archive-de.com » DE » B » BBS-POTTGRABEN.DE

Total: 475

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
    für Kurier Express und Postdienstleistungen Drucken Fachkraft für Kurier Express und Postdienstleistungen ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz Er ist dem Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung zugeordnet Schwerpunkt Absatzwirtschaft und Kundenberatung Die Ausbildung dauert 2 Jahre Nach erfolgreicher Abschluss prüfung kann die Berufsausbildung im Ausbildungsberuf Kaufmann frau für Kurier Express und Postdienstleistungen als 3 Ausbildungsjahr fortgesetzt werden Fachkräfte für Kurier Express und Postdienstleistungen KEP Fachkräfte arbeiten in Unternehmen die den Transport vorwiegend kleinteiliger und zeitkritischer Sendungen organisieren und durchführen Darüber hinaus bieten die Unternehmen zusätzliche Dienstleistungen an die über die reine Transportleistung hinausgehen und ständig erweitert und verändert werden Die Kernleistungen der Branche umfassen im Wesentlichen die vier Bereiche Kurier Express Paket und Brief Häufig wird eine Fülle zusätzlicher Dienstleistungen z B Adressierservice Retourenbearbeitung Sendeverfolgung angeboten Aufgrund der Kundenorientierung im Beruf sind die Kommunikationsfähigkeit und das Arbeiten im Team eine Kernkompetenz Das Spektrum der Ausbildungsunternehmen reicht von weltweit tätigen Universaldienstleistern wie Deutsche Post DHL und UPS bis hin zu mittelständischen Unternehmen die ausgewählte Regionen und Kundengruppen bedienen z B Stadtkuriere In Verteilzentren arbeiten die KEP Fachkräfte in der Sortierung Als Kuriere sind sie zwar meist mit dem Auto unterwegs aber innerstädtisch auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß Sie arbeiten

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-fuer-kurier-express-und-postdienstleistungen (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Unterricht
    und Außenhandel Sport und Fitnesskaufmann Tourismuskaufmann Veranstaltungskaufmann Verkäufer in Sie sind hier Home Berufsschule Berufsfeld Wirtschaft Fachkraft für Kurier Express und Postdienstleistungen Unterricht Unterricht Drucken Nr Lernfelder mit Zeitrichtwerten 1 Jahr 2 Jahr 1 Im KEP Unternehmen lernen und arbeiten 80 2 Transportaufträge und Sendungen für das Unternehmen annehmen 60 3 Sendungen im Unternehmen bearbeiten und transportieren 60 4 Sendungen an Empfänger ausliefern 60 5 Zahlungsaufträge bearbeiten dokumentieren und abrechnen

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-fuer-kurier-express-und-postdienstleistungen/unterricht-23695 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Klassen
    Home Berufsschule Berufsfeld Wirtschaft Fachkraft für Kurier Express und Postdienstleistungen Klassen Klassen Drucken Fachkraft für Kurier Express und Postdienstleistungen Klassen und Schultage im Schuljahr 2013 2014 Änderungen vorbehalten Klasse 1 Berufsschultag KP13A2 Blockunterricht Raum B28 MO 10 11 2014 KP14A2 Blockunterricht Raum B28 MO 15 09 2014 vollständige Blockzeiten KP13A2 Oberstufe 10 11 14 05 12 14 04 01 15 24 02 15 13 04 15 30 04 15 4

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-fuer-kurier-express-und-postdienstleistungen/klassen-68751 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Kammerprüfung
    Ausbildungsverordnung AVO 1 Zwischenprüfung 8 AVO Zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres findet eine schriftliche Zwischenprüfung statt die der Ermittlung des Ausbildungsstandes dient maximal 120 Minuten dauert und folgende Prüfungsinhalte zum Gegenstand hat 1 Sendungsbezogene Dienstleistungen 2 Sortierung und Auslieferung Zahlungsvorgänge 3 Wirtschafts und Sozialkunde 2 Abschlussprüfung 9 AVO Die Abschlussprüfung der Fachkraft für KEP besteht aus vier Prüfungsbereichen Prüfungsbereich Art der Prüfung Zeit in Minuten Auftrags bearbeitung schriftlich mit praxisbezogenen Aufgaben Fällen ungebunden aus den Gebieten Auftragsannahme und Qualitätssicherung Sortierungs und Umschlagsprozesse Der Prüfling soll dabei zeigen dass er Arbeitsschritte planen Sendungen unter Beachtung organisatorischer rechtlicher und technischer Rahmenbedingungen annehmen und umschlagen sowie Qualitätsanforderungen Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit und den Umweltschutz berücksichtigen kann 90 Zustellung schriftlich mit praxisbezogenen Aufgaben Fällen gebunden aus den Gebieten Zustellungsprozesse Kassenabrechnungen Der Prüfling soll dabei zeigen dass er die Zustellung von Sendungen von der Vorberei tung bis zur Nachbearbeitung kundenorientiert planen und durchführen rechtliche und wirtschaftliche Anforderungen beachten sowie Zahlungen abrechnen und Kassen führen kann 90 Wirtschafts und Sozialkunde schriftlich mit praxisbezogenen Aufgaben Fällen gebunden Der Prüfling soll zeigen dass er wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge der Berufs und Arbeitswelt darstellen kann 60 Praktische Arbeitsaufgabe Bearbeitung von bis zu zwei praktischen Aufgaben aus den

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-fuer-kurier-express-und-postdienstleistungen/kammerpruefung-22646 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Fachkraft für Lagerlogistik
    Fitnesskaufmann Tourismuskaufmann Veranstaltungskaufmann Verkäufer in Sie sind hier Home Berufsschule Berufsfeld Wirtschaft Fachkraft für Lagerlogistik Fachkraft für Lagerlogistik und Fachlagerist in Drucken Die Berufsausbildung im Lagerbereich mit den Ausbildungsberufen Fachkraft für Lagerlogistik Ausbildungsdauer 3 Jahre sowie Fachlagerist Fachlageristin Ausbildungsdauer 2 Jahre ist inhaltlich und organisatorisch verknüpft Bei beiden Berufen gibt es umfangreiche Übereinstimmungen Die Berufsausbildung im Ausbildungsberuf Fachlagerist in kann für das dritte Ausbildungsjahr im Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik fortgesetzt werden Gemeinsame Zielsetzung der Berufsausbildung ist die Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen zur Ausübung einer qualifizierten beruflichen Tätigkeit die insbesondere selbständiges Planen Durchführen und Kontrollieren einschließt Die Fachkräfte der Lagerwirtschaft sind in Lagern der Industrie des Handwerks des Handels der Spedition oder anderer logistischer Dienstleister beschäftigt Sie nehmen Waren an und prüfen anhand der Begleitpapiere und mittels bestimmter Hilfsmittel die Art Menge und Beschaffenheit der Lieferungen Fachkräfte für Lagerwirtschaft organisieren die Entladung planen den Platz für die eingehenden Waren und lagern sie Damit die Waren in einem guten Zustand bleiben wenden sie geeignete Maßnahmen der Warenpflege an Für den Warenausgang bereiten sie den dazu notwendigen Material und Informationsfluss vor Sie planen die Touren erstellen Begleitpapiere stellen Ladeeinheiten zusammen ermitteln Verpackungskosten und verpacken Sie bearbeiten die Versandpapiere und verladen die Güter

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-fuer-lagerlogistik (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Unterricht
    und Außenhandel Sport und Fitnesskaufmann Tourismuskaufmann Veranstaltungskaufmann Verkäufer in Sie sind hier Home Berufsschule Berufsfeld Wirtschaft Fachkraft für Lagerlogistik Unterricht Unterricht Drucken Nr Lernfelder mit Zeitrichtwerten 1 Jahr 2 Jahr 3 Jahr 1 Güter annehmen und kontrollieren 80 2 Güter lagern 100 3 Güter bearbeiten 60 4 Güter im Betrieb transportieren 40 5 Güter kommissionieren 80 6 Güter verpacken 80 7 Touren planen 40 8 Güter verladen 80 9 Güter

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-fuer-lagerlogistik/unterricht-31415 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Kammerprüfung
    Gebieten durchzuführen und dabei zu zeigen dass er die Arbeitsmittel auswählen und nach Kontrolle der Funktionsfähigkeit anwenden kann Entladen und Kontrollieren einer Lieferung Einlagern von Gütern nach Güterarten Abschlussprüfung Fachkraft für Lagerlogistik Im praktischen Teil hat der Prüfling in 5 Stunden zwei Aufgaben einschließlich eines 15 minütigen Fachgesprächs auszuführen Schriftlich sind in 240 Minuten praxisbezogene Aufgaben oder Fälle aus den Prüfungsbereichen Prozesse der Lagerlogistik rationeller und qualitätssichernder Güterumschlag sowie Wirtschafts und Sozialkunde zu bearbeiten Dabei sind lagerlogistische Abläufe nach Gütereigenschaften und rechtlichen Vorschriften zu bewerten und zu lösen Informationstechnische organisatorische technologische und mathematischen Gegebenheiten sind zu berücksichtigen Für die Arbeitsaufgaben kommen folgende Prüfungsgebiete in Betracht Praktische Arbeitsaufgaben Erfassung von Güterbewegungen unter Anwendung betrieblicher Informations und Kommunikationsmittel Erstellen eines Beladeplans für unterschiedliche Güter unter Berücksichtigung eines Tourenplans versandfertiges Verpacken von Gütern Beladen und Sichern der Ladung Ein Um und Auslagern von Gütern unter Berücksichtigung der Umschlaghäufigkeit der Güterbeschaffenheit und der Wegzeiten Feststellen und Dokumentieren von Mängeln Ergreifen von Maßnahmen zur Mängelbeseitigung Prozesse der Lagerlogistik Annahme und Lagerung von Gütern Kommissionierung und Verpackung Versand Rationeller und qualitätssichernder Güterumschlag Einsatz von Arbeitsmitteln Erfassung und Dokumentation des Güterumschlages Lager und Transportorganisation Arbeitsabläufe Wirtschafts und Sozialkunde Der Prüfling soll zeigen dass er allgemeine wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge der Berufs und Arbeitswelt darstellen und beurteilen kann Abschlussprüfung Fachlagerist Fachlageristin Die Abschlussprüfung besteht aus vier Prüfungsbereichen Praktische Arbeitsaufgaben In 180 Minuten sind zwei Aufgaben durchzuführen Dabei sind Arbeitsschritte zu planen Arbeitsmittel festzulegen und die Arbeitsergebnisse zu kontrollieren Die Wirtschaftlichkeit der Sicherheits und Gesundheitsschutz bei der Arbeit der Umweltschutz und qualitätssichernde Maßnahmen sind zu berücksichtigen Prüfungsgebiete können sein Annahme und Lagerung einschließlich Güterkontrolle Erfassen von Güterbewegungen unter Anwendung betrieblicher Informations und Kommunikationsmittel Kommissionierung und Versand In den Prüfungsgebieten Lagerprozesse und Güterbewegung sind in je 90 Minuten schriftlich praxisbezogene Aufgaben zu lösen Lagerlogistische Abläufe sind dabei nach Gütereigenschaften und

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-fuer-lagerlogistik/kammerpruefung-30039 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Fachkraft im Fahrbetrieb
    Fahrbetrieb sind keine Busfahrer im umgangssprachlichen Sinn sondern in erster Linie Dienstleister die ihre Qualitäten im täglichen Umgang mit Menschen unter Beweis stellen müssen Arbeitsgebiete Fachkräfte im Fahrbetrieb arbeiten in Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs Zu ihren Aufgaben gehören das Fahren von Bussen Straßenbahnen und oder U Bahnen Kundendienst und Marketing Planung und Disposition des Fahrbetriebs sowie der Fahrzeugeinsatz Fachkräfte im Fahrbetrieb nehmen ihre Aufgaben selbstständig im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften wahr sie planen und koordinieren ihre Arbeit und stimmen sie mit anderen Beteiligten in und außerhalb des Unternehmens ab Sie richten ihr Verhalten darauf aus die Kundenzufriedenheit und die Attraktivität des öffentlichen Personennahverkehrs zu erhöhen und die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens zu steigern in schwierigen Kommunikationssituationen wirken sie auf Vermeidung bzw Entschärfung von Konflikten hin Fachkräfte im Fahrbetrieb führen Busse Straßenbahnen und oder U Bahnen im Netz ihres Unternehmens und achten dabei auf Sicherheit Kundenfreundlichkeit Umweltbelange und Wirtschaftlichkeit beraten Kunden über Tarife und Linienverbindungen sowie Zusatzangebote des öffentlichen Personennahverkehrs und geben Auskunft über Gemeinschaftsangebote mit anderen Verkehrsdienstleistern geben Auskünfte in einer Fremdsprache verkaufen Leistungen führen die erforderlichen Abrechnungen durch und wirken bei Kalkulationen mit ermitteln Kundenbedürfnisse und wirken bei der kundengerechten Weiterentwicklung der Produkte des Unternehmen sowie bei

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/fachkraft-im-fahrbetrieb (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •