archive-de.com » DE » B » BDRH.DE

Total: 614

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | Detailansicht
    Arthrose Gicht Fibromyalgie Initiativen Patientenaktionen Downloads Arztsuche Suche nach Bundesländern Weblinks Literatur Rheumatoide Arthritis Psoriasis Arthritis SLE Vaskulitiden Kollagenosen Spondyloarthritiden Sonstiges Osteologie Orthopädische Rheumatologie Gicht Karriere Stellenangebote BDRh Praxisbörse Suche Rheuma Management Offizielles Mitteilungsorgan des BDRh e V 28 07 2015 Systemischer Lupus erythematodes MMF und Azathioprin langfristig gleichwertig Eine europäische Studiengruppe um Frédéric A Houssiau Brüssel Belgien berichtete über das 10 Jahres Follow up der MAINTAIN Nephritis Studie mit

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/detailansicht/archive/2015/july/article/mmf-und-azathioprin-langfristig-gleichwertig.html?tx_ttnews%5Bday%5D=28&cHash=dcbada3ccca75f06a58b3e965e63caf1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | Detailansicht
    Psoriasis Arthritis SLE Vaskulitiden Kollagenosen Spondyloarthritiden Sonstiges Osteologie Orthopädische Rheumatologie Gicht Karriere Stellenangebote BDRh Praxisbörse Suche Rheuma Management Offizielles Mitteilungsorgan des BDRh e V 28 07 2015 Systemischer Lupus erythematodes Refraktäre Lupus Arthritis Ist eine Anti TNF Therapie effektiv Spanische Rheumatologen um Josefina Cortés Hernández Barcelona erfassten in einer Open label Studie über mehr als 2 Jahre die Effektivität und Sicherheit von Etanercept bei 43 Patienten mit refraktärer Lupus Arthritis

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/detailansicht/archive/2015/july/article/refraktaere-lupus-arthritis-ist-eine-anti-tnf-therapie-effektiv.html?tx_ttnews%5Bday%5D=28&cHash=44e99e90aaed2b62bef5f7a3d27abf90 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | Detailansicht
    Fibromyalgie Initiativen Patientenaktionen Downloads Arztsuche Suche nach Bundesländern Weblinks Literatur Rheumatoide Arthritis Psoriasis Arthritis SLE Vaskulitiden Kollagenosen Spondyloarthritiden Sonstiges Osteologie Orthopädische Rheumatologie Gicht Karriere Stellenangebote BDRh Praxisbörse Suche Rheuma Management Offizielles Mitteilungsorgan des BDRh e V 28 07 2015 Systemischer Lupus erythematodes Refraktärer SLE Bortezomib als Option Deutsche Rheumatologen um Falk Hiepe Berlin untersuchten die Effektivität des Proteasom Inhibitors Bortezomib in einer kleinen Studie mit 12 Patienten mit aktivem refraktärem

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/detailansicht/archive/2015/july/article/refraktaerer-sle-bortezomib-als-option.html?tx_ttnews%5Bday%5D=28&cHash=38f88d006fafc3948dfa827abacf160e (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | Detailansicht
    Aktuelle Presseinformationen Archiv Informationen für Rheumatologen Recht Praxismanagement Kongressberichte Osteologiekongress DGIM BDRh EULAR DGRh ACR DKOU Rheuma Update Aktuelle Kongress Termine Weiterbildung Leitlinien Leitlinien Therapieempfehlungen BDRh intern für Mitglieder Informationen für Patienten Aktuelle Informationen Wissenswertes über Rheuma Was ist Rheuma Rheumatoide Arthritis Juvenile idiopathische Arthritis Systemischer Lupus erythematodes Arthrose Gicht Fibromyalgie Initiativen Patientenaktionen Downloads Arztsuche Suche nach Bundesländern Weblinks Literatur Rheumatoide Arthritis Psoriasis Arthritis SLE Vaskulitiden Kollagenosen Spondyloarthritiden Sonstiges Osteologie Orthopädische Rheumatologie Gicht Karriere Stellenangebote BDRh Praxisbörse Suche Rheuma Management Offizielles Mitteilungsorgan des BDRh e V 28 07 2015 Systemischer Lupus erythematodes Induktionstherapie bei Lupus nephritis Die Effektivität einer Induktionstherapie mit Tacrolimus TAC and Mycophenolat mofetil MMF bei Lupus nephritis LN verglich eine Arbeitsgruppe aus Hong Kong um Chi Chiu Mok in einer offenen randomisierten kontrollierten Studie 150 Patienten mit aktiver LN Klasse III IV V erhielten Prednisolon 0 6 mg kg Tag für 6 Wochen dann Reduktion entweder in Kombination mit TAC 0 06 0 1 mg kg Tag oder MMF 2 3 g Tag für 6 Monate Bei vergleichbaren Nebenwirkungsraten erreichten ein vollständiges renales Ansprechen nach 6 Monaten unter MMF und TAC 59 bzw 62 p 0 71 die Nicht Unterlegenheit von Tacrolimus als Initialtherapie bei LN anzeigend

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/detailansicht/archive/2015/july/article/induktionstherapie-bei-lupus-nephritis.html?tx_ttnews%5Bday%5D=28&cHash=63d7073fc1cbd5d04f4a36f406918b1e (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | Detailansicht
    Rheuma Forschungszentrum Berlin und Kollegen berichteten Die Anzahl der für die jährlichen Analysen erfassten SLE Patienten schwankte seit Beginn der Studie im Jahr 1993 bis 2012 zwischen 850 und 1 700 mit einem Frauenanteil von je ca 90 Das mittlere Alter der Patienten stieg im Verlauf von 42 auf 46 Jahre an die mittlere Krankheitsdauer von 9 auf 14 Jahre Die Rate jener Patienten die binnen sechs Monaten nach Symptombeginn an einen Rheumatologen überwiesen wurden erhöhte sich zwischen 1993 und 2008 von 63 auf 76 p 0 01 Zwischen 1993 und 2012 zeigte sich ein signifkanter Rückgang der Schmerzen auf einer VAS 0 10 von 3 3 auf 2 8 p 0 001 Auch die Anzahl von Patienten mit schweren Schmerzen VAS 7 nahm von 17 auf 13 ab p 0 001 Überdies sank die Rate von SLE bedingten Krankenhausaufnahmen binnen eines Jahres um fast die Hälfte von 27 auf 14 während zugleich auch die Dauer der stationären Aufnahmen von 32 auf 17 Tage abfiel Eine Bestandsaufnahme der SLE Therapie in Deutschland Diese erfreulichen Trends sind nicht zuletzt auf Veränderungen bei den angewendeten medikamentösen Therapien zurückzuführen So kamen vermehrt Antimalariamittel zum Einsatz deren Gebrauch zwischen 1993 und 2012 von 36 auf 56 anstieg In Anbetracht der jüngsten Treat to target T2T Empfehlungen die unabhängig von sonstigen SLE Therapien durchweg zu deren Anwendung anraten ist dieser Anstieg zwar ein gewisser Fortschritt der aber bei weitem noch nicht ausreicht In den kommenden Jahren ist zu hoffen dass Medikamente wie v a Hydroxychloroquin fast flächendeckend verordnet werden Erfreulich wiederum ist dass die Anzahl von Patienten mit Steroiddosen 7 5 mg Tag von 27 auf 10 p 0 001 sank Auch dies ist ein Schritt in die richtige Richtung wenngleich das in den T2T Empfehlungen geforderte Ziel der Anwendung einer niedrigst möglichen Glukokortikoid Dosis

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/detailansicht/archive/2015/may/article/deutliche-fortschritte-erkennbar.html?tx_ttnews%5Bday%5D=01&cHash=b86655c608a1ae2ed54cea0633c4ad66 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | Detailansicht
    Suche Rheuma Management Offizielles Mitteilungsorgan des BDRh e V 28 01 2015 Systemischer Lupus erythematodes Atacicept in Phase II mit Licht und Schatten Im Zentrum der klinischen Forschung zum systemischen Lupus erythematodes SLE stehen vorrangig an der B Zelle ansetzende Therapien neben dem zugelassenen Belimumab sind derzeit vor allem Epratuzumab Blisibimod und Atacicept im Fokus Eine Studiengruppe um David Isenberg London Großbritannien stellte kürzlich die Phase II Daten der APRIL SLE Studie zu dem BLyS und APRIL inhibierenden Fusionsprotein Atacicept vor In der doppelblinden placebokontrollierten 52 Wochen Studie wurden Patienten mit mäßigem bis schwerem SLE auf s c Atacicept 75 bzw 150 mg oder Placebo randomisiert mit einer zunächst 2x wöchentlichen Gabe für 4 Wochen und dann 1x wöchentlicher Applikation für 48 Wochen Primäre und sekundäre Wirksamkeits Endpunkte waren der Anteil von Patienten mit mindestens einem BILAG A oder B Schub und die Zeit bis zum ersten Schub Aufgrund zweier Todesfälle wurde die Rekrutierung für den Atacicept 150 mg Arm vorzeitig beendet Während in der ITT Population n 461 für die niedrigere Dosis im Vergleich zu Placebo kein signifikanter Vorteil hinsichtlich der Schubrate BILAG A oder B oder der Zeit bis zum ersten Schub erkennbar war zeigte sich im 150

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/detailansicht/archive/2015/january/article/atacicept-in-phase-ii-mit-licht-und-schatten.html?tx_ttnews%5Bday%5D=28&cHash=de37cf20c0958fc47cda3338db76e928 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | SLE, Vaskulitiden, Kollagenosen
    Termine Weiterbildung Leitlinien Leitlinien Therapieempfehlungen BDRh intern für Mitglieder Informationen für Patienten Aktuelle Informationen Wissenswertes über Rheuma Was ist Rheuma Rheumatoide Arthritis Juvenile idiopathische Arthritis Systemischer Lupus erythematodes Arthrose Gicht Fibromyalgie Initiativen Patientenaktionen Downloads Arztsuche Suche nach Bundesländern Weblinks Literatur Rheumatoide Arthritis Psoriasis Arthritis SLE Vaskulitiden Kollagenosen Spondyloarthritiden Sonstiges Osteologie Orthopädische Rheumatologie Gicht Karriere Stellenangebote BDRh Praxisbörse Suche Rheuma Management Offizielles Mitteilungsorgan des BDRh e V Systemische Sklerose Besseres Überleben mit Stammzelltherapie 21 11 14 Aus der europaweit durchgeführten ASTIS Studie geht hervor dass eine autologe hämatopoetische Stammzelltransplantation HSCT eine wichtige Therapieoption bei der diffusen systemischen Sklerose SSc sein kann Zwar kam es im ersten Jahr zu einer erhöhten Zahl therapiebedingter Todesfälle mittelfristig war die Sterblichkeit jedoch geringer im Vergleich zu einer intensiven Immunsuppression mit Cyclophosphamid weiterlesen Systemischer Lupus erythematodes Aktuelle Studien im Überblick 21 11 14 Zum systemischen Lupus erythematodes SLE wurden auf dem EULAR Kongress in Paris zahlreiche Arbeiten präsentiert von der Pathogenese über die Entwicklung von Komorbiditäten deren Bedeutung für das Outcome von SLE Patienten und schließlich auch zur Therapie mit Biologika wobei vor allem neue Daten zu Atacicept Belimumab und Rituximab im Vordergrund standen weiterlesen Systemischer Lupus erythematodes Wann und wie eine immunsuppressive Therapie absetzen 21

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/sle-vaskulitiden-kollagenosen/browse/1.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. - Literatur | Detailansicht
    ist Rheuma Rheumatoide Arthritis Juvenile idiopathische Arthritis Systemischer Lupus erythematodes Arthrose Gicht Fibromyalgie Initiativen Patientenaktionen Downloads Arztsuche Suche nach Bundesländern Weblinks Literatur Rheumatoide Arthritis Psoriasis Arthritis SLE Vaskulitiden Kollagenosen Spondyloarthritiden Sonstiges Osteologie Orthopädische Rheumatologie Gicht Karriere Stellenangebote BDRh Praxisbörse Suche Rheuma Management Offizielles Mitteilungsorgan des BDRh e V 24 07 2015 ASAS Empfehlungen zur frühen Überweisung Unter der Schirmherrschaft der ASAS entwickelte eine internationale Studiengruppe um Denis Poddubnyy Berlin konsentierte Empfehlungen zur frühen Überweisung von Patienten mit Verdacht auf axiale Spondyloarthritis SpA durch Nicht Rheumatologen Ausgehend von einem systematischen Literatur Review wurden in zwei Delphi Runden die am besten einsetzbaren Kombinationen von Überweisungs Parametern identifiziert und in einer finalen Diskussionsrunde formal von der ASAS Gruppe konsentiert Seitens der ASAS Experten wird bei Verdacht auf axiale SpA folgende Empfehlung für die frühe Überweisung von Primärärzten an einen Rheumatologen gegeben Patienten mit chronischem Rückenschmerz Dauer 3 Monate und Beginn der Schmerzsymptomatik vor dem 45 Lebensjahr sollten an einen Rheumatologen überwiesen werden wenn mindestens einer der folgenden Parameter vorliegt entzündlicher Rückenschmerz HLA B27 Positivität Sakroiliitis in Röntgen oder MRT falls verfügbar periphere Manifestationen Arthritis Enthesitis Daktylitis extraartikuläre Manifestationen Psoriasis CED Uveitis SpA in der Familie gutes Ansprechen auf NSAR oder erhöhte Akut Phase

    Original URL path: http://www.bdrh.de/literatur/detailansicht/archive/2015/july/article/asas-empfehlungen-zur-fruehen-ueberweisung.html?tx_ttnews%5Bday%5D=24&cHash=850773ab9aff9473b5902ebd6de8151e (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •