archive-de.com » DE » B » BERNUS.DE

Total: 20

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Aquavit
    ausdrücklich absoluter Alkohol angegeben ist nehmen wir 85 igen den man aus der Apotheke beziehen kann Nun die Kräuter Flores et herba Rosmarini 10gr Hypericum 10 gr Radix Imperatoriae 10gr Radix Angelicae 10 gr Fructus Juniperi 5 gr Herba Hysopii 2 gr Herba Majoran 5 gr Flores Lanvadulae 5 gr Rhizoma Galangae 5 gr Nuxus Colae 2 gr Macis 2 gr Cubebae 2gr Fructus Anisi 2 gr Zimt 2 gr Ingwer 2gr Fructus Carvi 2 gr Fructus Piper album 1 gr Fructus Piper nigrum 1 gr Alles gut schütteln und acht Tage auf den Wärmeofen stellen also bei 40 ausziehen lassen Bernus hat laut der Baronin nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt die Tinktur gerührt sondern immer wenn er vorbei kam so die Baronin Also einmal oder zweimal am Tag mit einem Glas oder Holzstab die Sache rühren wenn man ein Bernusgedicht beim Rühren der Tinktur mitgibt freut sie sich oder auch ein Gebet spricht oder ein Lied singt Nach acht Tagen wird die Tinktur von der Wärmestelle genommen und man lässt sie zunächst abkühlen Nach Abkühlung wird die Tinktur durch ein Mulltuch abgefiltert dieses Mulltuch kann eine Mullwindel sein die man beim Babybedarf bekommt Vorsicht die konventionellen Textilien sind alle

    Original URL path: http://www.bernus.de/aquavit.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Hepatik
    Der Rückstand wird für das neue Destillat benötigt und so fortlaufend Bei der getippten Variante aus einem Ringbuch kommen noch auf die Menge von 1 Liter Gelbsuchttee 6 gr Leber und Galletee 6 gr Sowie Semen Strychni 1 gr hinzu Vorgehensweise Probleme bei der Beschaffung der Ingredienzien Zincum aceticum wird inzwischen vom Großhandel und auch von den Apotheken nur noch an bestimmte Berufsgruppen z B Schädlingsbekämpfer abgegeben Aus dem Internet ist es beziehbar und auch von Chemielehrern an Schulen kann man es bekommen Man kann es auch selbst herstellen Herba anagalidis Ackergauchheil wird im Großhandel nicht geführt Man kann die Pflanze aber selbst sammeln Radix chelidonii Schöllkrautwurzel wird im Großhandel ebenfalls nicht angeboten giftig Schöllkraut wächst in vielen Gärten wild Semen Strychni ist nicht über den Großhandel zu beziehen Am besten wendet man sich an ein Labor für homöopathische Heilmittel denn Semen Strychni Brechnuss wird in der Homöopathie häufig verwendet Man benötigt lediglich eine sehr kleine Menge pro Liter 1 gr Leber und Gallentee sowie Gelbsuchttee sind auch nicht mehr über den Großhandel erhältlich Es gibt recht viele Rezepturen für Leber und Gallentee wir haben eines ausgesucht in dem Pflanzen enthalten sind die in der Hepatik Zusammensetzung nicht vorkommen Leber Gallentee 1 Teil Cortex frangulae Faulbaumrinde 5 Teile Radix Ononidis Hauhechelwurzel 5 Teile Radix gentianae Enzianwurzel 10 Teile Folia Menthae piperitae Pfefferminzblätter Gelbsuchttee 2 Teile Marrubium vulgare Andorn 3 Teile Galium odoratum Waldmeister 1 Teil Artemisia absinthium Wermut Taraxarum Löwenzahn gräbt man für ein Lebermittel am besten im Frühjahr aus Zubereitung 1 Schritt Über die Apotheke hochprozentigen Alkohol 85 sowie die Pflanzen die man nicht selbst sammeln kann besorgen Zunächst nimmt man ein verschließbares Glas Einmachglas gibt 10 gr Radix et herba chelidonii Schöllkrautkraut und wurzel hinein gießt halb Wasser und halb Alkohol drüber so dass die Pflanzenmenge bedeckt ist

    Original URL path: http://www.bernus.de/Hepatikbuch.htm (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Arbeitsbuch spagyrische Arzzneimittel von Alexander von Bernus
    herausnehmen Weiter Neues Terpentin Öl in eine 1 Liter Flasche gießen gut 3 4 voll Hierzu kommt Sibirisches Fichtennadel Öl auf 1 Liter 20 ccm kleines Standglas ausmessen Salbei Öl auf 1 Liter 5 ccm Wachholderbeer Öl auf 1 Liter 5 ccm Eucalyptus Öl auf 1 Liter 20 ccm Thymian Öl wenn da auf 1 Liter 3 ccm Ysop Öl wenn da auf 1 Liter 3 ccm Dann gut schütteln

    Original URL path: http://www.bernus.de/Azinat-l_II.htm (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Sammelkalender für die Rezepte
    volle Auflösung Lungenkraut Pulmonia blüht im April Es wächst in Laubwäldern die Blüten zeigen zunächst beim Beginn des Erblühens eine rote Farbe die sich mit der Zeit über Violett zum

    Original URL path: http://www.bernus.de/sammelkalender.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •