fördern soll Die Schülerinnen und Schüler müssen sich selbstständig um einen Praktikumsplatz bemühen und versichern bei ihrer Anmeldung

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/wirtschaft/bfw/bfwpro (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Weitere Informationen
    2016 öffnete das Berufskolleg Jülich wieder seine Pforten für den Berufsinfo Markt der Kommunen Aldenhoven Jülich Linnich und Titz um Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 9 und 10 gemeinsam mit den verschiedenen Ausstellern Unternehmen und öffentliche Einrichtungen interessante Informationen und Einblicke in die duale Berufsausbildung oder ein duales Studium zu geben Weiterlesen NACHRUF Und doch ist Einer welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserer Schülerin Saskia Jung Seit August 2015 war Saskia als auszubildende Automobilkauffrau Schülerin des Berufskollegs Jülich Wegen ihrer Offenheit und Freundlichkeit wurde sie allseits sehr geschätzt Wir werden Saskia in liebevoller Erinnerung behalten Unser tiefes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Freunden Die Schulleitung Das Kollegium Heike Schwarzbauer Sven Quernheim Bis Donnerstag 3 März 2016 läuft der Anmeldezeitraum für unsere vollzeitschulischen Bildungsgänge In den Berufsfachschulen dem Beruflichen Gymnasium und der Ausbildungsvorbereitung können neben beruflichen Kenntnissen und Berufsabschlüssen nach Landesrecht in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung und Ernährungs und Versorgungsmanagement allgemeinbildende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife Abitur erworben werden Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Lebenslauf mit Foto sowie das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie und Original mit Die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie hier Weitere Informationen

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/wirtschaft/bfw/bfwinf (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Auf einen Blick
    Weitere Informationen über die Bildungsgänge des Berufskollegs finden Sie in den Filmen des Schulministeriums unter folgenden Links Das Berufskolleg Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier und Das Berufliche Gymnasium Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier Auf einen Blick KSOB Wirtschaft Verwaltung 1 Ziel des Bildungsgangs Ausbildungsvorbereitung Die Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs Klassen für Schülerinnen und Schüler ohne Berufsausbildungsverhältnis erwerben in dem Unterricht berufliche Kenntnisse die den Einstieg in ein Berufsausbildungsverhältnis ermöglichen bzw vereinfachen sollen Die Schülerinnen und Schüler können den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erwerben 2 Dauer und Gliederung des Bildungsganges Die Klasse für Schülerinnen und Schüler ohne Berufsausbildungsverhältnis dauert ein Jahr An unserer Schule erfolgt die Beschulung im Berufsfeld Metall und im Berufsfeld Hauswirtschaft und Ernährung 3 Zeugnisse Die Schülerinnen und Schüler erhalten nach einem Jahr ein Abschlusszeugnis wenn die Leistungsanforderungen erfüllt sind 4 Aufnahmekriterien In die Klassen für Schülerinnen und Schüler ohne Berufsausbildungsverhältnis werden Schülerinnen und Schüler aufgenommen die die Vollzeitschulpflicht in der Sekundarstufe I Klasse 5 bis 10 erfüllt haben die in der Sekundarstufe II noch schulpflichtig sind ein Verstoß gegen die Schulpflicht hat u a Auswirkungen auf die Gewährung von staatlichen Leistungen wie z B Kindergeld Schulpflicht in der Sekundarstufe II Nach der Schulpflicht in der Primarstufe und der Sekundarstufe I beginnt die Pflicht zum Besuch der Berufsschule oder eines anderen Bildungsganges des Berufskollegs oder einer anderen Schule der Sekundarstufe II Für Jugendliche ohne Berufsausbildungsverhältnis dauert die Schulpflicht bis zum Ablauf des Schuljahres in dem sie das achtzehnte Lebensjahr vollenden die sich in keinem Berufsausbildungsverhältnis befinden 5 Anmeldung Vor der Anmeldung in dem Bildungsgang Ausbildungsvorbereitung sollte ein Gespräch mit der Berufsberatung der zuständigen Arbeitsagentur geführt werden Die Zuweisung in staatliche Fördermaßnahmen wie z B in eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme Maßnahmeträger in Jülich FAW Jülich oder in andere Fördermaßnahmen kann nur durch die Berufsberatung erfolgen

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/wirtschaft/ksobwv (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Projekte/Schülerarbeiten
    der Ausbildungsvorbereitung können neben beruflichen Kenntnissen und Berufsabschlüssen nach Landesrecht in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung und Ernährungs und Versorgungsmanagement allgemeinbildende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife Abitur erworben werden Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Lebenslauf mit Foto sowie das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie und Original mit Die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie hier Weitere Informationen über die Bildungsgänge des Berufskollegs finden Sie in den Filmen des Schulministeriums unter folgenden Links Das Berufskolleg Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier und Das Berufliche Gymnasium Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier Projekte Schülerarbeiten KSOB Wirtschaft Verwaltung Schule geht durch den Magen Eine Alltagsweisheit macht Schule Dass Unterricht nicht fad und trocken sein muss konnten im 2 Schulhalbjahr 2011 2012 Schüler und Schülerinnen Unterrichtende und Kooperationspartner des BK Jülich am eigenen Leib erfahren Die KSoB Klassen in denen sich junge Menschen zusammenfinden die nach dem Besuch der Regelschulen noch keine Ausbildungsstelle gefunden haben gestalteten zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ihren Fachunterricht einmal anders Wenn alle an einem Strang ziehen lässt sich eine Menge bewegen Nach diesem Motto wurden die unterschiedlichen Lernangebote in den Klassen verknüpft und darauf ausgerichtet zum Schuljahresende ein Grillfest zu organisieren und durchzuführen Mit viel Appetit widmeten sich die Schülerinnen und Schüler diesem Vorhaben und genossen einen auf diese Weise sehr frisch und geschmackvoll aufbereiteten Lernstoff So war es für die jungen Gastgeber im Nachhinein auch keine Frage dass es sich lohnen würde über ein solches Ereignis der Öffentlichkeit einen Bericht zu erstatten Grillfest Berufskolleg Jülich 2012 Einer der Metallbauer der KSOB Klassen des Berufskollegs Jülich kam auf die Idee zu einer Veranstaltung einen Grill zu bauen Dadurch wurden die Metallbauer zu Veranstaltern eines Grillfestes das in der Berufschule stattfand Auf die Idee einen Grill zu bauen kam Y S der nicht möchte dass sein Name genannt wird Obwohl er einen Scherz machen wollte fanden alle die Idee gut Das Grillfest haben die Hogas eine Kochgruppe aus der FAW Jülich mit veranstaltet Die haben das Essen und die Speisekarte mit lustigen Gerichten vorbereitet Beim Grillen gab es auch sportliche Aktivitäten für die die nach dem Essen die Kalorien wieder abbauen wollten Das Grillfest ist sehr gut gelungen alle hatten Spaß und die Veranstalter haben einen guten Eindruck hinterlassen Von Cezary Wittka Grillfest 2012 Die Salate Soßen und Grillspieße die von den Schülern zubereitet wurden Die Auswahl der Salate Die Auswahl der verschiedenen Würstchen Grill anmachen Die Speisekarte zum Grillfest Die selbst gebauten Grills der Metaller laufen super Den Lehrern und der Schulleitung scheint das Essen auch zuschmecken Verschiedene Gerichte und Kombinationen a la Carte Grillfest der KSOB Klassen Bevor das Grillfest am Berufskolleg beginnen konnte musste für einen geeigneten Ort einen Grill der für alle groß genug ist und für Grillgut und Getränke gesorgt werden Die Metallgruppe der FAW hatte mit Herrn Reimer zwei Grills gebaut und den Ort der Veranstaltung festgesetzt die HoGa Gruppe hatte verschiedene Fleischsorten und Veganes zubereitet und eine Speisekarte mit unterschiedlichen Menüs zusammengestellt Da das Grillfest um 11 30

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/wirtschaft/ksobwv/ksobwvpro (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Auf einen Blick
    14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Nachrichten Am Freitag 22 April 2016 öffnete das Berufskolleg Jülich wieder seine Pforten für den Berufsinfo Markt der Kommunen Aldenhoven Jülich Linnich und Titz um Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 9 und 10 gemeinsam mit den verschiedenen Ausstellern Unternehmen und öffentliche Einrichtungen interessante Informationen und Einblicke in die duale Berufsausbildung oder ein duales Studium zu geben Weiterlesen NACHRUF Und doch ist Einer welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserer Schülerin Saskia Jung Seit August 2015 war Saskia als auszubildende Automobilkauffrau Schülerin des Berufskollegs Jülich Wegen ihrer Offenheit und Freundlichkeit wurde sie allseits sehr geschätzt Wir werden Saskia in liebevoller Erinnerung behalten Unser tiefes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Freunden Die Schulleitung Das Kollegium Heike Schwarzbauer Sven Quernheim Bis Donnerstag 3 März 2016 läuft der Anmeldezeitraum für unsere vollzeitschulischen Bildungsgänge In den Berufsfachschulen dem Beruflichen Gymnasium und der Ausbildungsvorbereitung können neben beruflichen Kenntnissen und Berufsabschlüssen nach Landesrecht in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung und Ernährungs und Versorgungsmanagement allgemeinbildende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife Abitur erworben werden Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Lebenslauf mit Foto sowie das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie und Original mit Die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie hier Weitere Informationen über die Bildungsgänge des Berufskollegs finden Sie in den Filmen des Schulministeriums unter folgenden Links Das Berufskolleg Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier und Das Berufliche Gymnasium Eine Version für Mobilgeräte finden Sie hier Auf einen Blick Anlagenmechaniker SHK Technik Das Berufsbild des Anlagenmechanikers für Sanitär Heizungs und Klimatechnik SHK ist durch die Zusammenlegung der Berufe Zentralheizungs und Lüftungsbauer und Gas und Wasserinstallateur im Jahr 2003 entstanden und verbindet die interessanten und anspruchsvollen Handlungsbereiche beider Tätigkeitsfelder miteinander

    Original URL path: http://www.berufskolleg-juelich.de/technik/skh (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •