archive-de.com » DE » B » BERUFSKOLLEG-EIFEL.DE

Total: 59

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Aula wurde zum Seminarraum
    Berufserfahrung und Familienanschluss Karlsbrücke Hradschin Veitsdom und Altstädter Ring Studienfahrt der BA14 nach Prag Besuch der Hochschule Bonn Rhein Sieg Im Notfall helfen Besuch der internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin der Wirtschaftsfachschule des Berufskolleg Eifel Studien und Ausbildungsmesse Einstieg Köln Madridfahrt der WTO Kooperationspartner AOK Bewerbungstraining im BK Eifel Bewerbungstraining So wird s gemacht Aula wurde zum Seminarraum Niedrige Zinsen sind wie eine Droge Prüflinge mussten auch Rumkirschen flambieren Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Aula wurde zum Seminarraum Am 01 03 2016 fand in der Aula des Berufskollegs Eifel eine neu konzipierte Fortbildung für Ausbildungslehrer an Berufskollegs statt Ziel der Fortbildung war es den Kolleginnen und Kollegen das Rüstzeug für die Ausbildung der Lehramtsanwärter an den teilnehmenden Schulen zu vermitteln Ausgerichtet wurde die Veranstaltung durch das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Aachen ZfsL Aachen Die Dozenten Frau Kreitz Fachleiterin am ZfsL Aachen und Herr Hennig Ausbildungsbeauftragter des BK Stolberg erläuterten den teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen vom Thomas Esser Berufskolleg Euskirchen vom Adolf Kolping Berufskolleg Horrem vom Berufskolleg Simmerath Stolberg und vom Berufskolleg Eifel in Kall praxisnah die Herausforderungen in der heutigen Lehrerausbildung Die Versorgung der Seminarteilnehmer und Dozenten wurde im Rahmen einer Lernsituation von Schülerinnen

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles/37-aula-wurde-zum-seminarraum (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • „Niedrige Zinsen sind wie eine Droge…“
    s gemacht Niedrige Zinsen sind wie eine Droge Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Niedrige Zinsen sind wie eine Droge und es wird für uns sehr schwer und schmerzhaft werden wenn es gilt davon wieder loszukommen Das sagte Udo Becker Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Euskirchen der am Freitag den 04 03 2016 ins Berufskolleg Eifel kam um zu den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 13 des Wirtschaftsgymnasiums im Rahmen eines ebenso verständlichen wie anschaulichen und an vielen Stellen auch emotionalen Vortrages über die Folgen der Niedrigzinspolitik für die Banken und ihre Kunden zu sprechen Die Ausführungen des Sparkassenchefs knüpften inhaltlich an den Vortrag von Daniel Land an der als Vertreter der Deutschen Bundesbank im November des letzten Jahres im Berufskolleg Eifel zu Besuch war und den Schülerinnen und Schülern des Wirtschaftsgymnasiums die Grundlagen und die strategischen Ziele der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank EZB genauer erläuterte Herr Becker von der Sparkasse Euskirchen beleuchtete nun diese Zinspolitik von einer anderen Seite und zeigte die negativen Auswirkungen auf die sich für die Volkswirtschaft im Allgemeinen und für das Bankenwesen im Besonderen ergeben Zu den negativen Folgen gehöre beispielsweise so Herr Becker dass der Zins seine Warnfunktion verliere Risiken würden nicht mehr angezeigt und die Wirtschaftssubjekte neigten verstärkt zu leichtfertigem Handeln zumal durch die niedrigen Zinsen der Anreiz zur Verschuldung gestiegen sei Das beträfe nicht nur die öffentlichen Haushalte z B die Kommunen sondern ebenso auch die privaten Haushalte und die Unternehmen Der niedrige Zins wirke wie eine Droge doch der Weg aus der Abhängigkeit gestalte sich sehr schwierig Je länger die Niedrigzinsphase andauere desto mühsamer und schmerzhafter werde der Umkehrprozess prognostizierte Herr Becker den Schülerinnen und Schülern Verstärkt würde das Problem dadurch dass bedingt durch die EZB Politik des billigen Geldes für die Akteure die Motivation fehle die notwendigen Strukturreformen

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles-wirtschaft-verwaltung-und-tourismus/39-niedrige-zinsen-sind-wie-eine-droge (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Prüflinge mussten auch Rumkirschen flambieren
    Kall ihr Können unter Beweis gestellt In einem theoretischen Vorentscheid unter 60 Schülern hatten sich die 25 Azubis aus den Kreisen Euskirchen und Düren für den Wettbewerb am Donnerstag qualifiziert und konnten sich nun für weiterführende Wettbewerbe auf Landes und Bundesebene qualifizieren Der Abschluss des Wettbewerbs der vom Dehoga Nordrhein dem Verband der Serviermeister Restaurant und Hotelfachkräfte VSR sowie vom Club der Köche CdK Nordeifel durchgeführt wurde endete mit einem festlichen Prüfungsessen am Abend und der abschließenden Siegerehrung die Dehoga Geschäftsführer Christoph Becker höchstpersönlich moderierte Becker bedankte sich bei den vielen Sponsoren Den ganzen Tag über hatten die Azubis im Berufskolleg Eifel diverse Aufgaben bewältigen müssen Alle Teilnehmer mussten innerhalb von 20 Minuten eine Warenerkennung mit 20 verschiedenen Produkten und Gerätschaften aus dem Berufsbereich bewältigen Die Restaurantfachkräfte Refas mussten Fehler auf einem gedeckten Tisch erkennen sie mussten Poularden tranchieren und Rumkirschen flambieren Für das abendliche Prüfungsessen gehörte das Eindecken der Tische zu ihren Aufgaben Dabei galt es acht verschiedene Serviettenformen zu brechen Von den Hotelfachkräften Hofas wurde das Bügeln eines Hemdes sowie auch das Annähen eines Knopfes verlangt Weitere Aufgaben waren das Erkennen eines fehlerhaft gedeckten Tisches das Anfertigen eines Blumengestecks sowie die Gestaltung der Menükarten Am Abend mussten Refas und Hofas das von den Köchen zubereitete Vier Gang Menü an den Tischen der Gäste servieren Zum Wettbewerb der Köche gehörte der Entwurf eines Vier Gang Menüs aus einem vorgegebenen Warenkorb Dabei war die Verwendung der Hauptkomponenten Lachs und Zander Rote Bete Kalbstafelspitz Schwarzwurzeln Orangen und Joghurt vorgegeben Weitere Lebensmittel standen in bestimmten Mengen bereit Die Gestaltung der Menüs war den Azubis selbst überlassen In allen Berufsgruppen bewertete eine Jury aus Fachmeistern die Arbeitsgänge während des Wettbewerbs der von Sven Harms geleitet wurde Die Azubis haben einen spannenden Tag hinter sich resümierte Dehoga Geschäftsführer Christoph Becker am Abend Das bestätigte

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles-ernaehrungs-und-versorgungsmanagement/31-prueflinge-mussten-auch-rumkirschen-flambieren (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Cambridge-Zertifikate in „BUSINESS ENGLISH“ am Berufskolleg Eifel
    internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin der Wirtschaftsfachschule des Berufskolleg Eifel Studien und Ausbildungsmesse Einstieg Köln Madridfahrt der WTO Kooperationspartner AOK Bewerbungstraining im BK Eifel Bewerbungstraining So wird s gemacht Aula wurde zum Seminarraum Niedrige Zinsen sind wie eine Droge Prüflinge mussten auch Rumkirschen flambieren Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Wirtschaft Verwaltung und Tourismus 2015 16 Auf den Spuren von Franz und Sissi nach Wien Klassenfahrt der Höheren Berufsfachschule Besichtigung der Ford Werke in Köln Niehl Karlsbrücke Hradschin Veitsdom und Altstädter Ring Studienfahrt der BA14 nach Prag Besuch der Hochschule Bonn Rhein Sieg Besuch der internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin der Wirtschaftsfachschule des Berufskolleg Eifel Studien und Ausbildungsmesse Einstieg Köln Madridfahrt der WTO Bewerbungstraining So wird s gemacht Niedrige Zinsen sind wie eine Droge Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Die Sprache der internationalen Geschäftswelt ist Englisch Wir am Berufskolleg Eifel bieten nunmehr seit mehr als 10 Jahren und mit großem Erfolg unseren Schülerinnen und Schülern aus allen Bildungsgängen die Teilnahme an einer der anspruchsvollsten Prüfungen in Business English der University of Cambridge an Im November 2015 unterzogen sich 21 Kandidatinnen und Kandidaten dieser

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles-wirtschaft-verwaltung-und-tourismus/30-cambridge-zertifikate-in-business-english-am-berufskolleg-eifel (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Perspektive Bundeswehr?
    ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Wirtschaft Verwaltung und Tourismus 2015 16 Auf den Spuren von Franz und Sissi nach Wien Klassenfahrt der Höheren Berufsfachschule Besichtigung der Ford Werke in Köln Niehl Karlsbrücke Hradschin Veitsdom und Altstädter Ring Studienfahrt der BA14 nach Prag Besuch der Hochschule Bonn Rhein Sieg Besuch der internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin der Wirtschaftsfachschule des Berufskolleg Eifel Studien und Ausbildungsmesse Einstieg Köln Madridfahrt der WTO Bewerbungstraining So wird s gemacht Niedrige Zinsen sind wie eine Droge Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Perspektive Bundeswehr Die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums sollen nicht nur Fachinhalte lernen sondern auch darüber nachdenken wie es nach dem Abitur mit ihnen weitergeht Um ihnen dabei Hilfestellung zu leisten organisiert das sogenannte STuBO Team Studien und Berufsorientierung immer wieder Exkursionen oder Vorträge wie z B am 17 Februar dieses Jahres Herr Hauptmann Baier war zu Besuch um den Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 12 die Bundeswehr als eine mögliche Perspektive vorzustellen Anschaulich schilderte er die Vor aber auch die Nachteile dieser beruflichen Laufbahn und machte dabei klar dass einem zwar viele Wege offenstehen aber man z B äußerst flexibel und mobil sein muss wenn man sich für die

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles-wirtschaft-verwaltung-und-tourismus/2-perspektive-bundeswehr (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin der Wirtschaftsfachschule des Berufskolleg Eifel Studien und Ausbildungsmesse Einstieg Köln Madridfahrt der WTO Kooperationspartner AOK Bewerbungstraining im BK Eifel Bewerbungstraining So wird s gemacht Aula wurde zum Seminarraum Niedrige Zinsen sind wie eine Droge Prüflinge mussten auch Rumkirschen flambieren Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Besuch der Hochschule Bonn Rhein Sieg Am 13 04 2016 war es wieder so weit Im Rahmen der Studien und Berufsorientierung besuchte die WG 14 des Wirtschaftsgymnasiums des Berufskolleg Eifel die Hochschule Bonn Rhein Sieg seit Jahren ein fester Termin im Jahreskalender des Berufskolleg Eifel Weiterlesen Im Notfall helfen Bildungsgangübergreifendes Projekt zwischen den Medizinischen Fachangestellten MFA14 und den Schülerinnen und Schülern der Berufsfachschule Körperpflege BFK15 In Notfallsituationen angemessen Hilfe zu leisten ist für unsere Medizinischen Fachangestellten beruflicher Alltag und somit auch ein großer Bestandteil ihrer dualen Ausbildung Weiterlesen Besuch der internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin der Wirtschaftsfachschule des Berufskolleg Eifel Am Freitag den 11 März 2016 besuchte die Wirtschaftsfachschule für Tourismus die ITB Berlin welche in diesem Jahr die Malediven als offizielles Partnerland hatte Im Rahmen der Fachbesuchertage konnten wir uns in Ruhe auf dem Messegelände aufhalten und uns über interessante und spannende Themen informieren und

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles?start=5 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Bewerbung Die Oberstufenschüler innen der Berufsschule Fachklasse Friseurinnen Friseure absolvieren in wenigen Wochen ihre Gesellenprüfung Derzeit sind sie auf der Suche nach einer Stelle als Friseurgesellin Friseurgeselle in ihrem Traumsalon Damit dies gelingt durchliefen sie ein Bewerbungstraining um bestmöglich auf alle Gegebenheiten rund um ihre Bewerbungssituation vorbereitet zu sein Weiterlesen Bewerbungstraining So wird s gemacht Anfang März nahmen die Klassen der Berufsfachschule BFK BFW15 A und die BFW15B an einem Bewerbungstraining teil Ein gestandener Mann aus der Praxis gab uns nicht nur Tipps für die schriftliche Bewerbung den Einstellungstest und das Vorstellungsgespräch sondern gab uns auch einen Einblick wie Weiterbildungsmöglichkeiten nach der dualen Ausbildung den Weg ins Berufsleben beflügeln können Wir möchten Herrn Dennis Klöcker AOK herzlich danken Weiterlesen Aula wurde zum Seminarraum Am 01 03 2016 fand in der Aula des Berufskollegs Eifel eine neu konzipierte Fortbildung für Ausbildungslehrer an Berufskollegs statt Ziel der Fortbildung war es den Kolleginnen und Kollegen das Rüstzeug für die Ausbildung der Lehramtsanwärter an den teilnehmenden Schulen zu vermitteln Weiterlesen Niedrige Zinsen sind wie eine Droge und es wird für uns sehr schwer und schmerzhaft werden wenn es gilt davon wieder loszukommen Das sagte Udo Becker Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Euskirchen der am Freitag den

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles?start=10 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    zum Seminarraum Niedrige Zinsen sind wie eine Droge Prüflinge mussten auch Rumkirschen flambieren Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Perspektive Bundeswehr Cambridge Zertifikate in BUSINESS ENGLISH am Berufskolleg Eifel Die Sprache der internationalen Geschäftswelt ist Englisch Wir am Berufskolleg Eifel bieten nunmehr seit mehr als 10 Jahren und mit großem Erfolg unseren Schülerinnen und Schülern aus allen Bildungsgängen die Teilnahme an einer der anspruchsvollsten Prüfungen in Business English

    Original URL path: http://www.berufskolleg-eifel.de/index.php/aktuelles?start=15 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •