archive-de.com » DE » B » BBS-POTTGRABEN.DE

Total: 475

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Verleihung Förderpreis
    Textillogistikers Meyer Meyer überzeugende Arbeiten eingereicht Ursula Meyer lobte in ihrer Laudatio das Engagement der angehenden Fachkräfte Alle drei Arbeitsgruppen hätten in beispielhafter Manier gezeigt wie sie ihre bisher erworbene Fähigkeiten für ein betrieblich wertvolles Konzept eingesetzt hätten Genau darum gehe es dem Förderverein mit dem Wettbewerb auch bei dem die Berufsanfänger Ideen für Verbesserungen in den eigenen Betrieben ausarbeiten und konkret umsetzen sollen Die eingereichten Konzepte erfüllten diese Vorgaben Nach einer kurzen Begrüßung durch Gastgeber Guido Gartmann durften die drei Projektgruppen ihre Konzepte offiziell präsentieren In ungewohnter Umgebung des Foyer im E Center Hagen schaute sogar der eine oder andere Kunde neugierig auf die große Leinwand auf der zunächst das Projekt Gesundheitstipps von Anne Huesmann Feliz Olgun und Raphael Schulte vorgestellt wurde Bei den Gesundheitstipps werden den Edeka Kunden wöchentlich Ratschläge in Form kleiner Flyer angeboten anhand derer sie wertvolle Tipps zur gesunden Ernährung bekommen sowie die dazu verfügbaren Zutaten im Markt erhalten Zu verschiedenen Schwerpunktthemen wie Getränke Vitamine oder auch Getreide wurden die Kunden so in einer ersten Phase von Oktober bis November vergangenen Jahres umfassend aufgeklärt Die Idee zu den Gesundheitstipps kam den Auszubildenden bei der Planung ihrer Aktionen die sie im Rahmen ihrer Ausbildung unter dem Motto Azubis in Aktion regelmäßig durchführen Dabei geht es darum eigenverantwortlich und gemeinschaftlich Kundenveranstaltungen durchzuführen bei denen sie ihre theoretischen und praktischen Fähigkeiten einsetzen können Die Azubis von DPD aus Melle stellten in ihrem Vortrag ein Konzept zur besseren Kommunikation zwischen kaufmännischen und gewerblichen Mitarbeitern vor Dazu hatten sie drei sogenannte Meetingpoints eingerichtet in denen sich die Kollegen austauschen Informationen zentral weitergeleitet werden können und somit der Kommunikationsfluss verbessert werde Erste Erfolge ließen sich bereits feststellen Ansätze für die weitere Optimierung seien bereits aufgenommen worden Wie man die Kunden von Textillogistiker Meyer Meyer über den umfangreichen Warenweg im Unternehmen spezifischer

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/verleihung-foerderpreis (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Comenius-Tagung
    2012 Verabschiedung Berufsschule Schülervertretung 2011 Politik liegt doch so nah Adventsfeier St Johann Deportation nach Riga USA Schulfahrt Exportkontrolle Orientierungswanderung JadeWeserPort WHV Personalrat 2009 2012 City u Krankenhauslogistik Verabschiedung Automobilkaufleute Archiv 2012 2013 Archiv 2013 2014 Archiv 2014 2015 Sie sind hier Home Schulleben Archiv Archiv 2011 2012 Comenius Tagung Comenius Tagung Drucken Vom 4 9 März 2012 sind in unserer Schule 25 Schüler und 15 Lehrer aus den Ländern Rumänien Bulgarien Türkei Italien und Frankreich zu Gast Die Unterstufe der Fremdsprachen Assistenten WF11AB ist Gastgeber für ihre Partner im französischsprachigen Projekt Citoyens actifs impliqués dans le développement durable Aktive Bürger für Nachhaltigkeit Besondere Programmpunkte waren der Besuch der Ausstellung Tüten T Shirts und Tenside in der Bundesumweltstiftung und der Empfang der Comenius Gruppe durch Bürgermeisterin Karin Jabs Kiesler im Friedenssaal des Rathauses Ganz im Sinne unseres internationalen Projektes begrüßte Frau Jabs Kiesler uns in französischer Sprache Die Bürgermeisterin im Gespräch mit den französischen Lehrerinnen Auch die italienischen und rumänischen Partner werden persönlich begrüßt Schülerinnen tragen sich in das Gästebuch der Stadt ein Auch die Lehrerinnen hinterlassen einen Gruß im Gästebuch Das geht ganz unkompliziert Deutsch bulgarische Freundschaft im Friedenssaal des Rathauses Die rumänische Schulleiterin Mihaela Ungureanu mit Projektleiterin Birgit

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/comenius-tagung (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Nachhaltige Berufsbildung
    dazu beitragen Bildung für nachhaltige Entwicklung in den schulischen Alltag berufsbildender Schulen einzubinden In dem Projekt können sich die Schulen mit Hilfe von Experten zu nachhaltig wirkenden Bildungsstätten in ihrer Region entwickeln Es wird als Innovationsmotor für eine verbesserte Unterrichtsqualität dienen Den Projektpartnern insbesondere der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und der Universität Lüneburg dankte der Minister herzlich für ihre Unterstützung Die Fortschritte von BBS futur werden auf einer projekteigenen Homepage zeitnah dokumentiert Foto v l n r Oberstudiendirektor Ralf Korswird Schulleiter Oberbürgermeister Boris Pistorius Schulträger Stadt Osnabrück Prof Dr Andreas Fischer Uni Lüneburg Dr Bernd Althusmann Nds Kultusminister Generalsekretär Dr h c Fritz Brickwedde Dt Bundesstiftung Umwelt Im Rahmen des BBS futur Projektes ist es die Aufgabe jeder der sieben beteiligten Schulen ein didaktisch aufbereitetes Praxisbeispiel zur nachhaltigen Unterrichtsgestaltung zu entwickeln und zunächst in der eigenen Schule zu erproben An den Berufsbildenden Schulen am Pottgraben wurde eine Unterrichtseinheit für die Medizinischen Fachangestellten zum Thema Nachhaltigkeit in hautbelastenden Berufen konzipiert Den Schülerinnen wurden Grundlagen zur Prävention von berufsbedingten Hauterkrankungen vermittelt damit sie nachhaltig für die Gesunderhaltung ihres Hautorgans Sorge tragen nachhaltige individuelle Gesundheitsförderung Die Umsetzung erfolgte zunächst in zwei Klassen des 1 Ausbildungsjahres zur zum Medizinischen Fachangestellten Der Unterricht wurde unter der Leitung von Studienrätin Dr Sonja Uhlig überwiegend in Projektform organisiert Zur wissenschaftlichen Unterstützung des Unterrichtsprojekt kooperiert die BBS am Pottgraben mit der Universität Lüneburg und dem Institut für interdisziplinäre Dermatologische Prävention und Rehabilitation an der Universität Osnabrück iDerm Foto links MdL Ulla Groskurt Dr h c Fritz Brickwedde Dr Bernd Althusmann OStD Ralf Korswird OB Boris Pistorius Prof Dr Andreas Fischer StR Dr Sonja Uhlig Mit großer Aufmerksamkeit verfolgten unsere Gäste die praktischen Maßnahmen unserer Berufsschülerinnen zur Prävention von berufsbedingten Hauterkrankungen Dass der Spaß dabei nicht zu kurz kommen muss bewies unser Kultusminister Unter der fachlichen Anleitung unserer Berufsschülerinnen machte

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/nachhaltige-berufsbildung (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Schüleraustausch Angers 2012
    ausgiebig erkunden und bei ihren Gastgebern französische Lebensart kennenlernen Neben dem Empfang im Angeviner Rathaus standen auch Ausflüge ins Loiretal Betriebsbesichtigungen sowie die Teilnahme an Unterrichtsveranstaltungen in der Partnerschule auf dem Programm Selbst für sportliche Aktivitäten war gesorgt auch in diesem Jahr erhielten wir eine Einführung in die Geheimnisse des boule de fort eine nur im Loiretal auf einer gewölbten Bahn mit asymmetrischen Kugeln gespielten Abart des bekannten boule Spiels Eine wahre Herausforderung für alle Fein und Grobmotoriker In der Woche vom 21 April bis 28 April 2012 hielt sich die französische Partnergruppe zum Gegenbesuch in Osnabrück auf Nach dem erfolgreichen Aufenthalt in Angers freuten wir uns richtig darauf die Gäste in unserer Schule zu empfangen und mit einem abwechslungsreichen Programm zu verwöhnen Natürlich erhielten die Gäste wie üblich einen Eindruck davon wie an unserer Schule unterrichtet wird es stand gemeinsamer Englisch und Französischunterricht auf der Tagesordnung Altbewährte Aktivitäten wie die Stadtrallye die unterrichtliche Vorbereitung auf eine Führung durch das Nussbaumhaus und der anschließende Museumsbesuch sowie ein geselliger Abschiedsabend einschließlich repas de l amitié vor Abfahrt der Gäste fanden auch in diesem Jahr wieder das Wohlwollen aller Teilnehmer und Teilnehmerinnen Das Programm 2012 in Osnabrück hatte aber einige neue Highlights oder points forts zu bieten die Betriebsbesichtigungen des Stahlwerks Georgsmarienhütte und der Papierfabrik Felix Schoeller in Gretesch waren spannend und erregten Aufsehen die mit Abstand beliebteste Aktivität war jedoch der Besuch des Kletterparks auf dem Gelände der Varusschlacht in Kalkriese wo das Team von Games und Ropes ein vierstündiges Programm mit der Gruppe durchführte das im Nachhinein Bestnoten bei allen Franzosen und Deutschen erhielt Die Mischung aus Sozialtraining Selbsterfahrung und sportlicher Betätigung begeisterte alle und bot die beste Möglichkeit ein Zusammenwachsen der beiden Gruppen zu bewirken Das wird sogar dokumentiert in einem Video das auf os1 tv ausgestrahlt wurde und

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/schueleraustausch-angers (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - DECA-Wettbewerb
    DECA Wettbewerb DECA Wettbewerb Drucken 4 Platz beim deutschen DECA Wettbewerb in Lohne In diesem Schuljahr hat die BBS am Pottgraben vier DECA Klassen DECA ist eine amerikanische Organisation die regelmäßig Wettbewerbe veranstaltet bei denen sich Schüler von berufsbildenden Schulen z B im Bereich Marketing miteinander messen können Im November 2011 waren bereits 27 Schüler der BBS Pottgraben in Philadelphia USA und haben an der North Atlantic Regional Conference teilgenommen siehe Bericht Schulfahrt nach Amerika Die DECA Klassen bereiten im Laufe des Schuljahres Werbekampagnen in englischer Sprache vor die sie dann zunächst in der ersten Runde des deutschen DECA Wettbewerbes präsentieren Der jeweilige Klassensieger dieses Vorentscheids darf seine Präsentation dann erneut auf dem deutschen DECA Wettbewerb halten an dem Schülergruppen von vielen norddeutschen Schulen teilnehmen Dieser Wettbewerb fand am Mittwoch dem 18 April in Lohne statt Die vier teilnehmenden Klassen unserer Schule machten sich mit dem Bus auf den Weg nach Lohne Dort absolvierten sie vier sehr gute Präsentationen zu den Themen Thailand the country of smiles RK11A3 Eurolines WF11B Smile4Fair Zahnersatz FOW11B2 und me cook MA11A3 Alle Gruppen konnten ihre Präsentationsleistung im Vergleich zum Vorentscheid noch steigern In Lohne wurden die Präsentationen in verschiedenen Räumen jeweils vor ca 80 Personen gehalten Es galt die beste Präsentation in seinem Raum zu halten denn dann kam man ins Finale Die Spannung war groß als die Finalisten verkündet wurden Und tatsächlich die Gruppe Smile4Fair aus der FOW11B2 war dabei Jetzt galt es sich noch einmal stark zu konzentrieren und die Präsentation erneut nun jedoch vor ca 350 Personen zu halten Dies war eine große Herausforderung die die Schüler nach anfänglicher Nervosität sehr souverän meisterten Insgesamt platzierte sich die Gruppe Smile4Fair bestehend aus Lisa Michalick Jost Hendrik Lübbert Katharina Jutzi Jana Möller und Sem Jährling auf dem vierten Rang hinter den Gruppen aus

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/deca-wettbewerb-83824 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Hochschulkooperation
    Programm bilden sich Absolventen kaufmännischer Ausbildungsberufe in der Fachschule Betriebswirtschaft der Berufsbildenden Schulen BBS Pottgraben zu Staatlich geprüften Betriebswirten fort Dank der berufsbegleitenden Organisation in Abendform können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter ihren Beruf ausüben und haben mit ihrem Abschluss gute Aufstiegschancen in den Unternehmen die händeringend nach Fachkräften suchen Solche Erfolgserlebnisse und der Spaß am Lernen wecken bei angehenden staatlich geprüften Betriebswirten den Wunsch ein Studium anzuschließen Allerdings scheuten sie bisher den zusätzlichen Zeitaufwand und die mangelnde Vereinbarkeit mit ihrer beruflichen Tätigkeit Die BBS am Pottgraben und die Hochschule Osnabrück haben deshalb den neuen berufsintegrierenden Studiengang Management betrieblicher Systeme Studienrichtung Betriebswirtschaft am Standort Lingen auf Anschlussfähigkeit zur Fortbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt untersucht Ergebnis Mit geeigneten Übergangskursen läßt sich das Studium um ein Jahr verkürzen da die staatlich geprüften Betriebswirte bereits vertiefte Kompetenzen in der Betriebswirtschaft sowie Berufserfahrung mitbringen Mit Beginn des nächstens Schuljahres richten die BBS Pottgraben und die Hochschule Osnabrück ein unterstützendes Kursprogramm ein Es kann bereits parallel zum Fachschulunterricht belegt werden und bereitet auf die Anforderungen des Studiums vor Dabei berücksichtigt es die Kompetenzen aus der Fachschule Wer die Übergangskurse erfolgreich besteht kann mit dem Abschluss zum Staatlich geprüften Betriebswirt gleich ins dritte Semester des Studiengangs

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/hochschulkooperation (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Absolventen 2012 BO u. FO
    Wettbewerb Hochschulkooperation Absolventen 2012 BO u FO HH Abschluss 2012 Verabschiedung Berufsschule Schülervertretung 2011 Politik liegt doch so nah Adventsfeier St Johann Deportation nach Riga USA Schulfahrt Exportkontrolle Orientierungswanderung JadeWeserPort WHV Personalrat 2009 2012 City u Krankenhauslogistik Verabschiedung Automobilkaufleute Archiv 2012 2013 Archiv 2013 2014 Archiv 2014 2015 Sie sind hier Home Schulleben Archiv Archiv 2011 2012 Absolventen 2012 BO u FO Absolventen 2012 Berufsoberschule und Fachoberschulen Drucken Unsere Absolventen 2012 der Berufsoberschule Wirtschaft und der Fachoberschulen Wirtschaft Gesundheit und Informatik Unsere Jahrgangsbesten mit dem Festredner Oberbürgermeister Boris Pistorius den Ehrengästen Frank Henning Schulausschuss und Ulla Groskurt Landtagsabgeordnete sowie der Schulleitung mit Abteilungsleiter Erwin Schröder und Schulleiter Ralf Korswird Michael Wächter Note 1 2 Fachoberschule Wirtschaft Karsten Kaiser Note 1 7 Berufsoberschule Wirtschaft Jessica Kopanji und Sandra Kramer Note 1 8 Fachoberschule Gesundheit Sven Winkler Note 1 0 Fachoberschule Informatik war leider verhindert Fachoberschule Gesundheit Klasse FOG10A2 Klassenlehrer Sören Berndt Berufsoberschule Wirtschaft Klasse BO11A Klassenlehrer Dr Wilhelm Trampe Fachoberschule Gesundheit Klasse FOG11E1 Klassenlehrer Erwin Schröder Fachoberschule Informatik Klasse FOI11A1 Klassenlehrer Gerald Pfrötschner Fachoberschule Wirtschaft in Teilzeitform Klasse FOW10T2 Klassenlehrerin Ellen Hafferkamp Fachoberschule Wirtschaft Klasse FOW10C2 Klassenlehrer Manfred Kühlenborg Fachoberschule Wirtschaft Klasse FOW10B2 Klassenlehrer Thomas Frerker Fachoberschule Gesundheit Klasse FOG10B2 Klassenlehrerin

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/absolventen-2012-bo-u-fo (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - HH-Abschluss 2012
    Automobilkaufleute Archiv 2012 2013 Archiv 2013 2014 Archiv 2014 2015 Sie sind hier Home Schulleben Archiv Archiv 2011 2012 HH Abschluss 2012 Abschluss HH 2012 Drucken Entlassungsfeier der einjährigen Berufsfachschule Wirtschaft HH Freitag der 13 Ein Glückstag Am Freitag den 13 Juli 2012 erhielten die 120 Schülerinnen und Schüler der einjährigen Berufsfachschule Wirtschaft ihre Abschlusszeugnisse erstmals im großen Saal der Kath Familienbildungsstätte Fabi Im Anschluss an die sehr gelungene musikalische Eröffnung durch Simon Wilker Klavier und Mattis Balks Saxophon wünschte Schulleiter Ralf Korswird den Absolventen innen dass ihnen der Tag trotz des Datums als Glückstag in Erinnerung bleiben möge Als Tag an dem sie mit Stolz auf ihre erbrachten Leistungen im vergangenen Schuljahr zurückblicken und an dem sie in die Berufsausbildung entlassen werden Auch der Sprecher der Wirtschaftsjunioren Jan Eisenblätter Geschäftsführender Gesellschafter der bwc Werbeagentur GmbH und der Leiter des Arbeitskreises Bildung der Wirtschaftsjunioren Stefan Mazurkowski Personalleiter der Gebr Titgemeyer GmbH Co KG wünschten den Absolventen der einjährigen Berufsfachschule viel Glück und Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg Beide machten in ihren Grußworten eindrucksvoll deutlich wie wichtig es sei sich realistische Ziele zu setzen diese hartnäckig zu verfolgen aber auch den Mut zu besitzen die gesetzten Ziele regelmäßig zu überprüfen und

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/schulleben/archiv-24661/archiv-20112012/hh-abschluss-2012 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •