archive-de.com » DE » B » BBSHASTE.DE

Total: 82

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • BuFDi
    Dauer Der Bundesfreiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate mindestens jedoch sechs und höchstens 18 Monate In Ausnahmefällen kann er bis zu einer Dauer von 24 Monaten geleistet werden Eine Einstellung ist ab dem 1 August bis 01 Oktober eines Jahres möglich im Einzelfall kann davon abgewichen werden Taschengeld Du bekommst für deine ehrenamtliche Tätigkeit monatlich ein Taschengeld von 300 00 Pädagogische Begleitung Fester Bestandteil des Bundesfreiwilligendienstes sind 25 Fortbildungstage

    Original URL path: http://www.bbshaste.de/index.php?id=107 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Intern
    uns Aktuelles Termine Veranstaltungen Anmeldung Kontakt Impressum Wir über uns Beratung Bildungsangebote Projekte Wettbewerbe Schulsanitätsdienst Schulsozialarbeit Partnerschaften Presse Cafeteria BuFDi Intern Redaktion Intranet WebUntis Unsere Fachbereiche Agrarwirtschaft Berufliches Gymnasium Hauswirtschaft

    Original URL path: http://www.bbshaste.de/index.php?id=90 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Image

    (No additional info available in detailed archive for this subpage)
    Original URL path: /index.php?eID=tx_cms_showpic&file=905&md5=ecc39e2bedf5ab43912f92df488e9ed1f015101e¶meters%5B0%5D=YTo0OntzOjU6IndpZHRoIjtzOjM6IjgwMCI7czo2OiJoZWlnaHQiO3M6NDoiNjAw¶meters%5B1%5D=bSI7czo3OiJib2R5VGFnIjtzOjQxOiI8Ym9keSBzdHlsZT0ibWFyZ2luOjA7IGJh¶meters%5B2%5D=Y2tncm91bmQ6I2ZmZjsiPiI7czo0OiJ3cmFwIjtzOjM3OiI8YSBocmVmPSJqYXZh¶meters%5B3%5D=c2NyaXB0OmNsb3NlKCk7Ij4gfCA8L2E%2BIjt9 (2016-04-29)


  • Agrarwirtschaft
    die als ihren Arbeitsbereich die Herstellung oder Bearbeitung von pflanzlichen und tierischen Erzeugnissen für sich erkannt haben Ein weit gefasstes Arbeitsfeld Dabei schließt dieser Arbeitsbereich die Ausbildungsberufe Landwirt in Gärtner in Pferde und Tierwirt in sowie auch Florist in ein bzw die schulische Vorbereitung auf diese Berufe und auch die Möglichkeit der Weiterqualifizierung nach einer Berufsausbildung Im Spannungsfeld der sich wandelnden Arbeitswelt bewegt sich die Agrarwirtschaft in allen Bereichen und

    Original URL path: http://www.bbshaste.de/index.php?id=30 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufliches Gymnasium
    Das Berufliche Gymnasium Gesundheit und Soziales mit den Schwerpunkten Sozialpädagogik oder Gesundheit Pflege ist ein Gymnasium das zur Allgemeinen Hochschulreife dem Abitur führt und somit einen Zugang zu allen Studiengängen an Hochschulen und Universitäten bietet Mit der Wahl eines Beruflichen Gymnasiums erfolgt die Festlegung auf bestimmte Fächer und berufsbezogene Inhalte die sich aus der Wahl des jeweiligen Schwerpunktes ergeben Gegenüber dem allgemein bildenden Gymnasium erhalten die Schülerinnen und Schüler neben

    Original URL path: http://www.bbshaste.de/index.php?id=29 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Hauswirtschaft und Ernährung
    unserer Berufseinstiegsklasse und dem Berufsvorbereitungsjahr kann man zusätzlich noch seinen Hauptschulabschluss nachholen oder verbessern Die Berufsfachschulen Hauswirtschaft und Pflege führen für Hauptschüler in zwei Jahren zum Realschulabschluss die Realschüler können in einem Jahr ihren erweiterten Abschluss erwerben Diese Berufsfachschulen können auch gleichzeitig als 1 Ausbildungsjahr in der Hauswirtschaft anerkannt werden so dass sich für die dreijährige Ausbildung zum Hauswirtschafter zur Hauswirtschafterin noch zwei Jahre in unserer Berufsschule anschließen Der erfolgreiche

    Original URL path: http://www.bbshaste.de/index.php?id=28 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Gesundheit - Pflege
    der Pflege an die Zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistenz für Hauptschulabsolventen die Dreijährige Fachschule Heilerziehungspflege für Realschulabsolventen Die Berufsfachschule Pflegeassistenz ermöglicht einen beruflichen Abschluss als staatlich geprüfter Pflegeassistent bzw staatlich geprüfte Pflegeassistentin PflegeassistentInnen sind fachlich qualifizierte Assistenzkräfte für die beruflichen Handlungsfelder der Pflege Betreuung und Versorgung von Menschen aller Altersstufen Gleichzeitig wird der Sekundarabschluss I Realschulabschluss erworben Die Fachschule Heilerziehungspflege führt zum beruflichen Abschluss des staatlich geprüften Heilerziehungspflegers der staatlich geprüften Heilerziehungspflegerin

    Original URL path: http://www.bbshaste.de/index.php?id=27 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Sozialpädagogik
    Cafeteria BuFDi Intern Sozialpädagogik Berufliche Qualifikation für die Arbeit mit Kindern Die Abteilung Sozialpädagogik umfasst bei uns die Schulformen Zweijährige Berufsfachschule Sozialpädagogik für gute Hauptschüler bzw die Zweijährige Berufsfachschule Sozialassistent in für Realschulabsolventen die aufeinander aufbauend die 1 Stufe der Erzieherausbildung sind Es handelt sich dabei um Ausbildungsgänge die junge Menschen für die Arbeit mit Kindern in pädagogischen Einrichtungen qualifizieren Ein erfolgreicher Abschluss ist die Voraussetzung für den Eintritt in

    Original URL path: http://www.bbshaste.de/index.php?id=26 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •